Position eingeben

Überblick über die Arbeitsmarktstatistik in

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Application Consultant ERP (m/w/d)
GLOCK Ges.m.b.H., Deutsch-Wagram, Gänserndorf
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: BetriebswirtIn Arbeitsort: 2232 Deutsch-Wagram Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Wir sind eine international tätige Firmengruppe mit Sitz in Österreich. Als weltweit führender Pistolenhersteller steht GLOCK seit mehr als 35 Jahren für Sicherheit, Verlässlichkeit und Perfektion. Unter dem GLOCK Dach befassen sich weitere Unternehmen mit Forschung & Entwicklung, Umwelt- und Gesundheitsprodukten sowie einem erstklassigen Flugbetrieb. Mit unserer Innovationskraft, dem Einsatz modernster Technik und speziellen technologischen Kenntnissen bieten wir für zahlreiche Berufsfelder attraktive Entwicklungsmöglichkeiten Beruf: 1 Application Consultant ERP (m/w/d) Inserat: Ihr Aufgabengebiet: - Anforderungsanalyse, Konzeption und Spezifikation von Lösungen für unser ERP-System MS Dynamics AX - Optimierung der Geschäftsprozesse gemeinsam mit den Fachabteilungen - Testen von Neuentwicklungen, Erstellung von Schulungsunterlagen und User-Training - Aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung unserer Systemlandschaft - Schnittstelle zwischen Key-Usern und ERP-Entwicklern bzw. externen Entwicklungspartnern Ihr Profil: - Abgeschlossene höhere Ausbildung (mind. HTL, Studium von Vorteil) - Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich ERP-Applikationsbetreuung oder ERP-Consulting - Ausgeprägtes Prozessverständnis im Bereich Warenwirtschaft (Einkauf, Verkauf, Produktion, Lager) - Analytisches und prozessorientiertes Denken - Proaktives Vorgehen und Freude an der Optimierung - Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und gute Projektmanagement-Fähigkeiten - Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse - Erfahrung mit MS Dynamics AX, D365 von Vorteil - Kenntnisse zu Programmierung und Datenbanken (SQL) sind vorteilhaft - Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Wehr- oder Wehrersatzdienst Wir bieten Ihnen - Langfristige Karriereplanung - Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen - Motivierendes Betriebsklima Für diese Stelle ist eine kollektivvertragliche Mindestentlohnung von monatlich EUR 3.439,42 brutto vorgesehen. Leistungsgerechte Überzahlung nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich. Gleitende Arbeitszeit: Kernzeit Mo-Do 09:00-15:00 Uhr und Fr 09:00-12:00 Uhr - Homeoffice möglich Sie haben Freude daran, gemeinsam mit uns in einem modernen und ansprechenden Umfeld an neuen technischen Herausforderungen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte um Ihre Bewerbung unter: www.glock.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Application Consultant ERP (m/w/d) beträgt 3.439,42 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13266536 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Rechtsanwalt/-anwältin
Juristendrehscheibe, Gänserndorf
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Rechtsanwalt/-anwältin Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Angebot Arbeitsbeginn: Anzahl freier Stellen: Mindestentgelt auf Vollzeitbasis brutto: Angaben des Unternehmens gemäß § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz:Bei diesem Stellenangebot ist kein Mindestentgelt angeführt, da die gesetzlichen Bestimmungen zur Entgeltangabe hier nicht zutreffen. Mindestentgelt auf Vollzeitbasis brutto: inklusive Überzahlung: Zusätzliche Leistungen: Anforderungen Berufliche Kompetenzen Familienrecht von Vorteil Vertragsprüfung Kleine LU Zivilrecht Ausbildung / Kurse Ausbildung Beschreibung Universität Rechtswissenschaften oder Wirtschaft- und Recht Berufserfahrung Beschreibung erste Erfahrungen als RechtsanwaltsanwärterIn Führerschein Sonstiges Auslandserfahrung: Reisebereitschaft: Charakterisierung der Stelle AJ 720 Rechtsanwaltsanwärter (m/w) / Gänserndorf Sie sind eine dynamische Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit und würden gerne in einer familiären Kanzlei in Gänserndorf als Rechtsanwaltsanwärter (m/w) tätig werden? Wenn Sie bereits Erfahrungen in einer Rechtsanwaltskanzlei mitbringen, gerne abwechslungsreich arbeiten und die Vorteile einer kleinen, familiären Kanzlei schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung Schwerpunkte: Unterstützung der AnwältInnen, allgemeines Zivilrecht, Vertragsrecht, Grundbuchsrecht, Familienrecht, Verhandlungen Ihr Profil: - Erfahrung als RechtsanwaltsanwärterIn oder AssistentIn in einer Rechtsanwaltskanzlei - Sehr gute EDV-Kenntnisse, Advokat von Vorteil - Sehr gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse - Freude an abwechslungsreicher Tätigkeit - Selbständige und sehr genaue Arbeitsweise - Dynamische Persönlichkeit mit positiver Lebenseinstellung - Freundliches und selbstsicheres Auftreten Geboten werden: Abwechslungsreiches und selbständiges Arbeiten, gute Ausbildung, familiäres Team, angenehme Arbeitszeiten, langfristige Anstellung, sehr nette, offene Vorgesetzte Gehalt: Je nach Erfahrung und Qualifikation wird ein über dem Kollektivvertrag liegendes Gehalt zwischen € 2.200, bis € 2.400, brutto (40h) plus Kammerumlagen und Seminare bezahlt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mittels E-Mail an: officejuristendrehscheibe.at Ansprechpartnerin: Mag. Michaela Kopriva www.juristendrehscheibe.at Personalverantwortlicher / Kontaktperson "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Prozessexperte
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Als Mitglied des Teams Sterilabfüllung sind Sie für Betreuung, Überwachung und Optimierung der Produktionsprozesse verantwortlich (Upstream, Downstream, Sterilfiltration & Filling) Neuerstellung und Revision komplexer produktionskritischer Dokumente (Risikoanalysen, Betreiberanforderungen, Evaluierungsberichte, Versuchspläne und Bericht) Konzeptentwicklung für neue GMP-Anforderungen & Implementierung in die Routineproduktion Übernahme von Aufgaben im Rahmen der Anlagen- und Geräteverantwortung (Koordination von Wartungs- und Kalibrierungsterminen, Qualifizierung und Validierung) Durchführung von Abweichungsuntersuchungen, Change Management, Audits und Inspektionen. Sie sind eine leistungsstarke und flexible Persönlichkeit mit sehr guter technischer oder naturwissenschaftlicher Ausbildung in den Bereichen Chemie, Biologie, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, oder im pharmazeutischen Maschinenbau (HTL/FH/Studium) Sie haben praktische Erfahrung im pharmazeutischen Umfeld (Fachausbildung hinsichtlich GxP-Anforderungen von Vorteil) Sie besitzen eine analytische Denkweise und haben ein hohes technisches Grundverständnis sowie Problemlösungskompetenzen Sie sind es gewohnt, selbstverantwortlich zu arbeiten, sind teamfähig und haben eine professionelle Einstellung und Freude an neuen und wachsenden Herausforderungen Sie besitzen gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen: Ein monatliches Bruttogehalt von mindestens € 2.644,01. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Mitarbeitergespräche mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, Gesundheitsmaßnahmen, … Wenn Ihnen dieses Aufgabengebiet gefällt, besuchen Sie unsere Homepage www.takeda.at . Unter Karriere - Offene Stellen können Sie sich über unser Online-Tool bewerben. Wir freuen uns sehr, Sie persönlich kennenzulernen Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
MICROSOFT DYNAMICS AX 2012 SPEZIALIST (M/W/D)
Domoferm GmbH & Co KG, Gänserndorf
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: MaschinenbauingenieurIn Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Wir sind als internationale Unternehmensgruppe europäischer Marktführer bei Stahlzargen und ein führender Hersteller im Bereich Stahltüren, Tore und Feuerschutz in Europa. Wir suchen als Verstärkung engagierte Beruf: 1 MICROSOFT DYNAMICS AX 2012 SPEZIALIST (M/W/D) Inserat: Aufgabengebiet: - Erweiterung und Betreuung der im ERP-System (Microsoft Dynamic AX 2012 R3) relevanten Strukturen für die Maschinensteuerung - Weiterentwicklung und Betreuung unserer selbst entwickelten MES Software zur Ansteuerung aller Maschinenprogramme (Visual Basic 6, Visual Studio 2019 C#, SQL, Intrexx) - Abbildung neuer und geänderter Fertigungsprozesse in der Systemarchitektur, den Datenstrukturen und Funktionen - Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten nach umfassender Einarbeitung - Vertretung und Unterstützung von Kollegen im Team - Mitarbeit bei der Administration und Wartung von bestehenden Systemen - Mithilfe bei der Einführung und dem Aufbau einer neuen MES Software Anforderungen: - Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT oder Maschinenbau, Berufserfahrung von Vorteil - Gute Kenntnisse in den Bereichen Programmierung (VB6 und Visual Studio C#) sowie Datenbanken (SQL) - Erfahrungen im Bereich SPS bzw. Maschinenprogrammierung von Vorteil - Grundkenntnisse im Microsoft-Umfeld von Vorteil (Domain, Windows Server, Virtualisierung,) - Grundverständnis für Fertigungsprozesse, Eigeninitiative, analytisches Denken und strukturierte sowie verlässliche Arbeitsweise - Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Motivation und Teamfähigkeit sowie serviceorientierte Einstellung - Dienstreisen in der EU nicht ausgeschlossen - Englischkenntnisse von Vorteil Das bieten wir: - Eine äußerst interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung in einem dynamischen, innovativen Unternehmen - Mit dem Fokus zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung - Technisch vielseitiger Aufgabenbereich mit breiten fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten - klar definierte Aufgaben ermöglichen Ihnen zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten - Attraktive, leistungsorientierte Bezahlung (Mindestgehalt: € 2.108,99 brutto / Monat). Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich Bewerbung: Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe in einem offenen Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen, dynamisch wachsenden Unternehmens. Interessiert und motiviert? Dann lassen Sie uns über Ihre und unsere Erwartungen sprechen. Nutzen Sie Ihre Chance, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. DOMOFERM GmbH & Co KG Human Resources Sonnenweg 1 2230 Gänserndorf E-Mail: bewerbungendomoferm.com www.domoferm.com Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als MICROSOFT DYNAMICS AX 2012 SPEZIALIST (M/W/D) beträgt 2.108,99 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13254639 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
BILANZBUCHHALTER/IN (M/W/D)
Domoferm GmbH & Co KG, Gänserndorf
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Fachkraft in der Buchhaltung (m/w) Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Lehre Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Als Teil des börsennotierten, amerikanischen JELD-WEN Konzerns sind wir europäischer Marktführer im Bereich Stahlzargen und ein führender Anbieter von Stahltüren in Europa. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie an unserem Erfolg mit - bewerben Sie sich für unseren Standort in Gänserndorf als: Beruf: 1 BILANZBUCHHALTER/IN (M/W/D) Inserat: Aufgabengebiet: Sie arbeiten bei der laufenden Buchhaltung sowie den Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen mit (UGB und USGaap). Mitarbeit bei der Erstellung von UVAs und ZMs Plausibilisierung und Kontrolle der laufenden Buchhaltung Mitarbeit bei SOX Projekten, Übernahme von SOX Kontrollen Mitarbeit beim monatlichen Reporting (USGaap) an die europäische Muttergesellschaft Anforderungen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (abgeschlossene oder kurz vor Abschluss der Bilanzbuchhalterprüfung) Von Vorteil sind Kenntnisse in Microsoft Dynamics AX Fundierte Kenntnisse im Steuerrecht Sehr gute Kenntnisse in Excel sowie generell gute Kenntnisse von MS Office Sehr gute Englischkenntnisse Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz und Hands-on-Mentalität Das bieten wir: Eine äußerst interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung in einem dynamischen, innovativen Unternehmen Mit dem Fokus zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten Sehr gutes Betriebsklima Attraktive, leistungsorientierte Bezahlung (Mindestgehalt: € 2.500 brutto / Monat). Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich Bewerbung: Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe in einem offenen Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen, dynamisch wachsenden Unternehmens. Interessiert und motiviert? Dann lassen Sie uns über Ihre und unsere Erwartungen sprechen. Nutzen Sie Ihre Chance, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. DOMOFERM GmbH & Co KG Human Resources Sonnenweg 1 2230 Gänserndorf E-Mail: bewerbungendomoferm.com www.domoferm.com Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als BILANZBUCHHALTER/IN (M/W/D) beträgt 2.500,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13227064 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Senior Continuous Improvement Expert (w/m/d)
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Das bewirken Sie: Verantwortlich für die Implementierung und Pflege des AOS (Lean Management Systems) und aller Elemente im Bereich Leitung und Koordination von Continuous Improvement (CI) Aktivitäten sowie Verbesserungsprojekten im Bereich Koordination aller CI Influencer, jedoch keine disziplinäre Führung Experte für die OEE Systematik in der Unit Schnittstelle zum Bereich Operational Excellence für AGILE Initiativen (und zum AGILE Champion) Unterstützung der Bereichsleitung Dafür bringen Sie mit: Naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (abgeschlossener Lehre, HTL, o.ä.) Technisches Verständnis mit einem Überblick für Zusammenhänge und Prozessabläufe Kaufmännisches Denken und Stärken im organisatorischen Bereich Entscheidungsstark, hohes Durchsetzungsvermögen und überzeugendes Auftreten Hohe Soziale Kompetenz und gute Menschenkenntnis Hands-On und vor Allem Freude an positiver Veränderung Reisebereitschaft von ca. 10% Englischkenntnisse sind wünschenswert für den internationalen Austausch im Netzwerk Quereinsteiger aus margenschwachem Produktionsumfeld vorteilhaft, Kenntnisse aus dem der Pharmabranche ist nicht notwendig Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier . Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.323,20 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Account Manager Inside Sales (w/m/d) Distribution
Spigraph Deutschland Gmbh, Gänserndorf
Account Manager Inside Sales (w/m/d) Distribution Account Manager Inside Sales Distribution DE Spigraph ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für die Dokumentenerfassung und -verarbeitung. Neben einem Portfolio an Dokumentenscannern von weltweit führenden Herstellern unterstützt Spigraph seine Kunden bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen und Erzeugung betrieblicher Effizienz durch digitale Transformation. Als Value-Added-Distributor bietet Spigraph ein umfassendes Serviceangebot von Beratungs- und Implementierungsdiensten bis hin zu Wartung von Scannern und Support. Für unseren Standort in Oberhausen suchen wir Dich als Account Manager Inside Sales (w/m/d) Distribution Werde ein Teil unseres internationalen Teams Dein Aufgabenbereich Lösungsorientierter Vertrieb unserer Produkte und Services im indirekten Geschäftsmodell Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung langfristiger Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern Intensiver telefonischer und digitaler Kontakt mit Resellern Enge Zusammenarbeit mit unserem Vertriebsaußendienst Dein Profil Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen Bereich Hohe Affinität zu IT Erste Berufserfahrung im Vertrieb oder Einkauf Kreativität, Motivation und Biss Selbstbewusstes Auftreten und Verbindlichkeit Neben perfektem Deutsch gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office und beherzter Umgang auch mit Anwendungen die Dir fremd sind Das erwartet Dich bei Spigraph Einen unbefristeten Arbeitsplatz Einen großen Freiraum zur Planung und Durchführung Deines Jobs bei sehr flachen Hierarchien Flexibilität in der Arbeits- und Lebensgestaltung Nach intensiver Einarbeitung in Oberhausen die Arbeit im Homeoffice Die freie Entscheidung wie Du Deine Kunden persönlich erreichst, ob mit der Bahn, Deinem Firmenwagen oder bei langen Distanzen per Flieger Selbstverständlich eine realistische, erfolgsorientierte Vergütung Alle technischen Voraussetzungen, um mobil arbeiten zu können Arbeiten in einem internationalen Team mit Menschen aus mehr als 15 Nationen 30 Tage Urlaub und kostenlose Parkplätze an allen Standorten Wir bieten Dir die Möglichkeit, dich beruflich weiterzuentwickeln und zu verwirklichen. Als HR-Manger von Spigraph Deutschland GmbH freue ich mich auf Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellung. Spigraph Deutschland GmbH, Musikweg 4, 46047 Oberhausen, Ansprechpartner: Herr Dmytro Tomashpolskyy | HR-Manager, Tel.: 0208 8804 5629| dmytro.tomashpolskyyspigraph.com Spigraph Deutschland GmbH | Musikweg 4, 46047, Oberhausen, Deutschland - Tel: 49 (0)208 8804-5700 - Mail: infospigraph.de - Hotline Support: 49 208 8804-5759 - Impressum Der Inhalt von www.spigraph.de (Produkte, Lösungen, Preise, News, Allgemeine Hinweise etc.) ist exklusiv und nur gültig in Deutschland Account Manager Inside Sales (w/m/d) Distribution
Account Manager im Außendienst DE
Spigraph Deutschland Gmbh, Gänserndorf
Account Manager im Außendienst DE Account Manager im Außendienst DE Spigraph ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für die Dokumentenerfassung und -verarbeitung. Neben einem Portfolio an Dokumentenscannern von weltweit führenden Herstellern unterstützt Spigraph seine Kunden bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen und Erzeugung betrieblicher Effizienz durch digitale Transformation. Als Value-Added-Distributor bietet Spigraph ein umfassendes Serviceangebot von Beratungs- und Implementierungsdiensten bis hin zu Wartung von Scannern und Support. Wir suchen Dich als Account Manager (m/w/d) im Außendienst Das ist Dein Job: Lösungsorientierter Vertrieb unserer Produkte und Services im indirekten Geschäftsmodell Gezielte Akquisition vorher festgelegter Reseller und Erschließung neuer Potentiale Deutschlandweit Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung langfristiger Geschäftsbeziehungen Du erkennst Projektpotential und hast einen "Riecher" für vertriebliche "Sweet Spots" Intensiver telefonischer, digitaler und persönlicher Kontakt zu Resellern und deren Kunden, um diese in Projekten mit der Expertise von Spigraph zu unterstützen Intensive Reisetätigkeit Du realisierst mit unserem Portfolio ganz konkret die digitale Transformation Das bringst Du mit: Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen Bereich Hohe IT-Affinität Erste Berufserfahrung im Vertrieb oder Einkauf Kreativität, Motivation und Biss Selbstbewusstes Auftreten und Verbindlichkeit Perfekte Deutsch- gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office und beherzter Umgang auch mit Anwendungen die Dir fremd sind. Hohe Reisebereitschaft auch über Nacht Das kannst Du von uns erwarten: Einen unbefristeten Arbeitsplatz Großer Freiraum zur Planung und Durchführung Deines Jobs Flachen Hierarchien Eine gute Work-Life-Balance Nach intensiver Einarbeitung, in Oberhausen, bieten wir Dir Arbeit im Homeoffice Die freie Entscheidung wie Du Deine Kunden erreichst: mit der Bahn, Deinem Firmenwagenoder bei langen Distanzen natürlich mit dem Flugzeug Selbstverständlich eine realistische und erfolgsorientierte Vergütung Alle technischen Voraussetzungen, um mobil arbeiten zu können Arbeiten in einem internationalen Team mit Menschen aus mehr als 15 Nationen 30 Tage Urlaub Kostenfreie Parkplätze an allen Standorten Wir bieten Dir die Möglichkeit, dich beruflich weiterzuentwickeln und zu verwirklichen. Als HR-Manger von Spigraph Deutschland GmbH freue ich mich auf Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellung. Spigraph Deutschland GmbH, Musikweg 4, 46047 Oberhausen, Ansprechpartner: Herr Dmytro Tomashpolskyy | HR-Manager, Tel.: 49 208 8804 5629 | dmytro.tomashpolskyyspigraph.com Spigraph Deutschland GmbH | Musikweg 4, 46047, Oberhausen, Deutschland - Tel: 49 (0)208 8804-5700 - Mail: infospigraph.de - Hotline Support: 49 208 8804-5759 - Impressum Der Inhalt von www.spigraph.de (Produkte, Lösungen, Preise, News, Allgemeine Hinweise etc.) ist exklusiv und nur gültig in Deutschland
Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w)
REWE Group, Zistersdorf, Gänserndorf
Header Stellensuche Filialpositionen 1024x250px 2020 3 Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w) Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w) Vollzeit Eintritt ab sofort Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert. KV-Minimum wäre auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung 1.700,- Euro brutto pro Monat für 38,5 Stunden. Weiters bieten wir eine leistungsbezogene Wirtschaftsjahresprämie. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, Ihr Herz schlägt für frische Lebensmittel, Sie lieben Abwechslung und packen gerne mit an? Dann freuen wir uns, Sie in einer unserer über 1.200 Filialen willkommen zu heißen. Als einer der größten Arbeitgeber Österreichs bieten wir vielfältige Jobmöglichkeiten und Karrierewege für jeden Geschmack. Familienfreundliche Angebote, attraktive Mitarbeiterrabatte und viele weitere Vorteile begeistern bereits über 30.000 Mitarbeitende. Werden auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von BILLA MERKUR Österreich Abgeschlossene Ausbildung und / oder Berufserfahrung im Handel Bereitschaft zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Leidenschaft für den Umgang mit Kunden und Lebensmittel Freude am Führen und Fördern von Mitarbeitern Hohe Motivation und Eigeninitiative Intensive mehrmonatige Ausbildung am Point of Sale durch Unterstützung unserer bestehenden Filialführungskräfte Operative und betriebswirtschaftliche Verantwortung für eine BILLA-Feinkostabteilung Kontrolle und Steuerung aller betriebswirtschaftlichen Prozesse der Abteilung Selbstständiges Umsetzen und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Einhaltung rechtlicher Vorgaben Preisauszeichnung sowie Platzierung unseres breitgefächerten BILLA-Feinkostsortiments Verantwortung für Inventur, Kennzahlen und Warenbestellung Kundenberatung auf Basis fundierter Produktkenntnisse Bezugsperson für Ihre Mitarbeiter und Kunden sowie die Personalentwicklung Verantwortung für die Aus- und Weiterbildung ihres Teams inkl. Personaleinsatzplanung Langfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen Team Familienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse Individuelle Einschulung in die Filialabläufe für einen optimalen Start Mitarbeiter/innen-Rabatte bei Einkauf und Reisen Zahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern Da wir auf Diversität setzen, freuen wir uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Überzeugen Sie unsere Personalverantwortlichen durch einen gut strukturierten Lebenslauf. Heben Sie sich durch Fachkompetenz und Individualität ab. Streichen Sie in Ihrer Bewerbung heraus, warum genau Sie der/die Richtige für diese Position sind. Weitere Tipps und Tricks finden Sie in unserer Info-Lounge . REWE International AG Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16 A-2355 Wiener Neudorf Tel: 432236600 Facebook Linkedin Xing
Product Engineer (f/m/x) IT Industry 4.0
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Product Engineer (f/m/x) IT Industry 4.0 By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use . I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Are you looking for a patient-focused, innovation-driven company that will inspire you and empower you to shine? Join us as an IT Industry 4.0 Product Owner in our Vienna campus. Here, you will be a vital contributor to our inspiring, bold mission. As the Information Technology (IT) Industry 4.0 Product Engineer, you will lead, manage, collaborate, and act as a single point of contact between the Global Manufacturing & Supply’s Manufacturing Science - Digital & data team and IT Leadership to drive harmonization and alignment for technology. You will: Influence the IT product exploration, design, and solution development to support the business and lead the IT translation and operationalization by applying existing, emerging, and new IT & Digital standards Deliver IT industry 4.0 digital products in relationship with the MS Digital & data team and be accountable for business outcomes enabled by technology & digital Ensure IT & Security compliance of the products through alignments with stakeholders from global IT functions Engage as IT Business Partner for project teams leveraging existing technology platforms in Takeda or find new partnerships where necessary to provide digital products and services to the manufacturing and lab network Influence the leadership team with state-of the art IT best practices that enable the implementation and use of digital products and platforms across geographies by participating in industry and IT forums Maintain IT roadmaps in alignment with strategic plans, ensuring those roadmaps are aligned regionally and globally, focusing on data architecture blueprint Align and lead the collaboration with the business leaders in your area. Understand and follow the business strategy. Understand specific business initiatives and goals Drive business value across key capabilities including portfolio management and operational excellence domains Act as a trusted technology advisor to the business, with the ability to influence stakeholders at all levels to guide and co-create new capabilities that are directly relevant to the digital growth strategy Drive and manage day-to-day IT operations and performance while also delivering committed portfolio of IT projects aligned with the business Coordinate with the relevant Business Process Experts to enable Business core capabilities as well as other Global IT functions Collaborate with the business community to ensure demand is appropriately collected, filtered, consolidated, prioritized, funded, and resourced Understand the Takeda business, its geographies, its franchises, the disease states and the products and services provided Your Skills and Qualifications: BSc/MSc in IT or equivalent with a minimum of 3 years of working experience managing IT initiatives, ideally within Pharmaceutical and/or Biotech environment Good understanding of digital technologies such as RPA, Mobile Applications, XR, etc. Knowledge of heavily regulated (GxP) industry and environments Understanding of requirements and best practices to ensure IT product compliance (Network, Security, Mobile Device Mgmt., Identity Mgmt., etc.) Ability to connect and engage with local management and stakeholders on areas of expertise Ability to oversee multiple initiatives, simultaneously from beginning to end Project management experience as well as Financial Management skills is advantageous Experience with data visualization tools (e.g. PowerBI, Qlik, etc.) At Takeda, we are transforming the pharmaceutical industry through our R&D-driven market leadership and being a values-led company. To do this, we empower our people to realize their potential through life-changing work. Takeda encourages and supports its employees by trainings, job rotations and mentoring. A balanced work - life ratio (recognition for work and family, company kindergarten) and numerous benefits (fitness center, cafeteria, etc.) complete our profile as a top employer. For more insights into Takeda click here . We foster an inclusive, collaborative workplace, in which our global teams are united by an unwavering commitment to deliver Better Health and a Brighter Future to people around the world. Gender, age, skin color, background or sexual orientation play no role in this as we actively promote diversity. We equally address people with disabilities. In the course of a recruitment process which is as free of barriers as possible, we encourage you to mention all relevant information in this context in your application. Motivated employees must be remunerated appropriately. The minimum salary for this important and responsible position is € 4.439, - gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry). The actual remuneration package will be guided by your professional experience and your qualifications, so increased payment is possible.
PhD Position - Augmented & Virtual Reality in Pharmaceutical Laboratories (f/m/x)
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
PhD Position – Augmented & Virtual Reality in Pharmaceutical Laboratories (f/m/x) By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use . I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Takeda’s Innovation and Technology Sciences (ITS) team is looking for exceptionally talented and highly motivated candidates for pursuing a highly interdisciplinary PhD research program, in which the goal is to design, develop, and evaluate new ways of work in our pharmaceutical process development laboratories. With the help of new technologies in the fields of Augmented and Virtual Reality, AI-powered voice processing, InSilico experimentation and others, Takeda is aiming to significantly enhance the state-of-the-art for effective, human-centered interaction in a completely digitized lab environment. The digitalization processes in pharmaceutical process development do not only change the way data is captured or accessed during the execution of experiments: The interconnectedness of devices and data, the advances in computational simulations, the availability of hardware allowing hands-free data access, robotic automation and machine learning offer the chance to completely change the way scientists can operate in a lab. The potential to automate repetitive, tiresome and time-consuming tasks, and at the same time increase both efficiency and quality of the scientists’ daily work, is here – but there is still the urgent need to align new technological advances with the tasks to perform, and to make sure the user experience is robust, advantageous, and applicable in a general way. Objectives: In alignment with the ongoing activities at the Takeda ITS “Digital Lab of the Future”, the goal of this subproject is to align both soft- and hardware solutions and prototypes that are currently being developed, and to create and optimize workflows that will define the future ways of operating in the Takeda process development laboratories. Your focus are the design, development and optimization of interactive work processes in the lab. In particular, this includes: Use of Augmented Reality Devices (Microsoft HoloLens 2 or similar, Tablets, etc), voice recognition tools, and other technologies (sensors, 3D scanners, …) to design and develop novel, optimized, hands-free work processes in the labs. Corresponding software development will be executed by our partners, but requirement analysis, task definition and basic project management are expected to be fulfilled by the PhD student. Integration of various data sources – both technically and contextually; data from various systems has to be connected, collected, and contextualized for an application in the developed systems. Rigorous evaluation of the developed prototypes in the form of user studies, considering various human-centric aspects (such as easy applicability, comfort, gender/diversity, age, language, …), efficiency and costs. Publication of at least 3 publications on selected, peer-reviewed conferences and/or journals. Collaboration with internal stakeholders, external vendors, and academic researchers. This PhD project will be conducted together with the Research Unit of Computer Graphics (Institute of Visual Computing & Human-Centered Technology) at TU Wien. The research unit conducts fundamental and applied research in rendering & modeling, visualization, and virtual environments. More information here: https://www.cg.tuwien.ac.at/ Our requirements: Master’s or diploma degree in the field of computer science or an equivalent degree Interest in interdisciplinary research Good teamworking skills Fluency in English You should be accustomed to networked critical analytical thinking, scientifically interested, and able to work in a team A good sense of humor and a passion for innovation and exploration - this will help you integrate into the spirit of the team you will be joining At Takeda, we are transforming the pharmaceutical industry through our R&D-driven market leadership and being a values-led company. To do this, we empower our people to realize their potential through life-changing work. Takeda encourages and supports its employees by trainings, job rotations and mentoring. A balanced work – life ratio (recognition for work and family, company kindergarten) and numerous benefits (fitness center, cafeteria, etc.) complete our profile as a top employer. For more insights into Takeda click here: https://www.youtube.com/c/Takeda-Pharmaceuticals/videos We foster an inclusive, collaborative workplace, in which our global teams are united by an unwavering commitment to deliver Better Health and a Brighter Future to people around the world. Gender, age, skin color, background or sexual orientation play no role in this as we actively promote diversity. We equally address people with disabilities. In the course of a recruitment process which is as free of barriers as possible, we encourage you to mention all relevant information in this context in your application. The salary for this important PhD position is € 2.800,- gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry). Typically, a PhD candidate works 30 hours a week. PhD Position – Augmented & Virtual Reality in Pharmaceutical Laboratories (f/m/x)
Coordinator Packmitteländerung
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Takeda ist weltweit unter den Top 10 der erfolgreichsten Pharmaunternehmen. Alles bei uns beginnt mit der Frage: Was kann Takeda mehr für PatientInnen leisten? Wir stellen die Gesundheit des Menschen an erste Stelle und arbeiten an Lösungen vor dem Hintergrund unserer Takeda-ism Werte: Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer. Der Linzer Produktionsstandort, angesiedelt im Chemiepark, ist Teil der internationalen Takeda-Gruppe. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir einen engagierten Coordinator Packmitteländerungen (m/w/d) Ihre Aufgaben: Koordination und Kontrolle von Korrekturanforderungen von bedruckten Packmitteln sowie Betreuung von Ersterstellungen Kommunikation mit internationalen Konzernfirmen und externen Partnern in deutscher und englischer Sprache Sicherstellung eines termingerechten und reibungslosen Beschaffungsablaufs zur zeitgerechten Implementierung in Qualitätskontrolle und in der Verpackung Dokumentation der Schritte im elektronischen Qualitäts- und Packmittelmanagementsystem Stammdatenanlage und -pflege in SAP Mitarbeit bei abteilungsspezifischen Projekten sowie der Optimierung bestehender Prozesse Mithilfe bei der Bereitstellung von Informationen für das Management Selbständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein und Systemaffinität Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Ausbildung und Kenntnisse von Grafikprogrammen sowie fachliche Erfahrung im Druckereibereich oder in der Pharmaindustrie von Vorteil Wir bieten Ihnen: Ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 39.200,-. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen. Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeitergespräche mit der Führungskraft mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, zahlreiche Gesundheitsmaßnahmen, uvm. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Automatisierungsexperte in der Produktion
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Automatisierungsexperte in der Produktion Als Experte mit dem Schwerpunkt Automatisierung im GMP-Umfeld unterstützen Sie das Produktionsteam bei der Herstellung eines biologischen APIs. Neben Analyse, Aufbereitung und Interpretation von Daten und Fehlerursachen geben Sie Ihr Know How verständlich an unsere Produktionsmitarbeiter weiter. Zudem bilden Sie bilden die produktionsseitige Schnittstelle zu unserer Abteilung Industrial Automatization bei Projekten. Ihre Aufgaben: Administration von automatisierten Produktionsanalagen (PLS, SPS) im Produktionsbereich Proaktive Unterstützung und Koordination von Automatisierungs-Projekten im GMP Umfeld Betreuung, Unterstützung und Schulung der Produktionsoperatoren Mitarbeit Validierung/Qualifizierung automatisierter Produktionsanalagen, Erstellung von SOPs Erstellung/Prüfung von Betreiber-Anforderungen (URS) und Risikoanalysen für automatisierte Produktionsanalagen in Zusammenarbeit mit Spezialisten aus anderen Fachbereichen Datenanalyse und Erstellung von Berichten Mitarbeit bei den Dokumentationsroutinen der Produktionsabteilung im GMP Umfeld (Abweichungen, CAPAs, Change Control) Abgeschlossene techn. Ausbildung in den Bereichen Automatisierung/Informationstechnologie, Chemie oder Lebensmitteltechnologie mit Bezug zur Prozessautomatisierung SPS-, Windows- sowie Programmierkenntnisse wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an Datenauswertungen, Trendanalyse und Prozessmonitoring inklusive Berichtslegung Erste Erfahrungen in der Qualifizierung und Validierung wünschenswert Idealerweise bereits Berufserfahrung, allerdings nicht Voraussetzung Persönlich zeichnen Sie sich durch analytisches Denkvermögen, Eigeninitiative sowie selbstständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise aus. Wir bieten Ihnen: Ein monatliches Bruttogehalt von mindestens € 2.644,01. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Mitarbeitergespräche mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, Gesundheitsmaßnahmen, … Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Validierungsexperte in der Produktion
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Im Rahmen Ihrer Funktion unterstützen sie das Produktionsteam als Experte im GMP Umfeld bei der Herstellung eines biologischen APIs mit dem Schwerpunkt der Erstellung von zyklischen, qualitätssichtgetrieben Anlagenbewertungen (Periodic Reviews, Requalifizierungen, Kontinuierliche Prozessverbesserung). Neben Analyse, Aufbereitung und Interpretation von Daten und Fehlerursachen geben Sie Ihr Know How verständlich an unsere Produktionsmitarbeiter weiter. Sie bilden die produktionsseitige Schnittstelle zu unserer Qualifizierungsabteilung. Ihre Aufgaben: Erstellung von Periodic Review Berichten für eine hochautomatisierte Produktionsanlage zur Herstellung eines biologischen APIs Beurteilung von Changes aus Produktionssicht Betreuung, Unterstützung und Schulung des Produktionsteams Mitarbeit bei der Validierung bzw. Qualifizierung von automatisierten Produktionsanalagen, Erstellung von SOPs und Mitwirkung bei Audits und Inspektionen Datenanalyse sowie Erstellung von Berichten Erstellung und Prüfung von Betreiber-Anforderungen (URS) und Risikoanalysen der Produktions-anlagen mit Spezialisten aus anderen Fachbereichen Mitarbeit bei den Dokumentationsroutinen der Produktionsabteilung im GxP Umfeld (Abweichungen, CAPAs, Change Control) Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL/FH/Studium) in den Richtungen Chemie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder verwandten Disziplinen Fachausbildung/Erfahrung in der Qualifizierung bzw. Validierung und allgemeiner GMP-Themen Fundierter Umgang mit MS-Office Praktische Erfahrung im pharmazeutischen Umfeld von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlich zeichnen Sie sich durch Team- und Kommunikationsfähigkeit, eigenverantwortliches und proaktives Arbeiten sowie Organisationsfähigkeit aus. Wir bieten Ihnen: Ein monatliches Bruttogehalt von mindestens € 2.644,01. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Mitarbeitergespräche mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, Gesundheitsmaßnahmen, … Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Business Analyst - Supply Chain Processes and Projects (w/m/d)
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Das bewirken Sie: Sicherstellung von konformen, integrierten und effizienten E2E Supply Chain Geschäftsprozessen und Systemen Verantwortung für die konforme Implementierung und Nutzung von Supply Chain IT-Systemen (SAP, JDE, etc.) deren Schnittstellen und Geschäftsprozesse Analyse und kontinuierliche Verbesserung von E2E Geschäftsprozessen um Vereinfachungen und Produktivitätssteigerungen v.a. durch Digitalisierung und Innovation voranzutreiben Agieren als Hauptschnittstelle für die lokale Supply Chain für Projekte zur digitalen Transformation und Integration sowie zur Systemimplementierung und Digitalisierung von Prozessen Koordinierung und Durchführung der lokalen Aktivitäten in globalen und lokalen IT-Systemprojekten als Supply Chain Partner Erstellung von visuellen Tools/Dashboards zur Reduktion der Komplexität und übersichtlichen Darstellung der Informationen/Daten aus unterschiedlichen Systemen Change Management: Begleitung und Unterstützung der KollegInnen bei Systemimplementierungen, Vorantreiben von Verbesserungen und Vereinfachung der Prozesse durch Digitalisierung und Automatisierung Entwicklung von digitalen Kompetenzen innerhalb der Organisation Dafür bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Supply Chain mit Ausrichtung IT oder entsprechende Berufserfahrung als Business Analyst in der Industrie Mindestens erste profunde Erfahrung mit (SAP) Systemimplementierungen bestenfalls in einem produzierenden Unternehmen Sehr gute SAP-Kenntnisse sowie gute Kenntnisse über IT-Infrastruktur, Systemintegration und Requirements Engineering Ausgeprägte Erfahrung mit Visualisierungs-Tools (z.B. Power BI, Qlik, etc.) Hohes Interesse an digitalen Technologien (z.B. RPA, mobile Applikationen, etc.) Starke Kommunikations-, Präsentations- und Durchsetzungsfähigkeiten auf lokaler und globaler Ebene Fähigkeit, komplexe Prozesse, Daten und Schnittstellen zu verstehen, zu interpretieren und einfach darzustellen Hohe intrinsische Motivation zur Prozess- und Workflowverbesserung Sehr gutes Deutsch und Englisch Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „ Better Health, Brighter Future “ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier . Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.323,20 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w)
BILLA AG, Groß-Enzersdorf, Gänserndorf, Groß Enzersdorf
Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w) Ausbildungsprogramm zum Feinkostleiter (m/w)Gross-EnzersdorfOberhausner Strasse 2Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert.KV-Minimum wäre auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung 1.700,- Euro brutto pro Monat für 38,5 Stunden. Weiters bieten wir eine leistungsbezogene Wirtschaftsjahresprämie.38.52021-02-18T09:08:57Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, Ihr Herz schlägt für frische Lebensmittel, Sie lieben Abwechslung und packen gerne mit an? Dann freuen wir uns, Sie in einer unserer über 1.200 Filialen willkommen zu heißen. Als einer der größten Arbeitgeber Österreichs bieten wir vielfältige Jobmöglichkeiten und Karrierewege für jeden Geschmack. Familienfreundliche Angebote, attraktive Mitarbeiterrabatte und viele weitere Vorteile begeistern bereits über 30.000 Mitarbeitende. Werden auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von BILLA MERKUR ÖsterreichIntensive mehrmonatige Ausbildung am Point of Sale durch Unterstützung unserer bestehenden FilialführungskräfteOperative und betriebswirtschaftliche Verantwortung für eine BILLA-FeinkostabteilungKontrolle und Steuerung aller betriebswirtschaftlichen Prozesse der AbteilungSelbstständiges Umsetzen und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Einhaltung rechtlicher VorgabenPreisauszeichnung sowie Platzierung unseres breitgefächerten BILLA-FeinkostsortimentsVerantwortung für Inventur, Kennzahlen und WarenbestellungKundenberatung auf Basis fundierter ProduktkenntnisseBezugsperson für Ihre Mitarbeiter und Kunden sowie die PersonalentwicklungVerantwortung für die Aus- und Weiterbildung ihres Teams inkl. PersonaleinsatzplanungAbgeschlossene Ausbildung und / oder Berufserfahrung im HandelBereitschaft zur stetigen fachlichen und persönlichen WeiterentwicklungEinsatzbereitschaft, Belastbarkeit und FlexibilitätLeidenschaft für den Umgang mit Kunden und LebensmittelFreude am Führen und Fördern von MitarbeiternHohe Motivation und EigeninitiativeLangfristige, abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem verlässlichen Arbeitgeber in einem kollegialen TeamFamilienfreundliche Unternehmenskultur mit flexiblen Arbeitszeiten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen BedürfnisseIndividuelle Einschulung in die Filialabläufe für einen optimalen StartMitarbeiter/innen-Rabatte bei Einkauf und ReisenZahlreiche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern
Fachärzt(e)innen (Psychiatrie)
Psychosoziale Zentren gemeinnützige GmbH, Gänserndorf
Psychosoziale Zentren gemeinnützige GmbH Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: Arbeitszeit: Teilzeit Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Die Psychosoziale Zentren gGmbH (PSZ gGmbH) ist mit 55 Standorten und mehr als 400 Mitarbeiternnen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Unsere Aufgabe ist die extramurale Beratung, Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Die Psychosoziale Zentren GmbH (PSZ gGmbH) ist mit 55 Standorten und mehr als 400 Mitarbeiterinnen einer der größten Träger Niederösterreichs im psychosozialen Bereich. Unsere Aufgabe ist die extramurale Beratung, Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Der Psychosoziale Dienst (PSD) und die Suchtberatung der PSZ gGmbH in NÖ-Ost versorgen in einem Einzugsgebiet von 900.000 Einwohnerinnen rund 4.000 Patientinnen mit überwiegend schweren psychiatrischen Erkrankungen durch multiprofessionelle Teams in 12 Beratungsstellen / Ambulanzen. Wir suchen ab 1. April 2021 für den PSD Gänserndorf Beruf: 1 Facharzt/-ärztin (Psychiatrie) Inserat: od. für Psychiatrie u. Psychotherapeutische Medizin od. für Psychiatrie und Neurologie Stundenausmaß: 15 h/Woche Eine kombinierte Tätigkeit in der Suchtberatung Gänserndorf für 8,5 h / Woche ist auf Wunsch möglich. Wir bieten: -Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung ohne Nacht- und Wochenenddienste -abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team -Supervision & Fortbildung Bezahlung nach SWÖ-KV; abhängig von den Vordienstzeiten wird ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 6.482,76 bei Vollzeitbeschäftigung (38h/Woche) inkl. Zulagen bezahlt. Sie bieten: -Interesse an der extramuralen Betreuung psychisch kranker Menschen -Freude an eigenständiger, verantwortungsvoller Tätigkeit -Teamfähigkeit und Belastbarkeit Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht, gerne auch mit Feststellungsbescheid. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für BewerberInnen auf unserer Website: https://www.psz.co.at/jobs/ Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung und bitten Sie, für Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. CV und Motivationsschreiben) unser Onlineformular zu nutzen. Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt/-ärztin (Psychiatrie) beträgt 6.482,76 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13367425 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Buchhalter/innen
Küche & Wohndesign, Deutsch-Wagram, Gänserndorf
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Fachkraft in der Buchhaltung (m/w) Arbeitsort: 2232 Deutsch-Wagram Arbeitszeit: Teilzeit Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Vom Erstgespräch bis hin zum kompletten Einrichtungskonzept alles aus einer Hand Tischlerei und Möbelhandel sucht Beruf: 1 Buchhalter/in Inserat: Aufgabengebiet: - Buchung laufender Geschäftsfälle - Debitorenbuchhaltung - Kreditorenbuchhaltung - Buchung Kassabuch - Steuerbuchungen - Bankbuchungen - Zahlungsverkehr und Überweisungen - UVA Erstellung - Arbeiten mit FinanzOnline - Aufbereitung der Daten für Jahres- Abschluss und Steuerberater - Unterstützung Onlineshop Vertrieb/Auftragsbearbeitung Anforderungsprofil: - Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Matura (HAK ideal) - Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Buchhaltungsposition - Erfahrung mit Buchhaltungssoftware BMD zwingend erforderlich - Excel-Kenntnisse zwingend erforderlich - Vertrauenswürdigkeit, Diskretion - Erfahrung im Telefon- und Schriftverkehr mit Kunden - Pünktlichkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit - Schnelle Auffassungsgabe, logisches Denkvermögen - Fähigkeit zur eigenständigen, eigenverantwortlichen Arbeitsweise Wir bieten in einem kleinen Unternehmen welches seit 17 Jahren besteht eine anspruchsvolle Tätigkeit, sichere Anstellung in einem erfolgreichen Unternehmen. Beschäftigung 20 - 30 Stunden die Woche nach Absprache Bei entsprechender Leistung ist eine Mehranstellung möglich Entlohnung: abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation Arbeitsort ist Firmenstandort 2232 Deutsch Wagram Dienstgeber: Küche & Wohndesign Michael Wöhrle Bahnhofstraße 14 2232 Deutsch Wagram Bewerbung: per Email an kueche.wohn1gmx.net z.Hd. Herrn Michael Wöhrle Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Buchhalter/in beträgt 2.200,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13438836 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Manager Quality
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
Takeda ist weltweit unter den Top 10 der erfolgreichsten Pharmaunternehmen. Alles bei uns beginnt mit der Frage: Was kann Takeda mehr für PatientInnen leisten? Wir stellen die Gesundheit des Menschen an erste Stelle und arbeiten an Lösungen vor dem Hintergrund unserer Takeda-ism Werte: Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer. Der Linzer Produktionsstandort, angesiedelt im Chemiepark, ist Teil der internationalen Takeda-Gruppe. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir eine/n engagierten Ihre Aufgaben Single point of Kontakt zum Lohnauftraggeber bezüglich Qualitätsanfragen Kommunikation zu Abweichungen, Reklamationen und OOS Ergebnissen Abklärung von Änderungsmeldungen inkl. Implementierungskoordination Abteilungsübergreifende interne Abklärung zu Anfragen, Zusammenstellen und Aufarbeitung, ggf Übersetzung von Dokumenten aus verschiedenen am Standort verwendeten Systemen Austausch von Informationen und Dokumenten mit dem Lohnauftraggeber betreffend APQR und Chargenfreigabe Vorbereitung, Begleitung und Nachverfolgung von Inspektionen und Kunden-Audits Bei vorhandener Qualifikation: Endproduktfreigabe Mithilfe bei Aufgaben der Qualitätssicherung wie Koordination von Qualitätsfällen, Prüfung und Genehmigung von GMP Dokumenten und Batch Record Review Abgeschlossene naturwissenschaftlich/technische Ausbildung (FH, Universität) im Bereich Naturwissenschaften/Technik, Pharmazie, Chemie oder Biologie Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und GMP Qualifikation als Sachkundige Person von Vorteil Kenntnisse in Arzneimittel Regularien von Vorteil Persönlich zeichnen Sie sich durch proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten aus. Sie erfassen komplexe Zusammenhänge und kommunizieren diese verständlich an verschiedene Partner. Sie verfügen über hohen Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sowie Organisationsstärke. Wir bieten Ihnen: Wir bezahlen monatlich mindestens brutto € 4.600,00. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen. Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeitergespräche mit der Führungskraft mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, zahlreiche Gesundheitsmaßnahmen, uvm. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
Produktentwickler Backwaren (m/w/d)
Fischer Brot GmbH, Markgrafneusiedl, Gänserndorf
Wir haben das Backen nicht neu erfunden. Aber die Begeisterung dafür. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - verbunden durch gegenseitige Wertschätzung, Offenheit und Freude an gemeinsamen Erfolgen. Wir sind Fischer. Sind Sie unsere ideale Ergänzung? Produktentwickler Backwaren (m/w/d) Ihre Aufgaben Mit ausgeprägtem Entwicklungs- und Optimierungsgeschick gestalten Sie die Produktion in unseren Werken in der Nähe von Wien ganz maßgeblich: Die Optimierung unserer Produktionsprozesse und -abläufe ist Ihr täglich Brot. Unsere modernen Produktionsanlagen bieten Ihnen zudem viel Potenzial für kreative Weiter- und Neuentwicklungen unserer Produktpalette und sind noch lange nicht ausgereizt. Auch die Umsetzung von Rezepturen aus unserer Versuchsbäckerei auf die Serienproduktion an unseren Großanlagen fällt in Ihren Verantwortungsbereich und fordert Ihr backtechnologisches Know-how stets aufs Neue. Sie sind gelernter Bäckermeister, haben im Idealfall zudem eine HTL oder ein Universitätsstudium mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnologie absolviert. Idealerweise haben sie bereits erste Berufspraxis in einer vergleichbaren Position in einer Großbäckerei gesammelt. Sie können mit den gängigen MS-Office-Programmen umgehen. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine hohe Problemlösungsfähigkeit, gepaar mit Beharrlichkeit und Einsatzbereitschaft, aus. Unser Angebot Gestaltungsspielraum: Die Arbeit mit einem „lebendigen Produkt" bietet täglich neue Herausforderungen und schafft Raum für kreative Lösungen und deren erfolgreiche Umsetzung. Technikführerschaft: In unseren beiden Werken in Markgrafneusiedl arbeiten die modernsten Anlagen Europas, an denen Sie Ihr technologisches Know-how auf höchstem Niveau weiterentwickeln können. Teamspirit: Unsere jungen und umsetzungsstarken Produktentwickler kooperieren locker und auf Augenhöhe, sie haben Spaß am gemeinsamen Tun und zeigen das auch. Entwicklungsperspektiven: Die großzügige Förderung vielfältiger Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen lässt unsere Mitarbeiter/innen über sich hinaus wachsen. Work-Life-Balance : Flexible Zeiteinteilung lässt Raum für Familie, Hobbys und alles, was sonst noch wichtig ist. Stabilität: Als langfristig orientiertes, erfolgreiches Familienunternehmen bieten wir eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Attraktive Entlohnung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung: Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass für diese Position zumindest ein Jahresbruttogehalt von EUR 35.000, (auf Basis Vollzeit) gilt. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung per Klick auf den „Jetzt bewerben"-Button. Sollten Sie noch Fragen haben, ist unsere Frau Mag. Gabriele Gerzer gerne unter 43 732 66 67 11 - 811 für Sie erreichbar Fischer Brot GmbH MAG. GABRIELE GERZER Im Südpark 186 - 190 | A-4030 Linz, Austria T: 43 732 66 67 11 | F: 43 732 66 67 11-23 Web: www.fischer-brot.at