Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Bautechniker Für Den Bereich Anwendungstechnik in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Bautechniker Für Den Bereich Anwendungstechnik in "

3 396 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Bautechniker Für Den Bereich Anwendungstechnik in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Bautechniker Für Den Bereich Anwendungstechnik Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Bautechniker Für Den Bereich Anwendungstechnik" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Leopoldstadt. Den dritten Platz nimmt Penzing ein.

Empfohlene Stellenangebote

Kalkulanten (m/d/w) für den Bereich Elektrotechnik
JOBFACTORY Personalservice GmbH, Wien
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Lehre Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Jobfactory Personalservice GmbH mit seinen Standorten in Linz, Wels und Wien versteht sich als Personaldienstleister mit Handschlagqualität. Für unseren Auftraggeber, ein renommiertes Elektrotechnikunternehmen, das auf 50 Jahre Tradition zurückblickt, suchen wir für den Standort Böheimkirchen Beruf: 3 Kalkulanten (m/d/w) für den Bereich Elektrotechnik Inserat: Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Ausarbeitung von Angeboten. Ihre Aufgaben: - Selbständiges Erstellen von Angeboten für elektrotechnische Projekte - Kalkulation von Ausschreibungen - Erstellung und Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen unter der Beachtung der gültigen Normen und Gesetze - Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse - Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitern Ihr Profil: - Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (Lehre, Fachschule, HTL) - nachweisbare Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik - Erfahrung in der Kalkulation - der Position entsprechende Deutschkenntnisse - Sicherer Umgang mit MS Office und Kalkulationsprogrammen - Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise - Motivation und Lernbereitschaft - Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft - Führerschein B Unser Auftraggeber bietet: - Eine interessante Tätigkeit mit Entwicklungspotential und Eigenverantwortung - Firmeninterne Weiterbildung - Eine wertschätzende Unternehmenskultur - Sozialleistungen - Das monatliche Bruttogehalt beträgt € 2.500 Euro. - Eine Überbezahlung gemäß Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist für unseren Auftraggeber selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: JOBFACTORY PERSONALSERVICE GMBH zH. Danijela Jovic / Thierry Elsen Strobachgasse 4 / Top 5 A-1050 Wien wienjobfactory.at Tel: 01/890 74 28 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stellen als Kalkulanten (m/d/w) für den Bereich Elektrotechnik beträgt 2.500,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13358020 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Senior Analystin/Analyst für den Bereich IT-Risiko
Oesterreichische Nationalbank, Wien
Senior Analystin/Analyst für den Bereich IT-Risiko Der Abteilung für Bankenanalyse obliegt die laufende Aufsicht von österreichischen Kreditinstituten bzw. Kreditinstitutsgruppen. In diesem Zusammenhang ist sie als Gutachter für die Finanzmarktaufsicht tätig. Zusätzlich nimmt die Abteilung für Bankenanalyse die Behördentätigkeit im Rahmen der Zahlungssystemaufsicht wahr. Die Abteilung für Bankenanalyse sucht ab sofort eine/n Senior Analystin/Analyst für den Bereich IT-Risiko Referenzbezeichnung: 2699 Ihre Aufgaben Eigenverantwortliche wirtschaftliche und/oder IT-Analysen von österreichischen Finanzdienstleistern Analyse von Risiken in der Abwicklung von Finanztransaktionen sowie Beurteilung der im Rahmen des Risikomanagements eingesetzten Prozesse und Systeme Analyse und Bewertung aktueller Entwicklungen im Zahlungsverkehr und/oder in der Wertpapierabwicklung Verfassen von detaillierten Prüfberichten in englischer bzw. deutscher Sprache Durchführung von Managementgesprächen mit den Aufsichtsadressaten Weiterentwicklung des Aufsichtssystems im nationalen und europäischen Kontext Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Aufsichtsbehörden (FMA, EZB, EBA, etc.) Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium von Vorteil Praktische Erfahrungen im operativen Tagesgeschäft eines Zahlungsdienstleisters im Bereich des Zahlungsverkehrs oder in der Wertpapierabwicklung Gute Kenntnisse über den nationalen und europäischen Zahlungsverkehrsmarkt Freude am Umgang mit komplexen Fragestellungen aus dem Bereich der einschlägigen Regulatorik (PSD2, EMIR, CSDR etc.) und hohes Maß an analytischen Fähigkeiten Erfahrungen im Bereich von Datenauswertungen und statistischen Analysen wünschenswert Kompetentes und selbstsicheres Auftreten gegenüber Aufsichtsadressaten Ausgezeichnete schriftliche Ausdrucksfähigkeit, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Organisationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise Belastbarkeit, Engagement, eigenverantwortliches Handeln und Teamfähigkeit Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse Unser Angebot Herausfordernde Aufgaben im europäischen Kontext Spannende, IT-bezogene Tätigkeiten im Finanzsektor Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten inkl. Schulungen (sowohl intern als auch extern) Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab EUR 42.000, bei einer wöchentlichen Normalarbeitszeit von 38,5 Stunden. Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. jetzt online bewerben
Projektleiter Versorgungstechnik (m/w/d) für die Bereiche Sanitär, Heizung und Lüftung
EMPUR® Produktions GmbH, Wien
Die EMPUR® Produktions GmbH ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes, mittelständisches Industrieunternehmen im Bereich Flächenheizungen. Aufgrund der hohen Fertigungstiefe können wir unser umfangreiches Produktportfolio mit höchstem Qualitätsanspruch marktgerecht anbieten. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Tochterunternehmen EMPLAN® (Planungsbüro für die Technische Gebäudeausrüstung) und EMSOLUTION® (Verlegung von Flächenheizungssystemen und Installation technischer Anlagen) werden die Leistungen der Firmengruppe komplettiert und wir können unsere Kunden im Sanitär- und Heizungs-Fachgroßhandel, in Planungs- und Ingenieurbüros sowie im verarbeitenden Handwerk optimal unterstützen. Möchten Sie Zukunft mit uns gestalten? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) Versorgungstechnik für die Bereiche Sanitär, Heizung und Lüftung Ihre Aufgaben: • Entwicklung und Koordination anspruchsvoller Projekte in der TGA von der Entwurfs- bis zur Ausführungsplanung in enger Abstimmung mit Bauherren und Architekten/Planern • Teilnahme an Präsentations-, Angebots- und Verhandlungsterminen einschließlich deren Vorbereitung • Bauabwicklung, Qualitäts- und Kostenkontrolle sowie Terminüberwachung • Technische Unterstützung der Außendienstmitarbeiter innerhalb der Firmengruppe im Bereich von Projektakquise und -abwicklung • Steuerung der Fachplaner im Innendienst • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Ingenieur, Fachrichtung Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation • Mehrjährige Berufserfahrung in der TGA-Planung, -Projektierung und -Umsetzung wünschenswert • Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen • Sicherer Umgang mit MS Office sowie Grundkenntnisse gängiger Planungs- und Kalkulationssoftware, idealerweise Plancal oder SOLAR-COMPUTER • Eigenverantwortliches und konzeptionelles Arbeiten mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit • Führungserfahrung und ein verbindliches, sympathisches Auftreten • Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Unser Angebot: • Umfassende Einarbeitung und Mitarbeit in einem innovativen Umfeld • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben mit direkter Verantwortung für Projekte unterschiedlicher Größenordnung im Neubau und der Sanierung • Unterstützung durch ein hochmotiviertes und erfahrenes Team Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an Frau Türkmen Oguzhan. Bei Fragen rund um die Vakanz können Sie diese wie unten angegeben erreichen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
ProjektleiterIn für den Bereich Projektmanagement
ÖVW Bauträger GmbH, Wien
ProjektleiterIn für den Bereich Projektmanagement Wir sind ein modernes, expandierendes Wohnbauunternehmen des Erste Bank Konzerns mit Sitz in Wien, tätig im gemeinnützigen und gewerblichen Bereich, und suchen zur Verstärkung unseres engagierten Teams eine(n) erfahrene(n) MitarbeiterIn als ProjektleiterIn für den Bereich Projektmanagement mit großem Interesse an Spezialaufgaben Sie verantworten die Umsetzung großer, städtebaulich relevanter, Wohnbauprojekte - sowohl gefördert, als auch freifinanziert Begleitung der Projekte von der Planungsphase bis nach Übergabe Sicherstellen einer termin-, qualitäts- und kostengerechten Projektabwicklung Koordination und Steuerung der internen und externen Projektbeteiligten Weiters übernehmen Sie die Entwicklung von Konzepten zu übergeordneten Themenbereichen, sowie deren projektübergreifende Implementierung, z.B. Alternative Energiekonzepte bei Großprojekten Technische und organisatorische Spezialthemen Digitalisierung in der Planung und Projektabwicklung Zu Ihren Stärken zählen eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise, hohes Verantwortungsbewusstsein, sowie Teamfähigkeit und Flexibilität. Weiters zeichnet Sie aus: Abgeschlossene technische Ausbildung (TU/FH), z.B. Architektur, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft Erfahrung in der Umsetzung von Immobilienprojekten Wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse (Bauordnung, Förderungen) Interesse an konzeptioneller Arbeit Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 50.000,- EUR vorgesehen, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: ÖVW Bauträger GmbH, Bruno-Marek-Allee 23, 1020 Wien, Frau Mag. Theresa Schatz, theresa.schatzoevw.at
Planer (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik
Personalvorauswahl durch AMS, Wien
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit - über geografische Grenzen und Bereiche hinweg - wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams Beruf: 1 Planer (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik Inserat: Hoch- und Ingenieurbau Arbeitsort: Wien Vollzeit Ihre Aufgaben > Dimensionierung, Auslegung/ Berechnung sämtlicher ET-Anlagen > Planliche Darstellung (2D und 3D) > Koordination mit sämtlichen Gewerken > Kommunikation mit Projektbeteiligten > Detailabstimmung mit dem Montageteam Ihre Qualifikationen > Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule, HTL,) - Schwerpunkt: Elektrotechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Gebäudetechnik, > Mehrjährige Berufserfahrung im Wohnbau in einer vergleichbaren Position > Fortgeschrittene Kenntnisse in Normen, Brandschutz und diversen Vorschriften > Sehr gute EDV-Kenntnisse: MS-Office (Word, Outlook, ) Plancal, AutoCAD > Kenntnisse in der Montageplanung > Hohe Affinität zur Digitalisierung Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten Team sowie vielseitige Weiterbildungs- und -entwicklungsmöglichkeiten und eine mehrjährige Ausbildung zum Kalkulanten (m/w/d). Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 29.941,24 EUR vorgesehen, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Die vakante Position wird durch eine Vorauswahl des AMS Service für Unternehmen besetzt Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 13431502 (E-Mail Betreffzeile) an Hr. Maurer (gottfried.maurerams.at). In der Bewerbung geben Sie bitte die Gründe an, warum Sie sich als die/den geeignete/n Bewerber/in für diese Stelle sehen. Achten Sie bitte auf die Dateigröße Ihrer Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB). Ich bitte Sie um Verständnis, dass Bewerbungen ohne Angabe der Referenznummer nicht bearbeitet werden können Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Planer (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik beträgt 29.941,24 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13431502 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
für den Bereich Architekturentwurf III.
Universität für angewandte Kunst Wien, Wien
Einen administrativen Support (m/w/d, 20 Wstd., befristet bis 30.6.2023) - Architekturentwurf III Die Universität für angewandte Kunst Wien sucht ab 1. Juni 2021 einen administrativen Support (m/w/d, 20 Wochenstunden, befristet bis 30.6.2023) für den Bereich Architekturentwurf III. Anstellungserfordernisse: - Matura Gesucht wird eine flexible Person an der aktiven Schnittstelle zwischen Kunst, Architektur und Kultur einerseits und Projektmanagement andererseits, die ein vielschichtiges Tätigkeitsfeld und die Zusammenarbeit in einem internationalen Team schätzt. Aufgabenbereich: - Organisatorische Betreuung der Studierenden im Studio Hani Rashid - Koordinierung der studentischen Projekte innerhalb und außerhalb der Universität für angewandte Kunst Wien - Organisation der Lehre, Events und des allgemeinen Ablaufs im Studio Hani Rashid - Koordination der jährlichen Budgeterstellung und regelmäßiges Kostencontrolling, gesamte Rechnungsabwicklung - Pflege und Ausbau der online Medien (Website, Facebook, etc) und Planung von PR Aktivitäten für das Studio - Koordination und Planung der internen und externen Kommunikation des Studio Hani Rashid - Organisation und Koordination von Studienreisen - Planung, Organisation und Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen und Publikationen für das Studio Hani Rashid als auch für das Institut für Architektur Qualifikationsprofil: Fähigkeit zur organisatorischen Betreuung von Studierenden, ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Erfahrung im Bereich des internationalen und nationalen Projekt- und Kulturmanagement Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 1.073,65 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen. Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf richten Sie bitte bis 19. Mai 2021 an den Bereich Architekturentwurf III der Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien, E-Mail: studio_hani.rashiduni-ak.ac.at Die Universität für angewandte Kunst Wien steht als Arbeitgeberin für Chancengleichheit und Diversität und freut sich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten.
Projektleiterin / Projektleiter für den Bereich Statik
Graduateland, Wien
Projektleiterin / Projektleiter für den Bereich Statik at STRABAG SIA Eigenständiger Entwurf von Tragwerkslösungen jeglichen Schwierigkeitsgrades Erstellung und Prüfung von detailstatischen Berechnungen von anspruchsvollen Hochbauten Selbstständige Projektkoordination und -abwicklung Führung eines Projektteams im Bereich Statik und Konstruktion Baustellentätigkeit im Sinne des Prüfingenieur Abgeschlossene technische Ausbildung mit Spezialisierung "Konstruktiver Ingenieurbau" (TU oder FH - Bauingenieurwesen) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Statik Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse (FEM, RStab) Engagement und hohe Eigenverantwortung sowie ein sicheres Auftreten gegenüber unseren Projektpartnern Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Mitarbeit in einem internationalen Großkonzern, vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem jungen, dynamischen Team. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 51.000 EUR vorgesehen, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV und Zeugnisse) auf www.strabag.com unter der oben angegebenen Job- ID. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams Über 80 Jahre Erfahrung zeichnen das Wohnbauunternehmen Mischek, seit 2005 Tochterunternehmen der STRABAG SE, als ein starkes Unternehmen Österreichs aus. Mit unserem erfahrenen Team aus über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Netzwerk aus Partnerinnen und Partnern haben wir bisher 75.000 Wohnungen und über 250 Wohnbauprojekte in Wien realisiert. Täglich stellen wir uns neuen Aufgaben und Herausforderungen. Unser daraus gewonnenes Know-how teilen wir in Zukunft auch gerne mit Ihnen. Übernehmen Sie eine maßgebende Funktion und bewerben Sie sich jetzt Equality, diversity and Inclusion STRABAG AG UK Branch is an inclusive employer: we actively promote equality and inclusion from recruitment and selection, through to training and development, promotion, reward, recognition and retirement. We are fully committed to the elimination of unlawful and unfair discrimination and value the differences that a diverse workforce brings to our business on a worldwide basis. Working with over 75,000 employees across the globe we know that our diverse teams are more innovative, creative and successful – which is why our key “guiding principle” is TEAMSWORK
Controller für den Bereich Travel (m/w/d)
Austrian Transport Bureau, Wien
Das VERKEHRSBUERO ist Österreichs vielseitigster Tourismuskonzern und Marktführer in der Geschäftsbereichen TRAVEL (Leisure Touristik mit Ruefa und Eurotours sowie Business Touristik) - und HOSPITALITY (Austria Trend Hotels, BASSENA, Camping, Hostels, Palais Events und Café Central). Zur Verstärkung unseres Teams im VERKEHRSBUERO suchen wir Sie als Controller für den Bereich Travel (m/w/d) Einsatzort: Österreichisches Verkehrsbüro AG, Arbeitszeit: 38,5 Stunden, Beginn: ab sofort Das erwartet Sie bei uns In dieser spannenden Position sind Sie für die Planung und Dokumentation bestehender Prozesse im Controlling verantwortlich. Sie wirken aktiv am Zielbildungsprozess des Unternehmens mit und entwickeln abgestimmte Zielsysteme. Die Gewährleistung eines aussagekräftigen Berichtswesens für den Bereich Travel zählt ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die regelmäßigen Auswertungen und Analysen zur Beurteilung der Geschäftsentwicklung. Weiteres sind Sie für die Festlegung von Forecasts, Fast Closes und Monatsberichten sowie die Erstellung erforderlicher Planungsunterlagen zuständig. Gemeinsam mit den Verantwortlichen aus dem Bereich Travel sind Sie für die Erstellung des Budgets verantwortlich. So überzeugen Sie uns Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische/betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen und bringen bereits erste Erfahrungen im Controlling mit. Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, strukturiertes und analytisches Denkvermögen sind für Sie ebenso selbstverständlich, wie ein selbstständiger, zielorientierter und genauer Arbeitsstil. Sie überzeugen durch Ihre hohe Dienstleistungsorientierung sowie sehr guten Präsentationsfähigkeiten und Ihre Einsatzbereitschaft. Wir wenden uns an kommunikative, teamfähige Persönlichkeiten mit einem gepflegten, sicheren Auftreten und einer einwandfreien Ausdrucksweise und Rechtschreibung. Das spricht für uns Eine selbständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in Österreichs führendem Tourismuskonzern im Ausmaß von 38,5 Stunden pro Woche mit Gleitzeitvereinbarung, bei der Sie mit Ihrem Einsatz wesentlich zum Erfolg des Konzerns beitragen. Neben einer umfassenden Einschulung in Ihre künftigen Aufgaben ist uns Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung ein besonderes Anliegen. Unsere Firmenzentrale befindet sich im „Austria Campus“, einem der modernsten und nachhaltigsten Bürokomplexe Wiens. An diesem attraktiven Standort mit exzellenter öffentlicher Anbindung und urbanem Flair bieten wir Ihnen ein topmodernes Arbeitsumfeld. Mit unserem Gesundheitsprogramm unterstützen wir Sie, um weiterhin fit für Job und Freizeit zu bleiben. Frisches Obst sowie Getränke wie Kaffee, Tee und Sodawasser stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gemeinsam mit unserer Betriebsärztin bieten wir ganzjährig Gesundheitsschwerpunkte an. Wir stellen Ihnen moderne und effiziente Arbeitsmittel für die Erleichterung Ihres hybriden Arbeitsalltags zur Verfügung. Gerade während der Covid-Pandemie steigern wir die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch flexible Arbeitsbedingungen und ein umfassendes Präventionskonzept (FFP2 Masken, COVID-Schnelltests für Teilnahme an Meetings). Für die Position als Controller für den Bereich Travel (m/w/d) liegt das Mindestentgelt bei € 38.500 brutto jährlich, natürlich honorieren wir entsprechende Berufserfahrung und Qualifikationen extra. Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung, bitte klicken Sie dazu auf "Jetzt bewerben" und laden Sie Ihre Unterlagen hoch. Für weitere Informationen zu der Stelle und bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Tanja Opelka unter Tanja.Opelkaverkehrsbuero.com
Job in Deutschland (Mainz): Stellvertretender Fachbereichsleiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik
Handwerkskammer Rheinhessen, Innere Stadt, Wien
Die Handwerkskammer Rheinhessen als Dienstleistungszentrum für alle rheinhessischen Handwerksunternehmen und deren Mitarbeiter/innen sucht baldmöglichst - zunächst befristet für zwei Jahre - eine/n qualifizierte/n Stv. Fachbereichsleiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik Ihre Aufgaben Inhaltliche, pädagogische und personelle Weiterentwicklung der überbetrieblichen Ausbildung im Elektrohandwerk Überbetriebliche praktische Unterweisung von Auszubildenden im Elektrotechnik Handwerk in modernen und hervorragend ausgestatteten Werkstätten Gespräche mit Ausbildungsbetrieben und Eltern der Auszubildenden Einsatz als verantwortliche Elektrofachkraft Ihr Profil Abgeschlossene Meisterprüfung in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbare Qualifikation, die zur Ausbildung im Elektrohandwerk fachlich qualifiziert Sehr gute fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten in der Elektrotechnik Umfangreiche Berufspraxis in den unterschiedlichen Bereichen der elektro- und informationstechnischen Handwerke insbesondere Automatisierungstechnik, Netzwerktechnik und Informatik sowie Grundlagenwissen im Bereich Robotik Hohe pädagogische Kompetenz Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten in der öffentlichen Präsentation sowie interkulturelle Kompetenz Selbstständige und systematische Arbeitsweise Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Organisationstalent mit Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit Hohe EDV-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office, Datenbanksystemen sowie ein großes Interesse an digitalen Ausbildungsinhalten Hohe Bereitschaft zur Weiterbildung Es erwartet Sie: Eine attraktive Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 10 bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 39 Wochenstunden sowie eine kollegial geprägte Arbeitsumgebung in einer modernen Dienstleistungs­einrichtung der öffentlichen Selbstverwaltung des regionalen Handwerks. Außerdem bieten wir Ihnen eine Zusatzversorgung (VBL) und ein Jobticket an. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Portal. Informationen finden Sie unter www.hwk.de Online-Bewerbung
Job in Deutschland (Bad Vilbel): Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zählerwesen
Stadtwerke Bad Vilbel GmbH, Innere Stadt, Wien
Die Energie in Ihrer Nähe Die Stadtwerke Bad Vilbel GmbH betreibt als kommunales Versorgungsunternehmen im Querverbund die Betriebszweige Gas-, Wasser-, Strom- und Wärmeversorgung sowie einen Verkehrsbetrieb. Daneben engagieren sich die Stadtwerke im Bereich der Immobilienwirtschaft und der erneuerbaren Energien. Für unser Team im Messwesen suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zählerwesen Ihre Aufgaben: Umsetzung von Gerätevorgängen (Zählereinbauten/Zählerwechsel/Zählerausbauten) in unserem System Bearbeitung und Übergabe der Vorgänge an die Verbrauchsabrechnung Terminvereinbarung mit unseren Kunden Schriftverkehr mit unseren Kunden z.B. zu Eichfristen Ansprechpartner für unsere Partnerunternehmen, bei technischen Fragen von Kunden und für Kollegen aus anderen Abteilungen Recherche bei unklaren Zählervorgängen Mitgestaltung der Digitalisierung des internen Zählerwesens Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise Erfahrung in der Kundenbetreuung/-beratung Versierter Umgang mit MS-Office-Programmen Kenntnisse/Erfahrungen mit ERP-Systemen (z.B. CS Schleupen, SAP, Wilken-Neutrasoft) und der Geschäftsprozesse im Bereich Energiewirtschaft sind von Vorteil Wir bieten Ihnen: Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem sich ständig wandelnden Marktumfeld. Sie arbeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und flexiblen Arbeitszeiten. Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V). Zusätzlich bieten wir ein Jobticket an. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail an: Stadtwerke Bad Vilbel GmbH Personalverwaltung Frau Carolina Möller - persönlich - Theodor-Heuss-Straße 51, 61118 Bad Vilbel personal[AT]sw-bv.de
Job in Deutschland (Donaueschingen): Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Spedition
barth Spedition GmbH, Innere Stadt, Wien
Die barth Logistikgruppe ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Familienunternehmen mit 300 Fahrzeugen sowie 105.000 m² Logistikflächen. Unsere logistischen Gesamtlösungen erbringen wir für Kunden verschiedenster Branchen mit einer hohen Eigenleistung und ausgewählten Partnern. Für unsere Niederlassung in 78166 Donaueschingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Spedition Unser Angebot leistungsgerechte Vergütung geregelte Arbeitszeiten gesichertes und perspektivisches Beschäftigungsverhältnis Möglichkeit verschiedene Weiterbildungen fachlicher und persönlicher Art zu absolvieren Ihr Profil abgeschlossene kaufmännische Ausbildung einschlägige Erfahrungen im Bereich der Spedition / Disposition fundierte Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen und Warehouse Systemen freundliches und sicheres Auftreten verbunden mit Überzeugungskraft und Empathie hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen Ihre Aufgaben Unterstützung in der Abfertigung / Service / Disposition Abwicklung und Organisation von Transportaufträgen Kundenorientierung Freude an Teamarbeit Interessiert? Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bei barth Spedition GmbH Petra Burger Raiffeisenstr. 50, 78166 Donaueschingen E-Mail: petra.burger[AT]barth.eu weitere Infos auf unserer Homepage
Job in Deutschland (Ismaning): Versicherungskauffrau (m/w/d) im Kundenservice für den Bereich Kfz Versicherung
Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE, Innere Stadt, Wien
Über uns Hinter dem Namen Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE stehen wir, ein dynamisches mittelständisches Versicherungsunternehmen, das Teil eines der größten Versicherungskonzerne der Welt, der MS&AD Group Holding, ist. Außerdem ist die MS&AD Group einer der führenden Telematics-Anbieter Europas. Als Versicherungspartner der Toyota Organisation, eines der größten Automobilhersteller der Welt, entwickeln und vertreiben wir hervorragende Versicherungs‐ und Finanzdienstleistungsprodukte für die Marken Toyota und Lexus sowie Spezialprodukte für unsere Händlerorganisation. Unsere deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Ismaning bei München und wir beschäftigen deutschlandweit 160 Mitarbeiter (m/w/d). Gemeinsam mit Ihnen wollen wir unser Kunden-Kompetenz-Center weiter erfolgreich ausbauen und suchen Sie als Versicherungskauffrau (m/w/d) im Kundenservice für den Bereich Kfz Versicherung Daran werden Sie wachsen: Die selbstständige telefonische Auskunftserteilung zu Versicherungsverträgen und angelegten Schäden Die möglichst fallabschließende Bearbeitung von telefonischen Änderungswünschen zu Versicherungsverträgen Unterstützung des Vertriebs bei der Akquisition und das Erstellen von Angeboten für Endkunden Die Aufnahme von Schäden und die dazugehörige Einleitung der Erstbearbeitung incl. der Schadensteuerung Damit bringen Sie uns voran: Sie haben eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Versicherungen und Finanzen oder einen Abschluss als Versicherungsfachfrau (m/w/d) Mit Ihnen finden wir einen kommunikationsstarken Menschen, der unsere Kunden und Geschäftspartner gerne berät Sie bringen eine positive Einstellung und Ausdauer mit Sie ziehen mit Ihren Teamkollegen (m/w/d) an einem Strang Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Kenntnisse in Englisch Das ist unser Angebot an Sie: Ausführliche Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich Wachstum ist uns wichtig; deshalb fördern wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung Eine auf Vertrauen, Förderung und konstruktives Feedback basierende Arbeitsumgebung Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen Weihnachtsgratifikation 31 Tage Jahresurlaub plus 3 Tage Betriebsruhe Zuschuss zu Essensschecks Jobtickets, Parkplätze, monatlicher Fahrtkostenzuschuss Mehr als ein attraktives Paket an betrieblichen Leistungen: Arbeitgeberzuschuss zur Pensionskasse und zur Berufsunfähigkeitsrente, betriebliche Krankenzusatzversicherung, vermögenswirksame Leistungen Attraktive Mitarbeiterkonditionen bei der Kfz-Versicherung Kostenloser Kaffee und Tee, Wasser und wöchentliche Obstlieferung Gesundheitsmanagement und pme-Familienservice Flexible Arbeitszeiten und eine Home-Office Policy und vieles mehr Bewerben Sie sich jetzt Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Startdatums Jetzt Bewerben » Stellenkurzprofil & Ansprechpartner Vertragsart: Unbefristet, Vollzeit Standort: Ismaning bei München / Köln-Marsdorf / Homeoffice Ansprechpartnerin: Elena Martemyanova Tel.: 49 (89) 244474-139
Job in Deutschland (Unterleinleiter): Elektrotechniker/Mechatro­niker/Systemtechniker (m/w/d) für den Bereich Kalibrierung
EMCCons DR. RAŠEK GmbH & Co. KG, Innere Stadt, Wien
Elektrotechniker/Mechatro­niker/Systemtechniker (m/w/d) für den Bereich Kalibrierung EMCC DR. RAŠEK setzt weltweit seit mehr als 40 Jahren Maßstäbe rund um die Themen EMV, EMI, Umwelt­simulation und elektrische Sicherheit. In unseren Innovationszentren arbeiten erfahrenste Spezialisten und führen für unsere weltweiten Kunden Ingenieursdienst­leistungen, Laborprüfungen sowie Kalibrierungen durch. Wir sind ein unabhängiges und zu 100% familien­geführtes Unternehmen. So bieten wir sowohl unseren Kunden Flexibilität, Kontinuität, Stabilität und dauerhafte Verfügbarkeit, als auch unseren Mitarbeitern einen zuverlässigen und stabilen Arbeitsplatz. Aufgrund unserer erfolgreichen Unternehmens­entwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Elektrotech­niker/Mechatro­niker/Systemtechniker (m/w/d) für den Bereich Kalibrierung . Ihre Aufgaben: Kalibrierungen von Messmitteln nach Herstellerspezifikationen und Normen der Bereiche EMV, elektrische Sicherheit und Umweltsimulation Mitarbeit bei der Bearbeitung von Kalibrieraufträgen für interne Messmittel und internationale Kunden Eigenverantwortliche Projektabwicklung gemäß Qualitätsmanagement-System nach ISO 17025 Entwicklung, Prüfung und Weiterentwicklung von Kalibrierungsprozeduren Erstellung der Prüfdokumentation und der Berichte in Deutsch und Englisch Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker, Mechatroniker, Messtechniker, Regeltechniker, Systemtechniker, Mechatroniker oder abgeschlossenes Studium in einem technischen Bereich Von Vorteil sind Kenntnisse bzw. erste Erfahrungen in der Kalibrierung oder Messung von physikalischen Messgrößen gemäß ISO 17025 Anwendung von messtechnischer Software Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Selbständige und proaktive Arbeitsweise Wir bieten Ihnen: Flexible Arbeitszeiten Planungssicherheit durch unbefristete Arbeitsverträge Mentorenprogramm für eine reibungslose Einarbeitung Eine betriebliche Direktversicherung für Ihre Altersvorsorge Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Weiterentwicklung Kaffee- und Teeflatrate, Freigetränke und kostenloses Obst Kostenlose Parkplätze Regelmäßige Mitarbeitergespräche Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E‑Mail an: EMCC DR. RAŠEK Nathalia Rašek-Abach job[AT]emcc.de Jetzt bewerben
Job in Deutschland (Köln): Versicherungskauffrau (m/w/d) im Kundenservice für den Bereich Kfz Versicherung
Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE, Innere Stadt, Wien
Über uns Hinter dem Namen Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE stehen wir, ein dynamisches mittelständisches Versicherungsunternehmen, das Teil eines der größten Versicherungskonzerne der Welt, der MS&AD Group Holding, ist. Außerdem ist die MS&AD Group einer der führenden Telematics-Anbieter Europas. Als Versicherungspartner der Toyota Organisation, eines der größten Automobilhersteller der Welt, entwickeln und vertreiben wir hervorragende Versicherungs‐ und Finanzdienstleistungsprodukte für die Marken Toyota und Lexus sowie Spezialprodukte für unsere Händlerorganisation. Unsere deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Ismaning bei München und wir beschäftigen deutschlandweit 160 Mitarbeiter (m/w/d). Gemeinsam mit Ihnen wollen wir unser Kunden-Kompetenz-Center weiter erfolgreich ausbauen und suchen Sie als Versicherungskauffrau (m/w/d) im Kundenservice für den Bereich Kfz Versicherung Daran werden Sie wachsen: Die selbstständige telefonische Auskunftserteilung zu Versicherungsverträgen und angelegten Schäden Die möglichst fallabschließende Bearbeitung von telefonischen Änderungswünschen zu Versicherungsverträgen Unterstützung des Vertriebs bei der Akquisition und das Erstellen von Angeboten für Endkunden Die Aufnahme von Schäden und die dazugehörige Einleitung der Erstbearbeitung incl. der Schadensteuerung Damit bringen Sie uns voran: Sie haben eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Versicherungen und Finanzen oder einen Abschluss als Versicherungsfachfrau (m/w/d) Mit Ihnen finden wir einen kommunikationsstarken Menschen, der unsere Kunden und Geschäftspartner gerne berät Sie bringen eine positive Einstellung und Ausdauer mit Sie ziehen mit Ihren Teamkollegen (m/w/d) an einem Strang Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Kenntnisse in Englisch Das ist unser Angebot an Sie: Ausführliche Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich Wachstum ist uns wichtig; deshalb fördern wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung Eine auf Vertrauen, Förderung und konstruktives Feedback basierende Arbeitsumgebung Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen Weihnachtsgratifikation 31 Tage Jahresurlaub plus 3 Tage Betriebsruhe Zuschuss zu Essensschecks Jobtickets, Parkplätze, monatlicher Fahrtkostenzuschuss Mehr als ein attraktives Paket an betrieblichen Leistungen: Arbeitgeberzuschuss zur Pensionskasse und zur Berufsunfähigkeitsrente, betriebliche Krankenzusatzversicherung, vermögenswirksame Leistungen Attraktive Mitarbeiterkonditionen bei der Kfz-Versicherung Kostenloser Kaffee und Tee, Wasser und wöchentliche Obstlieferung Gesundheitsmanagement und pme-Familienservice Flexible Arbeitszeiten und eine Home-Office Policy und vieles mehr Bewerben Sie sich jetzt Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Startdatums Jetzt Bewerben » Stellenkurzprofil & Ansprechpartner Vertragsart: Unbefristet, Vollzeit Standort: Ismaning bei München / Köln-Marsdorf / Homeoffice Ansprechpartnerin: Elena Martemyanova Tel.: 49 (89) 244474-139
Job in Deutschland (Hilden): Kreditorenbuchhalter (m/w/d) für den Bereich Benelux
Techtronic Industries Central Europe GmbH, Innere Stadt, Wien
Techtronic lndustries Central Europe GmbH mit Sitz in Hilden vertreibt hochwertige Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für Heimwerker, Handwerk und Industrie. Unser leistungsstarkes Portfolio umfasst die Marken Milwaukee®, AEG® und Ryobi®. Hinter uns steht der TTl-Konzern mit Sitz in Hongkong. Mit über 30.000 Beschäftigten weltweit gehören wir zu den führenden Unternehmen in unserer Branche. Innovative Lösungen für außergewöhnliche Menschen prägen unsere Zukunft und unseren Erfolg. Deshalb bauen wir auf bedingungslose Qualität und leidenschaftliche Mitarbeitende. Zur Verstärkung unseres Finance-Teams am Standort Hilden suchen wir einen engagierten Kreditorenbuchhalter (m/w/d) für den Bereich Benelux Hammerjob: Prüfung, Kontierung und Verbuchung von Kreditorenrechnungen Vorbereitung und Durchführung von Zahlungsläufen Prüfung und Verbuchung von Reisekostenabrechnungen eigenständige Abstimmung und Klärung von Kreditorenkonten Administration der Kreditorenstammdaten monatliche Intercompany-Abstimmung Mitwirkung bei den Monats- und Jahresabschlussarbeiten Super Werkzeug: erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung in der Buchhaltung einschlägige Berufserfahrung im Kreditorenbereich gute bis sehr gute SAP-Kenntnisse Routine im Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook) ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, auch in Niederländisch und Englisch selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Teamgeist Saubere Vorteile: Nach einer zielgerichteten Einarbeitung in Ihre Aufgaben und unsere Produkte kommen Sie in den vollen Genuss eines zukunftsorientierten Arbeitsplatzes. Sie erwartet ein kollegiales Umfeld mit flachen Hierarchien in einem dynamischen Unternehmen mit leistungsstarken, innovativen Produkten. Wir bieten Ihnen moderne Arbeitsbedingungen, eine angemessene Vergütung sowie ein umfangreiches Benefits-Paket (z.B. sehr gutes IT-Equipment, betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsförderung und mehr). Interessiert? Dann schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an jobs.GALP[AT]tti-emea.com oder bewerben Sie sich direkt über unsere Karriereseite . Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen Techtronic Industries Central Europe GmbH Human Resources – Britta Reinecke · Walder Straße 53 · 40724 Hilden www.tti-careers.eu/de Techtronic lndustries Central Europe GmbH mit Sitz in Hilden vertreibt hochwertige Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für Heimwerker, Handwerk und Industrie. Unser leistungsstarkes Portfolio umfasst die Marken Milwaukee®, AEG® und Ryobi®. Hinter uns steht der TTl-Konzern mit Sitz in Hongkong. Mit über 30.000 Beschäftigten weltweit gehören wir zu den führenden Unternehmen in unserer Branche. Innovative Lösungen für außergewöhnliche Menschen prägen unsere Zukunft und unseren Erfolg. Deshalb bauen wir auf bedingungslose Qualität und leidenschaftliche Mitarbeitende.
Job in Deutschland (Hechingen): Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Logistik
barth Logistik Systeme GmbH, Innere Stadt, Wien
Die barth Logistikgruppe ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Familienunternehmen mit 300 Fahrzeugen sowie 105.000 m² Logistikflächen. Unsere logistischen Gesamtlösungen erbringen wir für Kunden verschiedenster Branchen mit einer hohen Eigenleistung und ausgewählten Partnern. Für unseren Standort in 72379 Hechingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Logistik Unser Angebot leistungsgerechte Vergütung geregelte Arbeitszeiten gesichertes und perspektivisches Beschäftigungsverhältnis Möglichkeit verschiedene Weiterbildungen fachlicher und persönlicher Art zu absolvieren Ihr Profil abgeschlossene kaufmännische Ausbildung einschlägige Erfahrungen im Bereich der Logistik fundierte Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen und Warehouse Systemen freundliches und sicheres Auftreten verbunden mit Überzeugungskraft und Empathie hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen Ihre Aufgaben Auftragssachbearbeitung in der Logistik Auftragsabwicklung und Abfertigung Lagerbuchungen, Bestandsführung und Inventuren Ansprechpartner unserer Kunden und Fahrern und Kollegen Aufbereitung von Zahlen für die Abrechnung Interessiert? Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bei barth Logistik-Systeme GmbH Reiner Panzer Am Fichtenwald 4, 72393 Hechingen E-Mail: bewerbung[AT]barth.eu weitere Infos auf unserer Homepage
Job in Deutschland (Nürnberg): Praktikant (w/m/d) für den Bereich Energiewirtschaft
Rödl & Partner, Innere Stadt, Wien
Praktikant (w/m/d) für den Bereich Energiewirtschaft für unser Team Public Management Conuslting/ Strategische Geschäftseinheit Energie in Nürnberg Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mannschaftsgeist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unternehmerisch und interdisziplinär. Sie geben für den gemeinsamen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittelständisch geprägte Weltmarktführer. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.130 Kolleginnen und Kollegen. Der ge­mein­same Er­folg und das Ver­sprechen „Made in Germany“ treiben uns an. DAS SIND IHRE AUFGABEN Mitwirkung bei der Erstellung von Businessplänen, Cash-Flow-Models und Wirtschaftlichkeitsanalysen Unterstützung bei regulatorischen Themenstellungen im Bereich der Energieverteilernetze Organisatorische Unterstützung unserer Projektteams DAS IST IHR PROFIL Mindestens drei Semester Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Energiewirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens Interesse am Thema Energiewirtschaft Kenntnisse in MS-PowerPoint und MS-Excel DAS SIND IHRE BENEFITS Die Chance, bei laufenden Beratungsprojekten für Energieversorgungsunternehmen mitzuarbeiten Modernes Arbeitsumfeld mit ausgeprägtem Teamgeist und flexibler Arbeitszeiteinteilung Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen BEI FRAGEN BIN ICH GERNE PERSÖNLICH FÜR SIE DA Personalbetreuung | Magdalena Thürauf | 49 (911) 9193 - 2874 | magdalena.thuerauf[AT]roedl.com | roedl.de/karriere | Stellen-ID 3781
Job in Deutschland (Flensburg): Projektmitarbeiterin technische Entwicklung (d/m/w) für den Bereich Interne Digitalisierung Hochschulverwaltung
Hochschule Flensburg, Innere Stadt, Wien
An der Hochschule Flensburg wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zeitlich befristet bis zum 31.03.2024, eine Projektmitarbeiterin technische Entwicklung (d/m/w) für den Bereich „Interne Digitalisierung Hochschulverwaltung“ in Vollzeit gesucht. Das ausgeschriebene Aufgabengebiet umfasst: technische Entwicklung digitaler Prozess- und Organisationsentwicklung im Bereich der Hochschulverwaltung fachliche Schnittstelle zwischen Anwenderinnen, IT-Abteilung und externen Dienstleisterinnen Einführung, Weiterentwicklung und Betreuung der Fachdienste der E-Verwaltung (unter anderem E-Akte, E-Rechnung und E-Beschaffung) Entwicklung und Implementierung von elektronischen Workflows zur weiteren Digitalisierung von Geschäftsprozessen digitale Transformation und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur und der digitalen Prozesslandschaft Technische Umsetzung und Implementierung von neuen Anwendungen und Systemen in eine bestehende Infrastruktur Das Anforderungsprofil: Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind: a) erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium vorzugsweise der Informatik, der angewandten Informatik, Wirtschafts- oder Medieninformatik und mehrjährige Berufserfahrung oder b) ein Diplom- bzw. Bachelorabschluss in den genannten Bereich und mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung gute Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung in mindestens einer Programmier- / Skriptsprache (z.B. Java) Kenntnisse in der Anwendung von Software-Engineering um Entwicklungsbedarf zu identifizieren und priorisieren Kenntnisse und Erfahrungen mit der Front-End-Entwicklung (Javascript, CSS, HTML) ein sehr gutes Planungs- und Organisationsvermögen Fähigkeit, sich schnell in neue und wechselnde Aufgabenstellungen einzuarbeiten und komplexe Sachverhalte systematisch zu bearbeiten insbesondere Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzung eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L 30 Tage Urlaub im Urlaubsjahr vergünstigtes Essen in der Mensa die Nutzung des Sportzentrums zu vergünstigten Konditionen eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit auf einem schönen Campus im hohen Norden ein angenehmes Arbeitsklima in familienfreundlicher Umgebung Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Hochschule ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist darauf hin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Teilzeitbeschäftigung liegen im besonderen Interesse der Landesregierung. Deshalb werden an Teilzeit interessierte Bewerber innen besonders angesprochen. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerberinnen. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (mindestens Lebenslauf, Schul-, Ausbildungs-, Arbeitszeugnisse), bei Bewerbungen aus der öffentlichen Verwaltung mit einer aktuellen Beurteilung und ggf. einer Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte, richten Sie bitte bis zum 31.08.2021 an die Kanzlerin der Hochschule Flensburg, Frau Sabine Christiansen, Postfach 15 61, 24905 Flensburg, gerne in elektronischer Form an personal.bewerbungen[AT]hs-flensburg.de . Bitte fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen in maximal 3 Dokumenten im Format PDF mit einer Dokumentengröße von max. 10 MB –versehen mit Ihrem Namen- Ihrer Bewerbung hinzu. Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir um Übersendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage des § 85 Absatz 1 des Landesbeamtengesetzes und § 15 Absatz 1 des Landesdatenschutzgesetzes verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer PDF „Datenschutzinformationen für Stellenbewerberinnen und Stellenbewerber“, die sie auf der Übersichtssite der Stellenangebote finden, und unserer Datenschutzerklärung . Für tarifrechtliche Fragen, Fragen zum Verfahren sowie Fragen zum Anforderungsprofil steht Ihnen die Personalabteilungsleiterin Frau D. Schläger-Carstensen unter Tel.: 0461 805-1519 oder per EMail: doerte.schlaeger[AT]hs-flensburg.de gern zur Verfügung.
Job in Deutschland (Trier): Industriemechaniker (m/w/d) für den Bereich Produktion
JT International Germany GmbH, Innere Stadt, Wien
Industriemechaniker (m/w/d) für den Bereich Produktion Job ID: 53961 / Standort: Trier / Start: schnellstmöglich JTI ist ein führendes internationales Tabakunternehmen mit Stand­orten in mehr als 120 Ländern und weltbekannten Marken wie Winston, der globalen Nummer Zwei unter den Zigaretten­marken und Camel (außerhalb der Vereinigten Staaten). Unter unseren inter­nationalen Marken befinden sich außerdem Mevius, LD und Natural American Spirit. Durch die Fertigung der intern­ational anerkannten Marke Logic nimmt JTI heute zusätzlich auch eine bedeutende Rolle im E-Zigarettenmarkt ein. Mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, beschäftigen wir weltweit über 45.000 Mitarbeiter. Kürzlich wurden wir im fünften Jahr in Folge als Global Top Employer ausgezeichnet und haben die Zertifizierung als bester Top Employer in Europa, Asien und dem Nahen Osten erhalten. Dies ist eine Anerkennung unserer heraus­ragenden Talent­strategie, lebendigen Kultur und unseres Engagements für Weiterbildung und -entwicklung. Wir sind Mitglied der Japan-Tobacco-Unternehmensgruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.jti.com . Zur Verstärkung unserer Teams in verschiedenen Produktions­bereichen des Werkes Trier suchen wir ab sofort mehrere Industriemechaniker (m/w/d) in befristeter sowie unbefristeter Anstellung. Ihre Hauptaufgaben: Sicherstellung der Produktions­bereitschaft und Funktionsfähigkeit der Produktions­anlagen inkl. Durchführung von Einricht-/Umbau­arbeiten, Störungsanalysen/-beseitigungen, Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie Einleitung von Präventivmaßnahmen Ermittlung und Umsetzung von technischen Maßnahmen zur Verbesserung der Maschinen­effizienzen und der Produkt­qualität Mitarbeit im Rahmen von Maschinen­umbauten bei Produktions­veränderungen, Neueinführung und Einsatz neuer Materialien sowie neuer Qualitäts­standards Mitarbeit zur stetigen Verbesserung der Prozesse, der Wartung, vorbeugenden Instand­haltung sowie zustands­abhängigen Instandsetzung der Maschinen im Bereich der Produktion gemäß ISO 9002 und 14001 Ihr Profil: Berufsausbildung als Industriemechaniker (m/w/d), vorzugsweise mit zusätzlichem Meister- oder Technikerabschluss Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen sowie umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit computergesteuerten Maschinen und Anlagen, insbesondere in der Durchführung von Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an Produktionsanlagen Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie gewissenhafte, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise (eigenverantwortlich und im Team) Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht- und 4-Schicht-System) Hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Sehr gute PC-Kenntnisse in MS Office (insbesondere Word, Excel), Grundkenntnisse in SAP Ihre Benefits: Gute Work-Life-Balance (30 Tage Urlaub, 37,5-Stunden-Woche) Überdurchschnittliche Bezahlung (13. und 14. Monatsgehalt) Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Fort- und Weiterbildungsangebote Offenes und internationales Arbeitsumfeld mit ca. 60 Nationen am Standort Trier Gesundheitsmanagement Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Betriebskantine und kostenfreie Parkplätze Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben und Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-System: www.jti.com/careers (Job ID 53961). Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der „JT Science“ und folgen Sie uns auf Facebook, um mehr über JTI Deutschland zu erfahren: www.jt-science.com www.facebook.com/ JTIGermany Nutzen Sie Ihre Chance steigen Sie bei einem der „Top Arbeitgeber 2021“ in Deutschland ein.
Job in Deutschland (Bielefeld): Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) für den Bereich Bauaufsichtliche Angelegenheiten im Landesbau
Bau und Liegenschaftsbetrieb NRW, Innere Stadt, Wien
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit den Dienstorten Bielefeld, Düsseldorf, Münster, Dortmund und Duisburg mehrere Ingenieurinnen / Ingenieure (w/m/d) für den Bereich Bauaufsichtliche Angelegenheiten im Landesbau Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas . Erhalten Sie hier einen ersten Einblick: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW – YouTube . Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.300 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Mehr Informationen über den BLB NRW und die jeweiligen Standorte finden Sie auf unserer Internetseite . Ihre Aufgaben und Möglichkeiten: Der Bereich Bauaufsichtliche Angelegenheiten erfüllt gesetzliche Pflichtaufgaben des BLB NRW, führt objekt- bzw. projektbezogene Leistungen in Bezug auf Bauordnungsrecht und Brandschutz aus und nimmt Eigentümerverpflichtungen des BLB NRW, die sich aus der Verkehrssicherungspflicht ergeben, wahr. Sie beraten andere Fachbereiche in bauplanungs- und bauordnungs­recht­lichen sowie brandschutz­technischen Fragen In Ihren Aufgabenbereich fällt die Qualitäts­sicherung von Bauvorlagen im Rahmen von Bau­gen­eh­migungs-/Zustim­mungs- und internen Freigabeverfahren Sie prüfen Brandschutzgutachten und Brandschutzkonzepte Sie übernehmen die Bauüberwachung und Bauzustandsbesichtigung bei Bau­maß­nahmen, die im Zustimmungs­verfahren bzw. im internen Freigabe­ver­fahren (gem. § 79 BauO NRW) genehmigt wurden Sie führen wiederkehrende bauaufsichtliche Prüfungen durch Sie verantworten die ingenieurtechnische Überwachung baulicher Anlagen (IUEBA) als Unterstützung im Rahmen der Eigentümer­pflichten/​Verkehrs­sicherungs­pflichten (vergleichbar einfacher Prüfungen an Brückenbauwerken DIN 1076) des Landes Ihr Profil: Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung oder vergleichbare Studiengänge vorweisen. Weitere Anforderungen: Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse im öffentlichen Baurecht (Bauordnungs- und Bauplanungsrecht) sowie im vorbeu­genden Brandschutz (baulich und an­lagen­technisch) Ihre selbständige Arbeitsweise sowie Ihre Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge schnell zu erfassen und versiert in Wort und Schrift umzusetzen, zeichnen Sie aus Abgerundet wir Ihr Profil durch Ihre hohe Leistungsbereitschaft und Ihr Ein­füh­lungs­vermögen im Umgang mit verschiedenen Personen Teamfähigkeit, Organisationstalent, sicheres Auftreten und Kommunikations­stärke sind für Sie selbstverständlich Sie bringen eine hohe Motivation und Flexibilität sowie sichere Kenntnisse in allen Microsoft-Office-Produkten mit Sie haben die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-Kfz Was uns ausmacht: Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 13 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. Betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar. Ansprechpartnerinnen: Fachliche Ansprechpartnerin: Stefanie Lütkeniehoff (Rufnummer 0211 61700‑200 ) Recruiterin: Julia Möhring (Rufnummer 0211 61700‑763 ) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinebewerbungsportal . Weitere Informationen finden Sie unter www.blb.nrw.de Vorstellungsgespräche finden regelmäßig statt.