Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Technischer Redakteur in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Technischer Redakteur in "

2 150 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Technischer Redakteur in "

Währung: EUR USD Jahr: 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Technischer Redakteur Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Technischer Redakteur" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Landstraße. Den dritten Platz nimmt Liesing ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Softwarearchitekt als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 65000 eur. An zweiter Stelle folgt IT-Berater mit dem Gehalt von 59000 eur und den dritten Platz nimmt Python Entwickler mit dem Gehalt von 48000 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Anspruchsvoller IT Software Support, 1st/2nd Level
BOC Information Technologies Consulting GmbH, Wien
Vollzeit; unbefristet; Einstieg per sofort Referenz-Nummer BOC-AT- 1stLEV2021 Die BOC Group bietet aus einer Hand Software, Beratung und Trainings in den Bereichen Geschäftsprozessmanagement (GPM) und Enterprise Architecture Management (EAM) und arbeitet in diesen Sektoren schon lange auf höchstem Niveau. Unsere Software-Werkzeuge ADONIS und ADOIT sind seit vielen Jahren am Markt etabliert und international bei zahlreichen namhaften Kunden im Einsatz. Bei uns bedeutet IT-Support viel mehr als anderswo: Es erwarten Sie faszinierende technische Rätsel, anspruchsvolle Fehleranalysen und eine interessante, hochkomplexe Software mit Web-Frontend. Ein sehr motiviertes Team, das unsere Kunden glücklich sehen will, freut sich auf Sie Worauf wir verzichten: Wir sind kein Call-Center, Supportfälle wiederholen sich nur selten (bei uns wird Ihnen nie langweilig) und unsere Gesprächspartner sind kaum Endanwender mit alltäglichen Problemen. Unterstützen Sie uns und lernen Sie IT-Support von einer ganz neuen Seite kennen Was bietet Ihnen ein Job bei uns? Selbstständiges Arbeiten und viel Eigenverantwortung Abwechslungsreiches, anspruchsvolles Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive Professionelle, umfangreiche Einschulung und Begleitung durch einen erfahrenen Mentor Zusammenarbeit in einem internationalen Team Bequem erreichbarer Arbeitsplatz in Wien (nahe U-Bahn Karlsplatz) Home-Office Möglichkeit Dienst-Laptop Flexible Arbeitszeiten Umfangreiche COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen - die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig Welche Aufgaben erwarten Sie in diesem Job? Aufnahme, Priorisierung und Lösung komplexer Supportfälle im Kontext unserer Business-Software für Prozessmanagement, Unternehmensarchitektur und Risikomanagement. Meist per E-Mail, manchmal auch per Telefon Eigenständige Recherche von Problemursachen und Test möglicher Lösungswege Dokumentation von Supportfällen und Pflege von Knowledge-Bases Viel Kommunikation mit internen Experten, mit unseren Kunden und mit deren IT-Dienstleistern Durchführung (remote) von Installationen und Upgrades für unsere Kunden Was erwarten wir von Ihnen? Abgeschlossene IT-Ausbildung oder erste Berufserfahrung im IT-Bereich Sehr gute Windows Anwender-Kenntnisse und hohe IT-Affinität Eine überdurchschnittliche Bereitschaft, sich mit technisch komplexen Themen auseinanderzusetzen Hohe soziale Kompetenz und professionelle Umgangsformen. Sie kommen mit allen Menschen gut aus und können gut kommunizieren. Fähigkeit zur Selbstorganisation, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und eine sehr sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Zusätzlich von Vorteil (kein Muss) ist Erfahrung als technischer Redakteur Kein Muss, aber ein Plus wären Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche: SQL-Server, Oracle, Windows Serveradministration, Linux, Webprogrammierung, REST-Architektur, Tomcat Webserver, SaaS-Architektur Unser Angebot Wir bieten Ihnen optimale Einstiegsbedingungen inklusive einer umfangreichen Einschulung, eine erstklassige Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und sehr motivierten Team sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Arbeitsumfeld. Es erwarten Sie anspruchsvolle und interessante Supportprojekte mit unseren Software-Werkzeugen. Unser Büro in Wien ist zentral gelegen und angenehm über die öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Für diese Position gilt ein Gehalt ab EUR 2.400,- brutto pro Monat, Überzahlung aufgrund von Qualifikation und Berufserfahrung möglich. Athen - Berlin - Dublin - Madrid - Paris - Warschau - Wien - Winterthur
PRAKTIKANT/IN Wertpapieraufsicht, 40 Wochenstunden
Finanzmarktaufsicht, Wien, AT
Arbeiten bei der FMAWir können es nicht allen recht machen. Das wollen wir auch gar nicht. Unser Auftrag ist es, über den Finanzmarkt zu wachen und auf die Einhaltung des Gesetzes zu achten. Wenn Sie sich dieser Aufgabe gewachsen sehen und die nötige Objektivität und Integrität mitbringen, freuen wir uns darauf, Sie näher kennenzulernen. Was Sie erwartetPraktikum von 01.09. bis 31.12.2021Tätigkeit in einer dynamischen Abteilung mit abwechslungsreichem AufgabengebietAufbereitung von Fachthemen im Bereich WertpapierfirmenBearbeitung von standardisierten Anfragen und MeldungenKontakt mit in- und ausländischen BehördenAdministrative Unterstützung und allgemeine organisatorische Agenden Was wir uns wünschenFortgeschrittenes Studium der Volkswirtschafts-, Betriebswirtschaftslehre bzw. der Rechtswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung/Accounting, Finance und SteuerrechtRechnungslegungskenntnisseStark ausgeprägte analytische FähigkeitenHohes Maß an Genauigkeit und organisatorischen FähigkeitenEigenverantwortung sowie strukturierte und selbstständige ArbeitsweiseSehr gute Englisch- und exzellente IT-Kenntnisse insbes. Excel, Programmierfähigkeiten (z.B. ,,R") von Vorteil Was wir bietenAttraktive Rahmenbedingungen für Praktikant*innen und vielfältige LernchancenSpannende berufliche Herausforderungen in einem dynamischen UmfeldMarktkonforme Entlohnung und BenefitsÄußerst flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit und Vereinbarkeit von Beruf und FamilieDas Entgelt für diese Position beträgt Euro 1.335.- brutto pro Monat auf Vollzeitbasis. Die Finanzmarktaufsicht legt Wert auf Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Frauen werden daher besonders aufgefordert sich zu bewerben.
Praktikant (m/w) Service (befristet bis 30.12.2022)
Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH, Wien
  WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Sie suchen einen spannenden Praktikumsplatz im Bereich Service? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Arbeitgeber suchen wir engagierte Praktikanten, um unsere zukünftigen Arbeitskräfte schon heute kennen zu lernen. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln. Im Zuge Ihres Praktikums erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, nicht nur Reporting- und Auswertungsaufgaben zu erledigen, sondern vor allem zum selbstständigen Arbeiten.  Wenn das interessant für Sie klingt und Ihnen Teamwork kein Fremdwort ist, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!   Ihre Aufgaben: Unterstützung bei der Verfolgung von Ersatzteilbestellungen und –anfragen mit Lieferanten Unterstützung bei der Abwicklung von Ersatzteilkundenanfragen Unterstützung bei der Abwicklung / Auslieferung von Kundenaufträgen im Bereich Ersatzteile Unterstützung bei der Abwicklung von Ersatzteilbedarfen Unterstützung bei der Stammdatenverwaltung und –anlage Erstellung von Auswertungen und Reports (Zielerreichung durch Kennzahlenauswertung, etc.) Unterstützung bzw. selbständige Prozessanalyse Unterstützung bei Prozessoptimierungen, -definition bzw. -dokumentation Die Stelle ist am Standort Wien zu besetzen. Laufendes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel SAP-Kenntnisse von Vorteil gute Englischkenntnisse Kommunikative Persönlichkeit und Teamfähigkeit Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Interessante Aufgaben in einem dynamischen und internationalem Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.328,44 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung.
Job in Deutschland (Ansbach): Technischen Redakteur (m/w/d)
Transnova RUF Verpackungs und Palettiertechnik GmbH, Innere Stadt, Wien
Ideen brauchen Tatkraft Die transnova-RUF Verpackungs- und Palettier­technik GmbH ist ein inter­national agierender, techno­logisch führender Anbieter von Maschinen und Anlagen zur Automati­sierung von Ver­packungs- und Palettier­prozessen. Auf der techno­logischen Basis modernster Roboter- und Auto­matisierungs­technik werden für namhafte, inter­nationale Kunden aus der Food-, Pharma-, Kosmetik- und Non-Food-Industrie maßge­schnei­derte Lösungen reali­siert („Design-to-Order“). Die transnova-RUF GmbH ist ein 100%iges Familien­unter­nehmen mit über 25-jähriger Firmen­historie und kontinu­ierlichem Umsatz­wachstum. Der Firmen­sitz mit rund 250 Mitar­beitern ist in Ansbach. Wir suchen einen Technischen Redakteur (m/w/d) Ihre Aufgaben: Konzeption und Erstellung der CE-konformen techni­schen Dokumen­tation nach der einschlä­gigen Maschinen­richt­linie 2006/42/EG sowie Kunden­spezifi­kationen Ihr Profil: Technischer Redakteur (m/w/d) oder ver­gleich­bare abge­schlossene tech­nische Aus­bildung rasche Auffassungsgabe und Fähig­keit, komplexe Sachver­halte einfach und verständ­lich darzu­stellen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute Kenntnisse im Umgang mit dem Microsoft-Office-Paket Erfahrung mit einem Redaktions­system Kenntnisse in bzw. Erfahrung mit der Qualifi­zierung von Pharma-Anlagen sind wünschens­wert Wir bieten: einen modernen Arbeitsplatz auf dem neuesten Stand der Technik ein interessantes und abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet persönliche Entwicklungspers­pektive und Weiter­bildung ein angenehmes Betriebsklima in einem enga­gierten und dyna­mischen Team Haben Sie Interesse, Teil eines wirt­schaftlich erfolg­reichen und zukunfts­orientierten Unter­nehmens zu werden? Wir bieten Ihnen hervor­ragende beruf­liche Perspek­tiven, viel­fältige und heraus­fordernde Aufgaben sowie eine leistungs­orientierte Ver­gütung in einer team­orientierten Unter­nehmens­kultur. Auf Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen freuen wir uns. Bitte senden Sie Ihre ausführliche Bewerbung an: transnova-RUF Verpackungs- und Palettiertechnik GmbH Rudolf-Diesel-Straße 12 • 91522 Ansbach • E-Mail: bewerbung[AT]transnova-ruf.de Gerne können Sie sich auf unserer Homepage unter www.transnova-ruf.de über unser Unternehmen informieren.
Job in Deutschland (Kirchhundem): TEAMLEITER (M/W/D) TECHNISCHE REDAKTION
MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Innere Stadt, Wien
Modernste Technologien, große Innovationskraft und das Engagement von mehr als 1.200 hochqualifizierten Mitarbeiter/innen haben MENNEKES weltweit zum führenden Anbieter von Industriesteckvorrichtungen und eMobility Solutions gemacht. Leistungsstarke Verbindungen zu schaffen, die es ermöglichen, innovativer mit Energie umzugehen und diese intelligenter zu verteilen - das ist die Faszination eines Weltmarktführers, verbunden mit der sozialen Kultur eines Familienunternehmens. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns zukunftsweisende Produkte und Lösungen "made im Sauerland" für die wichtigsten Wachstumsmärkte in über 90 Ländern. Zur Unterstützung unseres Teams im Zentralbereich suchen wir einen TEAMLEITER (M/W/D) TECHNISCHE REDAKTION Hier ist Ihre Kompetenz gefragt: Definition und Etablierung von Redaktionsprozessen Erstellung und Pflege technischer Dokumente wie Montage- und Betriebsanleitungen Zielgruppenorientierte Darstellung von technischen Sachverhalten, auch in Grafiken und Bildern Eigenständige Planung und Durchführung von Dokumentationsprojekten Aufbau einer modularen Struktur zur systemunterstützten Erstellung technischer Dokumente Abstimmung und Kommunikation mit den verschiedenen Unternehmens- und Fachbereichen sowie externen Dienstleistern Führung eines Teams von aktuell vier Mitarbeitern Das steckt in Ihnen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Redaktion oder elektrotechnische Ausbildung und/oder Studium mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Technischen Redaktion sowie erste Führungserfahrung Idealerweise Erfahrung im Terminologiemanagement sowie im Projektmanagement, insbesondere in der Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich des Terminologiemanagements Kenntnisse über relevante Normen, Richtlinien und Rechtsgrundlagen Vertrautheit im Umgang mit Desktop-Publishing-Systemen und praktische Erfahrung mit Redaktionssystemen Fundierte Kenntnisse im Redaktionssystem SCHEMA ST4 Erfahrung mit Translation-Memory-Systemen (Across) wünschenswert Hohe Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, technische Sachverhalte zu analysieren sowie sachlich richtig und zielgruppengerecht darzustellen Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Selbstständige, ergebnisorientierte und teamfähige Arbeitsweise Das bieten wir Ihnen: Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem innovativen, stark wachsenden Familienunternehmen im Sauerland Wir beschäftigen uns mit den Zukunftstechnologien von Morgen, mit Ihrer Arbeit haben Sie einen wesentlichen Anteil daran Vertrauensvolles, familiäres Miteinander und Freiraum für Ihre Ideen; es ist ausdrücklich erwünscht, dass Sie sich aktiv einbringen Vielfältige betriebliche Maßnahmen zum Gesundheitsmanagement Angemessene Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen Umfassende Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge (inklusive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge) Bedarfsorientierte Weiterbildungs- und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Flexibilisierung der Arbeitszeit und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Weitere Details zur Position, den internen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und unseren attraktiven Vertragsbedingungen erläutern wir Ihnen gerne im Gespräch. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bitte direkt über unser Online-Bewerberportal. Teilen Sie uns bitte mit, durch welches Medium Sie auf diese Stellenanzeige aufmerksam wurden. Jetzt bewerben MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG Aloys-Mennekes-Str. 1 57399 Kirchhundem Ihr persönlicher Ansprechpartner: Frauke Koch Tel. 49 (0) 27 23 / 41-6502 bewerbung[AT]mennekes.de Besuchen Sie unsere Website: www.MENNEKES.de FOLGEN SIE MENNEKES Folgen Sie MENNEKES auf Facebook, Twitter oder YouTube und informieren Sie sich über Messeveranstaltungen, Events und andere tagesaktuelle Themen zum Unternehmen und den Produkten.
Job in Deutschland (Ingolstadt): Werkstudent Anforderungsmanager (m/w/d) (requirements engineer) Fahrzeug-/Softwareentwicklung
csi entwicklungstechnik GmbH, Innere Stadt, Wien
csi entwicklungstechnik Neckarsulm, Ingolstadt, Sindelfingen, München, Wolfsburg, Zwickau, Weissach, Affalterbach, Winterberg, Kaiserslautern Gefällt 550 macsis Praxis ist wie Theorie, nur krasser. Werkstudent Anforderungsmanager (requirements engineer) Fahrzeug-/Softwareentwicklung Ingolstadt, Neckarsulm, Weissach Wir entwickeln die Mobilität der Zukunft und gehen dabei völlig neue Wege. Unsere Leidenschaft für Konstruktion, Strak, Berechnung, Elektronik, Softwareentwicklung, Projektmanagement und Innovation macht uns zum Partner bedeutender Automobilhersteller . Bei uns gibt es nicht nur moderne, ergonomisch eingerichtete Büros, flexible Arbeitszeiten und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern auch zahlreiche gemeinsame Sportevents und krasse Partys mit tollen Kollegen. Dabei machen unsere flachen Hierarchien das Miteinander absolut unkompliziert. Das gefällt uns macsis . macsi_aufgaben Mitwirkung bei der Umsetzung von Anforderungsmanagement in Entwicklungsprojekten für Fahrzeugkomponenten oder Gesamtfahrzeugebene bzw. Steuergeräteentwicklung Anpassung und Weiterentwicklung der abteilungsinternen Tools zur Prozessunterstützung Erhebung, Erfassung, Plausibilisierung sowie Verwaltung von Anforderungen Erstellung von Templates und Präsentationen macsi_anforderungen Laufendes Studium im Bereich Technik oder IT Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Erfahrungen in der Automobilindustrie und mit Anforderungstools wie. z.B. IBM Doors wünschenswert Erste Erfahrung mit Java, Visual Basic und Atlassian Jira wünschenswert Deine persönlichen Stärken: Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft und Spaß am Lernen Willst auch Du ein macsi werden? Dann schick uns Deine Bewerbung unter Angabe der Referenznummer YF8614115 und zeig uns, wie krass Du bist. Falls Du noch Fragen zum Thema Karriere hast, melde Dich gerne bei Sarah Klugmann ( 015228839200) und finde heraus, ob es für Dich läuft_bei_csi. Geschlecht egal, Hauptsache krass follow us on www.csi-online.de/karriere Jetzt bewerben
Job in Deutschland (Neckarsulm): Werkstudent Anforderungsmanager (m/w/d) (requirements engineer) Fahrzeug-/Softwareentwicklung
csi entwicklungstechnik GmbH, Innere Stadt, Wien
csi entwicklungstechnik Neckarsulm, Ingolstadt, Sindelfingen, München, Wolfsburg, Zwickau, Weissach, Affalterbach, Winterberg, Kaiserslautern Gefällt 550 macsis Praxis ist wie Theorie, nur krasser. Werkstudent Anforderungsmanager (requirements engineer) Fahrzeug-/Softwareentwicklung Ingolstadt, Neckarsulm, Weissach Wir entwickeln die Mobilität der Zukunft und gehen dabei völlig neue Wege. Unsere Leidenschaft für Konstruktion, Strak, Berechnung, Elektronik, Softwareentwicklung, Projektmanagement und Innovation macht uns zum Partner bedeutender Automobilhersteller . Bei uns gibt es nicht nur moderne, ergonomisch eingerichtete Büros, flexible Arbeitszeiten und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern auch zahlreiche gemeinsame Sportevents und krasse Partys mit tollen Kollegen. Dabei machen unsere flachen Hierarchien das Miteinander absolut unkompliziert. Das gefällt uns macsis . macsi_aufgaben Mitwirkung bei der Umsetzung von Anforderungsmanagement in Entwicklungsprojekten für Fahrzeugkomponenten oder Gesamtfahrzeugebene bzw. Steuergeräteentwicklung Anpassung und Weiterentwicklung der abteilungsinternen Tools zur Prozessunterstützung Erhebung, Erfassung, Plausibilisierung sowie Verwaltung von Anforderungen Erstellung von Templates und Präsentationen macsi_anforderungen Laufendes Studium im Bereich Technik oder IT Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Erfahrungen in der Automobilindustrie und mit Anforderungstools wie. z.B. IBM Doors wünschenswert Erste Erfahrung mit Java, Visual Basic und Atlassian Jira wünschenswert Deine persönlichen Stärken: Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft und Spaß am Lernen Willst auch Du ein macsi werden? Dann schick uns Deine Bewerbung unter Angabe der Referenznummer YF8614115 und zeig uns, wie krass Du bist. Falls Du noch Fragen zum Thema Karriere hast, melde Dich gerne bei Sarah Klugmann ( 015228839200) und finde heraus, ob es für Dich läuft_bei_csi. Geschlecht egal, Hauptsache krass follow us on www.csi-online.de/karriere Jetzt bewerben
Job in Deutschland (Neuss): Technischer Redakteur (m/w/d)
BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Innere Stadt, Wien
BEKO TECHNOLOGIES Technischer Redakteur (m/w/d) Sie wollen in einem innovativen, international agierenden Unternehmen, einem echten „Hidden Champion“, durchstarten und aktiv die Zukunft in einem technologiegetriebenen Familien­unter­nehmen mitgestalten? BEKO TECHNOLOGIES ist in der Aufbereitung von Druckluft und Gasen sowie im Kondensat­manage­ment tätig. Wir bieten Ihnen ein abwechslungs­reiches Aufgabengebiet und den Austausch mit kompetenten Kollegen. Bewerben Sie sich bei uns und werden Teil eines engagierten, erfolgsorientierten Teams. Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld Eigenständiges redaktionelles Konzipieren, Er­stellen und Pflegen von technischen Dokumenten wie Installations- und Betriebs­an­leitungen für das gesamte Produktportfolio Redaktionelle Aufbereitung von Inhalten zur fachlich korrekten und verständlichen Darstellung unter Beachtung gesetzlicher Vorschriften, Richtlinien und Normen sowie interner Doku­mentation Enge Zusammenarbeit mit relevanten Fach­bereichen Zusammenstellen und Überprüfen technischer Unterlagen und Zeichnungen Aufbereiten von Inhalten in Print- und inter­aktiven Medien in definierten Formaten und Sprachen Gestaltung und Erstellung von Illustrationen und technischen Zeichnungen Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben im Rahmen von Projekten und der Serien­ent­wicklung Präzise und anwenderorientierte Darstellung kom­plexer technischer Sachverhalte in Wort und Bild Wir freuen uns auf Abgeschlossenes Ingenieurstudium, staatl. geprüfte/r Techniker/in, Aus- oder Weiterbildung zum/zur Technischen Redakteur/in oder ver­gleichbar Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in ver­gleich­barer Position Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Erstellung von Kundendokumentationen Kenntnisse der für die Dokumentations­erstellung relevanten Normen und EU-Richtlinien, wie z. B. Maschinenrichtlinie, IEC IEEE 82079-1 Fähigkeit, sich in komplexe technische Sach­verhalte hineinzudenken und verständlich auf­zubereiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch sowie die Fähigkeit zur Visualisierung Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte, Adobe Creative Cloud (InDesign, Illustrator, Photoshop) Flexible und selbstständige Arbeitsweise im Team Freuen Sie sich auf Professionelles Team und ein hervorragendes Ar­beitsklima Neuste IT-Technologien und hochmodernes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung und Entwicklungsmöglich­keit Flexible Ar­beits­zeiten und Mobile-Office-Option Zahlreiche Sozialleistungen und kostenfreie Kan­tine 30 Urlaubstage und Gesundheitsmanagement Starten Sie jetzt in eine erfolgreiche Zukunft - und senden Sie uns noch heute Ihre aussage­kräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen und Ihren Karriere­chancen finden Sie unter www.beko-technologies.com Ihre Ansprechpartnerin Frau Darja Felde Telefon: 02131/988-268 BEKO TECHNOLOGIES GMBH Im Taubental 7 41468 Neuss Email: karriere[AT]beko-technologies.com BEKO TECHNOLOGIES GMBH https://www.beko-technologies.com/de/de/ https://www.beko-technologies.com/de/de/ https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-323/logo_google.png 2021-10-09T22:00:00Z FULL_TIME EUR YEAR null 2021-08-10 Neuss 41468 51.1615558 6.774528999999999
Job in Deutschland (Stuttgart): Crossmedia-Redakteur/-in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Straßenuniversität Stuttgart
Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH, Innere Stadt, Wien
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Wir ermöglichen Menschen mit einer Behinderung, benachteiligten und langzeitarbeitslosen Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben. Die Abteilung Presse und Medien, an die auch die Denkfabrik – Forum für Menschen am Rande angeschlossen ist, sucht ab Oktober 2021 eine/n Crossmedia-Redakteur/-in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Straßen-Universität Stuttgart (w/m/d), in Vollzeit Das Aufgabengebiet umfasst umfangreiche Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Sozialunternehmen Neue Arbeit und die Mitarbeit im Projekt Straßen-Universität Stuttgart. Ihre Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Erstellen von Pressemeldungen, Texterstellung für diverse Printmedien, Newsletter, Homepage, Social Media Recherchieren, Verfassen und Redigieren von Artikeln und Reportagen Pflege der Homepage und Social-Media-Inhalte Ihre Aufgaben im Projekt Straßen-Universität Stuttgart: Büroleitung und organisatorische Aufgaben Steuerung des Anmeldemanagements Unterstützung der Projektleitung bei der Konzeption und Erstellung der Semesterpläne Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pflege der Internetseite und Pflege der Kommunikation in den sozialen Medien, Dokumentation Anforderungen: Abgeschlossenes Studium und/oder journalistisches Volontariat Sicherer Umgang mit allen gängigen Social-Media-Kanälen Kenntnisse in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Freude an einer Tätigkeit in einem sozialen Umfeld und am Umgang mit sozial benachteiligten Menschen Technisches Verständnis sowie nachgewiesene Erfahrung mit Content-Management-Systemen Sicherheit in Ausdrucksvermögen, Stil und Rechtschreibung Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Kooperationsbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Eine positive Einstellung zur Kirche und Diakonie Wir bieten: Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe Intensive Einarbeitung Fortbildungsanspruch Geregelte Arbeitszeiten und ein der fachlichen Qualifikation angemessenes Gehalt Beschäftigungsumfang 100 Prozent Arbeitszeiten mit Gleitzeit Ein kollegiales und dynamisches Team Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an: Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH Denkfabrik – Forum für Menschen am Rande Martin Tertelmann Gottfried-Keller-Str. 18 c, 70435 Stuttgart E-Mail: chancen[AT]neuearbeit.de www.neuearbeit.de
Job in Deutschland (Berlin): Technischer Redakteur (m/w/d)
IVU Traffic Technologies AG, Innere Stadt, Wien
IVU Traffic Technologies sorgt seit über 45 Jahren mit mehr als 700 Ingenieuren für einen effizienten und umwelt­freundlichen öffentlichen Verkehr. Als kontinuierlich wachsendes IT-Unternehmen in einem wachsenden Markt entwickelt die IVU integrierte Standard­produkte, die alle Prozesse von Bus- und Bahn­unternehmen abdecken: von der Planung und Disposition über die Betriebs­steuerung, das Ticketing und die Fahrgast­information bis hin zur Abrechnung von Verkehrs­verträgen. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führen wir anspruchsvolle IT-Projekte zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt. Wir suchen einen Technischen Redakteur (m/w/d) für Berlin der unsere Kunden mit verständlichen, stilsicheren und präzisen Texten unterstützt der verschiedene Medien für den Betrieb, den Vertrieb und die Schulung unserer Softwareprodukte für den öffentlichen Verkehr konzipiert, erstellt und aktualisiert der mitdenkt, mit Lösungen überzeugt und Verantwortung übernimmt Als Technischer Redakteur (m/w/d) schreiben Sie Dokumente wie Produktbeschreibungen, Benutzerdokumentationen, Installationsanleitungen oder Schulungsunterlagen gestalten Sie unsere Prozesse zur Dokumentation und zur Softwarelokalisierung mit arbeiten Sie dabei eng mit unseren Projekt- und Entwicklungsmitarbeitenden zusammen verantworten Sie die Aktualität und Verständlichkeit der Dokumentation Wir freuen uns auf einen Kollegen (m/w/d) der möglichst einschlägige Erfahrung in der Textarbeit für Softprodukte mitbringen der komplexe technische Sachverhalte exakt, verständlich und ansprechend ausdrücken kann – Fremdsprachkenntnisse sind ein Plus der klar und verbindlich kommunizieren und sich auf Kollegen und Kunden einstellen kann der Interesse hat, sich in komplexe Softwarelösungen für den ÖPNV einzuarbeiten Wir bieten außerdem die Flexibilität und den Gestaltungsspielraum eines international tätigen Mittelständlers sichere unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit mit flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Sozial­leistungen lebendige, gemischte Teams mit offenen Türen und flachen Hierarchien, anregende Zusammenarbeit mit klugen Köpfen sowie ein Buddy-System für eine schnelle Einarbeitung individuelle Entfaltungs­möglichkeiten und ganz persönliche Entwicklungs­perspektiven Kaffee, Tee, Wasser, Obst und viele selbstorganisierte Freizeitangebote IVU Traffic Technologies sorgt seit über 45 Jahren mit mehr als 700 Ingenieuren für einen effizienten und umweltfreundlichen öffentlichen Verkehr. Als kontinuierlich wachsendes IT-Unternehmen in einem wachsenden Markt entwickelt die IVU integrierte Standardprodukte, die alle Prozesse von Bus- und Bahnunternehmen abdecken: von der Planung und Disposition über die Betriebssteuerung, das Ticketing und die Fahrgastinformation bis hin zur Abrechnung von Verkehrsverträgen. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führen wir anspruchsvolle IT-Projekte zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt. Interessiert? Dann bewerben Sie sich über das Bewerbungsformular oder senden Sie Ihre Bewer­bungs­unterlagen an: Elisabeth Delmenhorst job[AT]ivu.de Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir die Möglichkeit an, Vorstel­lungs­gespräche per Video zu führen, um Ihnen die Anreise zu ersparen. Wir freuen uns weiterhin auf Ihre Bewerbung. IVU Traffic Technologies AG Borchersstraße 20 52072 Aachen Mehr über uns und unsere Systeme erfahren Sie unter www.ivu.de IVU. SYSTEME FÜR LEBENDIGE STÄDTE.
Redakteur/in (Wien)
Land Schafft Leben, Wien
Themen wie Lebensmittel, Klimaschutz, Konsumverhalten oder Pflanzenschutz interessieren dich brennend. Du bringst Textsorten und Inhalte auf den Punkt, erreichst mit deinen Texten Menschen und gibst Informationen ein interessantes Gesicht. Du recherchierst gern und hast Erfahrung mit der Online-Aufbereitung von Inhalten. Texten umfangreicher Inhalte zu Lebensmitteln in Anknüpfung an unsere Lebensmittel-Recherche Verfassen redaktioneller Beiträge für unsere Medienkooperationen Verfassen von Presseaussendungen Texten von Themen mit Lebensmittel-, Agrar- Umweltbezug Content Management für unsere Webseite (Aufbereitung der Inhalte, Text- und Bildeingabe, Aktualisierungen, Technisches Monitoring, Google Analytics) Deine Ausbildung im Bereich Journalismus/Publizistik hast du abgeschlossen Idealerweise hast du bereits einiges an Berufserfahrung gesammelt Du bringst sehr hohe Textsicherheit in den Bereichen Online und Print mit Du recherchierst und schreibst für dein Leben gern, bist neugierig und hast eine rasche Auffassungsgabe Dein Interesse für regionale Lebensmittel ist überdurchschnittlich hoch Du setzt dich gern intensiv auch mit komplexen Themen auseinander Du arbeitest selbstständig in deinem Verantwortungsbereich, bist motiviert und gern Teil eines dynamischen Teams  Dynamisches Team, intensiver Austausch, spannendes Arbeitsumfeld Verantwortungsvoller und sinnerfüllter Aufgabenbereich Home-Office-Tag nach Einarbeitungszeit und dem Aufgabenvolumen entsprechend Chance auf eine sechste Urlaubswoche bereits nach einjähriger Unternehmenszugehörigkeit Für diese Position ist ein monatliches Mindestgehalt von € 2.000,- vorgesehen. Wenn du Erfahrung und Engagement mitbringst, sind wir gerne bereit, mehr zu zahlen.
Praktikant/in System Testing in Vienna
, Vienna
Deine neuen Aufgaben: Entwurf und Herstellung von Testaufbauten Bestückung und Löten von Leiterplatten Erstellen von Kabelbäumen Einfache Programmieraufgaben in Python oder anderen Hochsprachen Messmittel und Lager Verwaltung Unterstützung und Durchführung von Mustertests Das bringst du mit: Abgeschlossene HTL bzw. laufendes Studium in Elektrotechnik, Mechatronik oder verwandte Richtung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Office Software (Excel, Word, PowerPoint) Technisches Verständnis Programmierkenntnisse von Vorteil (z.B. Python) Erfahrung im Weichlöten (Elektronik) Teamfähigkeit und Flexibilität Initiative, Qualitätsbewusstsein sowie Ergebnisorientierung Bereitschaft m Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
Job in Deutschland (Deutschland / Home-Office): Technischer Redakteur (m/w/d)
kothes GmbH, Innere Stadt, Wien
Wir suchen smarte Köpfe. Denn smarte Lösungen finden sich nicht von allein, sondern entstehen im Team. Werde Teil von kothes und lass mit uns unsere Vision einer smarteren, zufriedeneren Informationsgesellschaft Wirklichkeit werden als Technischer Redakteur (m/w/d) in unserem Büro in Berlin, Bremen, Braunschweig , an unserem Hauptsitz in Kempen oder im Home-Office . DEINE AUFGABEN Du erstellst anspruchsvolle Betriebs-, Bedienungs- oder Montageanleitungen sowie Softwarehandbücher und bist verantwortlich für die Zusammenstellung von Dokumentationen für unsere Kunden. Du bringst Deine Ideen ein für Visualisierungskonzepte der Dokumente und setzt diese auch um. Du siehst Dich als Informationsmanager für unsere Kunden und recherchierst die Inhalte der Dokumentation auch beim Kunden vor Ort. Du entwickelst maßgeschneiderte Dokumentationskonzepte für unsere Kunden in Zusammenarbeit mit unserem Qualitätsmanagement und hast Spaß daran, Dokumente auch von Grund auf neu zu konzipieren. WIR ALS INNOVATIVER ARBEITGEBER BIETEN Wertschätzung Deiner Ideen auf Augenhöhe ab dem ersten Tag, denn wir suchen Dein Knowhow familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitmöglichkeiten, die von allen Hierarchie-Ebenen im Unternehmen gelebt werden die Chance, für Kunden aus unterschiedlichen Branchen zu arbeiten, die von Maschinenbau über Medizintechnik bis hin zu Robotik reichen eine Unternehmenskultur, die Dir Raum für Deine Ideen gibt, fachlichen Austausch bietet, viel Verantwortung überträgt und somit Freiraum lässt eine intensive 6-wöchige Einarbeitung an unserem Hauptsitz in Kempen am Niederrhein DU ALS KOMMUNIKATIONSSTARKER TEAMPLAYER bist seit mind. drei Jahren in der Technischen Redaktion tätig und hast vielleicht auch schon Erfahrung im dynamischen Dienstleistungssektor und/oder in der Projektarbeit gesammelt weißt, welche Anforderungen an Dich im Projektgeschäft gestellt werden, und bringst bestenfalls Kenntnisse in verschiedenen Redaktionssystemen (z. B. COSIMA go, SCHEMA ST4) und in unterschiedlichen Themenbereichen (z. B. Anlagen- und Maschinenbau, Medizintechnik, Robotik) mit hast die Kunden- und Dienstleistungsorientierung im Blut und bist es gewohnt, zuverlässig zu arbeiten und vor allem eigenständig Entscheidung zu treffen hast Spaß daran, Dich schnell in neue Themen und Projekte einzuarbeiten, und bist auch in stressigen Zeiten in der Lage, gute Ergebnisse zu erzielen Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen an: bewerbung[AT]kothes.com kothes GmbH Industriering Ost 66 47906 Kempen www.kothes.com Du hast noch Fragen? Sprich mich gerne an oder sende eine E-Mail. Claudia Drießen 49 2152 8942-171 bewerbung[AT]kothes.com Referenz-Nr.: YF8706685 (in der Bewerbung bitte angeben)
Job in Deutschland (Ludwigsburg): Ingenieur/-in oder Technische/n Redakteur/-in für Fahrrad- und E-Bike-Technik (m/w/d)
Zedler Institut für Fahrradtechnik und Sicherheit GmbH, Innere Stadt, Wien
Das Fahrrad ist nicht nur unser (Traum-)Job, sondern Leidenschaft. Wir prüfen Fahrräder, E-Bikes und Bauteile im eigenen Prüflabor, schreiben Gutachten und erstellen Handbücher, Risikobeurteilungen und vieles mehr für alle Typen von Fahrrädern und E-Bikes. Die Fahrradwelt steht Kopf und sie dreht sich jeden Tag ein bisschen schneller. Digitalisierung, Usability und Fahrrad­sicherheit sind nur drei von vielen spannenden Themen, die uns bei der täglichen Arbeit zu immer neuen Höchstleis­tungen treiben. Hierbei brauchen wir motivierte und tatkräftige Unterstützung. Um die technische Dokumentation in ein neues Zeitalter zu bringen, suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt eine/n: Ingenieur/-in oder Technische/n Redakteur/-in für Fahrrad- und E-Bike-Technik (M/W/D) Ihre Aufgaben: Erstellung und Pflege von Betriebs- und Montageanleitungen für die neusten Fahrräder und E-Bikes sowie deren Bauteile der führenden Hersteller Neustrukturierung bestehender Dokumente Begleitung der Entwicklung neuer, digitaler Informationsprodukte Betreuung der Einführung eines Redaktionssystems Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich der technischen Redaktion oder einer Ingenieurswissenschaft Sie arbeiten sich schnell in neue Programme ein und können komplexe Zusammenhänge einfach darstellen Erfahrung in der Erstellung von technischen Dokumentationen ist erfreulich Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen Mit Innovationsgeist und Interesse an IT-Projekten begeistern Sie uns Sie verfügen über eine Affinität zum Fahrrad und sind mit dessen Terminologie vertraut Wir bieten: Sichere Festanstellung in einem modernen, dynamischen Unternehmen Arbeit in einem motivierten Team mit erfahrenen und neuen Kräften vor Ort an einem freundlichen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten Von Beginn an Schulungsmöglichkeiten für die persönliche Weiterentwicklung Mitarbeit in einem technologisch führenden und international agierenden Unternehmen in der aufstrebenden, krisensicheren Fahrradbranche Wir leben Nachhaltigkeit: Beste Infrastruktur für das Pendeln mit dem Fahrrad, Lademöglichkeiten für Ihr E-Bike mit Strom aus erneuerbaren Energien Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Ihrer Gehalts­vorstellung entweder per Mail an: jobs(at)zedler.de oder per Post an: Zedler – Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH, Hundshalde 4, 71634 Ludwigsburg.
Job in Deutschland (München): Technischen Redakteur (d/m/w)
cognitas Gesellschaft für Technik Dokumentation mbH, Innere Stadt, Wien
cognitas. ist einer der größten Dienstleister für Technische Kommunikation in Deutschland. Wir sind Teil der Canon Deutschland GmbH und bieten als Full-Service-Dienstleister das komplette Portfolio der Tech­nischen Kommunikation an. Wir erstellen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen zukunfts­weisende Informationsprodukte: von der gedruckten Betriebsanleitung bis zur Augmented-Reality-An­wendung für mobile Endgeräte. Für unsere Standorte in München, Friedrichshafen oder Stuttgart suchen wir einen Technischen Redakteur (d/m/w) Ihre Aufgaben Sie erstellen Betriebs- und Wartungsanleitungen für unsere Kunden. Sie recherchieren die technischen Sachverhalte in Stücklisten, Zeichnungen, CAD-Modellen, Wartungsplänen und Onlinehilfen. Sie erstellen die Technische Dokumentation zielgruppengerecht in einem XML-basierten Redaktionssystem oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm. Die Planung, Vorbereitung und Auftragssteuerung der Illustrationen und der Übersetzungen liegt dabei ebenso in Ihrer Verantwortung wie die Einhaltung der Termine und des Kostenrahmens. Sie arbeiten in Ihren Projekten eng mit cognitas Kollegen sowie mit fachlichen Ansprechpartnern unserer Kunden zusammen. Ihr Profil Sie haben idealerweise ein Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Technischen Redaktion oder im Bereich der Geistes-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften absolviert. Alternativ haben Sie eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung. Sie bringen Berufserfahrung als Technischer Redakteur mit. Technische Sachverhalte sind Ihre Leidenschaft. Erfahrungen in gängigen Text-, Bild- und Grafikprogrammen sind von Vorteil. Sie mögen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Qualität und Kundenorientierung sind Begriffe, die Sie gerne mit Leben füllen. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Ihre Vorteile Unbefristete Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Gutes Betriebsklima, gemeinsame Events Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP), mobiles Arbeiten u.v.m Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit cognitas und wollen die Herausforderung annehmen? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins sowie der Referenznummer YF8785587 per E-Mail zu (Anlagen nur im PDF-Format): cognitas. Gesellschaft für Technik-Dokumentation mbH Julia Höfs Alte Landstraße 6 85521 Ottobrunn Telefon: (0711) 510977-159 E-Mail: karriere[AT]cognitas.de www.cognitas.de
Job in Deutschland (Stuttgart): Technischen Redakteur (d/m/w)
cognitas Gesellschaft für Technik Dokumentation mbH, Innere Stadt, Wien
cognitas. ist einer der größten Dienstleister für Technische Kommunikation in Deutschland. Wir sind Teil der Canon Deutschland GmbH und bieten als Full-Service-Dienstleister das komplette Portfolio der Tech­nischen Kommunikation an. Wir erstellen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen zukunfts­weisende Informationsprodukte: von der gedruckten Betriebsanleitung bis zur Augmented-Reality-An­wendung für mobile Endgeräte. Für unsere Standorte in München, Friedrichshafen oder Stuttgart suchen wir einen Technischen Redakteur (d/m/w) Ihre Aufgaben Sie erstellen Betriebs- und Wartungsanleitungen für unsere Kunden. Sie recherchieren die technischen Sachverhalte in Stücklisten, Zeichnungen, CAD-Modellen, Wartungsplänen und Onlinehilfen. Sie erstellen die Technische Dokumentation zielgruppengerecht in einem XML-basierten Redaktionssystem oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm. Die Planung, Vorbereitung und Auftragssteuerung der Illustrationen und der Übersetzungen liegt dabei ebenso in Ihrer Verantwortung wie die Einhaltung der Termine und des Kostenrahmens. Sie arbeiten in Ihren Projekten eng mit cognitas Kollegen sowie mit fachlichen Ansprechpartnern unserer Kunden zusammen. Ihr Profil Sie haben idealerweise ein Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Technischen Redaktion oder im Bereich der Geistes-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften absolviert. Alternativ haben Sie eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung. Sie bringen Berufserfahrung als Technischer Redakteur mit. Technische Sachverhalte sind Ihre Leidenschaft. Erfahrungen in gängigen Text-, Bild- und Grafikprogrammen sind von Vorteil. Sie mögen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Qualität und Kundenorientierung sind Begriffe, die Sie gerne mit Leben füllen. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Ihre Vorteile Unbefristete Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Gutes Betriebsklima, gemeinsame Events Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP), mobiles Arbeiten u.v.m Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit cognitas und wollen die Herausforderung annehmen? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins sowie der Referenznummer YF8785587 per E-Mail zu (Anlagen nur im PDF-Format): cognitas. Gesellschaft für Technik-Dokumentation mbH Julia Höfs Alte Landstraße 6 85521 Ottobrunn Telefon: (0711) 510977-159 E-Mail: karriere[AT]cognitas.de www.cognitas.de
Job in Deutschland (Friedrichshafen): Technischen Redakteur (d/m/w)
cognitas Gesellschaft für Technik Dokumentation mbH, Innere Stadt, Wien
cognitas. ist einer der größten Dienstleister für Technische Kommunikation in Deutschland. Wir sind Teil der Canon Deutschland GmbH und bieten als Full-Service-Dienstleister das komplette Portfolio der Tech­nischen Kommunikation an. Wir erstellen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen zukunfts­weisende Informationsprodukte: von der gedruckten Betriebsanleitung bis zur Augmented-Reality-An­wendung für mobile Endgeräte. Für unsere Standorte in München, Friedrichshafen oder Stuttgart suchen wir einen Technischen Redakteur (d/m/w) Ihre Aufgaben Sie erstellen Betriebs- und Wartungsanleitungen für unsere Kunden. Sie recherchieren die technischen Sachverhalte in Stücklisten, Zeichnungen, CAD-Modellen, Wartungsplänen und Onlinehilfen. Sie erstellen die Technische Dokumentation zielgruppengerecht in einem XML-basierten Redaktionssystem oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm. Die Planung, Vorbereitung und Auftragssteuerung der Illustrationen und der Übersetzungen liegt dabei ebenso in Ihrer Verantwortung wie die Einhaltung der Termine und des Kostenrahmens. Sie arbeiten in Ihren Projekten eng mit cognitas Kollegen sowie mit fachlichen Ansprechpartnern unserer Kunden zusammen. Ihr Profil Sie haben idealerweise ein Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Technischen Redaktion oder im Bereich der Geistes-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften absolviert. Alternativ haben Sie eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung. Sie bringen Berufserfahrung als Technischer Redakteur mit. Technische Sachverhalte sind Ihre Leidenschaft. Erfahrungen in gängigen Text-, Bild- und Grafikprogrammen sind von Vorteil. Sie mögen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Qualität und Kundenorientierung sind Begriffe, die Sie gerne mit Leben füllen. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Ihre Vorteile Unbefristete Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Fundierte Einarbeitung Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Gutes Betriebsklima, gemeinsame Events Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP), mobiles Arbeiten u.v.m Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit cognitas und wollen die Herausforderung annehmen? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins sowie der Referenznummer YF8785587 per E-Mail zu (Anlagen nur im PDF-Format): cognitas. Gesellschaft für Technik-Dokumentation mbH Julia Höfs Alte Landstraße 6 85521 Ottobrunn Telefon: (0711) 510977-159 E-Mail: karriere[AT]cognitas.de www.cognitas.de
Job in Deutschland (München): (Junior) Technischer Redakteur (m/w/d)
Allplan GmbH, Innere Stadt, Wien
Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärke unser technisches Doku-Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als JUNIOR REDAKTEUR (M/W/D) VOLLZEIT| STANDORT: MÜNCHEN | KENNZIFFER AP2021-016 DEINE AUFGABEN THEORIE TRIFFT PRAXIS Erstellung und Pflege der Dokumentation von Programmbereichen (z.B. Online-Hilfe, Tutorials, Release Notes) Gemeinsam mit den Kollegen (QA, PM, Techn. Support) arbeitest du abteilungsübergreifend an der Optimierung und Innovation unserer Prozesse Durch das Einbringen deiner eigenen Interessen, Fähigkeiten und Ideen erschließt du neue Aufgabenbereiche Dokuinterne Qualitätskontrolle von im Team erstellten Texten Erstellen und Aufbereiten von Illustrationen und Screenshots für Online-Hilfe und andere Dokumentationen Unterstützung bei der Pflege von Templates, Stylesheets, Publikationsprofilen in Author-it, Workflows usw. Archivierung von erstellter Dokumentation DEIN PROFIL KOMPETENZ TRIFFT CHARAKTER Du hast ein abgeschlossenes Volontariat und/oder themenverwandtes Studium/Ausbildung der Technischen Dokumentation/Kommunikation Du besitzt erste Berufserfahrungen als Technischer Redakteur/Autor Du interessierst dich für die aktuellen Trends und Entwicklungen zur Technischen Kommunikation Du hast umfangreiche und vertiefte Kenntnisse in Author-it oder einem vergleichbaren Redaktionssystem Du bringst eine große Leidenschaft für das Vermitteln von komplexen Inhalten mit und bist sprachbegeistert Du hast idealerweise bereits Einblicke in die Bauindustrie auf deinem Weg mitgenommen oder warst sogar schon mit ALLPLAN in Berührung Du verfügst über eine sichere Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen wären von Vorteil WIR BIETEN DIR Flexible Arbeitszeiten inklusive Teilzeitoptionen und 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge & Kindergartenzuschuss Sport- und Fitnessangebote, Essenzuschuss für Kantine & Cafeteria sowie kostenlose Getränke Mitarbeitervorteilsprogramm, Parkplätze und eine sehr gute Verkehrsanbindung zum öffentlichen Nahverkehr Modernes Arbeitsumfeld mit sehr guten Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln DU UND WIR DU suchst nach neuen Herausforderungen und möchtest aktiv den digitalen Wandel durch deine Begeisterung voran treiben? Die Zusammenarbeit im Team und das gemein­same Erreichen von Zielen bereitet dir Freude? Dann bist du bei uns genau richtig WIR suchen ein smartes Köpfchen mit einer ausgeprägten, technischen Affinität und freuen uns über Zuwachs in unserem Doku-Team. DU FÜHLST DICH ANGESPROCHEN? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Deines frühest­möglichen Eintrittstermins an karriere[AT]allplan.com Solltest Du noch weitere Fragen haben, wenden dich gerne direkt an Geraldine Ramsak unter 0162/6956255 . DEINE ZUKUNFT GESTALTEN MIT ALLPLAN Als globaler Anbieter von BIM-Lösungen für die AEC-Industrie deckt ALLPLAN gemäß dem Motto „Design to Build“ den gesamten Planungs- und Bauprozess vom ersten Entwurf bis zur Ausführungsplanung für die Baustelle und die Fertigteilplanung ab. Dank schlanker Workflows erstellen Anwender Planungsunterlagen von höchster Qualität und Detailtiefe. Dabei unterstützt ALLPLAN mit integrierter Cloud-Technologie die interdisziplinäre Zusammenarbeit an Projekten im Hoch-und Infrastrukturbau. Über 500 Mitarbeiter weltweit schreiben die Erfolgsgeschichte des Unternehmens mit Leidenschaft fort. ALLPLAN mit Hauptsitz in München ist Teil der Nemetschek Group, dem Vorreiter für die digitale Transformation in der Baubranche. ALLPLAN GmbH > Konrad-Zuse-Platz 1 > 81829 München > Deutschland > allplan.com
Job in Deutschland (deutschlandweit): Technischer Redakteur als Abteilungsleiter Technische Redaktion | Maschinenbau | Anlagenbau
HSH+S Management und Personalberatung GmbH, Innere Stadt, Wien
In search for Professionals Einsendeschluss: 3. Oktober 2021 Unser Mandant ist Weltmarkführer in der Abfülltechnik für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Chemie- und Pharmaindustrie und gleichermaßen ein langfristig orientiertes Familienunternehmen. Mit seinen knapp 1.000 Mitarbeitern ist er der Richtungsgeber und selbstständiger Teil einer internationalen Gruppe im Sondermaschinenbau. Neben einer hohen Innovationsstärke und sicherer Prozess- und Verfahrenstechnik schätzen weltweit bekannte Unternehmen insbesondere seine Verlässlichkeit. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir für die Technische Dokumentation den führungserfahrenen Redakteur: TECHNISCHER REDAKTEUR als ABTEILUNGSLEITER TECHNISCHE REDAKTION | Maschinenbau | Anlagenbau (m/w/d) AUFGABE Sie übernehmen die Leitung der Abteilung Technische Dokumentation aus ca. 20 Mitarbeitern sowie die Steuerung externer Partner. Im Rahmen der Auftragsdokumentation stimmen Sie auf Grundlage Ihrer Recherche, Aufbereitung und Strukturierung die technischen Sachverhalte mit den beteiligten Stellen ab (Engineering u.a. Sales, Service, Projektleitung, Konstruktion). Sie konzipieren, erstellen, aktualisieren und liefern alle internen und externen Produktinformationen wie Bedienungsanleitungen, Handbücher, Schulungs- und Wartungsanleitungen sowie Softwarebeschreibungen und stellen deren GMP-konforme Ausführung sicher. Darüber hinaus entwickeln Sie die Dokumentations- und Redaktionssysteme weiter und sorgen für eine geordnete Pflege desselben auf Basis einer normgerechten Gestaltung. Über die Verantwortung für den Artikelstamm sorgen Sie für eine einheitliche, strukturierte und standardisierte Projektdokumentation. Haben Sie ein Faible für die Digitalisierung oder die Verbesserung von Qualität und Prozessen (LEAN), freut sich unser Mandant über Ihre aktive Mitwirkung. Sie berichten direkt an den Technischen Leiter, Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer idyllischen Region von Baden-Württemberg nahe Heilbronn, Stuttgart oder Heidenheim. Profil Sie haben ein technisches Studium, auch als Wirtschaftsingenieur, eine technische Ausbildung oder ein kaufmännisches Studium erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Umfeld des Anlagen- und Maschinenbaus mit Kenntnissen der Industriestandards, Normen, Gesetze, Richtlinien und Vorschriften. Vielleicht haben Sie bereits als Technischer Redakteur, als Produktmanager, Qualitätsmanager oder LEAN-Experte technische Dokumentationen begleitet. In jedem Fall aber haben Sie sich vergleichbares Fachwissen in der Dokumentation, Verwaltung, Kontrolle und Digitalisierung von Dokumenten erarbeitet – idealerweise in einem regulierten Bereich bzw. einer Branche, die nach GMP produziert oder Track & Trace einsetzt. Selbstverständlich ist Ihnen ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe technische Inhalte verständlich darzustellen. Wenn Sie sich seit langem als Technischer Redakteur mit Maschinen oder Anlagen beschäftigen, eine langfristige Perspektive in idyllischer Umgebung suchen und unter „Führung“ vorbildliches Organisieren und Motivieren verstehen, dann sind Sie unser Wunschkandidat. ERFÜLLEN SIE IHRE ERWARTUNGEN Das familiäre Umfeld, die offene Kommunikation und ein selbstbewusst wachsendes Unternehmen mit einem großen Teamgeist geben Ihnen viele Möglichkeiten der persönlichen Entfaltung. Suchen Sie nach einem großartigen Schritt in Ihrer Karriere, dann erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Teil einer langen Erfolgsgeschichte. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ein attraktives Gehalt mit Dienstwagen und vielen Zusatzangeboten und Sozialleistungen machen Ihnen die Entscheidung leicht. Für Fragen stehen Ihnen Herr Reiter und Frau Geidel gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Wunscheinkommens und der Kennziffer 3154 mit Anschreiben, Lebenslauf und wenn möglich mit Foto per e-Mail an: 3154[AT]hshs.net . Vielen Dank. Unsere Firewall blockiert gelegentlich aus Sicherheits- und Datenschutzgründen einige E-Mail-Dienste. Bitte rufen Sie uns an, wenn bei der Zustellung Ihrer Mail Probleme auftreten. Wir verstehen uns als ehrliche Gesprächspartner nicht nur unseren Mandanten, sondern auch Bewerbern gegenüber. HSHS ist eine seit 1994 tätige internationale Management- und Personalberatung. Wir arbeiten im exklusiven Mandantenauftrag, vertraulich, individuell, projekt- und branchenbezogen. Aus diesem Grund können Sie von uns kompetente Antworten auf Fragen zur Organisation, Aufgabe und den Zielen unseres Kunden erwarten. Wir betreiben weder Personalvermittlung auf Basis großer Datenbanken, noch bieten wir Personalleasing und Zeitarbeitskräfte an. Wir freuen uns auf Ihre Fragen Kommen Sie für diese Aufgabe zurzeit nicht in Frage und kennen Sie jemanden, auf den die Beschreibung passt – dann bedanken wir uns für die Weiterleitung. HSHS Management und Personalberatung GmbH Telefon: 49 6233 1256-720 www.hshs.net , E-Mail: 3154[AT]hshs.net
Job in Deutschland (Stuttgart): Terminologe (m/w/d)
cognitas Gesellschaft für Technik Dokumentation mbH, Innere Stadt, Wien
A CANON COMPANY cognitas. ist einer der größten Dienstleister für Technische Kommunikation in Deutschland. Wir sind Teil der Canon Deutschland GmbH und bieten als Full-Service-Dienstleister das komplette Portfolio der Tech­nischen Kommunikation an. Wir erstellen für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen zukunfts­weisende Informationsprodukte: von der gedruckten Betriebsanleitung bis zur Augmented-Reality-An­wendung für mobile Endgeräte. Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir einen Terminologen (m/w/d) Zunächst befristet als Elternzeitvertretung bis Ende März 2023 Ihre Aufgaben Terminologiemanagement in Abstimmung mit Konstrukteuren und Technischen Redakteuren Begriffsrecherche, Benennungsfindung, Definitionserstellung Erstellung und systematischer Aufbau von Begriffssystemen unter Berücksichtigung gängiger Normen Erstellung und Pflege von Leitfäden und Dokumentationen Die oben genannten Aufgaben sind gleichermaßen in englischer sowie deutscher Sprache zu bearbeiten Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Terminologie, Sprachwissenschaft, Übersetzungswissenschaft, Computerlinguistik oder Technischen Redaktion mit Schwerpunkt Terminologiemanagement Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Orthografie, Interpunktion und Grammatik beherrschen Sie perfekt und haben ein hervorragendes Sprachgefühl Erweitertes Fachwissen in den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik Fähigkeit, selbstständig zu recherchieren, zu abstrahieren und komplexe technische Zusammen­hänge verständlich zu erklären Analytische, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und qualitätsbewusstes, lösungsorientiertes Arbeiten Hohe Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Ihre Vorteile Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, fundierte Einarbeitung Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Gutes Betriebsklima, gemeinsame Events Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiter-PC-Programm (MPP), mobiles Arbeiten u.v.m. Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit cognitas. und wollen die Herausforderung anneh­men? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe der Referenznummer YF8785586 per E-Mail zu (Anlagen nur im PDF-Format). cognitas. Gesellschaft für Technik-Dokumentation mbH Julia Höfs Alte Landstraße 6 85521 Ottobrunn Telefon: (0711) 510977-153 E-Mail: karriere[AT]cognitas.de www.cognitas.de