Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter in "

1 037 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Graz. Den dritten Platz nimmt Leoben ein.

Ranking der Bundesländer in gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Agrarwissenschaftler Mit Schwerpunkt Futter"

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Graz. Den dritten Platz nimmt Leoben ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Graz. Den dritten Platz nimmt Leoben ein.

Empfohlene Stellenangebote

Personalmanager mit Schwerpunkt Recht (m/w/x)*
BFI Steiermark, Graz
Der führende steirische Bildungsanbieter sucht für die Geschäftsführung in Graz:Personalmanager mit Schwerpunkt Recht (m/w/x)*(Vollzeit 38 Wochenstunden)Ihr Wirkungsbereich:Sie sind für alle arbeitsrechtlichen und sonstigen rechtlichen Angelegenheiten sowie für die Vertragsgestaltung zuständigSie beraten und unterstützen die Führungskräfte und MitarbeiterInnen in arbeitsrechtlichen AngelegenheitenSie betreuen und bearbeiten eigenverantwortlich den gesamten Employee Life Cycle von der Einstellung bis hin zum Ausscheiden der MitarbeiterInnenSie übernehmen die Funktion als Datenschutzbeauftragte/r gemäß DSGVOSie sind Ansprechperson in allen datenschutzrechtlichen Belangen und Unterstützung bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen AnforderungenIhr Profil:Sie haben ein abgeschlossenes Studium der RechtswissenschaftenSie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur DatenschutzbeauftragtenSie verfügen über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Human Resources Bereich bzw. in einer vergleichbaren PositionSie haben eine eigenverantwortliche, strukturierte und umsetzungsorientierte ArbeitsweiseSie überzeugen durch Ihre selbstbewusste und gewinnende PersönlichkeitZu Ihren Stärken zählen Kommunikation und DurchsetzungsvermögenWas wir Ihnen bieten:Wir leben eine offene Unternehmenskultur, in der Sie herzlich eingeladen sind, mitzuwirkenWir haben zahlreiche Benefits wie z. B. Bildungsfreistellungstage, großteils kostenlose Teilnahme an Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des bfi-BildungsmagazinsSie haben die Möglichkeit Homeoffice in Anspruch zu nehmenDamit Sie bestmöglich im Unternehmen ankommen, werden Sie von MentorInnen wie auch FachexpertInnen im Rahmen des Onboardings begleitetUnser betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst ein Gesundheits- und Sportprogramm, wo Sie aus verschiedenen Trainings und Webinaren (z.B. zur Ernährung) auswählen könnenZusätzlich zu unseren umfangreichen Benefits zahlen wir ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgehalt auf Vollzeitbasis (38 Stunden) von € 2.615,28. Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.Sehen Sie sich in diesem Beruf? Dann laden Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben online über unsere Jobbörse hoch. Wenn Ihre Qualitäten mit unserer Stelle übereinstimmen, laden wir Sie gerne zu einem Gespräch vor Ort (unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen) ein.Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie: Jennifer Schober, MA | Tel. 05 72 70 DW 1030*Wir achten auf Diversität und sprechen alle Menschen an.
Bereichsleitung mit Schwerpunkt Personal (m/w/d)
Iventa. The Human Management Group, Graz, Steiermark
Sie sind ein/e HR-Manager/in mit "Leib und Seele"! Sie lieben die Vielfalt des Aufgabenfeldes ebenso wie die Führung eines motivierten Teams! Hohe Eigenverantwortung und Empathie zeichnen Sie besonders aus! Dann sind Sie genau die/der Richtige für unseren Kunden, und wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.Für unseren Auftraggeber - ein soziales Dienstleistungsunternehmen in Graz - suchen wir Sie für folgende verantwortungsvolle Position: Ganzheitliche Verantwortung für den ordnungsgemäßen Ablauf des Personalwesens Eigenverantwortliche Durchführung des Recruitings und laufende Optimierung der HR-Prozesse Laufende Optimierung bzw. Begleitung der neu eingeführten Personaldatenbank Strategische Ausrichtung und Steuerung der Personalentwicklung Ausbau des Employer Branding und der Social-Media-Aktivitäten Durchführung von Firmenpräsentationen und Teamsitzungen Umsetzung von HR-Strategien, -Prozessen, -Initiativen und -Zielen Kompetenter Ansprechpartner/in für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen in Personalfragen und arbeitsrechtlichen Belangen Abgeschlossenes Studium (betriebswirtschaftliche, sozialwissenschaftliche oder rechtliche Ausrichtung) Einschlägige Ausbildungen im Personalwesen Mehrjährige Erfahrung im HR-Bereich Sehr gute arbeitsrechtliche Kenntnisse Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und ausgezeichnete IT-Kenntnisse Gespür für Menschen und Leidenschaft für die Umsetzung von HR-Themen Begeisterungsfähigkeit und Freude an offener Teamarbeit Strukturierte, effektive Arbeitsweise gepaart mit Flexibilität und hoher Problemlösungskompetenz Loyale Persönlichkeit mit Kommunikations- und Organisationstalent Vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten Hoher Teamgeist in freundlicher und offener Atmosphäre Modernes Büro im Zentrum von Graz Jahresbruttogehalt ab ca. EUR 45.000,- bis 54.000,-