Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Business Tax Services in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Business Tax Services in "

32 650 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Consultant Business Tax Services in "

Währung: EUR USD Jahr: 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Consultant Business Tax Services Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Consultant Business Tax Services" in

Währung: EUR
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Consultant Business Tax Services Branche in

Empfohlene Stellenangebote

Junior Consultant Banking (w/m/d) in Vienna
, Vienna
Our client is one of the global market leaders in auditing, tax and management consulting. Specialized in services such as strategy, IT, supply chain, logistics, finance and risk management. Be part of their mission to create a better working world.While digitalization is bringing new challenges, they are looking for a person who will identify and transform them into opportunities. We are looking for ambitious: Junior Banking Consultant (f/m/d) Your Role: Support growth through new business signings and identifying new opportunities Develop strong understanding of consulting methods and financial services regulation Assist in client satisfaction and maintaining a strong client relationship Collaborate frequently with the Stra Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
System- und Applikationsspezialisten PACS für das Team Service Quality (m/w/d)
Dedalus HealthCare GesmbH, Wien
System- und Applikationsspezialisten PACS für das Team Service Quality (m/w/d) Kaum eine andere Branche entwickelt sich so rasant wie aktuell die IT-Healthcare. Allein dieser Punkt könnte schon spannend genug sein. Dennoch finden wir es noch spannender, für unsere Kunden jeden Tag das Beste aus dem Produkt herauszuholen. Für unsere Geschäftsstelle in Wien suchen wir einen System- und Applikationsspezialisten PACS für das Team Service Quality (m/w/d) Deine Aufgaben sind: Begleitung unserer Softwarelösungen in den Bereichen Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS), Radiologische Informationssysteme (RIS) und Kardiologische Informationssysteme von der Entwicklungs- bis zur Einführungsphase Interaktion als Schnittstelle zwischen dem Serviceteam und der Entwicklung sowie dem Produktmanagement Entwicklung und Optimierung von Strategien, unsere Softwarelösungen bei unseren Kunden zu installieren. Inhouse-Tests sowie Betreuung von Pilotinstallationen Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Dokumentationen für eine dienstleistungsorientierte und kundenfreundliche Serviceorganisation Technische Unterstützung für das Serviceteam in den Bereichen Deployment, Datenbanken und Softwareentwicklung Durchführung von Trainings und Workshops für Kollegen nach Release eines neuen Produktes Enge Zusammenarbeit mit allen im Product Lifecycle involvierten Teams, wie Service Operation, Support, Produktentwicklung, Produktmanagement, Projektmanagement und Vertrieb Dein Profil: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich IT, Medizininformatik oder Fachinformatiker mit einschlägiger Berufserfahrung oder entsprechende anderweitige IT-Qualifikation Du bringst Neugierde für neue Themenbereiche und den unbedingten Willen mit, eine Softwarelösung im Detail zu verstehen Notwendig sind Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und persönliche Überzeugungskraft. Teamfähigkeit sowie eine selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus Praktische Erfahrungen in folgenden Bereichen: Linux-Administrierung Wünschenswert wären Kenntnisse in der Planung, Implementierung und Betreuung von IT-Systemen im Krankenhausumfeld Idealerweise verstehst du DICOM, HL7 und IHE Java ist für dich keine Fremdsprache Möglichkeitt zum Home-Office-basierten Arbeiten mit gelegentlicher Reisetätigkeit in die Geschäftsstellen oder zu den Kunden der Dedalus HealthCare GmbH in D-A-CH. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt für eine langfristige Perspektive Dynamische und flexible Organisations- und Teamstrukturen Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Vertrauensarbeitszeiten - Balance von Job und Lebensqualität Hardware- und Softwareausstattung für ein angenehmes Arbeiten im Home-Office Betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen Das Mindestgehalt nach dem IT-KV ohne Berufserfahrung beträgt mind. EUR 49.910,- p.a. brutto, eine Überzahlung je nach Qualifikation/Erfahrung ist selbstverständlich Du bist interessiert? - Gerne kannst du dich über unsere Produktpalette auf: „https://www.dedalusgroup.de/ " informieren. teamdedalus together4success dedalusgroup Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung, vorzugsweise unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühesten Eintrittstermins. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Dedalus produziert, vertreibt, implementiert und wartet komplexe, technologisch höchstwertige und innovative IT-Lösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Psychiatrische Kliniken sowie diagnostische Einrichtungen wie Radiologien und Kardiologien. Diese IT-Lösungen unterstützen alle wesentlichen Prozesse der Verwaltung, der Dokumentation, der Workflowsteuerung und der revisionssicheren Archivierung der Daten und Dokumente in Unternehmungen des Gesundheitswesens. Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten der Welt. DISCLAIMER: Um die Kontinuität unserer Dienste zu gewährleisten, haben Dedalus und Agfa beschlossen, einige Anwendungen gemeinsam zu nutzen. Aus diesem Grund können einige Seiten und URLs während dieser Übergangszeit Verweise auf Agfa beinhalten.
System- und Applikationsspezialist PACS (m/w/d) für das Team Service Quality - Home based
Dedalus HealthCare GmbH, Wien
Kaum eine andere Branche entwickelt sich so rasant wie aktuell die IT-Healthcare. Allein dieser Punkt könnte schon spannend genug sein, dennoch finden wir es noch spannender, für unsere Kunden jeden Tag das Beste aus dem Produkt herauszuholen. Für unsere Geschäftsstelle in Wien suchen wir einen System- und Applikationsspezialisten (m/w/d) PACS für das Team Service Quality - Home based Job-ID: 36933 Begleitung unserer Softwarelösungen in den Bereichen Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme (PACS), Radiologische Informationssysteme (RIS) und Kardiologische Informationssysteme von der Entwicklungs- bis zur Einführungsphase Interaktion als Schnittstelle zwischen dem Serviceteam und der Entwicklung sowie dem Produktmanagement Entwicklung und Optimierung von Strategien, unsere Softwarelösungen bei unseren Kunden zu installieren. Inhouse-Tests sowie Betreuung von Pilotinstallationen Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Dokumentationen für eine dienstleistungsorientierte und kundenfreundliche Serviceorganisation Technische Unterstützung für das Serviceteam in den Bereichen Deployment, Datenbanken und Softwareentwicklung Durchführung von Trainings und Workshops für Kollegen nach Release eines neuen Produktes Enge Zusammenarbeit mit allen im Product Lifecycle involvierten Teams, wie Service Operation, Support, Produktentwicklung, Produktmanagement, Projektmanagement und Vertrieb. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich IT, Medizininformatik oder Fachinformatiker mit einschlägiger Berufserfahrung oder entsprechende anderweitige IT-Qualifikation Du bringst Neugierde für neue Themenbereiche und den unbedingten Willen mit, eine Softwarelösung im Detail zu verstehen Notwendig sind Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und persönliche Überzeugungskraft. Teamfähigkeit sowie eine selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus Praktische Erfahrungen in folgenden Bereichen: Containerization Kubernetes Linux-Administrierung Wünschenswert wären Kenntnisse in der Planung, Implementierung und Betreuung von IT-Systemen im Krankenhausumfeld Idealerweise verstehst du DICOM, HL7 und IHE Java ist für dich keine Fremdsprache Möglichkeitt zum Home-Office-basierten Arbeiten mit gelegentlicher Reisetätigkeit in die Geschäftsstellen oder zu den Kunden der Dedalus HealthCare GmbH in D-A-CH. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt für eine langfristige Perspektive Dynamische und flexible Organisations- und Teamstrukturen Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Vertrauensarbeitszeiten - Balance von Job und Lebensqualität Hardware- und Softwareausstattung für ein angenehmes Arbeiten im Home-Office Betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen Das Mindestgehalt nach dem IT-KV ohne Berufserfahrung beträgt mind. € 49.910,- p.a. brutto, eine Überzahlung je nach Qualifikation/Erfahrung ist selbstverständlich
Section Head (Facilities Management), Vienna, Austria
Wienerzeitung, Wien
International Atomic Energy Agency (IAEA) : Section Head (Facilities Management), Vienna, Austria 0 International Atomic Energy Agency (IAEA) vom 30.01.2021, 00:00 Uhr Organization: International Atomic Energy Agency (IAEA) Country: Austria Grade: P-4 Closing date: Wednesday, 10 February 2021 Section Head (Facilities Management)(P4) ( 2020/0536 (218635) ) Organization: MTGS-Facilities Management Section Job Posting: 2021-01-27, 8:07:44 AM Contract Type : Temporary Assistance Regular This is a re-opening of the vacancy. Candidates who already applied do not need to re-submit an application. Organizational Setting The Department of Management’s Division of General Services (MTGS) provides support functions to the IAEA through its five Sections, namely the Archives and Records Section (ARMS), the Commissary Management Section (CMS), the Facilities Management Section (FMS), the Transport and General Support Section (TGSS), and the Seibersdorf Laboratories Services Section (SLSS). The Facilities Management Section provides technical advice and has overall responsibility for the implementation of major facilities management specific projects and administrative services including property management and multi-media services for the IAEA. The Section comprises of two Units, namely the Facilities and Property Management Unit and the Project and Technical Support Services Unit. Main Purpose Reporting to the Director of General Services, the Section Head plans, coordinates and supervises all matters related to strategy and the implementation of programmatic objectives for effective response to a wide range of projects, including building and engineering services, property control and inventory services and technical support for the IAEA’s conferences and meetings. The Section also provides professional services to off-site IAEA representations, such as the Monaco Laboratories and regional offices. The Section Head plans, coordinates and manages the activities of the Facilities Management Section consisting of the (i) Facilities and Property Management Unit and the (ii) Project and Technical Support Services. Role The Section Head is: (1) an adviser to the Division Director (DIR-MTGS) on matters of policy, strategy, and complex facilities management issues and operational services; (2) a team leader, ensuring prompt and efficient service delivery, and effective results; (3) a manager, responsible for effective human and financial resources management, and supporting staff development; and (4) an engineer and substantive expert, professionally overseeing and coordinating engineering and facilities management services. Functions / Key Results Expected Ensure strategic integration of the outputs: lead the collaborative planning of the programme of the Section, identify and encourage linkages with related work units, internal and external stakeholders, and integrate the medium-term strategy to business requirements. Establish concrete objectives, milestones and performance indicators, and review effectiveness and the focus on priorities in line with the results based framework. Provide leadership and structure: develop the annual work and budgetary plans in line with the Programme and Budget. Lead and manage an innovative and effective team of professional and support staff, promote internal and external collaboration, and ensure, through learning opportunities, work assignments and recruitment, an effective balance of skills, competence and resources. Guide the development of best-practices, policies and standard operating procedures framework in the area of the facilities management and administrative support services and ensure their effectiveness and consistent application throughout the organization. Promote, and actively pursue cross-cutting collaboration to enable integration with related plans and policies, as well as the broader goals and strategies of the IAEA. Manage IAEA facilities and related activities, including supervision of general architectural and engineering design and detailed planning of work, the preparation of specifications, cost estimates and time schedules for all new construction, additions and alterations for IAEA Headquarters in the VIC, the laboratories Seibersdorf and Monaco, the premises in Toronto and Tokyo, and the offices in New York and Geneva. Review proposals, work and activities for technical soundness, compliance with applicable industry standards and norms, and safety requirements. Plan logistics, supervise and review the work of vendors, consultants, contractors and BMS/UNIDO prior to confirming payment for provided goods and services. Assist DIR-MTGS in formulating the requirements and position of the IAEA in interactions with the counterparts in other Vienna Based Organizations (VBOs) and the Host Country Authorities (IAKW) on various issues, such as common services, joint activities, major structural changes to premises, and other infrastructure matters. Develop and implement policies related to office space allocation, and expendable and non-expendable property. Act as Secretary to the Property Survey Board. Manage the Headquarters administrative support services for a wide range of various departmental requirements, including specialised service contracts and space for the pharmacy, office cleaning services and dry-cleaning services. Competencies and Expertise Core Competencies NameDefinition Planning and Organizing Sets clearly defined objectives for himself/herself and the team or Section. Identifies and organizes deployment of resources based on assessed needs, taking into account possible changing circumstances. Monitors team’s performance in meeting the assigned deadlines and milestones. Communication Encourages open communication and builds consensus. Uses tact and discretion in dealing with sensitive information, and keeps staff informed of decisions and directives as appropriate. Achieving Results Sets realistic targets for himself/herself and for the team; ensures availability of resources and supports staff members in achieving results. Monitors progress and performance; evaluates achievements and integrates lessons learned. Teamwork Encourages teamwork, builds effective teams and resolves problems by creating a supportive and collaborative team spirit, remaining mindful of the need to collaborate with people outside the immediate area of responsibility. NameDefinition Analytical thinking Applies business analytics to establish programme priorities. Makes rational judgements from the available information and analysis. Client orientation Examines client plans and develops services and options to support ongoing relationships. Develops solutions that add value to the Agency’s programmes and operations. Judgement/decision making Consults with and seeks advice at the appropriate managerial level when making complex decisions. Facilitates dialogue and development of best practice to support judgement/decision making, in full compliance with the Agency’s regulations and rules. Required Expertise Management and Programme Analysis Business Acumen Ability to evaluate business solutions and to develop long term strategic plans. Administrative Support Discretion and Respect for Confidentiality Ability to deal with sensitive issues with tact and diplomacy. Administrative Support MS Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) Proficiency in Windows/Office applications is indispensable, and in overall information and communication technologies desirable. Management and Programme Analysis Project Management Ability to lead projects, to analyze and re-engineer business processes. Procurement Services Purchasing and Contracting Ability to establish and manage commercial contracts. Qualifications, Experience and Language skills Advanced university degree in architecture, engineering, facilities management or other related field. A first level university degree in architecture, engineering, facilities management or other related field, with 3 additional years of relevent experience will be considered in lieu of the advanced university degree. Minimum of seven years of relevant professional experience in facilities management, general services and engineering project management or other relevant area, including at least 5 years of experience in an international organization. Excellent oral and written command of English. Knowledge of other official IAEA languages (Arabic, Chinese, French, Russian and Spanish) is an asset. Remuneration The IAEA offers an attractive remuneration package including a tax-free annual net base salary starting at US $73516 (subject to mandatory deductions for pension contributions and health insurance), a variable post adjustment which currently amounts to US $ 38669, dependency benefits, rental subsidy, education grant, relocation and repatriation expenses; 6 weeks‘ annual vacation, home leave, pension plan and health insurance Applications from qualified women and candidates from developing countries are encouraged Applicants should be aware that IAEA staff members are international civil servants and may not accept instructions from any other authority. The IAEA is committed to applying the highest ethical standards in carrying out its mandate. As part of the United Nations common system, the IAEA subscribes to the following core ethical standards (or values): Integrity, Professionalism and Respect for diversity. Staff members may be assigned to any location. The IAEA retains the discretion not to make any appointment to this vacancy, to make an appointment at a lower grade or with a different contract type, or to make an appointment with a modified job description or for shorter duration than indicated above. Testing may be part of the recruitment process UNDP - United Nations Development Programme Food and Agriculture Organization of the United Na
Analyst/Planner (Energy Systems), Vienna, Austria
Wienerzeitung, Wien
IAEA - International Atomic Energy Agency : Analyst/Planner (Energy Systems), Vienna, Austria 0 IAEA - International Atomic Energy Agency vom 29.06.2021, 00:00 Uhr Analyst/Planner (Energy Systems), Vienna, Austria Organization: IAEA - International Atomic Energy Agency Country: Austria Grade: P-3 Closing date: Thursday, 15 July 2021 ( 2021/0308 (127755) ) Organization: NEPIK-Planning and Capacity Building Unit Job Posting: 2021-05-27, 6:13:03 PM Contract Type : Fixed Term Regular Organizational Setting The Division of Energy Planning and Nuclear Information and Knowledge comprises the Planning and Economic Studies Section, Nuclear Knowledge Management Section and the Nuclear Information Section. The Division is responsible for strengthening capacities in energy and nuclear power planning, building capacities to manage nuclear knowledge and provide knowledge management services to interested member states, and to procure and provide printed and electronic information in the area of nuclear science and technology. The Planning and Economic Studies Section has two objectives. One objective is to enhance the capacity of Member States to perform their own analyses related to electricity and energy system development, energy investment planning and energy-environment policy formulation and to understand the associated economic implications. The other objective is to improve understanding of the potential role of nuclear energy in the context of mitigating climate change and contributing to sustainable energy development. Main Purpose Reporting to the Planning and Capacity Building Unit Head, the Analyst/Planner (Energy Systems) ensures that the specialized application software of the IAEA’s analytical tools for energy systems analysis (energy models) are well maintained and functional on various computer systems/platforms, and that approved enhancements to the energy models are incorporated in an efficient manner ensuring compliance with the standards and compatibility with end-user resources. Role The Analyst/Planner is: (1) an energy systems modeller, engaged in analyzing, designing, developing, improving, enhancing and maintaining specialized analytical tools for energy systems analysis (energy models/tools); (2) an analyst, contributing to the design and validation of analytical tools, and; (3) a team member, contributing as required to various data queries and analysis in support of programme objectives. Functions / Key Results Expected Implement, as required, upgrading and maintenance of specialized application software of analytical tools for energy systems analysis (energy tools/models). Contribute to the updating and maintenance of the cloud-based energy systems analysis tools, energy information resources and technical support systems for the end-uses. Build systems as required and contribute technical knowledge to the development and enhancement of eLearning packages. Validate the functionality of energy models on various computer systems/platforms by designing and implementing validation tests. Provide data and analysis support to the Unit Head for the IAEA’s programme on capacity building for sustainable energy development. Competencies and Expertise Core Competencies Name Definition Communication Communicates orally and in writing in a clear, concise and impartial manner. Takes time to listen to and understand the perspectives of others and proposes solutions. Achieving Results Takes initiative in defining realistic outputs and clarifying roles, responsibilities and expected results in the context of the Department/Division’s programme. Evaluates his/her results realistically, drawing conclusions from lessons learned. Teamwork Actively contributes to achieving team results. Supports team decisions. Planning and Organizing Plans and organizes his/her own work in support of achieving the team or Section’s priorities. Takes into account potential changes and proposes contingency plans. Name Definition Client orientation Helps clients to analyse their needs. Seeks to understand service needs from the client’s perspective and ensure that the client’s standards are met. Commitment to continuous process improvement Plans and executes activities in the context of quality and risk management and identifies opportunities for process, system and structural improvement, as well as improving current practices. Analyses processes and procedures, and proposes improvements. Technical/scientific credibility Ensures that work is in compliance with internationally accepted professional standards and scientific methods. Provides scientifically/technically accepted information that is credible and reliable. Required Expertise Information Technology Computer Programming Expertise in developing and maintaining large computer-based tools using state-of-the art computer programming techniques/language. Nuclear Energy System Economic Analysis Expertise in data and analysis on capacity building for sustainable energy development. Nuclear Energy System Modelling and Analysis Strong mathematical modelling (operations research) and analytical skills with special focus on energy system modelling and analysis. Qualifications, Experience and Language skills University degree in Energy Systems Analysis, Operations Research, Computer Science, Applied Mathematics, Energy Engineering or other relevant field. Minimum of five years of working experience in developing and maintaining specialised application software with focus on energy system modelling and analysis. Experience in working with multicultural and multidisciplinary teams. Excellent oral and written command of English. Knowledge of other official IAEA languages (Arabic, Chinese, French, Russian and Spanish) is an asset. Remuneration The IAEA offers an attractive remuneration package including a tax-free annual net base salary starting at US $62120 (subject to mandatory deductions for pension contributions and health insurance), a variable post adjustment which currently amounts to US $ 31992, dependency benefits, rental subsidy, education grant, relocation and repatriation expenses; 6 weeks‘ annual vacation, home leave, pension plan and health insurance Applications from qualified women and candidates from developing countries are encouraged Applicants should be aware that IAEA staff members are international civil servants and may not accept instructions from any other authority. The IAEA is committed to applying the highest ethical standards in carrying out its mandate. As part of the United Nations common system, the IAEA subscribes to the following core ethical standards (or values): Integrity, Professionalism and Respect for diversity. Staff members may be assigned to any location. The IAEA retains the discretion not to make any appointment to this vacancy, to make an appointment at a lower grade or with a different contract type, or to make an appointment with a modified job description or for shorter duration than indicated above. Testing may be part of the recruitment process UNDP - United Nations Development Programme Food and Agriculture Organization of the United Na
Cateringmitarbeiter*innen für die Bereiche Service, Buffet und Lager in Wien
, Wien
In unseren Eventlocations in ganz Wien suchen wir Cateringmitarbeiter*innen für die Bereiche Service, Buffet und Lager (fallweise Beschäftigung) ab September 2021. Was du machen wirst: Speisen- und Getränkeservice sowie Verkauf bei Selbstbedienung und Ausgabe bei BuffetsSämtliche Servicetätigkeiten und Vor- bzw. Nachbereitungsarbeiten im Rahmen von CateringsPräsentation der Speisen und Getränke am BuffetMithilfe beim Auf- und Abbau von BuffetsARBEITSORT: Diverse Eventlocations - Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc.ENTLOHNUNG: Die Entlohnung erfolgt gemäß dem Kollektivvertrag Gastronomie für Arbeiter Bundesland Wien. Für die fallweise Beschäftigung beträgt der Stundenlohn je nach Qualifikation, Aufgabenbereich und Erfahrung mindestens € 12,83/Stunde inkl. aller Entgelte wie Sonderzahlungsanteil, Urlaubsersatzleistung, etc. Was wir bieten: Mitarbeit bei spannenden Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc.Einsätze werden vorab vereinbart - somit bleibt genügend Zeit zur Planung und etwaige weitere Verpflichtungen (Studium, Job, Familie, etc.) - freie Wahlmöglichkeit von Einsätzen (max. 10 Einsätze pro Monat)Freie Mitarbeiter*innen-Verpflegung je EinsatzAngenehmes BetriebsklimaTransparente Abrechnung Ihrer EinsätzeSicherheit eines großen österreichischen UnternehmensEntwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmensviele Vorteile sowie Sozial- und Zusatzleistungen (Rabatte in unseren Gastronomiebetrieben oder für GOURMET-Produkte, günstiger Mittagstisch, etc.)Mitarbeiter*innen-EventsGesundheitsförderungsmaßnahmenAus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Was wir erwarten: Kein Abschluss erforderlich Gastronomische Grundkenntnisse und erste Service- oder Catering-Erfahrung von VorteilGute DeutschkenntnisseGepflegtes ErscheinungsbildAbsolute Freundlichkeit, Spaß und Freude im Umgang mit unseren GästenVollendetes 18. LebensjahrEU-Bürger*in oder gültige Arbeitserlaubnis (Freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt) GOURMET ist ein führender Experte für Gemeinschaftsverpflegung sowie die klassische Gastronomie und kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen und Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel sowie bei Events und in TOP-Gastronomiebetrieben. Als österreichisches Traditionsunternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiter*innen bietet GOURMET gesunde, natürliche Produkte aus hochwertigen Zutaten. Qualität, Sicherheit, Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit haben einen besonderen Stellenwert. Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam unsere Kunden begeistern wollen – durch Top-Qualität und bestes Service. Bewerben Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!  Functie: Catering Mitarbeiter
Cateringmitarbeiter*innen für die Bereiche Service, Buffet und Lager - Einsätze im Rahmen einer fallweisen Beschäftigung
GMS GOURMET GmbH, Wien
GOURMET ist ein führender Experte für Gemeinschaftsverpflegung sowie die klassische Gastronomie und kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen und Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel sowie bei Events und in TOP-Gastronomiebetrieben. Als österreichisches Traditions-unternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiter/innen bietet GOURMET gesunde, natürliche Produkte aus hochwertigen Zutaten. Qualität, Sicherheit, Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit haben einen besonderen Stellenwert. Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam unsere Kunden begeistern wollen – durch Top-Qualität und bestes Service. Anstellungsart: Aushilfe Speisen- und Getränkeservice sowie Verkauf bei Selbstbedienung und Ausgabe bei Buffets Sämtliche Servicetätigkeiten und Vor- bzw. Nachbereitungsarbeiten im Rahmen von Caterings Präsentation der Speisen und Getränke am Buffet Mithilfe beim Auf- und Abbau von Buffets Gastronomische Grundkenntnisse und erste Service- oder Catering-Erfahrung von Vorteil Gute Deutschkenntnisse Gepflegtes Erscheinungsbild Absolute Freundlichkeit, Spaß und Freude im Umgang mit unseren Gästen Vollendetes 18. Lebensjahr EU-Bürger*in oder gültige Arbeitserlaubnis (Freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt) GOURMET bietet als verlässlicher und familienfreundlicher Arbeitgeber viele Vorteile sowie Sozial- und Zusatzleistungen (Rabatte in unseren Gastronomiebetrieben oder für GOURMET-Produkte, günstiger Mittagstisch, etc.), Mitarbeiter/innen-Events und Gesundheitsförderungsmaßnahmen. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.gourmet.at Rubrik Karriere, Wir als Arbeitgeber.   Wir bieten konkret: • Mitarbeit bei spannenden Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc. • Einsätze werden vorab vereinbart - somit bleibt genügend Zeit zur Planung und etwaige weitere Verpflichtungen (Studium, Job, Familie, etc.) - freie Wahlmöglichkeit von Einsätzen (max. 10 Einsätze pro Monat) • Freie Mitarbeiter*innen-Verpflegung je Einsatz • Angenehmes Betriebsklima • Transparente Abrechnung Ihrer Einsätze • Sicherheit eines großen österreichischen Unternehmens • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens   ZUSATZINFORMATIONEN: ARBEITSORT: Diverse Eventlocations - Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc.DIENSTGEBER: GMS GOURMET GmbH, Oberlaaer Straße 298, 1230 WienENTLOHNUNG: Die Entlohnung erfolgt gemäß dem Kollektivvertrag Gastronomie für Arbeiter Bundesland Wien. Für die fallweise Beschäftigung beträgt der Stundenlohn je nach Qualifikation, Aufgabenbereich und Erfahrung mindestens € 11,97/Stunde inkl. aller Entgelte wie Sonderzahlungsanteil, Urlaubsersatzleistung, etc.   Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Vorstellung nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich ist.
Cateringmitarbeiterinnen für die Bereiche Service, Buffet und Lager - Einsätze im Rahmen einer fallweisen Beschäftigung
GMS GOURMET GmbH, Wien
GOURMET ist ein führender Experte für Gemeinschaftsverpflegung sowie die klassische Gastronomie und kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen und Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel sowie bei Events und in TOP-Gastronomiebetrieben. Als österreichisches Traditions-unternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiter/innen bietet GOURMET gesunde, natürliche Produkte aus hochwertigen Zutaten. Qualität, Sicherheit, Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit haben einen besonderen Stellenwert. Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam unsere Kunden begeistern wollen – durch Top-Qualität und bestes Service. Anstellungsart: Aushilfe Speisen- und Getränkeservice sowie Verkauf bei Selbstbedienung und Ausgabe bei Buffets Sämtliche Servicetätigkeiten und Vor- bzw. Nachbereitungsarbeiten im Rahmen von Caterings Präsentation der Speisen und Getränke am Buffet Mithilfe beim Auf- und Abbau von Buffets Gastronomische Grundkenntnisse und erste Service- oder Catering-Erfahrung von Vorteil Gute Deutschkenntnisse Gepflegtes Erscheinungsbild Absolute Freundlichkeit, Spaß und Freude im Umgang mit unseren Gästen Vollendetes 18. Lebensjahr EU-Bürgerin oder gültige Arbeitserlaubnis (Freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt) GOURMET bietet als verlässlicher und familienfreundlicher Arbeitgeber viele Vorteile sowie Sozial- und Zusatzleistungen (Rabatte in unseren Gastronomiebetrieben oder für GOURMET-Produkte, günstiger Mittagstisch, etc.), Mitarbeiter/innen-Events und Gesundheitsförderungsmaßnahmen. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.gourmet.at Rubrik Karriere, Wir als Arbeitgeber. Wir bieten konkret: • Mitarbeit bei spannenden Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc. • Einsätze werden vorab vereinbart - somit bleibt genügend Zeit zur Planung und etwaige weitere Verpflichtungen (Studium, Job, Familie, etc.) - freie Wahlmöglichkeit von Einsätzen (max. 10 Einsätze pro Monat) • Freie Mitarbeiterinnen-Verpflegung je Einsatz • Angenehmes Betriebsklima • Transparente Abrechnung Ihrer Einsätze • Sicherheit eines großen österreichischen Unternehmens • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens ZUSATZINFORMATIONEN: ARBEITSORT : Diverse Eventlocations - Wiener Stadthalle, Messe Wien, Ernst-Happel-Stadion, Wiener Rathaus, etc. DIENSTGEBER : GMS GOURMET GmbH, Oberlaaer Straße 298, 1230 Wien ENTLOHNUNG : Die Entlohnung erfolgt gemäß dem Kollektivvertrag Gastronomie für Arbeiter Bundesland Wien. Für die fallweise Beschäftigung beträgt der Stundenlohn je nach Qualifikation, Aufgabenbereich und Erfahrung mindestens € 11,97/Stunde inkl. aller Entgelte wie Sonderzahlungsanteil, Urlaubsersatzleistung, etc. Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Vorstellung nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich ist.