Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Bautechniker Fachrichtung Tiefbau in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Bautechniker im Bereich Rohrleitungsbau (m/w/d) - Niederlassung Wien
PORR AG, Wien
Innovationskraft für Spitzenleistungen – dafür steht die PORR seit inzwischen über 150 Jahren. Sie ist mit ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 5,6 Mrd. (Stand 31.12.2019) eines der größten österreichischen Bauunternehmen und gehört zu den Top-Playern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich. Der Fokus liegt auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei und Rumänien. In ausgewählten internationalen Projektmärkten wie in Norwegen, den VAE und Katar konzentriert sich die PORR auf die Exportprodukte im Tunnel-, Bahn- und Tiefbau. Die PORR Aktie ist im prime market Segment der Wiener Börse gelistet. Weitere Informationen unter porr-group.com. Das Baugeschäft ist ein "People Business" – nur mit einem hoch motivierten, bestens ausgebildeten Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind Spitzenleistungen möglich. Von unseren Lehrlingen, über unsere KollegInnen im gewerblichen Bereich bis hin zu unseren technischen und kaufmännischen ExpertInnen: Bei uns arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 60 Nationen mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen mit intelligentem Bauen Menschen verbinden. Das macht uns zu einem dynamischen Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Unterstützung der Bauleitung bei der Abwicklung von Projekten im Rohrleitungsbau (v.a. Fernwärme) Erstellung von Abrechnungsunterlagen Überwachung und Koordination der Baustellen in Abstimmung mit der Bauleitung Abgeschlossene technische Ausbildung, Fachrichtung Tiefbau oder Maschinenbau (HTL / TU, FH) Erste Berufserfahrung im Bereich Rohrleitungsbau wünschenswert Geübt im Umgang mit MS Office (v.a. Excel und Word); AutoCAD und AUER Kenntnisse von Vorteil Einsatzfreude, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und Teamorientierung Jahresbruttogehalt ab EUR 33.600 in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Qualifikationsprofil Diverse Benefits und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
Bautechniker im Bereich Hochbau (m/w/d) - Headquarter Wien
Wiener Betriebs und Bauges. m.b.H., Wien
Innovationskraft für Spitzenleistungen – dafür steht die PORR seit inzwischen über 150 Jahren. Sie ist mit ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 5,6 Mrd. (Stand 31.12.2019) eines der größten österreichischen Bauunternehmen und gehört zu den Top-Playern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich. Der Fokus liegt auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei und Rumänien. In ausgewählten internationalen Projektmärkten wie in Norwegen, den VAE und Katar konzentriert sich die PORR auf die Exportprodukte im Tunnel-, Bahn- und Tiefbau. Die PORR Aktie ist im prime market Segment der Wiener Börse gelistet. Weitere Informationen unter porr-group.com. Das Baugeschäft ist ein "People Business" – nur mit einem hoch motivierten, bestens ausgebildeten Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind Spitzenleistungen möglich. Von unseren Lehrlingen, über unsere KollegInnen im gewerblichen Bereich bis hin zu unseren technischen und kaufmännischen ExpertInnen: Bei uns arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 60 Nationen mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen mit intelligentem Bauen Menschen verbinden. Das macht uns zu einem dynamischen Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Durchführung von Aufmass- und Abrechnungstätigkeiten bei Hochbauprojekten Unterstützung der Bauleitung bei allen Belangen der Baustellenabwicklung Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Massenermittlungen Mitarbeit bei Baustellenabrechnung und Rechnungskontrolle Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / Uni / FH) Erste Berufserfahrung als Bautechnikerin im Bereich Hochbau Geübt im Umgang mit MS Office, AUER und iTWO Führerschein B Teamplayer mit hoher Leistungsbereitschaft, Problemlösungskompetenz, Flexibilität und Engagement Jahresbruttogehalt ab EUR 33.600 in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Qualifikationsprofil Diverse Benefits und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
Bautechniker im Bereich Hochbau (m/w/d) - Headquarter Wien
Wiener Betriebs- und Bauges. m.b.H., Wien
Innovationskraft für Spitzenleistungen – dafür steht die PORR seit inzwischen über 150 Jahren. Sie ist mit ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 5,6 Mrd. (Stand 31.12.2019) eines der größten österreichischen Bauunternehmen und gehört zu den Top-Playern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich. Der Fokus liegt auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei und Rumänien. In ausgewählten internationalen Projektmärkten wie in Norwegen, den VAE und Katar konzentriert sich die PORR auf die Exportprodukte im Tunnel-, Bahn- und Tiefbau. Die PORR Aktie ist im prime market Segment der Wiener Börse gelistet. Weitere Informationen unter porr-group.com. Das Baugeschäft ist ein "People Business" – nur mit einem hoch motivierten, bestens ausgebildeten Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind Spitzenleistungen möglich. Von unseren Lehrlingen, über unsere KollegInnen im gewerblichen Bereich bis hin zu unseren technischen und kaufmännischen ExpertInnen: Bei uns arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 60 Nationen mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen mit intelligentem Bauen Menschen verbinden. Das macht uns zu einem dynamischen Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Durchführung von Aufmass- und Abrechnungstätigkeiten bei Hochbauprojekten Unterstützung der Bauleitung bei allen Belangen der Baustellenabwicklung Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Massenermittlungen Mitarbeit bei Baustellenabrechnung und Rechnungskontrolle Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / Uni / FH) Erste Berufserfahrung als Bautechniker*in im Bereich Hochbau Geübt im Umgang mit MS Office, AUER und iTWO Führerschein B Teamplayer mit hoher Leistungsbereitschaft, Problemlösungskompetenz, Flexibilität und Engagement Jahresbruttogehalt ab EUR 33.600 in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Qualifikationsprofil Diverse Benefits und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
Abteilungsleiter Nachhaltigkeit (m/w/d) - Headquarter Wien
pde Integrale Planung GmbH, Wien
Innovationskraft für Spitzenleistungen – dafür steht die PORR seit inzwischen über 150 Jahren. Sie ist mit ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 5,6 Mrd. (Stand 31.12.2019) eines der größten österreichischen Bauunternehmen und gehört zu den Top-Playern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich. Der Fokus liegt auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei und Rumänien. In ausgewählten internationalen Projektmärkten wie in Norwegen, den VAE und Katar konzentriert sich die PORR auf die Exportprodukte im Tunnel-, Bahn- und Tiefbau. Die PORR Aktie ist im prime market Segment der Wiener Börse gelistet. Weitere Informationen unter porr-group.com. Das Baugeschäft ist ein "People Business" – nur mit einem hoch motivierten, bestens ausgebildeten Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind Spitzenleistungen möglich. Von unseren Lehrlingen, über unsere KollegInnen im gewerblichen Bereich bis hin zu unseren technischen und kaufmännischen ExpertInnen: Bei uns arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 60 Nationen mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen mit intelligentem Bauen Menschen verbinden. Das macht uns zu einem dynamischen Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Standortübergreifende Teamleitung (Wien, Berlin, Linz) von 12 Mitarbeiterinnen Projektleitung für richtungsweisende Projekte im Bereich nachhaltiges und energieeffizientes Planen und Errichten Eigenverantwortliche Steuerung der Prozesse für Nachhaltigkeitszertifizierungen innerhalb der DGNB-Familie, LEED und/oder BREEAM Durchführung von Sustainable Due Diligences und umfassende Beratung unserer Auftraggeberinnen Neuakquise von Zertifizierungsprojekten im DACH-Raum Weiterentwicklung des strategischen Leistungsportfolios rund um Nachhaltigkeit in Planung und Bau Abgeschlossenes bautechnisches Studium (Uni, FH) im Bereich Energie- und Gebäudetechnik, Bautechnik, Architektur o.ä. Mehrjährige Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position und Führungserfahrung erforderlich Abgeschlossene Ausbildung zum/r DGNB Auditor/in und/oder LEED Accredited Professional mit gültiger Akkreditierung erforderlich Sehr gute Kenntnisse in MS Office sowie AutoCAD Teamplayerin bzw. Teamplayer mit hoher Flexibilität, Reisebereitschaft sowie einem motivierten und aufgeschlossenem Arbeitsstil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Jahresbruttogehalt ab EUR 80.000,- in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Qualifikationsprofil Firmenfahrzeug (e-Mobility) inklusive Privatnutzung Diverse Benefits und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
Bautechniker im Bereich Rohrleitungsbau (m/w/d) - Niederlassung Wien
PORR AG, Wien
Innovationskraft für Spitzenleistungen – dafür steht die PORR seit inzwischen über 150 Jahren. Sie ist mit ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 5,6 Mrd. (Stand 31.12.2019) eines der größten österreichischen Bauunternehmen und gehört zu den Top-Playern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich. Der Fokus liegt auf den Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien, Slowakei und Rumänien. In ausgewählten internationalen Projektmärkten wie in Norwegen, den VAE und Katar konzentriert sich die PORR auf die Exportprodukte im Tunnel-, Bahn- und Tiefbau. Die PORR Aktie ist im prime market Segment der Wiener Börse gelistet. Weitere Informationen unter porr-group.com. Das Baugeschäft ist ein "People Business" – nur mit einem hoch motivierten, bestens ausgebildeten Team aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen sind Spitzenleistungen möglich. Von unseren Lehrlingen, über unsere KollegInnen im gewerblichen Bereich bis hin zu unseren technischen und kaufmännischen ExpertInnen: Bei uns arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 60 Nationen mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen mit intelligentem Bauen Menschen verbinden. Das macht uns zu einem dynamischen Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial. Unterstützung der Bauleitung bei der Abwicklung von Projekten im Rohrleitungsbau (v.a. Fernwärme) Erstellung von Abrechnungsunterlagen Überwachung und Koordination der Baustellen in Abstimmung mit der Bauleitung Abgeschlossene technische Ausbildung, Fachrichtung Tiefbau oder Maschinenbau (HTL / TU, FH) Erste Berufserfahrung im Bereich Rohrleitungsbau wünschenswert Geübt im Umgang mit MS Office (v.a. Excel und Word); AutoCAD und AUER Kenntnisse von Vorteil Einsatzfreude, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und Teamorientierung Jahresbruttogehalt ab EUR 33.600 in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Qualifikationsprofil Diverse Benefits und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamorientierung als auch Eigeninitiative gefragt sind
Statiker Betonbau (m/w/d)
IVM Technical Consultants, Wien
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13473.38 Einsatzort: Wien Fachbereich: Bautechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.000 Statische Analysen von Mauern, Fundamenten und anderen Betonelementen unter Einhaltung und Berücksichtigung sämtlicher relevanter rechtlichen Rahmenbedingungen (einschlägige Normen, Standards, Verordnungen und Gesetze) Mitarbeit bei der Zusammenstellung von Ausschreibungsunterlagen und der Massenermittlung Prüfung externer Dokumente und Unterlagen, Durchführung von Abnahmen auf Baustellen sowie Mitarbeit an verschiedenen interessanten Projekten im Bereich Industrieanlagenbau Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) idealerweise in den Bereichen Bautechnik, Tiefbau, Bauingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung Erste Berufserfahrung in den Bereichen Betonbau und/oder Industrieanlagenbau Fachwissen im Bereich Mauerwerk- und Betonstatik sowie Know-how im Umgang mit Produkten der MS Office Familie, AutoCAD und bevorzugt auch Erfahrung mit einschlägigen Statik-Programmen Ausgezeichnete organisatorische, kommunikative und analytische Fähigkeiten sowie sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgewogene Work-Life Balance Langfristige Karriereplanung Sympathisches und kompetentes Team Spannende Projekte und abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben bei einem international tätigen Know-how und Technologieführer Flexible Arbeitszeiten sowie flache Hierarchien Ein vielseitiges Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und technische Lösungen aktiv mitzugestalten Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt ab € 3.000. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Job in Deutschland (Schwäbisch Hall): Bauingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau in Voll- und Teilzeit
Bundesbau Baden Württemberg, Innere Stadt, Wien
Bauingenieure (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall | Dienstort Schwäbisch Hall | Vollzeit und Teilzeit Ihre Aufgaben Projektentwicklung und Fachplanung von Ingenieurbauwerken, Ver- und Entsorgungssystemen und Verkehrsanlagen Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben Betreuung freiberuflich tätiger Ingenieure baufachliche Beratung diverser Bundesdienststellen umweltschutzrechtliche Belange und Altlastenbearbeitung bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Fähigkeiten besteht mittelfristig die Möglichkeit zur Übernahme von Führungsaufgaben Unser Angebot vielseitige und anspruchsvolle Baumaßnahmen individuelle Entwicklungsperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten sicheres Arbeitsverhältnis mit flexiblen und familiengerechten Arbeitszeiten berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) eine Übernahme im Beamtenverhältnis, sofern die Voraussetzungen vorliegen schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt Über uns Das Staatliche Hochbauamt Schwäbisch Hall betreut zivile und militärische Baumaßnahmen im Auftrag des Bundes. Eingebunden in den leistungsstarken Bundesbau Baden-Württemberg mit rund 750 Mitarbeitenden betreuen wir militärische und zivile Baumaßnahmen. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams aus jungen und aus erfahrenen Baufachleuten aller Sparten, als Bauherrenvertretung und Generalplanungsbüro. Die Stadt Schwäbisch Hall liegt verkehrsgünstig in landschaftlich reizvoller Lage. Sie zeichnet sich durch hohe Lebens- und Wohnqualität und einen attraktiven Immobilienmarkt aus. Sie ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort und bietet ein überregional bedeutsames Kunst- und Kulturangebot. Schwäbisch Hall ist Bildungsstadt mit exzellentem Schulangebot und Fachhochschule. Passende Rahmenbedingungen Die Arbeit für den Bundesbau Baden-Württemberg bietet neben anspruchsvollen Projekten mit abwechslungsreichen Aufgaben auch einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem modernen und nachhaltigen Umfeld. Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten familienfreundliches Arbeiten moderne Arbeitskonzepte Verantwortung für die Gestaltung und Nutzung des öffentlichen Raums Arbeit mit hohem Anspruch: Mitbestimmen in Qualität und Regelwerk des Hochbaus, Abwechslung statt Spezialisierung sicherer Arbeitsplatz Schrittmacher der neuesten Technik kollegiales Arbeitsklima Kontakt Frau Frahm-Prinz | Telefon 0791 9450-203 | bewerbung.hbasha[AT]vbv.bwl.de Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall Personalabteilung | Dolanallee 7 | 74523 Schwäbisch Hall Bewerbungsschluss 15.12.2021 Ref.-Nr. YF9579326 (Bitte in der Bewerbung angeben) www.bundesbau-bw.de/karriere Hinweise zum Datenschutz