Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Supply Chain Management in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Supply Chain Management in "

37 000 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Consultant Supply Chain Management in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Consultant Supply Chain Management Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Consultant Supply Chain Management" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Melk. Den dritten Platz nimmt Sankt Pölten-Land ein.

Empfohlene Stellenangebote

Abteilungsleiter Einkauf (m/w/d) im Bereich Supply Chain
ISG Personalmanagement GmbH, St. Margarethen an der Sierning, Sankt Pölten-Land ...
86116-Abteilungsleiter Einkauf (m/w/d) im Bereich Supply Chain Unser Kunde zählt in Europa zu den Technologieführern in seinem Bereich der Herstellung innovativer Produkte und Lösungen. Weiterverarbeitet zu hochwertigen und nachhaltigen Produkten schützen Sie unser Klima und wertvolle Güter. Wir verstärken unser Team im Großraum St. Pölten und suchen eine ambitionierte, kompetente Persönlichkeit für folgende spannende Herausforderung als Abteilungsleiter Einkauf Rohstoffe (m/w/d) im Bereich Supply Chain Mit Ihrem kleinen Team übernehmen Sie den strategischen Einkauf für Rohstoffe, Hilfsstoffe sowie bestimmte Materialgruppen und steuern die Logistikprozesse. Ihre Aufgaben: Internationaler strategischer Einkauf für Rohmaterialien und Hilfsstoffe Kreislaufwirtschaft & Recycling als Rohstoffe der Zukunft Analyse von Einsparungspotentialen sowie Monitoring der relevanten Lieferantenmärkte Vertragsverhandlungen (Rahmenverträge, Tenders) und Lieferantenmanagement Planung der Rohstoffversorgung für Produktion und logistische Abwicklung Prozessanalyse sowie Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen in Abstimmung mit Produktion/Technik, sowie F&E Optimierung der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse (Kosten- und Bestandsreduktion, Working Capital Management) Teilnahme an Fachveranstaltungen Ihr Profil: Studium Betriebswirtschaft mit Spezialisierung auf Einkauf/Logistik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder andere gleichwertige Ausbildung Profunde einschlägige Erfahrung im Einkauf in einem produzierenden Umfeld Affinität zu Chemischen Produkten, Kunststoffe u.a. aus der Prozessfertigung vorteilhaft Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie eine moderate Reisebereitschaft Versiert im Umgang mit MS Office und ERP-Systemen Strategische Denkweise in Kombination mit operativer Stärke und hands-on Qualitäten Strukturierter Arbeitsstil, hohe Selbstständigkeit Umsetzungsfreude Offene, proaktive, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sicherem, höflichem Auftreten Wir bieten: Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen & zukunftsorientierten international agierenden Unternehmen Eine moderne Unternehmenskultur, welche Engagement und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen fördert Attraktive Benefits und Sozialleistungen, sowie eine top Arbeitsplatzausstattung Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 65.000, mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Sie wollen Verantwortung übernehmen und mitgestalten? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf unter Angabe der Kennnummer 86 116 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH A-3100 St. Pölten, Wiener Straße 12 A-1010 Wien, Nibelungengasse 1-3 / Stiege 4 / Top 52 Dkff. Gabriele Wachter, M: 43 676 7045900 : bewerbung.wachterisg.com APPLY Unser Kunde zählt in Europa zu den Technologieführern in seinem Bereich der Herstellung innovativer Produkte und Lösungen. Weiterverarbeitet zu hochwertigen und nachhaltigen Produkten schützen Sie unser Klima und wertvolle Güter. Wir verstärken unser Team im Großraum St. Pölten und suchen eine ambitionierte, kompetente Persönlichkeit für folgende spannende Herausforderung als Abteilungsleiter Einkauf Rohstoffe (m/w/d) im Bereich Supply Chain Mit Ihrem kleinen Team übernehmen Sie den strategischen Einkauf für Rohstoffe, Hilfsstoffe sowie bestimmte Materialgruppen und steuern die Logistikprozesse. Ihre Aufgaben: Internationaler strategischer Einkauf für Rohmaterialien und Hilfsstoffe Kreislaufwirtschaft & Recycling als Rohstoffe der Zukunft Analyse von Einsparungspotentialen sowie Monitoring der relevanten Lieferantenmärkte Vertragsverhandlungen (Rahmenverträge, Tenders) und Lieferantenmanagement Planung der Rohstoffversorgung für Produktion und logistische Abwicklung Prozessanalyse sowie Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen in Abstimmung mit Produktion/Technik, sowie F&E Optimierung der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse (Kosten- und Bestandsreduktion, Working Capital Management) Teilnahme an Fachveranstaltungen Ihr Profil: Studium Betriebswirtschaft mit Spezialisierung auf Einkauf/Logistik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder andere gleichwertige Ausbildung Profunde einschlägige Erfahrung im Einkauf in einem produzierenden Umfeld Affinität zu Chemischen Produkten, Kunststoffe u.a. aus der Prozessfertigung vorteilhaft Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie eine moderate Reisebereitschaft Versiert im Umgang mit MS Office und ERP-Systemen Strategische Denkweise in Kombination mit operativer Stärke und hands-on Qualitäten Strukturierter Arbeitsstil, hohe Selbstständigkeit Umsetzungsfreude Offene, proaktive, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sicherem, höflichem Auftreten Wir bieten: Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen & zukunftsorientierten international agierenden Unternehmen Eine moderne Unternehmenskultur, welche Engagement und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen fördert Attraktive Benefits und Sozialleistungen, sowie eine top Arbeitsplatzausstattung Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 65.000, mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Sie wollen Verantwortung übernehmen und mitgestalten? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf unter Angabe der Kennnummer 86 116 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH A-3100 St. Pölten, Wiener Straße 12 A-1010 Wien, Nibelungengasse 1-3 / Stiege 4 / Top 52 Dkff. Gabriele Wachter, M: 43 676 7045900 : bewerbung.wachterisg.com APPLY
SAP Prozess- und Projektmanager für Supply Chain Management inkl. Produktion (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Korneuburg, Niederösterreich
Die RI-Solution ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Raiffeisen Ware Austria AG. Wir sind international tätig und betreuen rund 4.500 Anwender im Groß- und Einzelhandel. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl durch IT-Serviceleistungen als auch durch Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen. Aufgrund unserer Digitalisierungsoffensive bauen wir unsere Organisation im Nord-Westen Wiens weiter aus und bieten Ihnen ein zukunftsorientiertes und entfaltungsstarkes Umfeld.SAP Prozess- und Projektmanager für Supply Chain Management inkl. Produktion (m/w/d)Dienstort: KorneuburgIn dieser Funktion verantworten Sie die aktive Gestaltung, Optimierung und Veränderung der Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit den Prozessmanagern und Key Usern unseres Saatgut-Bereichs (Saatgut-Großhandel und Produktion an mehreren Standorten in Österreich und in CEE).Sie leiten kleine und mittlere SAP Projekte (österreichweit und in CEE) und arbeiten aktiv darin mit.Neben der Erarbeitung von Grob-, Fach und Feinkonzepten sind Sie auch für die Prüfung, Dokumentation und fachliche Freigabe von Anforderungen verantwortlich.Sie begleiten die Realisierung durch unsere IT Partner.Sie erarbeiten Testszenarien und gemeinsam mit dem Key User-Team der Fachbereiche testen Sie Funktionalitäten.Darüber hinaus planen und gestalten Sie (Key)User-Trainings, führen diese durch und erstellen Schulungsunterlagen.Sie bringen eine betriebswirtschaftliche und/oder technische Ausbildung mit bzw. verfügen über eine entsprechende Berufserfahrung.Sie konnten bereits einige Jahre Erfahrung sowohl im Projektmanagement als auch in der Prozessgestaltung sammeln.Sie besitzen sehr gute Anwenderkenntnisse in den SAP Modulen MM, SD sowie PP (idealerweise auch SAP QM auf Key User Niveau).Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse setzen wir voraus.Sie zeichnen sich durch ein vernetztes Denkvermögen und hohe Eigenmotivation aus.Ihre Persönlichkeit besticht durch Ihre kommunikative und überzeugende Art gepaart mit hoher Service- und Lösungsorientierung.Eine Reisebereitschaft von ca. 20% ist für Sie optimal.Wir bieten ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen.Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen Beruf- und Privatleben bestmöglich zu vereinbaren.Ein umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sowie ein dynamisches Projekt- und Entwicklungsumfeld.Das Mindestgehalt liegt bei EUR 3.850,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.Zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Corporate Benefits.Einstellen zum: ab sofort
SAP Prozess- und Projektmanager für Supply Chain Management inkl. Produktion (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Korneuburg
Die RI-Solution ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Raiffeisen Ware Austria AG. Wir sind international tätig und betreuen rund 4.500 Anwender im Groß- und Einzelhandel. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl durch IT-Serviceleistungen als auch durch Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen. Aufgrund unserer Digitalisierungsoffensive bauen wir unsere Organisation im Nord-Westen Wiens weiter aus und bieten Ihnen ein zukunftsorientiertes und entfaltungsstarkes Umfeld. SAP Prozess- und Projektmanager für Supply Chain Management inkl. Produktion (m/w/d) Dienstort: Korneuburg In dieser Funktion verantworten Sie die aktive Gestaltung, Optimierung und Veränderung der Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit den Prozessmanagern und Key Usern unseres Saatgut-Bereichs (Saatgut-Großhandel und Produktion an mehreren Standorten in Österreich und in CEE). Sie leiten kleine und mittlere SAP Projekte (österreichweit und in CEE) und arbeiten aktiv darin mit. Neben der Erarbeitung von Grob-, Fach und Feinkonzepten sind Sie auch für die Prüfung, Dokumentation und fachliche Freigabe von Anforderungen verantwortlich. Sie begleiten die Realisierung durch unsere IT Partner. Sie erarbeiten Testszenarien und gemeinsam mit dem Key User-Team der Fachbereiche testen Sie Funktionalitäten. Darüber hinaus planen und gestalten Sie (Key)User-Trainings, führen diese durch und erstellen Schulungsunterlagen. Sie bringen eine betriebswirtschaftliche und/oder technische Ausbildung mit bzw. verfügen über eine entsprechende Berufserfahrung. Sie konnten bereits einige Jahre Erfahrung sowohl im Projektmanagement als auch in der Prozessgestaltung sammeln. Sie besitzen sehr gute Anwenderkenntnisse in den SAP Modulen MM, SD sowie PP (idealerweise auch SAP QM auf Key User Niveau). Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse setzen wir voraus. Sie zeichnen sich durch ein vernetztes Denkvermögen und hohe Eigenmotivation aus. Ihre Persönlichkeit besticht durch Ihre kommunikative und überzeugende Art gepaart mit hoher Service- und Lösungsorientierung. Eine Reisebereitschaft von ca. 20% ist für Sie optimal. Wir bieten ein attraktives und vielseitiges Aufgabengebiet mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen. Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen Beruf- und Privatleben bestmöglich zu vereinbaren. Ein umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sowie ein dynamisches Projekt- und Entwicklungsumfeld. Das Mindestgehalt liegt bei EUR 3.850,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Corporate Benefits. Einstellen zum: ab sofort
Praktikum Supply Chain in Pöchlarn
, Pöchlarn
Empower, Connect, Evolve, and Inspire - these are the values that drive us and make BMI a company where you can thrive and grow. Eigenverantwortung, Zusammenhalt, Entwicklung und Inspiration – diese Werte treiben uns an und wir wachsen mit ihnen. Die BMI Group ist mehr als ein europaweit führendes Unternehmen für Dachsysteme. Es ist ein Ort, an dem Du dein Potenzial voll entfalten kannst. Mit 128 Produktionsstandorten in Europa sowie in Teilen von Asien und Afrika vereint die BMI Group rund 9.600 Mitarbeiter*innen. Werde Teil unseres motivierten Teams! Praktikum Supply Chain (m/w/d) Ab sofort für 6 Monate - mit Option auf Verlängerung DEINE AUFGABEN: Unterstützung bei der Erstellung, Aufbereitung und Optimierung von Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie: