Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Juristischer Mitarbeiter in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Juristischer Mitarbeiter in "

2 488 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Juristischer Mitarbeiter in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Juristischer Mitarbeiter Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Juristischer Mitarbeiter" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Donaustadt. Den dritten Platz nimmt Döbling ein.

Empfohlene Stellenangebote

Karrieresprung vorprogrammiert - Werden Sie zum Experten im Datenschutz Junior Legal Counsel D[]
l & m executive search & consulting gmbh, Wien
Karrieresprung vorprogrammiert - Werden Sie zum Experten im Datenschutz Junior Legal Counsel Datenschutz (m/w/d) gesucht Frame kann nicht angezeigt werden Karrieresprung vorprogrammiert - Werden Sie zum Experten im Datenschutz Junior Legal Counsel Datenschutz (m/w/d) gesucht lawyers & more – wir suchen die besten Köpfe für den besten Arbeitgeber – heute und morgen. Karrieresprung vorprogrammiert - Werden Sie zum Experten im Datenschutz Aktuell unterstützen wir die österreichische Tochtergesellschaft eines weltweit agierenden Konzerns, der zu den wichtigsten Anbietern von Unternehmens- und Geschäftsinformationen sowie datenbasierten Services mit hohem Innova­tionsgrad zählt, bei der Suche nach einem Junior Legal Counsel Datenschutz (m/w/d) Eingebettet in das Datenschutzteam bekommen Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen der datenschutz­recht­lichen Bearbeitung des Tagesgeschäfts sowie Begleitung von Vertragsverhandlungen und Projekten in einem spannenden Unternehmens­umfeld zu einem Experten zu entwickeln. Ihre Aufgaben: Die Bearbeitung von Fragen rund um den Datenschutz zählt zu Ihrem daily business Zusätzlich unterstützen Sie in dieser Funktion den Unternehmensdatenschutzbeauftragten (DPO), u.a. auch bei der Bewältigung außergerichtlicher, gerichtlicher und behördlicher Streitigkeiten im Zusammenhang mit Datenschutzfragen. Recherchen zu DSGVO und der entsprechenden Behördenpraxis auf nationaler und europäischer Ebene Bestimmung der Rollen gemäß DSGVO Prüfung von Vereinbarungen zu Datenverarbeitung und -übermittlung Ihre Erfahrungen und Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der österreichischen Rechtswissenschaften Erste Berufserfahrung: 1-2 Jahre studienbegleitend in einer Wirtschaftskanzlei als Praktikant bzw. juristischer Mitarbeiter, in einer Anwaltskanzlei als Rechtsanwaltsanwärter oder in einem Unternehmen im Bereich des Datenschutzes Kenntnisse im Datenschutz-, Vertrags- und IT-Recht sowie technische Affinität von großem Vorteil Fähigkeit, in einem internationalen Umfeld und in multidisziplinären Teams zu arbeiten Kommunikations-, Entwurfs- und Verhandlungsfähigkeit sowie die Fähigkeit, Aufgaben nach Einarbeitung selbstständig zu übernehmen verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch ist Konzernsprache Verständnis für Datenanwendungen, AI sowie Algorithmen von Vorteil Unser Auftraggeber bietet ein modernes Büro im Herzen Wiens, individuelle Weiterbildung und -entwicklung ist ihm wichtig. Weiters wird großer Wert auf eine kollegiale Atmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen gelegt. Die Unternehmens­kultur kann als international und dennoch familiär beschrieben werden. Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Anbot sowie Gesundheits- und Pensionsvorsorge runden das Anbot ab. Das monatliche Bruttogehalt liegt abhängig von der Qualifikation ab EUR 3.200,-, bei entsprechender Vorqualifikation ist eine Überzahlung möglich. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal und bitten Sie um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf inkl. relevanter Dienst- und Ausbildungszeugnisse). Wir behandeln Ihre Bewerbung streng vertraulich und diskret.
Associate (w/m/x) im Bereich Digitalisierung & Daten in Wien
Freshfields Bruckhaus Deringer Rechtsanwälte PartG mbB, Wien
Associate (w/m/x) im Bereich Digitalisierung & Daten Frame kann nicht angezeigt werden Associate (w/m/x) im Bereich Digitalisierung & Daten Associate (w/m/x) im Bereich Digitalisierung & Daten Freshfields Bruckhaus Deringer ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten. Mit über 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 28 Standorten sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsregionen vertreten. Wir bieten weltweit eine umfassende Beratung auf dem gesamten Gebiet des Wirtschaftsrechts für nationale und multinationale Industrieunternehmen, Finanzdienstleister und staatliche Institutionen. Zur Erweiterung unseres Teams in Wien suchen wir engagierte und motivierte RechtsanwaltsanwärterInnen mit einschlägigen Vorkenntnissen im Bereich Digitalisierung und Daten. Das sind Ihre Aufgaben Beratung internationaler und nationaler Mandanten im Datenschutzrecht Anspruchsvolle Mandate im Bereich der Datenkommerzialisierung und Datenökonomie sowie im Bereich des Internet-of-Things (z.B. Autonomous Driving, M2M Communication, Data Analytics) über das Datenschutzrecht hinaus Beratung zu komplexen Projekten im (IT-)Outsourcing Anspruchsvolle Projekte im nationalen und internationalen Telekommunikationsumfeld Große internationale M&A-Transaktionen im TMT Kontext Mandatsbearbeitung mit Legal Tech Tools, etwa auf Basis von Artificial Intelligence oder Dokumentenautomatisierung Das ist Ihr Profil Wenn Sie Wirtschaft interessiert, Sie kreativ sind und neue oder komplizierte Denkaufgaben mögen, gerne in einem multinationalen Team tätig wären und auch keine Scheu haben, auf Englisch zu arbeiten, dann sind Sie bei uns richtig. Mitbringen sollten Sie Freude und Neugierde an dem, was wir machen, ein abgeschlossenes juristisches Studium und sehr gute Englischkenntnisse. Weiters sind Sie IT-affin und verfügen über berufliche bzw. wissenschaftliche Vorerfahrung im Bereich Datenschutzrecht, Digitalisierung und Daten. Das bieten wir Lassen Sie sich inspirieren von einem starken und motivierten Team in einem internationalen Umfeld und profitieren Sie von unseren herausragenden Weiterbildungsmöglichkeiten. Als Mindestgrundlage für die Vereinbarung des Entgelts (mit der Möglichkeit der gesetzlichen Überzahlung) ist ein Jahresgehalt (brutto, all-in, in 14 Teilbeträgen) in der Höhe von 45.000 Euro vorgesehen. Klingt interessant? Dann sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen per Email. Ihr Ansprechpartner bei Freshfields Bruckhaus Deringer: Associate (w/m/x) im Bereich Digitalisierung & Daten Freshfields Bruckhaus Deringer ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten. Mit über 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 28 Standorten sind wir in allen wichtigen Wirtschaftsregionen vertreten. Wir bieten weltweit eine umfassende Beratung auf dem gesamten Gebiet des Wirtschaftsrechts für nationale und multinationale Industrieunternehmen, Finanzdienstleister und staatliche Institutionen. Zur Erweiterung unseres Teams in Wien suchen wir engagierte und motivierte RechtsanwaltsanwärterInnen mit einschlägigen Vorkenntnissen im Bereich Digitalisierung und Daten. Das sind Ihre Aufgaben Beratung internationaler und nationaler Mandanten im Datenschutzrecht Anspruchsvolle Mandate im Bereich der Datenkommerzialisierung und Datenökonomie sowie im Bereich des Internet-of-Things (z.B. Autonomous Driving, M2M Communication, Data Analytics) über das Datenschutzrecht hinaus Beratung zu komplexen Projekten im (IT-)Outsourcing Anspruchsvolle Projekte im nationalen und internationalen Telekommunikationsumfeld Große internationale M&A-Transaktionen im TMT Kontext Mandatsbearbeitung mit Legal Tech Tools, etwa auf Basis von Artificial Intelligence oder Dokumentenautomatisierung Das ist Ihr Profil Wenn Sie Wirtschaft interessiert, Sie kreativ sind und neue oder komplizierte Denkaufgaben mögen, gerne in einem multinationalen Team tätig wären und auch keine Scheu haben, auf Englisch zu arbeiten, dann sind Sie bei uns richtig. Mitbringen sollten Sie Freude und Neugierde an dem, was wir machen, ein abgeschlossenes juristisches Studium und sehr gute Englischkenntnisse. Weiters sind Sie IT-affin und verfügen über berufliche bzw. wissenschaftliche Vorerfahrung im Bereich Datenschutzrecht, Digitalisierung und Daten. Das bieten wir Lassen Sie sich inspirieren von einem starken und motivierten Team in einem internationalen Umfeld und profitieren Sie von unseren herausragenden Weiterbildungsmöglichkeiten. Als Mindestgrundlage für die Vereinbarung des Entgelts (mit der Möglichkeit der gesetzlichen Überzahlung) ist ein Jahresgehalt (brutto, all-in, in 14 Teilbeträgen) in der Höhe von 45.000 Euro vorgesehen. Klingt interessant? Dann sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen per Email. Ihr Ansprechpartner bei Freshfields Bruckhaus Deringer:
Techn.Projektmanagement - Smart Meter (m/w/d)
Personalvorauswahl durch AMS, Wien
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Die Wiener Netze sind Österreichs größter Kombinetzbetreiber für Strom, Gas, Fernwärme und Telekommunikation. Unsere sicheren Netze sind die Lebensadern für den Großraum Wien. Werden Sie ein Teil unseres Teams und leiten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft ein Beruf: 1 Techn.Projektmanagement - Smart Meter (m/w/d) Inserat: Ihre Aufgaben > Sie sind Teil des größten und innovativsten Projekts der Unternehmensgeschichte (Smart Meter-Umsetzung) und arbeiten künftig in weiteren Technologieprojekten mit (z.B. Smart Meter 2.0 - alternative Technologien in der Übertragungstechnik) > Sie koordinieren strategische Vergaben in Großprojekten und sind maßgeblich daran beteiligt (z.B. Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Inhaltliche Qualitätssicherung, KPI Definition) > Sie unterstützen das Programm- und Projektcontrolling und erstellen Konzepte zur Qualitätssicherung (z.B. Risiko-, Test- und Changemanagement, Meilensteintrendanalysen, Leistungsüberprüfungen, Abweichungsanalysen) > Sie führen die inhaltliche, juristische sowie kaufmännische Koordination von Change Requests und Claims durch Ihre Qualifikationen > Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (Uni/FH), Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares > Sie haben mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung > Sie bringen Erfahrung in der Umsetzung von Großprojekten mit, idealerweise im IT-Umfeld > Sie besitzen Projektmanagement-Skills (vor allem im Bereich Projektcontrolling, Qualitätsmanagement, Risikomanagement) > Sie sind überzeugt von Ihrem Verhandlungsgeschick und besitzen die Fähigkeit Ziele erfolgreich zu erreichen > Sie arbeiten gerne selbstständig und strukturiert Wir bieten > Gesundheit und Vorsorge: Ob Präventionstage, Vorsorgeuntersuchungen, diverse Sportangebote, Betriebsarzt, qualitativ hochwertige Schutzausrüstung oder Pensionskassa: Die Gesundheit unserer Mitarbeiter (m/w/d) liegt uns sehr am Herzen. > Work-Life-Balance: Um Beruf und Familie bestmöglich in Einklang zu bringen, bieten wir u.a. flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, die Einarbeitung der Fenstertage und ein Baby-Monat an. Sogar die Kleinsten werden bei uns groß geschrieben zB. beim Kids Day oder der Ferienbetreuung. > Onboarding und Entwicklungsmöglichkeiten: Vom Willkommenstag über individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Unterstützung bei berufsbegleitender Ausbildung, bis hin zu unserem Talenteprogramm: Ab dem ersten Tag fördern wir unsere Mitarbeiter (m/w/d). > Speisen und Getränke: Zur Stärkung unserer Mitarbeiter bieten wir in der betriebseigenen "WerXkuchl" täglich frisch gekochtes Essen und gratis Kaffee. > Arbeitsumfeld: Durch unser modernes Arbeitsumfeld am Smart Campus fördern wir eine offene und teamübergreifende Zusammenarbeit. Zudem profitieren Sie von einer guten Verkehrsanbindung und gratis Parkplätzen für Ihr Auto oder Ihr Fahrrad. > Events und Aktivitäten: Ob Sommerfest, Weihnachtsfeier, diverse Sportveranstaltungen oder Meisterschaften. Bei unseren Events feiern wir gemeinsam Erfolge. Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von EUR € 3.173,91 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Die vakante Position wird durch eine Vorauswahl des AMS Service für Unternehmen besetzt Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 13484593 (E-Mail Betreffzeile) an Hr. Maurer (gottfried.maurerams.at). In der Bewerbung geben Sie bitte die Gründe an, warum Sie sich als die/den geeignete/n Bewerber/in für diese Stelle sehen. Achten Sie bitte auf die Dateigröße Ihrer Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB). Ich bitte Sie um Verständnis, dass Bewerbungen ohne Angabe der Referenznummer nicht bearbeitet werden können Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Techn.Projektmanagement - Smart Meter (m/w/d) beträgt 3.173,91 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13484593 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Bereichsleiter/in Technik Hochbau
WRS Energie u. Baumanagement GmbH, Wien
Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position. Weiterentwicklung der Wachstumsstrategie Kaufmännische, technische und organisatorische Leitung des Bereichs Budget- und Ergebnisverantwortung Projektcontrolling hinsichtlich Terminen, Qualitäten und Kosten Fachlich und disziplinäre Führung der Mitarbeiter Leitung des Kalkulationsprozesses Claim Management Abgeschlossene bautechnische Ausbildung Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung im Hochbau Bau- und Projektleitungserfahrung im GU/TU-Umfeld Erste Führungserfahrung von Vorteil Hohes juristisches und kaufmännisches Verständnis Zuverlässige, kundenorientierte Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken
Senior Legal Counsel Datenschutz & Vertragsrecht (m/w/d)
Experis ManpowerGroup, Wien
Senior Legal Counsel Datenschutz & Vertragsrecht (m/w/d) Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung/ Rechtsanw. Vollzeit Zeit für berufliche Veränderung als Jurist im Datenschutz? Wir suchen für unseren Kunden im Bereich der Digitalisierung erfahrene und motivierte Mitarbeiter. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil einer gemeinnützigen Organisation Ihre Aufgaben Bearbeitung von juristischen Fragestellungen Teilnahme an verschiedenen Projekten und Sonderthemen auch auf europäischer und internationaler Ebene Durchführung von internen Schulungen Gestaltung und ständige Weiterentwicklung der datenschutzrechtlichen Richtlinien Vorbereitung von Organsitzungen, Schreiben von Protokollen und Erstellung von Schulungsunterlagen Konzeption, Prüfung und Betreuung von (inter)nationalen Verträgen Ein spannendes Arbeitsumfeld in einem innovationsgetriebenen Umfeld Sehr attraktive Mitarbeiterbenefits Ein sehr kollegiales Arbeitsklima Flexible Arbeitszeiten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften/des Wirtschaftsrechts Mehrjährige Berufserfahrung als Jurist im Vertragsrecht und Datenschutzrecht Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten Freude an der juristischen Beratung der Kollegen im Unternehmen Idealerweise absolvierte Rechtsanwaltsprüfung Ausgezeichnete Deutsch- sowie Englischkenntnisse Versierter Umgang mit den MS-Office Programmen Pro-aktive Herangehensweise Ihr Gehalt Jahreslohn/-gehalt EUR 52000,00 brutto. Diese Stelle hat Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung Senior Legal Counsel Datenschutz & Vertragsrecht (m/w/d) in Wien Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung/ Rechtsanw. in Wien Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung/ Rechtsanw.
Customer Relationship Manager mit Schwerpunkt KYC und AML (f/m/x)
Raiffeisen Bank International AG, Wien
Unser Erfolg entsteht durch die Kreativität und Einsatzfreude unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wollen Sie Teil des Asset-Managers der Raiffeisen Bankengruppe werden, der sich in den letzten 30 Jahren als eine der führenden Kapitalanlagegesellschaften in Österreich etabliert hat und darüber hinaus in mehreren Ländern Europas aktiv ist? Dann ist Raiffeisen Capital Management das richtige Unternehmen für Sie Zur Verstärkung unseres bestehenden Teams suchen wir einen Customer Relationship Manager mit Schwerpunkt KYC und AML (f/m/x) Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog. Was Sie erwartet: Zentrale Stelle für sämtliche WAG- und KYC Prozesse und -themen innerhalb der Kundenbetreuung: - Schnittstelle zu Complianceabteilung - Einholung der internen und externen Dokumentation - Laufendes Monitoring der Dokumentation - Wartung der Dokumentation in der Geschäftspartnerdatenbank - Erstellung von Reports - Unterstützung und Beratung der Vertriebseinheiten in compliance-relevanten Angelegenheiten, insbes. Geldwäscheprävention - Analysen und Recherchen im Rahmen der KYC Verpflichtungen/Prüfungen - Durchführung von diversen Prüfungsaufgaben und Kontrollen (insbesondere des Internen Kontrollsystems IKS) zur Sicherstellung der Einhaltung von Compliance- und Geldwäschebestimmungen - Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Compliance-, insbesondere AML (Anti-Money-Laundering) Systeme Zentrale Stelle für Geschäftspartnerdatenbank-Themen - Einpflege und Wartung von Geschäftspartner-/Kundendaten in die Datenbank als Key User laufender Austausch sowie Teilnahme an regelmäßigen Meetings betreffend: Updates, Anpassungen, Fehlfunktionen, Tests, etc. - Laufender Erhalt von Abfragen und Listen zur Bearbeitung (Ergänzung fehlende bzw. fehlerhafte Daten) - Automatisierung von Prozessen und Abfragen zur Unterstützung der Abteilung in Vertriebs- und Controllingaktivitäten Was Sie mitbringen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, einschlägige wirtschaftliche und/oder juristische Ausbildung von Vorteil Berufserfahrung im Bereich Investmentfonds / Geldwäsche-prävention / Compliance Teamfähigkeit Genaue Arbeitsweise Freude am operativen Tagesgeschäft Professioneller Umgang mit Kunden Strukturierte Persönlichkeit Freude an der Servicierung und Unterstützung von internen und externen Stakeholdern Genaue, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, hohe Serviceorientierung Verständnis für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhängen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office Paket) Was wir bieten: Sie arbeiten in einem internationalen Team in einer der führenden Kapitalanlagegesellschaften Österreichs Sie arbeiten flexibel und bestimmen Ihre eigene Work-Life-Balance Sie profitieren von maßgeschneiderter Weiterbildung, die am Puls der Zeit ist Sie verdienen ein angemessenes Gehalt ab Jahresbrutto € 47.000,- exkl. Überstunden Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, Sprache, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung. Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung
Mitarbeiter (m/w) für den Empfang
Familienwohnbau, Wien
Über 65 Jahre Erfahrung zeichnen unsere Gesellschaft mit deren Tochtergesellschaften, als starkes Unternehmen in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft aus. Täglich stellen wir uns mit unserem erfahrenen Team aus über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neuen Aufgaben und Herausforderungen. Unser daraus gewonnenes Know-how teilen wir in Zukunft auch gerne mit Ihnen. Werden Sie ein Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt. Zur Verstärkung suchen wir: Mitarbeiter (m/w) für den Empfang Repräsentation als erste Ansprechperson des Unternehmens Empfang unserer Gäste sowie deren Betreuung und Bewirtung Betreuung des Empfangsbereiches und der Besprechungsräume Beantwortung und Weiterleitung aller eingehenden Telefonate und Nachrichten Posteingang und Postausgang abgeschlossene kaufmännische Ausbildung gute Anwenderkenntnisse MS-Office (Outlook, Word, Excel) sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten Arbeitszeit: Teilzeit: 30 Stunden / Woche Bruttomonatsgehalt: € 1.400,-- (Je nach Qualifikation ist eine Überzahlung möglich) Wir bieten ein professionelles und vielfältiges Arbeitsumfeld mit einer langfristigen Anstellung in einem familienfreundlichen Unternehmen.
Mitarbeiter (m/w) für die technische Abteilung im Bereich Mängelbearbeitung
Familienwohnbau, Wien
Die Familienwohnbau ist seit über 60 Jahren ein fester Bestandteil der gemeinnützige Wohnungswirtschaft, unser breites Immobilienangebot umfasst Miet- und Eigentumswohnungen in Wien und Niederösterreich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Mitarbeiter (m/w) für die technische Abteilung im Bereich Mängelbearbeitung Bearbeitung der Mängel nach Wohnungsübergaben bis zum 3-jährigen Gewährleistungsende Korrespondenz mit Firmen, Eigentümern und Mietern Terminevidenzen Bearbeitung der Mängellisten Ablage Vorzugsweise abgeschlossene HTL / FH / TU Berufserfahrung von Vorteil gute Anwendungskenntnisse MS-Office (Outlook, Word, Excel) sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift technisches Verständnis selbstständiges Arbeiten Arbeitszeit: 40 Stunden / Woche Arbeitsort: Wien / NÖ Bruttomonatsgehalt: € 2.600,-- (je nach Qualifikation ist eine Überzahlung möglich)
Jursistin mit Schwerpunkt Tschechisches Arbeitsrecht und/oder Datenschutz
SeneCura Kliniken und HeimebetriebsgmbH, Wien
Jurist/in Tschechisches Arbeitsrecht und/oder Datenschutz Weitere Jobs, die dich interessieren könnten Die Pelzmann Gall Größ Rechtsanwälte GmbH („EY Law") ist eine international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei mit Sitz in Wien. Der Schwerpunkt der Beratung liegt Ihr Aufgabengebiet: Beratung nationaler wie internationaler Mandanten zu allen Themen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, Rechtliche Beratung von Unternehmen in allen Fragen der Arbeitsvertragserstellung Tätigkeiten: Bearbeitung und Beratung in allen arbeitsrechtlicher Fragestellungen, Führung eines kleinen Teams, Beratung, Bearbeitung und Prüfung von Personalanträgen, Erstellen von Arbeitsverträgen Erhalte Arbeitsrecht Jobs in Wien per E-Mail Jurist/in Tschechisches Arbeitsrecht und/oder Datenschutz Mit über 80 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen und mehr als 5.000 Mitarbeiter/innen in Österreich ist die SeneCura Gruppe Markt- und Innovationsführer im Bereich Pflege im privaten Sektor. Die SeneCura Gruppe sucht für die Abteilungen Legal und Risk and Compliance in Wien ab sofort in Vollzeit eine/n Jursistin mit Schwerpunkt Tschechisches Arbeitsrecht und/oder Datenschutz. Ihre Aufgaben Unterstützung der zentralen Rechts- sowie Datenschutz Abteilungen in Wien in juristischen und datenschutzrechtlichen Angelegenheiten in Tschechien Verantwortung für arbeitsrechtliche Themen in Tschechien Zentraler Ansprechpartner für die Führungskräfte in Tschechien in Bezug auf Arbeitsrecht Zentraler Ansprechpartner für Datenschutz Themen in Tschechien; Verwaltung und Aktualisierung des bestehenden Datenschutz-Management-Systems Unterstützung bei der Bearbeitung allgemeiner Rechtsfragen Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien in Tschechien, Schwerpunkt Arbeitsrecht und Datenschutz Unterstützung bei der Ausarbeitung und der Aktualisierung von internen Richtlinien sowie standardisierten Vorlagen zur Unterstützung der Personalverantwortlichen in einzelnen Häusern Sicherstellung des Dokumentenumlaufs zwischen der Zentrale in Wien und der Zentrale in Prag Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Praktische Berufserfahrung (mindestens 3 Jahre), in einer Anwaltskanzlei oder in einer Unternehmensrechtsabteilung Ausgezeichnete IT-Anwenderkenntnisse Muttersprache Tschechisch, Deutsch und Englisch fließend Ergebnis- und lösungsorientierter Arbeitsstil Selbständige und genaue Arbeitsweise Vernetztes Denken, Verständnis für Zusammenhänge und Auswirkungen, sowie Entwicklung von Lösungsansätzen Reisebereitschaft Hoch interessantes Aufgabengebiet in einer von Österreich aus expandierenden Gruppe Chance aus Wien aus unsere Legal und HR Departments in Tschechien mitzugestalten Sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten Team Moderne Arbeitsräumlichkeiten in zentraler Lage mit ausgezeichneter öffentlicher Anbindung Unsere attraktiven finanziellen Rahmenbedingungen richten sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung und liegen über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt von 2.440,28 brutto pro Monat bei Vollzeit ohne Zulagen Einrichtung SeneCura wurde 1998 in Österreich gegründet und entwickelte sich zum führenden Anbieter von Pflege- und Gesundheitsdienstleistungen im privaten Sektor. Die SeneCura Gruppe betreibt in Österreich 84 Einrichtungen mit rund 7.500 Betten und Pflegeplätzen. Die Pflegeeinrichtungen werden unter der Marke SeneCura betrieben, die Gesundheitsbetriebe unter OptimaMed. Zur Ländergruppe (Cluster), für die SeneCura innerhalb der ORPEA Gruppe verantwortlich ist, zählen auch die Schweiz, Slowenien und die Tschechische Republik. Die Senevita Gruppe ist die führende Anbieterin für integrierte stationäre und ambulante Pflege in der Schweiz. In Tschechien und Slowenien werden Pflegeeinrichtungen unter der Marke SeneCura und Gesundheitseinrichtungen unter OptimaMed betrieben. Nähere Informationen finden Sie unter: www.senecura.at, 43 (0)1 585 61 59, Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8, 1020 Wien
Job in Deutschland (Mainz): Referent / Assistent der Geschäftsführung (w/m/d)
ZDF Enterprises GmbH, Innere Stadt, Wien
Wir sind eine privatrechtliche Tochtergesellschaft des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) und als kommerzielle Produktions- und Lizenzhandelsgesellschaft in einem dynamischen nationalen und internationalen Medienumfeld tätig. In einer starken Unternehmensgruppe decken wir jede Stufe der Entstehungs- und Verwertungskette erfolg­reicher TV-Produktionen ab. Unsere Entwicklung verdanken wir einem Team hoch motivierter, erfahrener und neugieriger Mitarbeiter, die Geschäftsbeziehungen zu einem für alle Partner positiven Ergebnis führen. Unser Geschäftssitz ist Mainz inmitten der pulsierenden Rhein-Main-Region. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin: REFERENT / ASSISTENT DER GESCHÄFTSFÜHRUNG (W/M/D) Ihr Aufgabengebiet In dieser Position unterstützen Sie die Geschäftsführung im operativen Tagesgeschäft und bei der strategischen Unternehmensführung. Sie übernehmen steuernde und koordinierende Funktionen, sind aber auch für Umsetzungsschritte verantwortlich, indem Sie Gesprächs­termine vorbereiten und dokumen­tieren und Berichte und Vorlagen auf Basis eigenständiger Recherche erstellen. Damit wirken Sie aktiv an der Vorbereitung und Umsetzung von Entscheidungen des Unternehmens mit. Bestens informiert über alle Vorgänge, stehen Sie in regem Austausch mit der Geschäftsführung. Zudem identifizieren, steuern und begleiten Sie strategische Projekte und den Aufbau neuer Geschäftsfelder. Ihr Qualifikationsprofil Sie haben ein Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert – vorzugsweise mit wirtschafts­wissenschaftlicher, medialer oder juristischer Ausrichtung. Ergänzend verfügen Sie möglichst über eine mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleich­baren Stabs-Funktion, idealerweise im Medienbereich. Die Einbindung in Fragen der Unternehmenssteuerung sowie in strategische oder operative Projekte erfordert eine ausge­zeichnete Auffassungsgabe sowie hohe analytische und kon­zeptionelle Fähigkeiten. Das Erstellen von Vorlagen, Vermerken, Protokollen, Vorträgen und ähnlichen Dokumenten macht Ihnen genauso viel Freude wie die Durchführung von Recherchen und Analysen. An der Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und den unter­nehmensinternen Ansprechpartnerinnen, dem Gesellschafter Zweites Deutsches Fernsehen sowie externen Kundinnen und Geschäftspartnerinnen erwarten wir hervorra­gende Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung und Geschick in der Formulierung anspruchsvoller Texte, wie etwa Beratungs- und Gremienunterlagen. Die englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher. Die medienwirtschaftlichen Entwicklungen sowie die deutsche und internationale Medienlandschaft sind Ihnen aus ersten eigenen Erfahrungen in einem Medienunternehmen (Produktion, Rechtehandel, Veranstalter o.ä.) bekannt. An geschäftspolitischen Fragestellungen haben Sie Interesse. Sie sind auch unter Termindruck voll belastbar und haben Freude an neuen Herausforderungen. Dank einer schnellen Auffassungsgabe sind Sie in der Lage, die Geschäftsführung in internen und externen Arbeits­gruppen, Besprechungen und Pro­jektteams zu vertreten, Projekte eigenständig zu steuern und zu koordinieren. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen für diese – zunächst für zwei Jahre befristet - zu besetzende Position. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal https://bewerbung.zdf-enterprises.de . ZDF Enterprises GmbH Personalabteilung | Stichwort: Referent / Assistent (w/m/d) Erich-Dombrowski-Straße 1 | 55127 Mainz E-Mail: personalabteilung[AT]zdf-enterprises.de
Job in Deutschland (Freiburg): Personalreferent:in (m/w/d) - Schwerpunkt Projektmanagement/Arbeitsrecht
JobRad GmbH, Innere Stadt, Wien
Wir haben das Rad nicht neu erfunden – aber das Dienstrad JobRad ist Markt- und Qualitätsführer der boomenden Radleasingbranche. An unserem Hauptsitz in Freiburg und in unserem Außendienst in ganz Deutschland arbeiten wir mit Leidenschaft daran, Menschen aufs (Dienst-)Rad zu bringen. Mit großem Erfolg: Mehr als 30.000 Arbeitgeber bieten inzwischen ihren etwa vier Millionen Beschäftigten JobRad an: weil JobRäder Talente anziehen, fit halten und die Umwelt schützen. Wir suchen Menschen, die mit ihrem Talent und ihren Ideen unser nachhaltiges und schnell wachsendes Unternehmen weiter voranbringen. Werde Teil unserer Fahrrad-Erfolgsgeschichte Wir suchen ab sofort eine:n Personalreferent:in Schwerpunkt Projektmanagement/Arbeitsrecht Freiburg (JobRad Campus) Als Personalreferent:in bei uns im Team erhältst du große Gestaltungsspielräume und kannst dich auf eigenverantwort­liches Arbeiten in selbstorgani­sierten Strukturen freuen. Du arbeitest eng mit Kolleg:innen aus den Personal-Teams zusammen und sorgst dafür, dass unser Unternehmen weiter (zusammen-)wächst und unsere Mitarbeitenden motiviert und zufrieden bleiben. Dein Schwerpunkt wird unter anderem auf der Durchführung spannender personalwirtschaft­licher Projekte liegen. Das erwartet dich Du wirkst bei der Konzeption und Umsetzung bereichsübergreifender HR-relevanter Projekte mit und übernimmst auch die Projektleitung Du bist an der (Weiter-)Entwicklung personalwirtschaftlicher Themen beteiligt, gestaltest diese im Einklang mit unserer Kultur und sorgst für die Implementierung im Unternehmen (z.B. zukunftsfähige Gestaltung von Arbeitsbedingungen) Du bist Sparringspartner:in und Berater:in für Personalreferent:innen und Führungspersonen zu personalrechtlichen und /-wirtschaftlichen Themen Du sorgst für die korrekte Anwendung und Umsetzung arbeitsrechtlicher Rahmenbedingungen Du betreust und begleitest unsere Mitarbeiter:innen mit und ohne Führungsverantwortung Du bist für den gesamten Rekrutierungsprozess in einem von dir betreuten Bereich verantwortlich: von der Stellenanzeige bis zum Interview Das bringst du mit Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium Du verfügst über mehrjährige Erfahrung als Personalreferent:in/HR-Generalist:in/HR-Manager:in Du verfügst über gute Kenntnisse sowohl im individuellen als auch kollektiven Arbeitsrecht und hast idealerweise dein Wissen bereits in einem dynamischen Arbeitsumfeld angewandt Du bringst fundierte Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement mit und hast bereits HR-Projekte in der Rolle der Projektleitung erfolgreich durchgeführt Du hast ein ganzheitliches Menschenbild und dir fällt es leicht, zielgruppengerecht zu kommunizieren Du hast ein Blick für´s Ganze und betrachtest Themen aus fachlichem und kulturellem Blickwinkel Wir bieten dir Gelegenheit, das Wachstum eines innovativen und dynamischen Unternehmens mitzugestalten und einen entscheidenden Beitrag zur Nachhaltigkeit im deutschen Mobilitätsverhalten zu leisten Eine individuelle, professionelle und ausführliche Einarbeitungsphase sowie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zum Home Office, ein hohes Maß an Vertrauen und ein wertschätzendes Miteinander Freiburg: Einen tollen Standort zum Leben, Arbeiten und natürlich Radfahren. Und noch ein paar kleine Annehmlichkeiten: dein eigenes JobRad, unsere betriebliche JobRad-Altersvorsorge, Hansefit, Mitarbeiterrabatte und tolle interne Events Wenn Dich dieses Stellenprofil begeistert, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Start: ab sofort Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: Edith Häusler
Job in Deutschland (Kiel): Trainee Revision (m/w/d)
Stadtwerke Kiel AG, Innere Stadt, Wien
Trainee Revision (m/w/d) Kennziffer: 2021-0075-YF Möglicher Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt // zunächst befristet auf 18 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Unternehmen: Stadtwerke Kiel AG Standort: Kiel Funktionsbereich: Kaufmännische Bereiche, Recht, Technische Bereiche Einstiegsart: Absolventen Jetzt bewerben Für unseren Bereich Recht / Revision suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainee Revision (m/w/d). Das erwartet Sie bei uns: Mitarbeit in allen Bereichen der Revisionstätigkeit; dazu gehören u.a. Mitwirkung an der Durchführung von Prüfungs- und Beratungsaufträgen zur Analyse, Bewertung und Verbesserung von Geschäftsprozessen der Stadtwerke Kiel AG und ihrer Tochtergesellschaften Mitwirkung an der Erarbeitung von Empfehlungen zur Verbesserung und Weiterentwicklung von Strukturen und Systemen sowie Beratung und Nachverfolgung hinsichtlich der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen Unterstützung bei der Erstellung von Prüfberichten und der Präsentation von Prüfungsergebnissen Selbstverständlich steht Ihnen Ihr persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite Das bringen Sie mit: sehr gut abgeschlossenes kaufmännisches, technisches oder juristisches Studium idealerweise erste Praxiserfahrung oder fachspezifische Praktika bzw. Studententätigkeiten, gern im energiewirtschaftlichen Umfeld hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, unternehmerisches Denken sowie Sicherheit im Auftreten ausgeprägte Planungs- und Analysefähigkeit strukturierte sowie lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen mehr als nur einen guten Arbeitsplatz: Unsere Kunden kennen uns als verlässlichen Partner, genau das macht uns auch als Arbeitgeber aus. So zählen die Stadtwerke Kiel zu den größten Arbeitgebern in dieser Region. Unseren motivierten Mitarbeitern übertragen wir verantwortungsvolle Aufgaben – und das mit Beginn ihrer Tätigkeit bei den Stadtwerken Kiel. Neben vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten können Sie mit einer adäquaten Vergütung (einschließlich Betriebsrente), einer modernen Arbeitsplatzausstattung, einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und mit familienfreundlichen Rahmenbedingungen rechnen. Unsere Belegschaft weiß dieses Engagement zu schätzen. Die herausragenden Abschlüsse der Auszubildenden und die hohe Bindung der Mitarbeiter sprechen für sich. Bei uns erwarten Sie reale Chancen, sich beruflich weiter zu entwickeln. Denn wir streben jederzeit herausragende Leistungen und Erfolge an. Entsprechend zukunftsorientiert, verantwortungsvoll und abwechslungsreich sind die täglich zu bewältigenden Aufgaben. Ablauf des Trainee-Programms: Unser Traineeprogramm beruht auf langjähriger Tradition und Erfahrung. In dem 18-monatigen Programm lernen Sie zunächst unser Unternehmen sowie energiewirtschaftliches Fachwissen und Methodenkompetenzen kennen. In diesem Traineeprogramm liegt der Fokus auf der Revision. Ergänzend haben Sie im Rahmen von kurzen Hospitationen die Möglichkeit, zusätzliche Unternehmensbereiche kennenzulernen. Begleitet wird das Programm durch die Teilnahme an Seminaren und Workshops wie u.a. Visualisieren und Präsentieren, Kommunikationstraining, Projektmanagement und Moderationstraining. Neben der Betreuung und regelmäßigem Feedback durch die Personalentwicklung, stellen wir gleichzeitig den Ausbau eines internen Netzwerkes sicher. Jetzt bewerben Sie haben Fragen zur Bewerbung? Saskia Ebert Tel.: 0431 594 3174 Über Stadtwerke Kiel AG Die Stadtwerke Kiel versorgen die Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Wir liefern unsere Produkte dorthin, wo Privathaushalte und Wirtschaft sie brauchen, und bieten unseren Kunden so jeden Tag Sicherheit und Zuverlässigkeit.
Job in Deutschland (Hildesheim): Sachbearbeiter im Forderungsmanagement (w/m/d)
Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG, Innere Stadt, Wien
Werden auch Sie ein Teil der gbg Wir sind uns sicher - der Erfolg eines jeden Unternehmens wird maßgeblich durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmt. Mit derzeit rund 60 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir, die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG, erfolgreich: Wir entwickeln, bauen, modernisieren und verkaufen und vermieten. Und das seit mehr als 125 Jahren. Als größter Vermieter Hildesheims sind wir stets auf der Suche nach engagierten, motivierten und hochqualifizierten Mitarbeitern. Sachbearbeiter im Forderungsmanagement (w/m/d) Für unsere Abteilung Immobilienverwaltung mit dem Fachbereich Soziales Management suchen wir Sie - zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (25 Std.). Profitieren Sie von einer eigenverantwortlichen, vielseitigen Tätigkeit, leistungsgerechter Vergütung, vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten und guten Sozialleistungen. Ihre Aufgaben Bearbeitung außergerichtlicher Mahnverfahren Erstellung von Ratenzahlungsplänen Zielgerichtete Kooperation und Kommunikation mit Transferbehörden Spezifischer Schriftverkehr mit KundInnen, BetreuerInnen und juristischen VertreterInnen Erfassung von Privatinsolvenzen oder Pfändungen und ergänzende Sachbearbeitungen Der Fachbereich Soziales Management bearbeitet mietvertraglich begründete Konflikte mit und in unserer Kundschaft in drei interdisziplinären Fachbereichen: Mieterkonflikte, Beschwerden und Soziale Krisen Mahn- und Klagewesen Forderungsmanagement, Schuldenberatung Sie bilden den verlässlichen Kundenkontakt bei Zahlungsverzügen und Mietkontenklärungen von der ersten unterstützenden Beratung bis zur möglicherweise notwendigen Kündigung. Dabei arbeiten Sie eng mit zwei erfahrenen KollegInnen im Team, übernehmen aber auch Schnittmengenaufgaben aus dem Rechnungswesen und der Vermietungsabteilung. Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Grundkenntnisse im Mahn- und Vertragswesen Souveräner Umgang mit Excel und Word Erfahrungen im Verfassen rechtsverbindlicher Schriftsätze Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit leistungsgerechte Vergütung vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten gute Sozialleistungen flexible Arbeitszeiten Kontakt Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte via E-Mail an personal(at)gbg-hildesheim.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Sie haben Fragen zu dieser Stelle? Lars Papalla Leiter Immobilienverwaltung Telefon (0 51 21) 967-174 papalla[AT]gbg-hildesheim.de
Leitung Personalverwaltung und Personalverrechnung (w/m/d)
D.A.S. Rechtsschutz AG, Wien
Karriere > Leitung Personalverwaltung und Personalverrechnung (w/m/d) Die rund 350 Mitarbeiter der D.A.S. Rechtsschutz AG sorgen tagtäglich dafür, dass D.A.S. Kunden zu ihrem Recht kommen. Dabei wird auf Teamarbeit, freundschaftliches Miteinander und Freude an der Arbeit gesetzt. Als zukünftige Leitung der Personalverwaltung und Personalverrechnung sind Sie die zentrale Anlaufstelle für sämtliche Personalagenden. Hierbei beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiterinnen in sozial- und einkommensteuerrechtlichen Fragestellungen. Erweitert wird das Aufgabenspektrum durch die zusätzlich im Inserat angeführten Tätigkeitsbereiche. Werden auch Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich als: Leitung Personalverwaltung und Personalverrechnung (w/m/d) Ab sofort/ Vollzeit (38,5)/ Wien Aufgaben und Tätigkeitsbereiche, die Sie erwarten: Fachliche und disziplinäre Führung unseres 4köpfigen Teams Durchführung der Lohn-und Gehaltsabrechnung im Rahmen gesetzlicher und interner Vorgaben sowie die Erstellung und Überwachung der Personal-und Budgetplanung Sicherstellen in der Personaladministration (u.a. Vertragsverwaltung, Führung der Personalakte sowie die Abwicklung und Pflege der internen Zeiterfassung inkl. Urlaubs-und Krankenstandsverwaltung) Sie beraten und informieren unsere Führungskräfte und Mitarbeiter in verwaltungs-und abrechnungstechnischen Fragestellungen Sie beobachten die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzeslage in den Bereichen Steuer-und Sozialversicherungsrecht und setzen entsprechende Änderungen in unseren Prozessen um Sie erledigen bzw. koordinieren Tätigkeiten im Rahmen des Jahresabschlusses (z.B. Personalrückstellungen) Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie auszeichnen: Abgeschlossene wirtschaftliche, juristische Ausbildung (vorzugsweise abgeschlossenes Studium) oder abgeschlossene Lohnverrechnungs-Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Lohnverrechnung Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden, Steuerprüfern, Internen Revision von Vorteil Führungserfahrung Kenntnisse des Arbeitsrechts von Vorteil Zahlenaffinität, sicherer Umgang mit Statistiken Sehr gute MS-Office Kenntnisse Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke Diese Benefits bekommen Sie zusätzlich bei uns:​ Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens 63.000 Euro vorgesehen. Eine Überbezahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich. Sie sind interessiert? Super Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: D.A.S Rechtsschutz AG Bianka Bobar 43 (1) 40 464 1733 bewerbungdas.at www.das.at Alternativ können Sie gerne Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungs-Tool einreichen. Jetzt bewerben Wir freuen uns auf Sie. Datenschutz ist uns wichtig. Alle Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen . Partnerbetreuer (w/m/d) für NÖ Süd Standort Wr. Neustadt bzw. Wien Versicherungsberater (w/m/d) für die Region Linz Versicherungsberater (w/m/d) für die Region Wiener Neustadt, Burgenland
Job in Deutschland (Berlin): Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Verwaltung - Bereich: Bibliothek in Teilzeit
KSA Kommunaler Schadenausgleich Berlin, Innere Stadt, Wien
Wir sind eine kommunale Selbsthilfeeinrichtung, der rund 5.000 Städte, Gemeinden, Landkreise, Zweckverbände und kommu­nale Unternehmen angehören und die ihren Mitgliedern Haftpflicht-, Kraftfahrt- und Unfalldeckungsschutz gewährt. Als Ver­sicherer mit über 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird ein umfassender Service für unsere Mitglieder sichergestellt. Wir suchen an unserem Standort in Berlin zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Verwaltung Bereich: Bibliothek Die Stelle ist unbefristet zunächst in Teilzeit (19 h/Woche) zu besetzen. Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben: Betreuung der juristischen Bibliothek (Printmedien & Online-Datenbank) Organisation aller bibliotheksrelevanten Aufgaben und Vorgänge (u.a. Bestellen und Katalogisieren von Büchern und Zeitschriften, Anforderung rechtskräftiger Urteile von Landesbehörden etc.) Scannen von Inhaltsverzeichnissen für das Intranet im Zuge von Zeitschriftenumläufen Kontrolle des Wareneingangs sowie Rechnungsprüfung Registratur der Bücher im Bibliotheksprogramm Überwachung und Information der Abteilungsleiter über Neuerscheinungen Nachsortierung von Aktualisierungen der Fachliteratur Publikationsvorbereitung für den Buchbinder Internetrecherchen, sonstige Scan- und Ablagearbeiten Sie verfügen über folgende Qualifikationen/Kenntnisse: Ausbildung im Bibliotheks- oder Archivwesen sicheres und freundliches Auftreten Organisationstalent, Flexibilität und Zuverlässigkeit planvolle, systematische und selbstständige Arbeitsweise versierter Umgang mit moderner Bürotechnik und -organisation Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Unser Angebot für Sie: Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem interessanten und verantwortungsvollen Aufgabengebiet Qualifizierte Berufsanfänger (m/w/d) erhalten eine umfassende Einarbeitung Ein professionelles und angenehmes Arbeitsklima, gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Attraktive Sozialleistungen wie z. B. verbilligtes Jobticket, Gesundheitsmanagement, Kaffee, Wasser und vieles mehr Wenn Sie sich in unserer Anzeige wiedergefunden haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit sowie der Referenznummer YF8678748. Weitere Informationen über uns finden Sie unter: www.ksa.de Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: KSA Kommunaler Schadenausgleich Frau Gabriela Estner Konrad-Wolf-Straße 91/92, 13055 Berlin oder an: personal[AT]ksa.de
Job in Deutschland (München): (Junior) Legal Counsel (m/w/d)
Yoummday GmbH, Innere Stadt, Wien
(Junior) Legal Counsel (m/w/d) Festanstellung, Vollzeit · München Über uns Mit unserer Technologie heißt es „nie wieder Call-Center“, denn wir revolutionieren die Contact-Center-Branche. Mit unserer SaaS-Lösung ermöglichen wir unseren Kunden, ein Contact Center komplett virtuell aufzusetzen und zu steuern. Gleichzeitig geben wir ihnen über unseren integrierten Marktplatz Zugang zu einem Pool aus Contact-Center-Agenten – unsere Talents – um ihre Projekte zu bearbeiten. Preis, Qualität und Flexibilität sind bei uns keine Trade-Off-Entscheidungen – wir liefern auf allen drei Dimensionen. Wir sind ein Game Changer - innovativ, zeitgemäß und anders. Ein Unternehmen, bei dem es Spaß macht, Kunde, Talent und vor allem Mitarbeiter zu sein. Falls du Lust auf ein herausragendes Business-Modell und eine nachhaltige Unternehmenskultur hast und Teil eines motivierten, leistungsstarken Teams werden willst, dann bist du bei yoummday genau richtig Werde Daymaker Deine Aufgaben Als (Junior) Legal Counsel (m/w/d) in Vollzeit im Headquarter in München berätst du uns in allen relevanten juristischen Fragestellungen und bearbeitest insbesondere Sachverhalte in den Schwerpunkten Vertragsrecht, Compliance, Datenschutz, Corporate M&A sowie Gesellschaftsrecht. Du berichtest direkt an den Head of Legal & Compliance und begleitest aktiv die weitere Professionalisierung zum innovativen Marktführer. Contracts : Du gestaltest rechtsgültige Vertragsvorlagen unter Berücksichtigung nationaler und teils internationaler gesetzlicher Bestimmungen sowie Regularien und unterstützt unser Management durch das schnelle Durchdringen sowie rechtliche Prüfen von Vertragsunterlagen Compliance : Du identifizierst, analysierst, bewertest und managst Compliance relevante Risiken und verantwortest die Konzeption sowie Kommunikation von firmenweiten Guidelines und Policies Tender Procedure : Du begleitest und berätst unser Management bei Dienstleistungs-Ausschreibungen hinsichtlich Machbarkeit sowie rechtlicher Risiken und stellst deren Qualität sicher Data Security : Du koordinierst, bearbeitest und bewertest zentrale datenschutzrechtliche Angelegenheiten und erstellst Datenschutzfolgeabschätzungen Projects : Du übernimmst die rechtliche Begleitung der internen Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben und erweiterst deinen Verantwortungsbereich durch das Initiieren eigener Projekte sowie Themenschwerpunkte Dein Profil Du verfügst über einen Abschluss des ersten und idealerweise zweiten juristischen Staatsexamens oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht Du konntest bereits erste Erfahrung in einem dynamischen, idealerweise internationalen Umfeld sammeln und sprichst fließend Deutsch sowie Englisch Du verfügst über juristische Kenntnisse in den Bereichen Vertragsrecht, Datenschutz, Compliance und idealerweise in telekommunikationsrechtlich relevanten Rechtsgebieten (z.B. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht) Du hast ein sehr gutes Rechtsverständnis im Wirtschaftskontext und wägst souverän zwischen Pragmatismus und Sicherheit bzw. einer lösungsorientierten Arbeitsweise unter Beachtung von rechtlichen Risiken ab Du handelst stark eigeninitiativ sowie -verantwortlich , denkst dich schnell in komplexe oder dir unbekannte Sachverhalte ein und bezeichnest deinen Arbeitsstil als strukturiert , ergebnisorientiert sowie präzise Du kommunizierst souverän , empathisch und auf Augenhöhe mit allen Stakeholdern, kannst deine Argumente diplomatisch vertreten und überzeugst durch eine gesunde Portion Humor Warum wir? Chance: Nach der Einarbeitung übernimmst du deinen eigenen Verantwortungsbereich und erweiterst diesen durch kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum Deine Aufgabe : Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit regelmäßigen Touchpoints zur Geschäftsführung in einem dynamischen, professionellem sowie kompetenten Team Footprint: Du arbeitest mit uns an den drei globalen Trends Future of Work, Sustainability und Sharing Economy - so verändern wir gemeinsam die Welt zu einer besseren Werte: Wir sehen uns als eingeschworene Start-Up Familie, in der deine persönliche Entwicklung als auch die der Company gleichermaßen priorisiert werden Work-Life-Balance: Arbeite, wie und wann du möchtest in einem flexiblen Zeitrahmen - denn die Ergebnisse zählen Jetzt bewerben Referenz-Nr.: YF8706552 (in der Bewerbung bitte angeben)
Job in Deutschland (Traunreut): Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht / Legal Counsel
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Innere Stadt, Wien
Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht Legal Counsel Referenz-Nr.: AS26840 Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren. Als Technologieführer treiben wir heute mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der automatisierten Fertigung voran – u. a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen, die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven an unserem Hauptsitz in Traunreut. Auch für Sie Nach Ihrem zweiten Staatsexamen haben Sie Ihre ersten berufli­chen Schritte – gerne auch ein paar mehr – in einer Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international operierenden Indus­trieunternehmens gemacht. Jetzt suchen Sie eine Aufgabe, in der Sie Ihr Know-how in einem dynamischen, international geprägten Umfeld einbringen und weiter ausbauen können? Herzlich willkommen in der Rechtsabteilung unserer Unterneh­menszentrale. Ihre Chance: Unsere Rechtsabteilung ist für die Betreuung und Beratung des Managements und der Fachbereiche in allen wirtschafts­rechtlichen Fragestellungen verantwortlich und freut sich jetzt auf Ihre kompetente Unterstützung. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit einem großen Spektrum juristischer Themen. Der Schwerpunkt liegt im allgemeinen Wirtschaftsrecht, insbe­sondere im Vertrags-, Gesellschafts- und Handelsrecht. Sie wirken mit an der Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art mit nationalen und internationalen Vertragspartnern. Darüber hinaus sind Sie bei Fragen zu Gewährleistung und Produkthaftung kompetenter Ansprechpartner für Fachabtei­lungen und Kunden. Sie beraten das Management in zivilrechtlichen Belangen. Auch bei anspruchsvollen übergreifenden juristischen Frage­stellungen ist Ihr Input gefragt. Ihre Stärken: Als Volljurist mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt konnten Sie bereits (erste) relevante Berufserfahrung sammeln – entwe­der in einer wirtschaftsberatenden Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines produzierenden Wirtschaftsunter­nehmens. Gefragt ist ein „Allroundtalent“ mit exzellentem Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, einem guten Verständnis für Technologie und der Fähigkeit, sich in unterschiedlichste Fragestellungen hineinzudenken. für Technologie und der Fähigkeit, sich in unterschiedlichste Fragestellungen hineinzudenken. Idealerweise haben Sie auch schon Erfahrung im IT-Recht (hard- und softwarebezogene System-Verträge, Lizenzrecht) sowie im Produkthaftungsrecht. Wenn Sie dazu noch mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen und einem sicheren Auftreten auch auf internationalem Parkett überzeugen – perfekt So viel mehr als ein „Job“ Made by HEIDENHAIN in Traunreut – langfristig orien­tiert. Nachhaltige Entwicklungen und Perspektiven, statt kurz­fristiger Gewinnmaximierung. Mit klugen Köpfen der Branche zusammenarbeiten und sich selbst entwickeln. Offenheit für unkonventionelle Wege und Ideen – denn nur, wer etwas wagt, gewinnt die Zukunft. Modern ausgestattete (Hightech-)Arbeitsplätze. Hohe Lebensqualität im bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees. Wir bieten eine attraktive Vergütung, Gewinnbeteiligung und betriebliche Altersvorsorge. Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt Nähere Informationen gibt Ihnen gern Herr Scheffler: Tel. 08669 31-3829. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt: Hier online bewerben DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, 83292 Traunreut, Telefon: 49 8669 31-0, www.heidenhain.de
Senior Legal Counsel (m/w/d)
ISG Personalmanagement GmbH, Wien
Unser Kunde ist ein international operierendes, dynamisches Unternehmen auf Expansionskurs. Zur Verstärkung des kompetenten Teams suchen wir aktuell einen: Dienstort im Raum Graz oder Wien möglich Aufgabenbereich: Unterstützung der Führungsebene und verschiedener Fachabteilungen bei der rechtlichen Beurteilung komplexer Sachverhalte und Fragestellungen Ansprechpartner/in in allen juristischen Fragestellungen im Bereich Internationales Vertragsmanagement Eigenständige Bearbeitung und Lösungsfindung von juristischen Problemstellungen Korrespondenzen und Verhandlungen mit Vertragspartnern Verfassen rechtlicher Stellungnahmen Führung und Coaching eines Mitarbeiters Aufbau und Koordination der Legal-Abteilung und einer Compliance-Strategie innerhalb des gesamten Unternehmens Integration von Mechanismen in die Servicelandschaft zur Sicherstellung der Compliance Ausbau und Weiterentwicklung bestehender Prozesse Abteilungs- und länderübergreifende Kommunikation und Zusammenarbeit Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens Sehr gute Kenntnisse im Zivil-, Unternehmens- und Vertragsrecht Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse Einsatzbereitschaft und eigenverantwortliche, professionelle Arbeitsweise Lösungsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken und Handeln Fähigkeit zum strukturierten, selbstständigen Arbeiten verbunden mit Organisationskompetenz Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz Das Angebot: Mitarbeit in einem jungen, dynamischen, innovativen und wachsenden Unternehmen Raum, zu gestalten und sich aktiv mit Ideen einzubringen Die Möglichkeit, den Bereich Legal & Compliance aufbauen Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet Flexibilität und flache Hierarchien Ein verantwortungsbewusstes, respektvolles Miteinander Attraktive Gleitzeit-Regelung sowie Homeoffice-Möglichkeit für Ihre Worklife-Balance Ein Bruttojahresgehalt von € 60.000 je nach konkreter Qualifikation mit der Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung in Abhängigkeit Ihrer Vorerfahrung Wenn Sie an dieser eigenständigen Position mit Gestaltungsspielraum Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 85.980 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH 1020 Wien, Rustenschacherallee 38 Mag. Brigitte Fegerl, T: 43 1 512 35 05-57 :bewerbung.fegerlisg.com
Senior Legal Counsel (m/w/d)
ISG Personalmanagement GmbH, AT, Wien, Graz
Unser Kunde ist ein international operierendes, dynamisches Unternehmen auf Expansionskurs. Zur Verstärkung des kompetenten Teams suchen wir aktuell einen: Dienstort in Graz oder Wien möglich Aufgabenbereich: Unterstützung der Führungsebene und verschiedener Fachabteilungen bei der rechtlichen Beurteilung komplexer Sachverhalte und Fragestellungen Ansprechpartner/in in allen juristischen Fragestellungen im Bereich Internationales Vertragsmanagement Eigenständige Bearbeitung und Lösungsfindung von juristischen Problemstellungen Korrespondenzen und Verhandlungen mit Vertragspartnern Verfassen rechtlicher Stellungnahmen Führung und Coaching eines Mitarbeiters Aufbau und Koordination der Legal-Abteilung und einer Compliance-Strategie innerhalb des gesamten Unternehmens Integration von Mechanismen in die Servicelandschaft zur Sicherstellung der Compliance Ausbau und Weiterentwicklung bestehender Prozesse Abteilungs- und länderübergreifende Kommunikation und Zusammenarbeit Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens Sehr gute Kenntnisse im Zivil-, Unternehmens- und Vertragsrecht Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse Einsatzbereitschaft und eigenverantwortliche, professionelle Arbeitsweise Lösungsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken und Handeln Fähigkeit zum strukturierten, selbstständigen Arbeiten verbunden mit Organisationskompetenz Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz Das Angebot: Mitarbeit in einem jungen, dynamischen, innovativen und wachsenden Unternehmen Raum, zu gestalten und sich aktiv mit Ideen einzubringen Die Möglichkeit, den Bereich Legal & Compliance aufbauen Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet Flexibilität und flache Hierarchien Ein verantwortungsbewusstes, respektvolles Miteinander Attraktive Gleitzeit-Regelung sowie Homeoffice-Möglichkeit für Ihre Worklife-Balance Ein Bruttojahresgehalt von € 60.000 je nach konkreter Qualifikation mit der Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung in Abhängigkeit Ihrer Vorerfahrung Wenn Sie an dieser eigenständigen Position mit Gestaltungsspielraum Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 85.980 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH 1020 Wien, Rustenschacherallee 38 Mag. Brigitte Fegerl, T: 43 1 512 35 05-57 :bewerbung.fegerlisg.com
Job in Deutschland (Heidelberg): Duales Bachelor-Studium Sozialversicherung
Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie, Innere Stadt, Wien
Die BG RCI ist ein moderner Dienstleister der gesetz­lichen Unfall­versicherung. Unsere gemeinsame Mission: WIR HELFEN unseren Versicherten, nach einem Arbeits­unfall oder einer Berufs­krankheit wieder gesund und leistungs­fähig zu werden, und stehen ihnen und ihren Arbeit­gebern bei allen Fragen der Arbeits­sicherheit und des Gesundheits­schutzes zur Seite. Von unserer Expertise profitieren ca. 35.000 Mitglieds­betriebe und 1,6 Millionen Versicherte in ganz Deutschland. Was uns so erfolgreich macht? Exzellentes Fachwissen, eine moderne Infra­struktur und die Motivation unserer Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter, ihr Bestes zu geben: jeden Tag. Weil wir den frischen Wind schätzen, den neue Kolleginnen und Kollegen in unsere Arbeitswelt bringen, bieten wir zum 1. September 2022 an unserem Standort in Heidelberg wieder einen Platz für ein Duales Bachelor-Studium Sozialversicherung Schwerpunkt Unfallversicherung Das Ziel Ihres dualen Studiums: Innerhalb von drei Jahren werden Sie auf die gehobene Sachbearbeitung vorbereitet – bei der BG RCI und an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Hennef oder an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung in Bad Hersfeld. In Theorie und Praxis eignen Sie sich nicht nur juristisches, medizinisches und ökonomisches Fachwissen an, sondern lernen auch, wissenschaftlich zu denken und für unsere Versicherten individuelle Lösungen zu entwickeln. In folgende Aufgaben wachsen Sie hinein: Betreuen: Sie betreuen Versicherte nach dem Eintritt von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten und über­wachen in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten ihre Heil­verfahren. Erlassen: Sie erstellen Anerkennungs-, Ablehnungs- und Renten­bescheide unter Anwendung der einschlägigen Rechts­vorschriften. Beraten: Sie ermitteln die den Versicherten und Hinter­bliebenen zustehenden Geld- und Sachleistungen bzw. Entschädigungen und informieren sie umfassend darüber. Darüber hinaus stehen Sie mit Ihrem Know-how unseren Mitglieds­unternehmen bei Fragen zur gesetzlichen Unfall­versicherung, insbesondere zum Versicherungs­schutz und zur Beitrags­berechnung, zur Seite. Das sollten Sie mitbringen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Selbstständigkeit und Eigeninitiative Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Teamfähigkeit und Kommunikations­fähigkeit Hohe Motivation und Leistungs­bereitschaft Flexibilität und Reisebereitschaft Interesse an rechtlichen, wirt­schaftlichen und sozialen Themen EDV-Kenntnisse (Microsoft Word, Excel und Outlook) Darauf können Sie sich freuen: Ein vielseitiges Studium , das Sie auf einen spannenden Beruf vorbereitet Qualifizierte Betreuer/-innen und Dozenten/-innen , die ihr Fachwissen gerne mit Ihnen teilen Langfristige Perspektiven mit exzellenten Chancen auf eine spätere Weiter­beschäftigung Eine sehr gute Vergütung (Anwärterbezüge nach Bundes­besoldungs­ordnung) und die Erstattung von Fahrt-, Unterbringungs- und Verpflegungs­kosten Job-Ticket Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Sie haben noch Fragen zum dualen Studium? Ihre Ansprechpersonen helfen Ihnen gerne weiter: Team Ausbildungsleitung: Frau Natalie Kremer, Tel.: 06221 5108-46624 und Frau Andrea Barthel, Tel.: 06221 5108-46621. Weitere Infos unter: www.bgrci.de/karriere-portal/studium Die Bewerbungsfrist endet am 26. September 2021 . Online-Bewerbung Sozial, sicher, vielfältig: Ihr Studium bei der BG RCI. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) http://www.bgrci.de/ http://www.bgrci.de/ https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-549/logo_google.png 2021-09-27T21:59:59.999Z FULL_TIME EUR YEAR null 2021-08-30 Heidelberg 69115 Kurfürsten-Anlage 62 49.4054526 8.6758233