Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Ergotherapeut in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Ergotherapeut in "

26 636 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Ergotherapeut in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Ergotherapeut Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Ergotherapeut" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Amstetten. Den dritten Platz nimmt Bruck an der Leitha ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Physiotherapeut als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 2500 eur. An zweiter Stelle folgt Zahntechniker mit dem Gehalt von 2140 eur und den dritten Platz nimmt Krankenschwester mit dem Gehalt von 1973 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Ergotherapeut*in (13 Std.) // Pflege Zuhause Baden - Teilzeit in Vösendorf
, Vösendorf
Ihr Aufgabenbereich: Sie betreuen und beraten uns durch Hausbesuche. Sie planen unsere Therapiesitzungen und dokumentieren alles sorgfältig. Bewahren unserer Lebensqualität, denn wir wollen so leben wie wir es gewohnt sind und zählen dabei auf Ihre Unterstützung. Wir brauchen ein Team von TherapeutInnen und Pflegekräften, die sich regelmäßig austauschen. Manchmal können auch administrative Arbeiten rund um unsere Betreuung anfallen. Sie bringen mit: Wir erwarten, dass Sie gut ausgebildet sind und dass wir uns sprachlich verstehen. Wir wohnen am Land, Führerschein B gehört hier einfach dazu. Unsere Betreuung ist Vertrauenssache. Dazu gehört zu wissen wie wir gelebt haben und heute leben möchten.  Manchmal ist uns Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
Vertriebsmitarbeiter für landw. Betriebsmittel und Energie (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Niederösterreich
Die Lagerhaus-Genossenschaften stehen in den ländlichen Regionen Österreichs als starke Wirtschaftspartner und wichtige Nahversorger der gesamten Bevölkerung zur Verfügung. Sie präsentieren sich als moderne Zentren für Agrar, Landtechnik, Energie, Baustoffe sowie Haus und Garten und bieten in diesen Segmenten ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen an.Vertriebsmitarbeiter für landw. Betriebsmittel und Energie (m/w/d)Dienstort: NiederösterreichKundenberatung/-betreuungFakturierungKassiertätigkeitenAbgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung von VorteilBezug zur Landwirtschaft oder Branchenkenntnisse von VorteilKundenorientiertes Verhalten und persönliches EngagementEigenständige, genaue und verlässliche ArbeitsweiseEDV- sowie Deutschkenntnisse in Wort und SchriftMobilität (Führerschein B, eigener PKW) und FlexibilitätDas Mindestgehalt liegt bei EUR 1.791,48,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.Einstellen zum: ehestmöglich
Mitarbeiter in der Fakturierung und Office Management (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Niederösterreich
GENOL GesmbH ist ein Tochterunternehmen der RWA Raiffeisen Ware Austria AG, das im Energiehandel tätig ist und Brennstoffe, Treibstoffe, Schmierstoffe sowie weitere Spezialprodukte für den Kfz-Bereich vertreibt. GENOL beschäftigt sich sowohl mit traditionellen Bereichen der Mineralölwirtschaft als auch alternativen und erneuerbaren Energien wie Holz-Pellets und Holz-Briketts. Das Unternehmen ist für die Marke GENOL verantwortlich, zu der unter anderem ein Tankstellenetz, eine überregionale Tankkarte oder auch E-Ladestationen im ländlichen Raum zählt.Mitarbeiter in der Fakturierung und Office Management (m/w/d)Dienstort: NiederösterreichSie sind verantwortlich für die Auftragsannahme und -abwicklung im SchmierstoffbereichRechnungsprüfung, Fakturierung mit Wareneingangszuordnung und LagerlieferscheinzuordnungAdministration, Kontroll- u. Korrekturarbeiten, monatliches ReportingSAP-Keyuser Tätigkeiten (Schnittstelle zur internen IT Abteilung)Preiswartung für den Ein- und Verkauf, Schnittstellenpreiswartung zwischen MS-Access und SAP-SystemDurchführung von Anlage und Wartung der Artikel sowie der ArtikelreferenzierungKreditoren- und Debitorenanlage sowie BonitätsprüfungErste Ansprechperson für die DatenschutzgrundverordnungVerfassen von Kunden KorrespondenzBearbeitung von telefonischen Kundenanfragen als Backup des VerkaufsteamsAbgeschlossene berufsbildende höhere Schule (wie z.B. HLBLA, HBLA, HAK,…)SAP Key-User KenntnisseSehr gute MS Office Kenntnisse (Access und Excel)Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und SchriftLösungsorientierte und analytische Denk- und Arbeitsweise mit Blick über den TellerrandDer RWA Konzern, mit seiner Zentrale in Korneuburg, bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit solidem Wachstumskurs.Unsere vielseitigen Geschäftsfelder machen Ihre Tätigkeit jeden Tag auf´s Neue spannend.Im Rahmen unserer Unternehmenskultur verbindet sich das Beste aus zwei Welten - Tradition und Innovation stehen bei uns in keinem Widerspruch.Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle (inkl. Home-Office) ermöglichen Ihnen Beruf- und Privatleben bestmöglich zu vereinbaren.Das Gehalt liegt bei EUR 2.500, brutto/Monat (Vollzeit, All-In, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.Einstellen zum: ehestmöglich
Prozessverantwortlicher (m/w/d) in der Abwicklung und Administration
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Korneuburg
Prozessverantwortlicher (m/w/d) in der Abwicklung und Administration Unternehmensbeschreibung Seit November 2020 befindet sich unser neu errichteter Unternehmenssitz in Korneuburg. Das weitreichende Areal vereint neben der neuen Zentrale auch Forschungs- und Entwicklungslabors, Landtechnik zum Angreifen sowie den Lagerhaus Flagship Store. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genießen hier eine dynamische Arbeitsatmosphäre in einem modernen Umfeld. Freizeit- und Sportmöglichkeiten, eine vielseitig nutzbare Gartenanlage, und das hauseigene Restaurant machen den Campus zu einem einzigartigen und höchst attraktiven Arbeitsplatz. Vom Bereich Betriebsmittel und Farming Innovations kann man viel erwarten. Er ist Großhändler für die Lagerhäuser und versorgt internationale Kunden mit den notwendigen Betriebsmitteln. Innovative Dienstleistungen wie Drohnendienste, Präzisionsbodenproben oder Robotik runden das Portfolio ab. Wir suchen für unsere Abteilung Wein- und Obstbau Unterstützung. Eintrittsdatum ehestmöglich Beschäftigungsausmaß Vollzeit Korneuburg Ihre Herausforderungen In dieser spannenden Position übernehmen Sie eine Schnittstellenfunktion zwischen der IT Abteilung, dem Einkauf sowie der Logistik und entwickeln Strukturen bzw. Prozesse weiter. Sie übernehmen die Optimierung der SAP-Datenstruktur und –pflege für nachgelagerte Systeme und entwickelnsich zum SAP-Key-User. Sie verantworten alle Abwicklungs- und Sonderprozesse (u.a. Gefahrengut) innerhalb unserer Abteilung. Die eigenverantwortliche Bearbeitung definierter Aufgabenstellungen und Mitarbeit bei den unterschiedlichstenProjekten, wie zum Beispiel die SAP Umstellung auf P02, zählen ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Wirtschaft (z.B.HBLA/HTL/HAK-Matura) und einigen Jahren Berufserfahrung mit. Sehr gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse und gute SAP-Kenntnisse setzen wir voraus. Analytische Fähigkeiten sowie Begeisterung für strukturierte Prozesse und eine Affinität zu ITAnwendungen ist gegeben. Persönlich zeichnen Sie sich durch hohe Eigeninitiative, ausgeprägte Kommunikationsstärke undLösungsorientierung aus. Unser Angebot Der RWA Konzern bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit solidemWachstumskurs. Sie arbeiten in einem motivierten Team mit sehr gutem Arbeitsklima. Unsere vielseitigen Geschäftsfelder machen Ihre Tätigkeit jeden Tag auf´s Neue spannend. Der RWA Konzern legt Wert darauf Mitarbeiter State of the Art aus- und weiterzubilden. Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen Beruf- und Privatleben bestmöglich zu vereinbaren. Zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Corporate Benefits. Der RWA Campus ermöglicht mit seiner offenen Büroarchitektur modernes Arbeiten. Das Mindestgehalt liegt bei EUR 2.933,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung undQualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Christina Brandl HR Business Partner Tel.: 43 2262 75550 - 3713 Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Jobbörse auf www.rwa.at/karriere Impressum: RWA Raiffeisen Ware Austria AG | Raiffeisenstraße 1 | A-2100 Korneuburg | Telefon: 43/2262/75550-0 | E-Mail: officerwa.at
Fachärztin bzw. Facharzt für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Grimmenstein, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Hochegg gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung:Fachärztin bzw. Facharztfür Neurologie(Vollzeit oder Teilzeit nach Vereinbarung)Ihre zukünftigen Tätigkeiten:StationsführungBreit gefächerte allgemeinmedizinische Betreuung von PatientInnen der neurologischen Rehabilitation im TeamMitarbeit in der NeurophysiologieErlernen verschiedener Untersuchungstechniken möglich (EEG, ENG, Schluckendoskopie, Ultraschalluntersuchung) Unsere Anforderungen an Ihre Persönlichkeit:Zielstrebigkeit und DurchsetzungsvermögenOrganisations- und FührungsfähigkeitInterdisziplinäres Kommunikations- und KooperationsvermögenKonflikt- und ProblemlösungsvermögenBelastbarkeit und StressbewältigungHohes persönliches EngagementInnovationsfreude, wertschätzende UmgangsformenHohe soziale Kompetenz und EigenverantwortungTeamfähigkeitIhre Qualifikationen:Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes Doktorat der gesamten Heilkunde oder eine gleichwertige, im Ausland erworbene und in Österreich als Doktorat der gesamten Heilkunde seitens der Österreichischen Ärztekammer anerkannte AusbildungBerechtigung durch die Österreichische Ärztekammer zur Ausübung des ärztlichen Berufes im Sonderfach NeurologieVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.Hinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch)Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:BewerbungsschreibenLebenslaufrelevante Ausbildungsnachweise Unser Angebot an Sie: Fachliche Herausforderung Innovative, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Team Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Möglichkeit zur konsequenten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung (Aus- und Weiterbildungen)Ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992Jährliches Bruttogehalt ab EUR 74.096,40 (bei Vollbeschäftigung), abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und ErfahrungEs ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, Herr Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Schnider, unter der Tel.-Nr.: +43(0)2644/6300-11209 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Allgemeinmedizinerin bzw. Allgemeinmediziner an der Abteilung für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Grimmenstein, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Hochegg gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung:AllgemeinmedizinerIn in öffentlicher Anstellungan der Abteilung für Neurologie(Vollzeit oder Teilzeit)Die neurologische Abteilung besteht aus 20 Phase A-Betten, 66 Phase C-Betten und 8 Phase B-Betten zur Versorgung von PatientInnen im Wachkoma.Ihre zukünftigen Tätigkeiten:Breit gefächerte allgemeinmedizinische Betreuung von PatientInnen der neurologischen Rehabilitation im TeamMitarbeit in der NeurophysiologieErlernen verschiedener Untersuchungstechniken möglich (EEG, ENG, Schluckendoskopie, Ultraschalluntersuchung) Unsere Anforderungen an Ihre Persönlichkeit:Zielstrebigkeit und DurchsetzungsvermögenOrganisations- und FührungsfähigkeitInterdisziplinäres Kommunikations- und KooperationsvermögenKonflikt- und ProblemlösungsvermögenBelastbarkeit und StressbewältigungHohes persönliches EngagementInnovationsfreude, wertschätzende UmgangsformenHohe soziale Kompetenz und EigenverantwortungTeamfähigkeitIhre Qualifikationen:Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes Doktorat der gesamten Heilkunde oder eine gleichwertige, im Ausland erworbene und in Österreich als Doktorat der gesamten Heilkunde seitens der Österreichischen Ärztekammer anerkannte AusbildungAnerkennung als Ärztin bzw. Arzt für AllgemeinmedizinVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.Hinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch)Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:BewerbungsschreibenLebenslaufrelevante Ausbildungsnachweise Unser Angebot an Sie:Fachliche Herausforderung Innovative, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Team Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Möglichkeit zur konsequenten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung (Aus- und Weiterbildungen)Ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992Jährliches Bruttogehalt ab EUR 59.798,20, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und ErfahrungEs ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, Herr Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Schnider, unter der Tel.-Nr.: +43(0)2644/6300-11209 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Assistenzärztin bzw. Assistenzarzt für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Grimmenstein, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Hochegg gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung:Assistenzärztin bzw. Assistenzarztfür Neurologie(Vollzeit oder Teilzeit)Die neurologische Abteilung besteht aus 20 Phase A-Betten, 66 Phase C-Betten und 8 Phase B-Betten zur Versorgung von PatientInnen im Wachkoma.Ihre zukünftigen Tätigkeiten:Ausbildung in klinischer Neurologie einschließlich einschlägiger apparativer Zusatzverfahren (EEG, ENG, Schluckendoskopie, Ultraschalluntersuchung)eigenständiges Arbeiten unter regelmäßiger, fachärztlicher SupervisionBreit gefächerte klinische Betreuung von neurologischen PatientInnen (Schlaganfallrehabilitation, Bewegungsstörungen, entzündl. Erkrankungen, Multiple Sklerose, Schmerzrehabilitation, Abklärung subakuter neurologischer Zustandsbilder). Unsere Anforderungen an Ihre Persönlichkeit:Zielstrebigkeit und DurchsetzungsvermögenOrganisations- und FührungsfähigkeitInterdisziplinäres Kommunikations- und KooperationsvermögenKonflikt- und ProblemlösungsvermögenBelastbarkeit und StressbewältigungHohes persönliches EngagementInnovationsfreude, wertschätzende UmgangsformenHohe soziale Kompetenz und EigenverantwortungTeamfähigkeitIhre Qualifikationen:Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes Doktorat der gesamten Heilkunde oder eine gleichwertige, im Ausland erworbene und in Österreich als Doktorat der gesamten Heilkunde seitens der Österreichischen Ärztekammer anerkannte AusbildungAnerkennung als Ärztin bzw. Arzt für AllgemeinmedizinVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.Hinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch)Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:BewerbungsschreibenLebenslaufrelevante Ausbildungsnachweise Unser Angebot an Sie: Fachliche Herausforderung Innovative, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Team Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Möglichkeit zur konsequenten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung (Aus- und Weiterbildungen)Ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992Jährliches Bruttogehalt ab EUR 49.949,20, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und ErfahrungEs ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, Herr Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Schnider, unter der Tel.-Nr.: +43(0)2644/6300-11209 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Fachärztin bzw. Facharzt für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Amstetten, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Amstetten gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung: Fachärztin bzw. Facharztfür NeurologieDie Abteilung umfasst 2 Bettenstationen mit insgesamt 35 Betten (Stroke Unit mit 4 Betten, 6 B-Betten, 25 Akutbetten) sowie einen Bereich für Neurophysiologie inkl. Ultraschall. Der Schwerpunkt liegt auf der Akutbehandlung von neurologischen Krankheitsbildern (Schlaganfall, Schmerzsyndrome,..). Neben der Notaufnahme werden sämtliche Stationen des Hauses neurologisch mitbetreut. Es besteht eine enge Kooperation mit der Abteilung für Neurologie am LK Mauer; entsprechend ist eine turnusmäßige Rotation an diesen Standort vorgesehen. Ihre Qualifikationen:Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes oder anerkanntes Abschlusszertifikat der HumanmedizinBerechtigung durch die Österreichische Ärztekammer zur Ausübung des ärztlichen Berufes im Sonderfach NeurologieHohe Einsatzbereitschaft in der medizinisch hochqualitativen und empathischen Patientenversorgung, sowie Zusammenarbeit in interdisziplinären TeamsVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ImmunitätsnachweisHinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch).Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:Bewerbungsschreiben unter Angabe der PositionTabellarischer LebenslaufGeburtsurkundeÖsterreichischer Staatsbürgerschaftsnachweis oder Staatsbürgerschaftsnachweis eines EWR-Mitgliedstaates/schweizerischen Eidgenossenschaft samt Vorlage einer Anmeldebescheinigung (Aufenthaltskarte) bzw. Bescheinigung des Daueraufenthalts (Daueraufenthaltskarte) sowie bei kroatischen Staatsangehörigen eine Beschäftigungsbewilligung oder ein Nachweis eines gültigen Aufenthaltstitels nach dem Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz mit freiem Zugang zum ArbeitsmarktNachweise über alle für die Berufsgruppe erforderlichen BerechtigungsnachweiseNachweise über ZusatzqualifikationenNachweise über Ihre bisherige berufliche bzw. fachliche Tätigkeit Unser Angebot an Sie:Ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992 (NÖ SÄG 1992) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab EUR 77.862,40, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, Frau Prim.a Univ.-Prof.in DDr.in Asenbaum-Nan Susanne, MSc, MBA, unter der Tel.-Nr.:+43(0)7472/9004-16801 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Fachärztin bzw. Facharzt für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Allentsteig, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Horn-Allentsteig, Standort Allentsteig gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung: Fachärztin bzw. Facharztfür NeurologieDas Landesklinikum Allentsteig ist eine Sonderkrankenanstalt mit 65 Betten für neurologische Rehabilitation der Phase C mit überregionalem Versorgungsauftrag. Das fachliche Spektrum umfasst alle subakuten und chronischen neurologischen Indikationen. Die ärztliche Versorgung im Rahmen des interdisziplinären Versorgungskonzepts erfolgt derzeit durch 12 Fachärzte und praktische Ärzte in Voll- und Teilzeitbeschäftigung und beinhaltet die Planung und Koordination des Behandlungskonzepts, Befundschreibung, spezifische neurorehabilitative Behandlungen (Botulinumtoxin, Transcranielle Magnetstimulation, etc..) sowie die Stationsführung. Regelmäßige Spitzenwerte bei den landesweit durchgeführten Patientenbefragungen bestätigen unseren Erfolg. Ihre Qualifikationen:Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes oder anerkanntes Abschlusszertifikat der HumanmedizinBerechtigung durch die Österreichische Ärztekammer zur Ausübung des ärztlichen Berufes im Sonderfach NeurologieHohe Einsatzbereitschaft in der medizinisch hochqualitativen und empathischen Patientenversorgung, sowie Zusammenarbeit in interdisziplinären TeamsVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ ImmunitätsnachweisHinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch).Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:Bewerbungsschreiben unter Angabe der PositionTabellarischer LebenslaufGeburtsurkundeÖsterreichischer Staatsbürgerschaftsnachweis oder Staatsbürgerschaftsnachweis eines EWR-Mitgliedstaates/schweizerischen Eidgenossenschaft samt Vorlage einer Anmeldebescheinigung (Aufenthaltskarte) bzw. Bescheinigung des Daueraufenthalts (Daueraufenthaltskarte) sowie bei kroatischen Staatsangehörigen eine Beschäftigungsbewilligung oder ein Nachweis eines gültigen Aufenthaltstitels nach dem Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz mit freiem Zugang zum ArbeitsmarktNachweise über alle für die Berufsgruppe erforderlichen BerechtigungsnachweiseNachweise über ZusatzqualifikationenNachweise über Ihre bisherige berufliche bzw. fachliche Tätigkeit Unser Angebot an Sie:Ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Spitalsärztegesetzes 1992 (NÖ SÄG 1992) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab EUR 75.822,60, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, HerrPrim. Univ.-Doz. Dr. Christian Bancher, unter der Tel.Nr.: +43(0)2982/9004-21701 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Fachärztin bzw. Facharzt sowie Assistenzärztin bzw. Assistenzarzt für Neurologie
Amt der NÖ Landesregierung, Amstetten, AT
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Mauer gelangen mit sofortiger Wirkung folgende Stellen zur Besetzung: Fachärztin bzw. Facharzt sowie Assistenzärztin bzw. Assistenzarztfür Neurologie Die Abteilung umfasst drei Bettenstationen mit insgesamt 94 Betten (8 B-Betten, der Rest je zur Hälfte A- und C-Betten) sowie einen Ambulanzbereich inklusive Neurophysiologie, räumlich eingebunden im weitläufigen naturbezogenen Parkareal der Klinik. Neben der Akutbetreuung neurologischer PatientInnen liegt der Schwerpunkt der Abteilung auf Neurorehabilitation und Schmerztherapie. Es besteht eine enge Kooperation mit der Abteilung für Neurologie am Landesklinikum Amstetten; entsprechend ist eine turnusmäßige Rotation an diesen Standort vorgesehen. Ihre Qualifikationen: Ein an einer Universität in der Republik Österreich erworbenes oder anerkanntes Abschlusszertifikat der HumanmedizinBei Fachärztinnen bzw. Fachärzten: Berechtigung durch die Österreichische Ärztekammer zur Ausübung des ärztlichen Berufes im Sonderfach NeurologieHohe Einsatzbereitschaft in der medizinisch hochqualitativen und empathischen Patientenversorgung, sowie Zusammenarbeit in interdisziplinären TeamsVoraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ ImmunitätsnachweisHinweis:Bezüglich einer erforderlichen Deutschprüfung bekommen Sie die notwendigen Informationen bei der Österreichischen Akademie der Ärzte (www.arztakademie.at/pruefungen/oeaek-sprachpruefung-deutsch)Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:Bewerbungsschreiben unter Angabe der PositionTabellarischer LebenslaufGeburtsurkundeÖsterreichischer Staatsbürgerschaftsnachweis oder Staatsbürgerschaftsnachweis eines EWR-Mitgliedstaates/schweizerischen Eidgenossenschaft samt Vorlage einer Anmeldebescheinigung (Aufenthaltskarte) bzw. Bescheinigung des Daueraufenthalts (Daueraufenthaltskarte) sowie bei kroatischen Staatsangehörigen eine Beschäftigungsbewilligung oder ein Nachweis eines gültigen Aufenthaltstitels nach dem Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz mit freiem Zugang zum ArbeitsmarktNachweise über alle für die Berufsgruppe erforderlichen BerechtigungsnachweiseNachweise über ZusatzqualifikationenNachweise über Ihre bisherige berufliche bzw. fachliche Tätigkeit Unser Angebot an Sie: Assistenzärztin bzw. Assistenzarzt: Jährliches Bruttogehalt ab EUR 49.949,20, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und ErfahrungFachärztin bzw. Facharzt: Jährliches Bruttogehalt ab EUR 74.096,40, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und ErfahrungEs ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung für Neurologie, Frau Prim. Univ.-Doz. DDr. Susanne Asenbaum-Nan, unter der Tel.-Nr.: +43(0)7475/9004 22435 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at.
Leitung medizinisch-technischer Dienst (w/m) am Institut für physikalische Medizin und Rehabili[]
Landesklinikum Horn Allentsteig, Horn
Allgemeine Informationen: Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie insgesamt 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. An allen Standorten bieten wir ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie eine Top-Ausbildung und Karrierechancen. Gemeinsam garantieren wir auch für die Zukunft die beste Rundum-Versorgung der Menschen in allen Regionen Niederösterreichs - von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter. Am Landesklinikum Horn-Allentsteig, Standort Horn gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung: Beruf: 1 Leitung medizinisch-technischer Dienst (w/m) am Institut für physikalische Medizin und Rehabilitation (Karenzvertretung) Inserat: Das Institut betreut mit einem interdisziplinären Team (Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Medizinisch-Technische Fachkräfte und Masseure) stationäre und ambulante Patienten. Dabei steht der Patient im Mittelpunkt, ethische Grundhaltung, humanistisches Verständnis und Sicherung der höchsten medizinischen Versorgungsqualität ist unsere Philosophie. Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab € 43.747,- abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis. Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten. Sind Sie interessiert? Besuchen Sie unsere Website, wo Sie mehr zur Ausschreibung erfahren können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Onlineformular unter www.noe.gv.at/healthjobs. Für rein fachliche, betriebsorganisatorische Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Abteilung Prim. Dr. Roland Celoud F.E.B.PRM., unter der Tel.-Nr.: 43(0)2982/9004 17040 gerne zur Verfügung. Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at. Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Leitung medizinisch-technischer Dienst (w/m) am Institut für physikalische Medizin und Rehabilitation (Karenzvertretung) beträgt 43.747,00 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13430172 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Mitarbeiter in der Fakturierung und Office Management (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Niederösterreich
GENOL GesmbH ist ein Tochterunternehmen der RWA Raiffeisen Ware Austria AG, das im Energiehandel tätig ist und Brennstoffe, Treibstoffe, Schmierstoffe sowie weitere Spezialprodukte für den Kfz-Bereich vertreibt. GENOL beschäftigt sich sowohl mit traditionellen Bereichen der Mineralölwirtschaft als auch alternativen und erneuerbaren Energien wie Holz-Pellets und Holz-Briketts. Das Unternehmen ist für die Marke GENOL verantwortlich, zu der unter anderem ein Tankstellenetz, eine überregionale Tankkarte oder auch E-Ladestationen im ländlichen Raum zählt. Mitarbeiter in der Fakturierung und Office Management (m/w/d) Dienstort: Niederösterreich Sie sind verantwortlich für die Auftragsannahme und -abwicklung im Schmierstoffbereich Rechnungsprüfung, Fakturierung mit Wareneingangszuordnung und Lagerlieferscheinzuordnung Administration, Kontroll- u. Korrekturarbeiten, monatliches Reporting SAP-Keyuser Tätigkeiten (Schnittstelle zur internen IT Abteilung) Preiswartung für den Ein- und Verkauf, Schnittstellenpreiswartung zwischen MS-Access und SAP-System Durchführung von Anlage und Wartung der Artikel sowie der Artikelreferenzierung Kreditoren- und Debitorenanlage sowie Bonitätsprüfung Erste Ansprechperson für die Datenschutzgrundverordnung Verfassen von Kunden Korrespondenz Bearbeitung von telefonischen Kundenanfragen als Backup des Verkaufsteams Abgeschlossene berufsbildende höhere Schule (wie z.B. HLBLA, HBLA, HAK,…) SAP Key-User Kenntnisse Sehr gute MS Office Kenntnisse (Access und Excel) Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Lösungsorientierte und analytische Denk- und Arbeitsweise mit Blick über den Tellerrand Der RWA Konzern, mit seiner Zentrale in Korneuburg, bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit solidem Wachstumskurs. Unsere vielseitigen Geschäftsfelder machen Ihre Tätigkeit jeden Tag auf´s Neue spannend. Im Rahmen unserer Unternehmenskultur verbindet sich das Beste aus zwei Welten - Tradition und Innovation stehen bei uns in keinem Widerspruch. Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle (inkl. Home-Office) ermöglichen Ihnen Beruf- und Privatleben bestmöglich zu vereinbaren. Das Gehalt liegt bei EUR 2.500, brutto/Monat (Vollzeit, All-In, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Einstellen zum: ehestmöglich
Vertriebsmitarbeiter für landw. Betriebsmittel und Energie (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Niederösterreich
Die Lagerhaus-Genossenschaften stehen in den ländlichen Regionen Österreichs als starke Wirtschaftspartner und wichtige Nahversorger der gesamten Bevölkerung zur Verfügung. Sie präsentieren sich als moderne Zentren für Agrar, Landtechnik, Energie, Baustoffe sowie Haus und Garten und bieten in diesen Segmenten ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen an. Vertriebsmitarbeiter für landw. Betriebsmittel und Energie (m/w/d) Dienstort: Niederösterreich Kundenberatung/-betreuung Fakturierung Kassiertätigkeiten Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung von Vorteil Bezug zur Landwirtschaft oder Branchenkenntnisse von Vorteil Kundenorientiertes Verhalten und persönliches Engagement Eigenständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise EDV- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Mobilität (Führerschein B, eigener PKW) und Flexibilität Das Mindestgehalt liegt bei EUR 1.791,48,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Einstellen zum: ehestmöglich
Kundenberater für Shop (m/w/d) in Wien und SCS
staff24 Personalservice GmbH, Wien und SCS, Niederösterreich, Wien
DU besitzt Verkaufstalent, Sportsgeist und hast Spaß am Promoten? Erfolgreiche Beratung und Verkauf sind für DICH fester Bestandteil von gutem Kundenservice? Wenn DU alle Punkte mit JA beantworten kannst, dann bist DU genau richtig! Für unseren Kunden einen Telekommunikationskonzern suchen wir Kundenberater für Shop (m/w/d) in Wien und SCS Kompetente und freundliche Beratung und Betreuung der Kunden im Shop, online und telefonisch Aktives Zugehen und Kontaktieren von neuen Privatkunden Vertiefen in die vielfältige Produktwelt der Telekommunikation und Weiterentwicklung in der Digitalisierung Im Kundengespräch erkennst Du den Bedarf bestehender oder zukünftiger Kunden und findest die passenden Lösungen Optimale Präsentation der Verkaufsfläche und Produkte Du bist kontaktfreudig, gehst gerne aus Dir heraus und kannst Dich in Deine Kunden hinein versetzten Du besitzt sportliches Auftreten Du sprichst akzentfreies Deutsch und hast eine gute Rhetorik und Aussprache Du hast Freude daran, Kunden zu betreuen und bringst Verkaufstalent mit Du hast Interesse an der Branche der Telekommunikation sowie an der Digitalisierung Zusätzlich hast du Freude an telefonischer Kundenberatung sowie auch im virtuellen Raum Eine eigenständige herausfordernde Tätigkeit in einer abwechslungsreichen Arbeitsumgebung Ein langfristiges Angestelltenverhältnis im Ausmaß von 40 Wochenstunden im Zeitrahmen von Montag bis Samstag je nach Shop Öffnungszeiten Attraktive Sozialleistungen – z.B. günstige Mitarbeiter Tarife für Handy, Festnetz und Internet, auch für Familie und Freunde Diensthandy für Privatgebrauch und eigene Dienstkleidung Umfassende, praxisnahe Einschulung und ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten Geboten wird ein Mindestgehalt ab € 2.075,46 brutto für Vollzeit, nach der Einschulung: Mindestgehalt € 2.322,95 brutto
Assistenz für die Institutsleitung und das Labor-Management (m/w/d)
IMC Fachhochschule Krems, Krems-Land, Niederösterreich, Krems
Die IMC Fachhochschule Krems ist ein österreichisches Bildungsunternehmen mit Sitz in Krems. Wir bieten berufspraktische Hochschulausbildung und angewandte Forschung, die sich an internationalen Standards orientiert. Unsere Kernbereiche sind Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften und Life Sciences. Die IMC Fachhochschule Krems verstärkt ihr Team im Institute Krems Bioanalytics und sucht zum nächstmöglichen Eintritt eine Assistenz für die Institutsleitung und das Labor-Management (m/w/d) Unterstützung des Labormanagements und der Institutsleitung in folgenden Aufgaben: Allgemeine Labororganisation, Lagerverwaltung und Inventur Bestell- und Beschaffungswesen sowie Kommunikation mit Lieferanten Allgemeine Geräteverantwortlichkeiten (inkl praktischer Durchführung von Wartungen und Kalibrierungen im Labor) Unterstützung bei Gerätequalifizierungen Unterstützung der Institutsleitung bei der Erstellung sowie Verwaltung von Dokumenten und Besprechungsprotokollen Terminverwaltung und -koordination Abgeschlossene Ausbildung mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (Lehre, Fachschule, Bachelorstudium) Erfahrung in der Laborarbeit von Vorteil Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert Fachwissen im Bereich internationale Qualitätsstandards, unter anderem in GLP und GCLP, und ISO Richtlinien von Vorteil Sehr gute Deutsch – sowie gute Englisch-Kenntnisse (in Wort und Schrift )setzen wir voraus Gute MS Office Kenntnisse (u.a. MS Access) Sie sind eine Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, Engagement und Lernbereitschaft. Professionelles Auftreten und wertschätzender Umgang mit Anderen sind uns wichtig. Wir erwarten eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und Innovationsfreude. Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht. Als wegweisende, weltoffene und wertschätzende Hochschule liegt uns das gesamte Team der IMC FH Krems besonders am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Homeoffice Möglichkeiten, einem umfangreichen internen sowie externen Weiterbildungsangebot und unserem Gesundheitsprojekt bieten wir eine moderne, innovative und international ausgerichtete Arbeitsumgebung im Herzen von Krems. Ihr Gehalt: Die IMC Fachhochschule Krems unterliegt keinem Kollektivvertrag. Für diese Stelle ist ein monatliches Brutto-Mindest-Gehalt von Euro 1.800, auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden) vorgesehen. Konkrete Gehaltseinstufungen erfolgen unter Berücksichtigung von Qualifikation und Berufserfahrung. Bei Vorliegen entsprechender einschlägiger Berufserfahrung oder Qualifikationsnachweisen ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.
Assistenz für die Institutsleitung und das Labor-Management (m/w/d)
IMC Fachhochschule Krems, Krems, Niederösterreich, Wien
Die IMC Fachhochschule Krems ist ein österreichisches Bildungsunternehmen mit Sitz in Krems. Wir bieten berufspraktische Hochschulausbildung und angewandte Forschung, die sich an internationalen Standards orientiert. Unsere Kernbereiche sind Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften und Life Sciences. Die IMC Fachhochschule Krems  verstärkt ihr Team  im  Institute Krems Bioanalytics und sucht zum nächstmöglichen Eintritt eine Assistenz für die Institutsleitung und das Labor-Management (m/w/d)Unterstützung des Labormanagements und der Institutsleitung in folgenden Aufgaben: Allgemeine Labororganisation,  Lagerverwaltung und Inventur Bestell- und Beschaffungswesen sowie Kommunikation mit Lieferanten Allgemeine Geräteverantwortlichkeiten (inkl praktischer Durchführung von Wartungen und Kalibrierungen im Labor) Unterstützung bei Gerätequalifizierungen Unterstützung der Institutsleitung bei der Erstellung sowie Verwaltung von Dokumenten und Besprechungsprotokollen Terminverwaltung und -koordination Abgeschlossene Ausbildung mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (Lehre, Fachschule, Bachelorstudium) Erfahrung in der Laborarbeit von Vorteil Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert Fachwissen im Bereich internationale Qualitätsstandards, unter anderem in GLP und GCLP, und ISO Richtlinien von Vorteil Sehr gute Deutsch – sowie gute Englisch-Kenntnisse  (in Wort und Schrift )setzen wir voraus Gute MS Office Kenntnisse (u.a. MS Access) Sie sind eine Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, Engagement und Lernbereitschaft.  Professionelles Auftreten und wertschätzender Umgang mit Anderen sind uns wichtig. Wir erwarten eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und Innovationsfreude.Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht. Als wegweisende, weltoffene und wertschätzende Hochschule liegt uns das gesamte Team der IMC FH Krems besonders am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Homeoffice Möglichkeiten, einem umfangreichen internen sowie externen Weiterbildungsangebot und unserem Gesundheitsprojekt bieten wir eine moderne, innovative und international ausgerichtete Arbeitsumgebung im Herzen von Krems. Ihr Gehalt: Die IMC Fachhochschule Krems unterliegt keinem Kollektivvertrag. Für diese Stelle ist ein monatliches  Brutto-Mindest-Gehalt von Euro 1.800,-- auf Basis Vollzeit (40 Wochenstunden) vorgesehen. Konkrete Gehaltseinstufungen erfolgen unter Berücksichtigung von Qualifikation und Berufserfahrung. Bei Vorliegen entsprechender einschlägiger Berufserfahrung oder Qualifikationsnachweisen ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.
Mitarbeiter fr die Qualittskontrolle und Produktion (m/w/d)
DEKRA Arbeit Austria GmbH, Götzendorf an der Leitha, Bruck an der Leitha, Ebe ...
Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Europa suchen wir ab sofort inEbergassingmotivierte Mitarbeiter fr dieQualittskontrolle und Produktion(m/w/d).Ihre Aufgaben: Qualittskontrolle und Verpackung der produzierten Ware Vorbereitung, Bedienung und Nachbereitung von Werkstcken Mitarbeit in der Produktion (Bearbeiten von diversen Teilen)Ihr Profil: Hohe technische Affinitt Fingerfertigkeit Erfahrung in der Produktion von Vorteil Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft Flexibilitt und Belastbarkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht) berstundenbereitschaft Deutschkentnisse Eigenes KfzWas wir Ihnen bieten: Gutes Betriebsklima Vergnstigter Mittagstisch Vergnstigung im hauseigenen Shop Gute Parkmglichkeit Fr diese Position gilt folgende Mindestentlohnung: 10,80 pro Stunde