Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Berater HR Performance Management in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Junior NetSuite Consultant - Digitized Processes / Enterprise Performance (m/w/d) in Vienna
, Vienna
Im Fokus: Digitalisierte Prozesse und Oracle NetSuite ERP-LösungenDas Ziel ist klar: Exzellente Geschäftsprozesse mit Oracle Digitalisierungslösungen! Und du weist unseren Kunden – Start-ups, Wachstumsunternehmen, anspruchsvolle Mittelständler – den Weg in die digitale Zukunft. Gemeinsam mit dem Kunden konzipierst du intelligente Geschäftsprozesse, in denen moderne, marktführende Digitalisierungstechnologien ihr Potenzial voll entfalten können. Auf Basis agiler und hybrider Vorgehensmodelle konfigurierst du NetSuite ERP-Lösungen, die passgenau auf die Geschäftsprozesse des Kunden zugeschnitten sind. In deiner Verantwortung liegt die schlüsselfertige Einführung und das begleitende Change Management.Vielfältige Aufgaben erwarten dich: A Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
Job in Deutschland (Haar (München)): (Senior) HR Business Partner (m/w/d)
Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. KG, Innere Stadt, Wien
(Senior) HR Business Partner (m/w/d) Haar (München) Bei FI-TS entsteht die Zukunft in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Auf Augenhöhe, fair und offen sind wir gestaltender IT-Partner im digitalen Finanz-Ökosystem. Seien Sie dabei – und treiben Sie mit uns die HR-Agenda unseres Unternehmens aktiv voran Bewerben » Speichern/Drucken » Teilen » Ihre Aufgaben In dieser Rolle agieren Sie als Sparringspartner, Berater und Unterstützer des Managements Darunter verstehen wir die ganzheitliche und pro-aktive Betreuung sowie Beratung von Führungskräften in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten innerhalb eines definierten Betreuungsbereichs Darüber hinaus unterstützen und beraten Sie bei der Umsetzung von HR Prozessen rund um die Themen Performance- und Talentmanagement, Vergütung, organisatorische Veränderungen etc. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Umsetzung der HR Strategie mit und übernehmen die Verantwortung für HR Projekte Für die Gewinnung neuer Talente arbeiten Sie Hand-in-Hand mit dem Recruiting für einen reibungslosen Ablauf in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und eine optimale Candidate Experience Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes (wirtschaftswissenschaftliches) Studium mit dem Schwerpunkt Personalwesen oder Arbeitsrecht und mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit einem breiten Spektrum an erworbenen und erfolgreich praktizierten Fach- und Methodenkompetenzen Darüber hinaus haben Sie Erfahrung in der Umsetzung moderner Personalkonzepte sowie in der übergreifenden Gestaltung von HR Prozessen Sie schätzen ein selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ebenso wie den fachlichen Austausch und eine gutes Miteinander im Team Ergebnisorientierung, unternehmerisches Denken und Handeln in Verbindung mit Organisationsstärke und ausgeprägter Hands-on-Mentalität zeichnen Sie aus Neue Themen gehen Sie pro-aktiv, eigenständig und lösungsorientiert an Sie überzeugen mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, hoher Beratungskompetenz und Verbindlichkeit gepaart mit Kommunikationsstärke Warum FI-TS? Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle und Home Office Betriebliche Altersvorsorge Onboarding-Programm Gute Sozialleistungen Unternehmens- und Teamevents Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm Kantine mit attraktiver Bezuschussung sowie Kaffee, Tee und Wasser am Arbeitsplatz kostenlos Gute Lage und ÖPNV-Anbindung Kostenlose Parkplätze für Mitarbeiter Kostenloses sicheres WLAN Gesundheitsförderung
Job in Deutschland (München): Junior HR-Manager (w/m/d)
h&z Unternehmensberatung AG, Innere Stadt, Wien
Wer sind wir? Die h&z Unternehmensberatung AG steht für Beratung mit Hirn, Herz und Hand Mit unseren Kunden erarbeiten wir weltweit im Rahmen komplexer Projekte individuelle Konzepte und setzen sie gemeinsam um - echte Trans­form­ation ist unser Ansporn. Zu unseren Kunden zählen 25 der DAX-30-Unternehmen sowie zahlreiche weitere internationale Konzerne und renommierte Mittel­ständler und 98 Prozent von ihnen beauftragen h&z wieder­kehrend. Als Mitglied der Transformation Alliance sind wir Teil eines weltweiten Netzwerks mit über 600 Beratern und zusammen mit der BMW Group haben wir das Joint Venture „The Retail Performance Company“ (rpc) gegründet. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Einkauf & Supply Chain, Technologie & Innovation, Sales & Service sowie Strategie & Geschäftsoptimierung - hier zählt h&z seit 1997 zu den führenden Beratungen. Außerdem sind wir aktuell dreifacher Hidden Champion 2020 unter den Managementberatungen in den Kategorien „Transformation“ und „Einkauf & Beschaffung“ sowie mit unserer Tochter rpc in der Kategorie „Retail Performance Management“. Du willst die Arbeit im HR ganzheitlich kennenlernen und dabei sowohl Einblicke in spannende strategische Projekte und operative HR-Tätigkeiten bekommen? Du hast Lust auf Recruiting und möchtest unserem Unternehmen dabei helfen weiter zu wachsen? Du hast Spaß daran, in einem dynamischen Team zu arbeiten und Dinge voranzutreiben? Dann haben wir genau die richtige Stelle für Dich: JUNIOR HR-MANAGER (w/m/d) Ab sofort, unbefristet, in Vollzeit, in unserem Münchner Büro Was gibt es zu tun? Du arbeitest gemeinsam mit unserem HR-Team an den täglich anfallenden, vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen rund um alle Themen/Felder des Personal­manage­ments Du koordinierst unsere Bewerbungs­verfahren für Festanstellungen, inklusive der Vorselektion viel­versprechender Kandidaten und der eigen­ständigen Durchführung von Recruiting-Gesprächen Du bist zentraler Ansprechpartner für alle Bewerber entlang des Bewerbungsprozesses Die Planung, Durchführung und Nach­bereitung von Interviewtagen sowie Recruiting-Events wird von Dir unterstützt Du übernimmst die Suche und Ansprache von geeigneten Profilen im Rahmen von Active Sourcing Du gestaltest aussagekräftige Stellen­beschreibungen und veröffentlichst sie auf unserer Website und auf diversen anderen Kanälen Zu Deinen Aufgaben gehört auch die Entwicklung von Strategien zur Aus­schöpf­ung bestehender und neuer Recruiting-Kanäle Deine vielseitigen Tätigkeiten umfassen auch Maßnahmen aus dem Bereich Employer Branding, wie z.B. Gestaltung unseres Social Media Auftrittes Was bringst Du mit? Ein abgeschlossenes Masterstudium, idealer­weise mit Bezug zu HR Du bringst erste Erfahrung aus Praktika im HR mit, idealerweise aus einer Dienst­leistungs­branche wie der Unter­nehmens­beratung, IT-Beratung oder Ähnlichem Bestenfalls hast Du auch schon Erfahrung mit Active Sourcing gemacht Ein professionelles, freundliches Auftreten sowie ein sicherer Kommunikationsstil zeichnen Dich aus Du hast eine eigenständige Arbeitsweise, bist kreativ und ein Organisationstalent Du bist ein Teamplayer, bist engagiert, motiviert, übernimmst gerne Verantwortung und hast ein Gespür dafür, wenn es auch mal ein pragmatisches Vorgehen benötigt Du hast fließende Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Und wenn Du bei alledem auch gerne gemeinsam mit uns lachst, bist Du bei uns genau richtig Was wir bieten. Einen sicheren Arbeitsplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Eigenverantwortung Familiäres Betriebsklima Flache Hierarchien Steuerfreie Sachbezüge Betriebliche Altersvorsorge Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen (Sommerfest, Stammtisch) Abwechslungsreiche Aufgaben Weiterbildungsmöglichkeiten Mentoren-Programm Familiäres und freundschaftliches Arbeitsklima Mitarbeiterevents und Firmenretreats (2x jährlich) Tolles Office in der Münchner Innenstadt Jahresbonus Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Gute Verkehrsanbindung Parkplatz Firmen Jour-Fixe mit Frühstück am Freitag Getränke, Obst & Joghurts im Office Mitarbeiterbeteiligungsmodell Altersversorgung Firmenlaptop & Firmenhandy Sportangebote Wir leben eine ausgeprägte Wertekultur mit klarem Fokus auf Branchen- und Funktionskompetenz, Menschlichkeit und Tiefgang. Und so konsequent, wie wir unsere Kunden in den Mittelpunkt stellen, tun wir es auch mit unseren Mitarbeitern. So wurde h&z mehrfach mit dem Great-Place-to-Work-Award für Deutschlands beste Arbeitgeber ausgezeichnet – denn wir sind ein großartiger Platz zum Arbeiten Interessiert? Dann melde Dich bei uns mit Deiner Bewerbung oder Deinen Fragen unter recruiting[AT]huz.de . Hier bewerben h&z Unternehmensberatung AG Max-Joseph-Straße 6 | 80333 München
Consultant im Bereich SAP Energieversorger mit Schwerpunkt IS-U (f/m/d) - Ref: 316867
Atos IT Solutions and Services GmbH, Wien
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert. Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln. Konzeption, Planung und Einführung von innovativen IT-Lösungen auf Basis von SAP IS-U und S/4HANA Utilities Prozessberatung und Weiterentwicklung der SAP-Standardprozesse für Energieversorger Entwicklung innovativer Lösungen für die Herausforderungen im Energiemarkt gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern Unterstützung und Erstellung von Angeboten Durchführung von Workshops und Schulungen Projekt- bzw. Teilprojektleitung in unseren Projekten in Österreich und Europa Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder mehrjährige Berufserfahrung Berufserfahrung im Branchenumfeld der Energieversorger Sehr gute Kenntnisse in der Branchenlösung SAP IS-U Optional Erfahrungen in S/4HANA Utilities Sie können komplexe Themen schnell erfassen, formulieren und umsetzen Fundiertes Wissen in den relevanten energiewirtschaftlichen Prozessen Programmierkenntnisse und technisches Verständnis (ABAP, objektorientierte Konzepte von Vorteil) Professionelles Auftreten mit ausgeprägter Kundenorientierung Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Reisebereitschaft und Flexibilität Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten für erfahrene SAP-Berater (m/w/d) Innovative Projekte im S/4HANA-Utilities Anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit hoher Eigenverantwortung Mitarbeit und Mitgestaltung in einem hoch qualifizierten und motivierten Team Engagement in einer zukunftssicheren Wachstumsbranche Sehr gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch ein umfangreiches Schulungskonzept Attraktives und flexibles Vergütungsmodell Das Jahres-Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag € 45.000,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt.
Consultant im Bereich SAP Energieversorger mit Schwerpunkt IS-U (f/m/d) - Ref: 316867
Atos IT Solutions and Services GmbH, Wien
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert. Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln. Konzeption, Planung und Einführung von innovativen IT-Lösungen auf Basis von SAP IS-U und S/4HANA Utilities Prozessberatung und Weiterentwicklung der SAP-Standardprozesse für Energieversorger Entwicklung innovativer Lösungen für die Herausforderungen im Energiemarkt gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern Unterstützung und Erstellung von Angeboten Durchführung von Workshops und Schulungen Projekt- bzw. Teilprojektleitung in unseren Projekten in Österreich und Europa Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder mehrjährige Berufserfahrung Berufserfahrung im Branchenumfeld der Energieversorger Sehr gute Kenntnisse in der Branchenlösung SAP IS-U Optional Erfahrungen in S/4HANA Utilities Sie können komplexe Themen schnell erfassen, formulieren und umsetzen Fundiertes Wissen in den relevanten energiewirtschaftlichen Prozessen Programmierkenntnisse und technisches Verständnis (ABAP, objektorientierte Konzepte von Vorteil) Professionelles Auftreten mit ausgeprägter Kundenorientierung Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Reisebereitschaft und Flexibilität Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten für erfahrene SAP-Berater (m/w/d) Innovative Projekte im S/4HANA-Utilities Anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit hoher Eigenverantwortung Mitarbeit und Mitgestaltung in einem hoch qualifizierten und motivierten Team Engagement in einer zukunftssicheren Wachstumsbranche Sehr gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch ein umfangreiches Schulungskonzept Attraktives und flexibles Vergütungsmodell Das Jahres-Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag € 45.000,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt. 
Technischer Geschäftsführer in der Oesterreichischen Banknoten- und Sicherheitsdruck GmbH, Wien
Oesterreichische Nationalbank, Wien
Technischer Geschäftsführer in der Oesterreichischen Banknoten- und Sicherheitsdruck GmbH, Wien Vollzeit Unternehmensführung Gemäß Bundesgesetz über Transparenz bei der Stellenbesetzung im staatsnahen Unternehmensbereich (Stellenbesetzungsgesetz), BGBl Nr. 26/1998 in Verbindung mit BGBl Nr. 35/2012, wird im Beteiligungsbereich der Oesterreichischen Nationalbank die Position eines Technischen Geschäftsführers in der Oesterreichischen Banknoten- und Sicherheitsdruck GmbH, Wien, für eine Funktionsdauer von fünf Jahren ausgeschrieben. Die Oesterreichische Banknoten- und Sicherheitsdruck GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Oesterreichischen Nationalbank und gehört weltweit zu den Technologieführern im Bereich des Banknotendrucks sowie in der Banknotensicherheit. In diesem Bereich ist das Unternehmen auch Trägerin einer Vielzahl international anerkannter Patente. Das Ziel der Forschung und Entwicklung ist weiterhin den anerkannten innovativen Status des Unternehmens im Eurosystem auch zukünftig zu erhalten beziehungsweise weiter auszubauen sowie die Bargeldsicherheit durch zukünftige Innovation zu erhöhen. Überwiegend wird das Geschäft mit dem Banknotendruck generiert. Neben den allgemeinen Geschäftsführungsagenden fallen in den Verantwortungsbereich dieser Geschäftsführungsfunktion die Umsetzung der Unternehmensstrategie mit der Akquisition von Aufträgen im Rahmen von Kooperationen, welche in enger Abstimmung mit dem kaufmännischen Geschäftsführer durchzuführen sind, Einkauf und Materialwirtschaft, sowie insbesondere die gesamte technische Leitung der Produktion des Unternehmens. Das Aufgabengebiet umfasst vorwiegend die Kapazitätsplanung sowie die Festlegung, Sicherstellung und laufende Optimierung der Produktionsprozesse und -abläufe. Des Weiteren die Festlegung der zukünftigen Schwerpunkte für Forschung und Entwicklung, internationales Patentmanagement sowie die Erarbeitung einer innovativen strategischen Ausrichtung im technischen Fachbereich. Die Einhaltung der Compliance-Richtlinien sowie regelmäßiges Berichtswesen an die OeNB sowie an staatliche Stellen runden die Aufgaben ab. Das Unternehmen soll auch weiterhin durch nachhaltige Unternehmensführung und -steuerung geprägt sein. Es werden daher ein abgeschlossenes technisches Studium, mehrjährige, einschlägige Erfahrung als handelsrechtlicher und gewerberechtlicher Geschäftsführer in einem exportorientierten Banknotendruck und/oder Druckunternehmen sowie Erfahrung im Führen eines Forschung- und Entwicklungsbereiches im internationalen Umfeld vorausgesetzt. Kaufmännisches Verständnis sowie einschlägige Kenntnisse in den Bereichen Produktionstechnologie, Qualitätsmanagement auf Basis von ISO 9001 und ISO 14001, des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes auf Basis ISO 45001 sowie im Management von Veränderungsprozessen (Change Management) sind wesentlich. Kenntnisse von Lean Management Methoden sind von Vorteil. Des Weiteren ist Vorpraxis im Zusammenhang mit Strategiedefinition sowie der Umsetzung von Strukturierungs- und Synergieprozessen in einem Konzernumfeld erwünscht. Erfahrung im Arbeiten im Umfeld der Banknoten- und Sicherheitsdruckindustrie sowie EZB-spezifische Gremienerfahrung ist von Vorteil, da die Repräsentation der OeBS innerhalb des Konzerns sowie auch in internationalen Gremien und Ausschüssen zu den Aufgaben dieser Geschäftsführungsfunktion zählt. Außerdem kann die Übernahme von Organfunktionen in konzernangehörigen Unternehmen zum Aufgabenbereich gehören. Bewerbende sollen die Fähigkeit zur Team- und Projektarbeit sowie zur Führung und Motivation ebenso mitbringen wie überzeugendes Auftreten, ausgeprägtes Leadership, Verhandlungsgeschick, analytisches Denkvermögen, Zielorientierung mit einer strukturierten Arbeitsweise, Innovationsfreude, Erfahrung im Umgang mit Veränderungen und verhandlungssicheres Englisch. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. Das Gehalt ist innerhalb der Gehaltspyramide des Bundes angesiedelt. Bewerbungen sind schriftlich unter Darlegung der entsprechenden Qualifikation sowie eines schriftlichen Konzeptes zur kostenoptimalen und innovationsorientierten Positionierung der OeBS im (Banknoten-) Sicherheitsdruck sowie im Forschungs- und Entwicklungsbereich im Eurosystem bis spätestens 22. November 2021 an die OeNB, Abteilung Beteiligungssteuerung und Bargeldstrategie, Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien, ausschließlich per E-Mail an besetzungsverfahren.OeBSoenb.at zu richten. Direktorium der Oesterreichischen Nationalbank Bewerbungsunterlagen Weitere Uploads nach Auswahl der ersten Datei möglich. Erlaubte Dateien: .pdf, .doc, .docx, .odt - max 15 Dateien mit 5 MB gesamt 0 von 5 MB gesamt belegt Weitere Informationen über Oesterreichische Nationalbank (OeNB) - (Import) Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) ist die Zentralbank der Republik Österreich. Als solche ist sie integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB). Im öffentlichen Interesse gestaltet sie somit sowohl die wirtschaftliche Entwicklung in Österreich als auch im Euro-Währungsgebiet mit. Dabei ist die OeNB unabhängig und weisungsfrei. Ihre Leitwerte sind Stabilität und Sicherheit. Herausfordernde Aufgaben Die Kernaufgaben der OeNB umfassen Bargeld, Geldpolitik, Finanzmarktstabilität, Statistik und Zahlungsverkehr. Zudem fördert die OeNB Wissenschaft und Forschung, engagiert sich in der Vermittlung von Wirtschafts- und Finanzwissen, fördert Kunst und Kultur und bekennt sich zur Vielfalt sowie zur Nachhaltigkeit. Aufgrund der vielfältigen Aufgaben und der starken Vernetzung im Rahmen des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) und des Single Supervisory Mechanism (SSM) bietet die OeNB ein europäisches Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit in multikulturellen Teams tätig zu sein. Darüber hinaus bietet die OeNB den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Möglichkeiten für internationale Jobrotations und Karenzierungen in internationalen Institutionen an. Weitere Informationen zu den Aufgaben der OeNB und ihren spannenden Themenfeldern finden Sie auf dem Youtube Kanal: Sie sind an einer Karriere in der OeNB interessiert? Dann bewerben Sie sich auf unserer Karriereseite unter Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen Unsere Angestellten profitieren von Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern, wie zB Versicherungen, Reisebüros, Parfümerien, Supermärkten, etc. Mit dem Standort am Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien befindet sich die OeNB mitten im Herzen Wiens. Die zentrale Lage ermöglicht eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz mit der U2 Schottentor und zahlreichen Straßenbahnanbindungen in unmittelbarer Nähe. Unser Erholungs- und Sportverein bietet unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfangreiches sportliches wie auch kulturelles Angebot. Gelebte Familienfreundlichkeit ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Neben einem Betriebskindergarten unterstützen wir die Inanspruchnahme des bezahlten Papamonats. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht. Ein attraktives Aus- und Weiterbildungsangebot ist für uns selbstverständlich. Aktive Gesundheitsförderung wird bei uns groß geschrieben. Die OeNB verfügt über eine Betriebsordination und unterstützt mit Vorsorgeuntersuchungen und arbeitspsychologischem Angebot die Gesundheit ihrer Belegschaft. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit, verschiedene Teilzeitmodelle, sowie Teleworking und Sabbatical ermöglichen unseren Mitarbeitenden die optimalen Rahmenbedingungen in jeder Lebensphase. Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren Strategische und operative Führung des Unternehmens; Repräsentation des Unternehmens nach innen und außen; Umsetzung der Profitabilitäts- un Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten für den Vertrieb von B2C Produkten; Optimierung und Performance Steigerung des Online Shops Operative und strategische Gesamtverantwortung aller kaufmännischen Funktionsbereiche; Kaufmännische Organisation sowie Koordination; Finanz Sie leiten die Funktionsbereiche Rechnungswesen, Controlling, Einkauf, Logistik und IT. Sie arbeiten aus der Sicht des/der Controllers/in an Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.