Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Director HR IT in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Managing Director (m/f/d) Austria
Alfred Kärcher SE & Co. KG, Wien
Unser Kunde, die Firma Kärcher, ist ein weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik. Das Familienunternehmen beschäftigt in 73 Ländern und 130 Gesellschaften 13.500 Mitarbeiter:innen. Für einen weltweit lückenlosen Kundendienst sorgen mehr als 50.000 Servicestellen in allen Ländern. Im Jahr 2020 erzielte Kärcher mit 2,721 Milliarden Mrd. Euro den höchsten Umsatz in seiner Geschichte. Als Teil der Vertriebsregion Mitteleuropa (Niederlande, Belgien, Österreich und Schweiz) und mit direkter Berichtslinie an den Regional President, suchen wir ab sofort für Kärchers größte und erfolgreichste Auslandsorganisation in Österreich mit einem Jahresumsatz von 70 Millionen Euro und einer Belegschaft von rund 170 Mitarbeiter:innen eine/n Managing Director (m/w/d)  Sitz in Wien Als Geschäftsführer (m/w/d) bringen Sie Kärcher Österreich auf die nächste Ebene. Sie bauen unsere Multichannel Vertriebsstruktur weiter aus, verantworten ein umfangreiches Produkt- und Serviceportfolio und repräsentieren Kärcher vor Kunden und Partnern. Sie verfolgen mittel- und langfristige Vertriebsstrategien und weiten das B2B- und B2C- Geschäft in Richtung Direktvertrieb und E-Commerce stetig aus. Sie gewährleisten weiteres Wachstum durch die Erreichung von Umsatz- und Gewinnzielen, übernehmen die Verantwortung für die GuV, Budgetierung und Prognosen. Sie sind Vorbild für eine starke Unternehmenskultur über alle Hierarchien hinweg und führen ein erfahrenes Team aus Sales und Service, Finance, IT und HR. Als Sparring Partner stehen Sie ihrem Team in den Themen Führung und Change Management tatkräftig zur Seite. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Betriebswirtschaft, BWL, International Management) Mehrjährige Erfahrung in der operativen und strategischen Leitung / Geschäftsführung / Management / Vertrieb / Sales idealerweise mit Bezug zu B2B- und B2C-Geschäft (z.B. Power Tools, Bauunternehmen, Maschinenbau, Material Handling, Haushalts- und Gartengeräte) Ein starker Sales Track Record, sowie Erfahrung mit internationalen Vertriebsmärkten. Eine souveräne Führungspersönlichkeit mit einem partizipativen Führungsstil und Coaching Fähigkeiten. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Ein internationales Mindset, Entrepreneurship und Einfühlungsvermögen runden ihre Bewerbung ab. Nach dem Prinzip “think global, act local” lenken Sie das Business in Österreich und präsentieren Ihre Erfolge und Ideen direkt vor dem Management Board. Eine angenehme Mischung aus lokalen Werten gepaart mit einer globalen Unternehmenskultur und marktführendem Brand. Die Möglichkeit, sich in einer internationalen Community zu vernetzen, auszutauschen und weiterzuentwickeln. Für diese attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe erwartet Sie ein Jahresbruttogehalt zwischen 180.000-220.000 €, sowie ein Dienstwagen (ebenfalls zur privaten Nutzung).
Senior Program Manager (f/m/d)
EBLINGER & PARTNER, Wien
Valneva is a speciality vaccine company focused on the development and commercialization of prophylactic vaccines for infectious diseases with significant unmet medical need. Valneva has leveraged its expertise and capabilities both to successfully commercialize two vaccines and to rapidly advance a broad range of vaccine candidates into and through the clinic, including candidates against Lyme diseases, the chikungunya virus, and COVID-19. Act as relationship owner for key stakeholders in the European Commission and Member States (e.g. reporting, supply). Work with VLA’s Program Director and other senior staff to prepare content ahead of key governance meetings Responsible for setting-up, monitoring, and managing assigned program / project timelines and activities with a primary focus on milestone achievements. Support each department with their COVID strategy and tracking (e.g. HR, Finance) Develop full scale integrated plans for program, together with Valneva’s project managers Aligns CMC teams across sites (Livingston, Solva, Vienna) to ensure (a) meeting timelines towards regulatory approval and (b) commercial manufacturing (including testing and release) meets overall supply goals Moderate commercial, market access, and government affairs that are required for Valneva’s COVID-19 vaccine Lead and moderate together with Program Director virtual program and project teams across sales. Deputise for Program Director where appropriate and required Support Valneva’s management board and program directors on other strategic activities, as required At least 7 years of relevant experience in project management, management consulting, corporate development, or another related field Experience in biotech and pharmaceutical production environment PM certification / qualification is appreciated Strong interpersonal and leadership skills to influence and build credibility as a “peer” with functional leaders and EC/MS representatives Strong communication and organizational skills to promote and foster a strong team culture and open and transparent communication Excellent analytical and problem-solving skills Fluent English, additional strong German and French skills preferred Remuneration: EUR 60,000 gross annual salary (incl. variable pay) with willingness to overpay. Open, appreciative company culture with innovative spirit and attractive assignments International surrounding with flat hierarchies Good team spirit in a strong and highly motivated team Wide range of benefits like flexitime, performance-related bonus, lunch vouchers, child care center (“Kindergarten”), company events
Praktikum im Human Resources Service
Bosch-Gruppe Österreich, Wien
Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch. Unser Human Resources Service Team ist erster Ansprechpartner für die Anfragen unserer Mitarbeiter*innen, wenn es um Themen rund um Verträge, Zusätze, Karenzmanagement oder Schulungen geht. We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einer organisationsstarken Persönlichkeit für mind. 30 Std./Woche für einen Beschäftigungszeitraum von mind. 12 Monaten. Ganzheitlich umsetzen: Begleite unsere Mitarbeiter*innen mit ihren Anliegen vom Eintritt bis zum Austritt. Dies ermöglicht dir einen Einblick in den gesamten Employee-Lifecycle Verantwortung übernehmen: Du bist verantwortlich für die Erstellung von Verträgen und Vertragszusätzen verschiedener Rechtseinheiten der Bosch-Gruppe sowie für die Gestaltung und Umsetzung unseres Onboardingtages Kompetenz zeigen: Berate unsere Mitarbeiter*innen bei Fragen rund um das Arbeiten bei Bosch. Dazu gehören Auskünfte rund um das Vertrags- Karenzmanagement als auch das Onboarding Die Zukunft mitgestalten: Hierbei geht es insbesondere darum, sich aktiv in bestehende und zukünftige HR Tasks und Projekte miteinzubringen, diese aktiv mitzugestalten und ggf. zu optimieren Persönlichkeit: Du bist teamfähig, serviceorientiert, wissbegierig und kommunikativ sowie zeichnest dich durch einen proaktiven, selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeitsstil aus Erfahrungen und Know-how: IT-Affinität (MS Office mit bes. Fokus auf Excel, Word und PowerPoint) Ausbildung und Sprachen: Laufendes oder abgeschlossenes kaufmännisches Bachelorstudium, gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unsere Standort-Vorteile: Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit) Vorsorge (zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge) Service & Zusatzleistungen (hervorragende Verpflegung vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung) Attraktive Benefits (fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn) Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule (FH/Uni). Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, lade bitte deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, aktueller Notenspiegel, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch. Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttogehalt beträgt mindestens 24 500 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe). Eine Überzahlung ist aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Bei einer entsprechend freien Position freuen wir uns auch immer unseren Praktikant*innen nach dem Studium den Eintritt in die Berufslaufbahn zu ermöglichen! Feel the power of 400.000 teammates – join us #WeAreBosch Kontakt & WissenswertesEs gibt Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in: Lukas RatheiserIhre.Bewerbung@at.bosch.com
Human Resources Service Mitarbeiter (m/w/div.)
Bosch-Gruppe Österreich, Wien
Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch. Unser Human Resources Service Team ist erster Ansprechpartner für die Anfragen unserer Mitarbeiter*innen, wenn es um Themen rund um Verträge, Zusätze, Karenzmanagement oder Schulungen geht. We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir unbefristet eine/n Mitarbeiter*in im Bereich Human Resources Service (Vollzeit 38,5h). Ganzheitlich umsetzen: Begleite unsere Mitarbeiter*innen mit ihren Anliegen vom Eintritt bis zum Austritt. Dies ermöglicht dir einen Einblick in den gesamten Employee-Lifecycle Verantwortung übernehmen: Du bist verantwortlich für die Erstellung von Verträgen und Vertragszusätzen verschiedener Rechtseinheiten der Bosch-Gruppe sowie für die Gestaltung und Umsetzung unseres Onboardingtages Kompetenz zeigen: Berate unsere Mitarbeiter*innen bei Fragen rund ums Arbeiten bei Bosch, dazu gehören Auskünfte rund um das Vertragsmanagement, als auch das Onboarding Die Zukunft mitgestalten: Hierbei geht es insbesondere darum, sich aktiv in bestehende und zukünftige HR Tasks und Projekte miteinzubringen, diese aktiv mitzugestalten und ggf. zu optimieren Persönlichkeit: Du bist teamfähig, serviceorientiert, wissbegierig und kommunikativ sowie zeichnest dich durch einen proaktiven, selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeitsstil aus Erfahrungen und Know-how: IT-Affinität (MS Office mit bes. Fokus auf Excel, Word und PowerPoint) Ausbildung und Sprachen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit Vorsorge: zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge Service & Zusatzleistungen: Jobticket, hervorragende Verpflegung vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung Attraktive Benefits: fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, lade bitte deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch. Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttogehalt beträgt mindestens 32 000 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe). Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach den entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen. Feel the power of 400.000 teammates – join us #WeAreBosch Kontakt & WissenswertesDu hast Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deinen Recruiter: Lukas Ratheiser Ihre.Bewerbung@at.bosch.com