Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Systems Reliability Engineer in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

System & Requirement Engineer (m/w) für Fahrzeugsteuerung im Schienenfahrzeugbau (252201 CR)
Simens, Vienna, Austria
Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnenelektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.Siemens Mobility ist ein eigenständiggeführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahrenein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt seinPortfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehörenSchienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen,schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie diedazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht SiemensMobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastrukturintelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamtenLebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowieVerfügbarkeit zu garantieren. Wir sind Marktführer im Bereich Push Pull Zügein Europa und Übersee. In unseren Standorten Wien, Graz und Prag entwickeln undbauen wir seit mehr als 100 Jahren Reisezugwagenkompositionen diverserAusprägung wie Schlafwagen, Multifunktionswagen und Steuerwagen, die für grenzüberscheitendenBetrieb geeignet sind und Lokomotiven diverser Bauart fernsteuern können. WeitereInformationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobilityDerzeit suchen wir für unseren MobilityStandort in Wien einen  System & Requirement Engineer (m/w)Fahrzeugsteuerung für den Bereich Passenger Coaches.Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd undzukunftsorientiertSie arbeiten als Teil unseres interdisziplinärenProduktmanagement- und Fahrzeugplattformteams bestehend aus Elektrotechnik,Mechanik, Software an der Konzeption und Integration einer neuen Generation vonSteuerungs- und Überwachungssystemen für unsere neue Personenzüge mit.Sie implementieren dasprojektübergreifende Anforderungsmanagement und stimmen die Methodik imzugehörigen Requirement-Engineering-Tool ab.Mit Fachabteilungen derFahrzeug-Subsysteme erarbeiten Sie technische Anforderungen, erstellen dieSubsystemspezifikationen, stimmen diese ab und pflegen sie im Tool.Je nach Ihrem Erfahrungshintergrundarbeiten Sie bei der Bewertung der technischen Konzepte mit und erstellenEntscheidungsvorlagen nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten.Je nach Interesse und Eignung können Siesich ausgehend von dieser Position als Key Expert und/oder Projektmanager imBereich Zug-übergreifende Funktionalitäten (Train Architect) weiterentwickeln.Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquatSie verfügen über ein abgeschlossenesStudium (Master/Diplom) in Elektrotechnik, Nachrichtentechnik,Steuerungstechnik oder Mechatronik oder eine ähnliche Qualifikation.Sie haben bereits 2-3 Jahre in multifunktionalen Teams bei der Erstellung von Anforderungsspezifikationen mitgearbeitet.Sie haben Erfahrung imRequirement-Engineering und -Management, idealerweise im Bereich Fahrzeugbau.Es macht Ihnen Spaß sich in großenProjektteams einzubringen und komplexe Probleme zu analysieren. IhreKreativität hilft Ihnen bei der Problemlösung.Sie bringen die Bereitschaft fürinternationale Dienstreisen mit (ca. 20%).Verhandlungssichere Deutsch- und sehr guteEnglischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Was muss ich noch wissen?Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation undBerufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertragbeträgt für diese Funktion mindestens EUR 51.400,-. Je nach Ausbildung undErfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüberhinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.Wie kann ich mich bewerben?Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihreaussagekräftige Online BewerbungOrganization: Siemens MobilityCompany: Siemens Mobility Austria GmbHExperience Level: Experienced ProfessionalJob Type: Full-time
System Safety Engineer (m/w)
Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH, Wien
  WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung Nachweisführung nach anzuwendenden Safety Standards (z.B. MIL-STD-882 E, ISO 26262, IEC 61508) B. Gefährdungsanalysen, Item Definition, Funktionales Sicherheitskonzept, Safety Assessment Report, etc. Durchführung / Moderation von Fehleranalysen (FMEA, FTA) Definition und Nachverfolgung von sicherheitsrelevanten Anforderungen und deren Umsetzung Erstellung und Koordination von Safety V&V Aktivitäten sowie von Testprozeduren für den System Safety Nachweis Beratung der Projekte in Bezug auf System Safety Die Stelle ist am Standort Wien zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes FH- oder Uni- Masterstudium im Bereich Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurswesen, Mechatronik oder ähnliches Mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich System Safety sowie Funktionaler Sicherheit, Entwicklung, Qualität oder System Engineering Verhandlungssichere Englischkenntnisse EDV-Kenntnisse (MS-Office) Kenntnisse und Erfahrung in der Nutzfahrzeugtechnik Reisebereitschaft, Eigeninitiative Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Interessante Aufgaben in einem dynamischen Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmens Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.439,42 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung.
System Safety Engineer (m/w)
Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH, Wien
WER WIR SIND Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung Nachweisführung nach anzuwendenden Safety Standards (z.B. MIL-STD-882 E, ISO 26262, IEC 61508) B. Gefährdungsanalysen, Item Definition, Funktionales Sicherheitskonzept, Safety Assessment Report, etc. Durchführung / Moderation von Fehleranalysen (FMEA, FTA) Definition und Nachverfolgung von sicherheitsrelevanten Anforderungen und deren Umsetzung Erstellung und Koordination von Safety V&V Aktivitäten sowie von Testprozeduren für den System Safety Nachweis Beratung der Projekte in Bezug auf System Safety Die Stelle ist am Standort Wien zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes FH- oder Uni- Masterstudium im Bereich Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurswesen, Mechatronik oder ähnliches Mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich System Safety sowie Funktionaler Sicherheit, Entwicklung, Qualität oder System Engineering Verhandlungssichere Englischkenntnisse EDV-Kenntnisse (MS-Office) Kenntnisse und Erfahrung in der Nutzfahrzeugtechnik Reisebereitschaft, Eigeninitiative Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Interessante Aufgaben in einem dynamischen Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmens Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.439,42 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung.
Senior SIEM Splunk Engineer (f/m/x)
Raiffeisen Bank International AG, Wien, AT
International business requires an international corporate philosophy. Are you open to new ideas and do you value cultural diversity? At Raiffeisen Bank International, we are pleased to have more than 16 million customers in 13 CEE countries. And our journey continues - with exciting new issues for us to tackle such as digitalisation and changing customer needs. Join us on our journey. Senior SIEM Splunk Engineer (f/m/x)RBI is fostering its Business for the next generation in Information & Cyber Security.As crucial part of the Group Raffeisenbank International Cyber Defense Center department this function develops detection and prevention mechanism to foster our digitalization journey and the business confidence of our customers.In this position you will be member of a group SOC Team. This includes engineering and administration of the RBI SIEM Splunk environment. You will lead the implementation of dashboards, Splunk app, data models and alerts. You will work together with data source owners to integrate data sources and supports the requirements for building use cases.What you can expect:Administering Splunk environments and Splunk applications include developing applications that provide insight into a business processPerforming maintenance and optimization of existing clustered Splunk deploymentsProvide best practices in adoption, expansion, and operations of Splunk Enterprise and Splunk CloudMonitor operations of Splunk platform to enable proactive issue identification, response, and resolutionRecommend and execute improvements to the existing Splunk architecture and design with growth and scalability in mind to optimize performance, stability, reliability, and agilityResponsible for reporting on current infrastructure status, and planning for future usageCommunicating with customer stake holders to include leadership, support teams, and system administratorsInvestigate alerts and anomalies and participate in incident response.Assist in defining Operational Security related processes and procedures responsible for implementing processes, providing support to the 24x7Support the onboarding process for new infrastructure and business applications within the whole RBI groupWhat you bring to the table:Strong Experience in a Splunk cluster integration with SIEM BackgroundExperience in SOAP, REST API, web-based technologies and scripting languages including JavaScript, Python and shell scriptingStrong understanding with onboarding new data sources in Splunk, analyzing the date for anomalies/trends, and building dashboard for key trendsSolid understanding of network transport protocols and services (TCP/IP, syslog, DNS, ODBC, SFTP, SSH, PKI, etc.)Splunk certified administrator certificationKnowledge of Azure Sentinel SIEM SolutionProfessional experience with both Windows and Linux/Unix operating systemsPractical experience of cloud concepts either using AWS or AzureStrong understanding of DevSecOps concepts, full lifecycle development for systems/applicationsExperience automating workflows with Splunk PhantomSelf-starter with the ability to independently prioritize and complete multiple tasks with little to no supervisionA master's degree in security/engineering, computer science or business information systems or adequate practical experienceExcellent command of written and spoken English and GermanExperience in a large international banking environment is an assetWhat we offer:You'll work in an international team at a leading bankYou'll benefit from flexible working arrangements and determine your own work-life balanceYou'll benefit from the very latest in tailored professional developmentYou'll earn an appropriate salary starting at 47.000 gross p.a. excluding overtimeRBI AG is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to age, ethnicity, race or color, national origin, religion, political or other opinion, gender, sexual orientation or disability.We are looking forward to receiving your online application!https://jobs.rbinternational.com
International Technical Sales - 3D Printing of Ceramics (m/w/d)
Lithoz GmbH, Wien
International Technical Sales – 3D Printing of Ceramics (m/w/d) Sales of innovative 3D printer systems - Area Research Location: Vienna, Full time (38.5 Hours per week) Lithoz GmbH, based in Vienna, specializes in the development and production of materials and 3D printers for 3D printing of advanced ceramics. The company operates with its future-oriented products in a growing, international business environment. To strengthen our sales team we are looking for a committed sales person focusing on universities and research and development institutions. We are looking for people with a technical background (preferably in ceramics) who are eager to communicate our ceramic 3D printing technology to universities and R&D institutions. While you are able to carry out this task in English as in German, your goal is to establish long-term partnership. Acquisition of new customers and account management in the R&D area Manage relationships with customers, prospects and key players in the R&D area/ universities. Contact persons are: Professors, Heads of Departments Product presentations of the high-quality systems Participation in trade fairs, conferences and congresses Preparation of offers and negotiations including tendering processes and review Independent planning of appointments and travel, weekly reporting in-house CRM tool Education to degree level: Master’s / PhD degree in the field of (ceramic/materials) engineering or several years of experience as a technician (product management, product development or similar) in the ceramic industry You show a readiness to perform, self-motivation, independence, organizational skills, negotiation skills, persuasiveness, reliability, discretion, and the will to continuously improve. Affinity to sales activities. Excellent communication skills in German and English, other languages advantageous Willingness to travel for business purposes Enjoy a varied job in an internationally operating company that develops high-end, futureoriented technology Significant participation in the company's success by selling innovative ideas and products Value-oriented corporate culture Young, committed team, which poses great importance to collegiality and also likes to organize common events together Good accessibility by public transport due to the central location of the office in Vienna 6th district For this position we offer a gross year salary of at least € 49,000. Depending on your qualifications there is readiness for overpayment.
International Technical Sales - 3D Printing of Ceramics (m/w/d)
Lithoz GmbH, Wien
International Technical Sales – 3D Printing of Ceramics (m/w/d) Sales of innovative 3D printer systems - Area Research Location: Vienna, Full time (38.5 Hours per week) Lithoz GmbH, based in Vienna, specializes in the development and production of materials and 3D printers for 3D printing of advanced ceramics. The company operates with its future-oriented products in a growing, international business environment. To strengthen our sales team we are looking for a committed sales person focusing on universities and research and development institutions. We are looking for people with a technical background (preferably in ceramics) who are eager to communicate our ceramic 3D printing technology to universities and R&D institutions. While you are able to carry out this task in English as in German, your goal is to establish long-term partnership. Acquisition of new customers and account management in the R&D area Manage relationships with customers, prospects and key players in the R&D area/ universities. Contact persons are: Professors, Heads of Departments Product presentations of the high-quality systems Participation in trade fairs, conferences and congresses Preparation of offers and negotiations including tendering processes and review Independent planning of appointments and travel, weekly reporting in-house CRM tool Education to degree level: Master’s / PhD degree in the field of (ceramic/materials) engineering or several years of experience as a technician (product management, product development or similar) in the ceramic industry You show a readiness to perform, self-motivation, independence, organizational skills, negotiation skills, persuasiveness, reliability, discretion, and the will to continuously improve. Affinity to sales activities. Excellent communication skills in German and English, other languages advantageous Willingness to travel for business purposes Enjoy a varied job in an internationally operating company that develops high-end, futureoriented technology Significant participation in the company's success by selling innovative ideas and products Value-oriented corporate culture Young, committed team, which poses great importance to collegiality and also likes to organize common events together Good accessibility by public transport due to the central location of the office in Vienna 6th district For this position we offer a gross year salary of at least € 49,000. Depending on your qualifications there is readiness for overpayment.
DevOps Engineer - Agile Delivery Group Investor Services (f/m/d)
Raiffeisen Bank International AG, Wien, AT
International business requires an international corporate philosophy. Are you open to new ideas and do you value cultural diversity? At Raiffeisen Bank International, we are pleased to have more than 16 million customers in 13 CEE countries. And our journey continues - with exciting new issues for us to tackle such as digitization and changing customer needs. Join us on our journey.DevOps Engineer - Agile Delivery Group Investor Services (f/m/x)In this role you will be working in our tribe Group Investor Services as part of our end-to-end product team "Global Investor Gate". The Global Investor Gate is the online user interface for the entire product range of RBI's Group Investor Services division (Securities Brokerage, Custody and Fund Administration). Our vision is to create value for clients - such as fund companies, institutional investors and corporates - and employees by providing a user-friendly platform.What you can expect: Contribute to the development of an efficient continuous delivery platform, covering build, deployment and test automation as well as provisioning of infrastructure components in cloud environmentsMaintain the platform by measuring and monitoring availability, latency and overall system health including daily operationsSupport developers, testers, and operations to automate the continuous delivery of software componentsDesign concepts, evaluate tools and technologies to improve every aspect of the software development lifecycleDrive adoption of best practices in code health checks, testing, and maintainabilityCollaborate with team and stakeholders to develop, deliver and operate solutions that meet business needsWorking as part of an agile delivery team (Scrum / Kanban)Interest, willingness, and ability to strive for related business understanding (esp. Securities Business)What you bring to the table: MA/MS in Computer Science, Mathematics or a related technical field or equivalent practical experienceExperience with cloud concepts and -providers (preferably AWS), virtualization and docker-based environmentsInterest on security-related concepts and solutionsExperience with CI/CD (continuous integration, continuous delivery) pipelines and concepts and a good overview of related toolsStrong skills in scripting (i.e. Python, Bash)Experience with modern source code management tools (i.e. Git, BitBucket)Experience in designing and building of monitoring/logging/alerting capabilities in microservice based environment (i.e. Kibana, Grafana, etc.)Very good infrastructure, networking and OS know-howEnd-to-end thinking and taking responsibility for your code and your productAnalytical, result-oriented, self-organized and structured way of working as well as reliability, proactivity, curiosity and readiness to take responsibilityInnovative mindset, ready to explore new ideasVery good command of English (mandatory), German is a plus What we offer: We offer the best of both worlds in terms of flexibility and stability and take care about a proper work-life-balanceTop-notch bright people and state-of-the art technologiesOutstanding learning and development opportunities.Awesome team!You'll earn an appropriate salary starting at gross p.a. EUR 38.000,-- excluding overtimeRBI AG is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to age, ethnicity, race or color, national origin, religion, political or other opinion, gender, sexual orientation or disability. We are looking forward to receiving your online application!https://jobs.rbinternational.com
Reliability Engineer im Bereich Instandhaltung (w/m/d)
Takeda, Wien, Vienna
By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use . I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Der Bereich Reliability Engineering trägt maßgeblich zur Verbesserung und Sicherstellung höchster Anlagenverfügbarkeit unter Einbeziehung wirtschaftlicher und technischer Optimierungen und neuer Technologien bei. Sie sind verantwortlich für die optimale Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie von Prozess- und Supportanlagen der pharmazeutischen Produktion. Das erwartet Sie bei uns: Kontinuierliche Optimierung der Instandhaltungsstrategie unter Einbeziehung neuer Technologien (z.B. Real-Time Data Management/Data Historian System) Mitarbeit bei der Erarbeitung von nachhaltigen Lösungsansätzen (inkl. Dokumentation) Selbstständige Abarbeitung von Änderungsanträgen sowie Bewertung, Analyse und Nachverfolgung von Abweichungen (inkl. Durchführung von Ursachenanalysen, u.A. mit Hilfe des SIX SIGMA DMAIC Prozesses) Erstellung von GMP-Dokumenten wie z. B. SOPs, Risikoanalysen, Untersuchungsberichten Aktive Teilnahme bei lokalen und globalen Erfahrungsaustausch Besprechungen / Veranstaltungen (Best Practices Sharing) Administrative Tätigkeiten und Datenpflege Das bringen Sie mit: Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektronik oder Maschinenbau Mindestens erste einschlägige Berufserfahrung in einer technischen Funktion (Instandhaltung und/oder Reliability Engineering), im produzierenden Umfeld (idealerweise GMP) Gute Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement (idealerweise mit statistischen Analyse- und Verbesserungsmethoden Six Sigma, FMEA, KVP, …) Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Durchsetzungsstarke Persönlichkeit und ausgeprägte Lösungsorientierung Sehr gute Englisch- und IT Kenntnisse sowie wirtschaftliches Basiswissen Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „ Better Health, Brighter Future “ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc). Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier . Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2 696,88 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Locations AUT - Wien - Industriestrasse 72 Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full time By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use . I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Der Bereich Reliability Engineering trägt maßgeblich zur Verbesserung und Sicherstellung höchster Anlagenverfügbarkeit unter Einbeziehung wirtschaftlicher und technischer Optimierungen und neuer Technologien bei. Sie sind verantwortlich für die optimale Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie von Prozess- und Supportanlagen der pharmazeutischen Produktion. Das erwartet Sie bei uns: Kontinuierliche Optimierung der Instandhaltungsstrategie unter Einbeziehung neuer Technologien (z.B. Real-Time Data Management/Data Historian System) Mitarbeit bei der Erarbeitung von nachhaltigen Lösungsansätzen (inkl. Dokumentation) Selbstständige Abarbeitung von Änderungsanträgen sowie Bewertung, Analyse und Nachverfolgung von Abweichungen (inkl. Durchführung von Ursachenanalysen, u.A. mit Hilfe des SIX SIGMA DMAIC Prozesses) Erstellung von GMP-Dokumenten wie z. B. SOPs, Risikoanalysen, Untersuchungsberichten Aktive Teilnahme bei lokalen und globalen Erfahrungsaustausch Besprechungen / Veranstaltungen (Best Practices Sharing) Administrative Tätigkeiten und Datenpflege Das bringen Sie mit: Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektronik oder Maschinenbau Mindestens erste einschlägige Berufserfahrung in einer technischen Funktion (Instandhaltung und/oder Reliability Engineering), im produzierenden Umfeld (idealerweise GMP) Gute Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement (idealerweise mit statistischen Analyse- und Verbesserungsmethoden Six Sigma, FMEA, KVP, …) Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Durchsetzungsstarke Persönlichkeit und ausgeprägte Lösungsorientierung Sehr gute Englisch- und IT Kenntnisse sowie wirtschaftliches Basiswissen Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „ Better Health, Brighter Future “ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc). Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier . Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2 696,88 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Locations AUT - Wien - Industriestrasse 72 Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full time
Reliability Engineer im Bereich Instandhaltung (w/m/d)
Takeda, Vienna, Wien
By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Der Bereich Reliability Engineering trägt maßgeblich zur Verbesserung und Sicherstellung höchster Anlagenverfügbarkeit unter Einbeziehung wirtschaftlicher und technischer Optimierungen und neuer Technologien bei. Sie sind verantwortlich für die optimale Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie von Prozess- und Supportanlagen der pharmazeutischen Produktion. Das erwartet Sie bei uns:                          Kontinuierliche Optimierung der Instandhaltungsstrategie unter Einbeziehung neuer Technologien (z.B. Real-Time Data Management/Data Historian System) Mitarbeit bei der Erarbeitung von nachhaltigen Lösungsansätzen (inkl. Dokumentation) Selbstständige Abarbeitung von Änderungsanträgen sowie Bewertung, Analyse und Nachverfolgung von Abweichungen (inkl. Durchführung von Ursachenanalysen, u.A. mit Hilfe des SIX SIGMA DMAIC Prozesses) Erstellung von GMP-Dokumenten wie z. B. SOPs, Risikoanalysen, Untersuchungsberichten Aktive Teilnahme bei lokalen und globalen Erfahrungsaustausch Besprechungen / Veranstaltungen (Best Practices Sharing) Administrative Tätigkeiten und Datenpflege Das bringen Sie mit: Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektronik oder Maschinenbau Mindestens erste einschlägige Berufserfahrung in einer technischen Funktion (Instandhaltung und/oder Reliability Engineering), im produzierenden Umfeld (idealerweise GMP) Gute Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement (idealerweise mit statistischen Analyse- und Verbesserungsmethoden Six Sigma, FMEA, KVP, …) Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Durchsetzungsstarke Persönlichkeit und ausgeprägte Lösungsorientierung Sehr gute Englisch- und IT Kenntnisse sowie wirtschaftliches Basiswissen Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc). Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier. Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung! alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2 696,88 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Locations AUT - Wien - Industriestrasse 72 Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full timeBy clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Der Bereich Reliability Engineering trägt maßgeblich zur Verbesserung und Sicherstellung höchster Anlagenverfügbarkeit unter Einbeziehung wirtschaftlicher und technischer Optimierungen und neuer Technologien bei. Sie sind verantwortlich für die optimale Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie von Prozess- und Supportanlagen der pharmazeutischen Produktion. Das erwartet Sie bei uns:                          Kontinuierliche Optimierung der Instandhaltungsstrategie unter Einbeziehung neuer Technologien (z.B. Real-Time Data Management/Data Historian System) Mitarbeit bei der Erarbeitung von nachhaltigen Lösungsansätzen (inkl. Dokumentation) Selbstständige Abarbeitung von Änderungsanträgen sowie Bewertung, Analyse und Nachverfolgung von Abweichungen (inkl. Durchführung von Ursachenanalysen, u.A. mit Hilfe des SIX SIGMA DMAIC Prozesses) Erstellung von GMP-Dokumenten wie z. B. SOPs, Risikoanalysen, Untersuchungsberichten Aktive Teilnahme bei lokalen und globalen Erfahrungsaustausch Besprechungen / Veranstaltungen (Best Practices Sharing) Administrative Tätigkeiten und Datenpflege Das bringen Sie mit: Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektronik oder Maschinenbau Mindestens erste einschlägige Berufserfahrung in einer technischen Funktion (Instandhaltung und/oder Reliability Engineering), im produzierenden Umfeld (idealerweise GMP) Gute Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement (idealerweise mit statistischen Analyse- und Verbesserungsmethoden Six Sigma, FMEA, KVP, …) Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Durchsetzungsstarke Persönlichkeit und ausgeprägte Lösungsorientierung Sehr gute Englisch- und IT Kenntnisse sowie wirtschaftliches Basiswissen Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen – Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc). Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier. Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung! alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2 696,88 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation. Locations AUT - Wien - Industriestrasse 72 Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full time