Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Produktion Trainer in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Leiter Soft- und Hardwareentwicklung m/w/d
siehe Beschreibung, Hard, Bregenz
16/04/2021 | Österreich (AT) : Innviertel | 1 STELLEN | Sofortiger Beginn Leiter Soft- und Hardwareentwicklung m/w/d Beruf: Führungskräfte in der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie Datum des Stellenantritts: 08/02/2021 Angaben zur Stelle Stellenbeschreibung KEIN LEASING- 100% Festanstellung 1 Leiter Soft- und Hardwareentwicklung m/w/d spannende Führungsposition in technologisch führendem ProduktionsbetriebRegion: Innviertel / NiederbayernInnovatives KMU im mechatronischen Sondermaschinenbau das in Europa auf seinem Bereich zu den Technologieführern zählt. Die Anlagen werden in intensiver F&E laufend neu und weiterentwickelt und auch gefertigt. Techniker finden ein familiäres Umfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben in Mechanik, Elektronik und Automatisierungstechnik in einem nachhaltig Eigentümergeführten Unternehmen hoher Stabilität. Ihre Aufgaben:Führung, Weiterentwicklung und Motivation eines jungen Teams bestehend aus Hard- und Software-EntwicklernLeitung und fachliche Verantwortung von EntwicklungsprojektenTermin-, Kosten- und QualitätsverantwortungAnforderungsmanagement, Analyse und Konzeption für neue und bestehende HW/SW-ProdukteDurchführung von Testszenarien Validierung und FreigabeIntensive Abstimmung mit internen Schnittstellen wie Mechanik, Produktion, PrototypenbauUnsere Erwartungen:Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU, FH) im Bereich Softwareentwicklung, Informatik, Elektrotechnik oder ElektronikEinschlägige Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld von der Hardware bis zur Embedded Programmierung sowie Regelungs- und Steuerungstechnik (SPS)Fachwissen in den Bereichen C++ / Linux, Bustechnologien, Antriebstechnik, Sensorik, App Entwicklung und Web Applikationen (PHP)Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, unternehmerisches Denken sowie eine strukturierte und lösungsorientierte ArbeitsweiseEigeninitiative, Teamplayer mit Entscheidungsfreude und FührungskompetenzUm Ihr Interesse an dieser Position zu bekunden, bewerben Sie sich bitte online. Herr MBA Gottfried Zinkl, g.zinkltechnikervermittlung.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.Eine Weitergabe der Informationen zu Ihrer Bewerbung an das Unternehmen erfolgt erst nach einem persönlichen Gespräch und Ihrer ausdrücklichen Zustimmung dazu. Das Mindestentgelt inklusive Überzahlung für die Stelle als Leiter Soft- und Hardwareentwicklung m/w/d beträgt 6.000,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Arbeitsort 4971 Aurolzmünster, Innviertel - Österreich Vergütung Vergütungsgrundlage Festes Grundgehalt Bezahlung von {0} Bis (Anfängliche Rate des Entgelts)
Technischer Projektleiter im Vertrieb m/w/d
Weider Wärmepumpen GmbH, Hard, Vorarlberg
Als Familienunternehmen bauen wir seit 40 Jahren Wärmepumpen in Hard, Vorarlberg. Qualität, modernes Design und Innovation leben wir Tag für Tag. Ausgezeichnet sind wir durch den Staatspreis für Energieforschung und den iF-Designpreis. Wir suchen ab sofort : Technischer Projektleiter im Vertrieb (m/w/d - Vollzeit) Technische Auslegung, Planung und Erstellung von Angeboten in Zusammenarbeit mit Vertriebsaußendienst und Kunden. Eigenständige Klärung von technischen Anforderungen der Kundenprojekte intern und vor Ort. Unterstützung des Vertriebsaußendienstes bei der Angebotserstellung. Ansprechperson für den Kunden für technische Klärungen während des gesamten Projekts. Interne Schnittstelle zwischen Kunden, Vertrieb und Produktion. Aktive Betreuung der Kundenprojekte auch nach dem Verkauf. Abgeschlossene technische Ausbildung: HTL/FH Maschinenbau, Elektrotechnik, Umwelt- und Energietechnik, Wirtschaftsingenieur oder Klimatechnik. Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion von Vorteil. Gute MS-Office-Kenntnisse und erste CAD Kenntnisse. Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und im Team zu arbeiten. Freude an kundenorientieren Lösungen. Vielseitiges und innovatives Aufgabenfeld. Mitgestaltung in einem Unternehmen einer stark wachsenden Zukunftsbranche. Selbständiges Arbeiten in einem kleinen engagierten Team. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Aktiver Beitrag zum Klimawandel. Der Mindestlohn für diese Position orientiert sich am Kollektivvertrag. Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist vorhanden.
Technischer Projektleiter im Vertrieb m/w/d
Weider Wärmepumpen GmbH, Hard, Bregenz, Vorarlberg
Als Familienunternehmen bauen wir seit 40 Jahren Wärmepumpen in Hard, Vorarlberg . Qualität , modernes Design und Innovation leben wir Tag für Tag. Ausgezeichnet sind wir durch den Staatspreis für Energieforschung und den iF-Designpreis . Wir suchen ab sofort : Technischer Projektleiter im Vertrieb (m/w/d - Vollzeit) Technische Auslegung, Planung und Erstellung von Angeboten in Zusammenarbeit mit Vertriebsaußendienst und Kunden. Eigenständige Klärung von technischen Anforderungen der Kundenprojekte intern und vor Ort. Unterstützung des Vertriebsaußendienstes bei der Angebotserstellung. Ansprechperson für den Kunden für technische Klärungen während des gesamten Projekts. Interne Schnittstelle zwischen Kunden, Vertrieb und Produktion. Aktive Betreuung der Kundenprojekte auch nach dem Verkauf. Abgeschlossene technische Ausbildung: HTL/FH Maschinenbau, Elektrotechnik, Umwelt- und Energietechnik, Wirtschaftsingenieur oder Klimatechnik. Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion von Vorteil. Gute MS-Office-Kenntnisse und erste CAD Kenntnisse. Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und im Team zu arbeiten. Freude an kundenorientieren Lösungen. Vielseitiges und innovatives Aufgabenfeld. Mitgestaltung in einem Unternehmen einer stark wachsenden Zukunftsbranche. Selbständiges Arbeiten in einem kleinen engagierten Team. Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Aktiver Beitrag zum Klimawandel. Der Mindestlohn für diese Position orientiert sich am Kollektivvertrag. Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist vorhanden.