Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "HR Consultant Für Den Kaufmännischen- Und IT-Bereich in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "HR Consultant Für Den Kaufmännischen- Und IT-Bereich in "

2 750 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "HR Consultant Für Den Kaufmännischen- Und IT-Bereich in "

Währung: EUR USD Jahr: 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der HR Consultant Für Den Kaufmännischen- Und IT-Bereich Branche in

Verteilung des Stellenangebots "HR Consultant Für Den Kaufmännischen- Und IT-Bereich" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Sankt Johann im Pongau. Den dritten Platz nimmt Zell am See ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Sankt Johann im Pongau. Den dritten Platz nimmt Zell am See ein.

Empfohlene Stellenangebote

Juristin für die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft
Wirtschaftskammer Österreich, Salzburg
Juristin für die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Weitere Jobs, die dich interessieren könnten Ihre Aufgaben: Bei uns? Sie übernehmen die Geschäftsführung von Fachgruppen als Körperschaft öffentlichen Rechts, Sie betreuen aktiv Mitglieder, Sie sind aktiv an der Interessenspolitik Ihre Aufgaben: Bei uns? Sie führen Gewerbeanmeldungen durch und arbeiten mit der Gewerbebehörde zusammen, Sie betreuen Mitgliedsbetriebe eigenverantwortlich: persönlich, schriftlich und am Telefon Mehr als eine Million Besucher zieht es Jahr für Jahr in den Salzburger Dom. Gemeinsam mit der Festung Hohensalzburg gehört der Dom zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt Erhalte Freizeitwirtschaft Jobs in Salzburg per E-Mail Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit tollen Aus- undWeiterbildungsmöglichkeiten? Dann sind Sie bei uns richtig Die Wirtschaftskammer Salzburg vertritt die Interessen der Salzburger Unternehmer, unterstützt Neugründer und sorgt durch das WIFI Salzburg für vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten. Wenn Sie Teil unseres dynamischen Teams werden möchten, freuen wir uns auf Sie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort: Juristin für die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Salzburg für 40 WStd. Was erwartet Sie bei uns? Sie übernehmen die Geschäftsführung von Fachgruppen als Körperschaft öffentlichen Rechts Sie betreuen aktiv Mitglieder Sie sind aktiv an der Interessenspolitik beteiligt Sie bereiten Veranstaltungen, Sitzungen, etc. vor und führen diese durch Sie informieren und betreuen Funktionäre Sie begutachten Gesetze und Verordnungen Sie sind für die Budgetverwaltung verantwortlich Sie arbeiten mit der Sparte und den Fachverbänden zusammen Was bieten wir Ihnen? Wir bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Wir stellen Ihnen eine Mentorin zur Seite, damit Sie schnell bei uns ankommen Wir haben jede Menge Sozialleistungen Wir bieten Ihnen langfristige Perspektiven in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Was bringen Sie mit? Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit mehrjähriger Berufserfahrung Hohe Dienstleistungsgesinnung und Interesse am Gewerbe im Allgemeinen Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit Problembewusstsein und selbstständiges Ausarbeiten von Lösungsmöglichkeiten und Durchsetzungsvermögen Organisatorische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Sehr gute EDV- und Rechtschreibkenntnisse Kenntnisse fachspezifischer Rechtsbereiche wie Gewerbe- und Wettbewerbsrecht, Arbeits- und Vertragsrecht Mag. Bernhard Lutz LL.M. Stabstellenleiter Personal, Organisation und Strategie T 0662/8888-563 E bewerbungwks.at Adresse: Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg Gehalt: Verhandlungsbasis ab € 38.500,00 Bruttojahresgehalt40 Wochenstunden abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Auf einen Blick Juristin (w/m/d) - 40 WStd. Dienstbeginn: ab sofort Standort: Salzburg Kontakt : Mag. Bernhard Lutz LL.M. E bewerbungwks.at
TECHNOLOGY LEAD für POINT OF SALE HARD und MIDDLEWARE (M/W)
SPAR ICS Business Service GmbH, AT, Salzburg, Wernberg oder Wien
Wir sind das „I“ und „T“ in Retail SPAR ICS ist die IT-Gesellschaft der SPAR Österreich-Gruppe und kümmert sich um sämtliche IT-Belange von SPAR, INTERSPAR, Hervis, und SES Spar European Shopping Centers. Wir sind über 500 kluge Köpfe und haben zwei Agenden: Das reibungslose Einkaufserlebnis aller SPAR-Kundinnen und -Kunden in 8 Ländern und die digitalen Geschäftsprozesse „hinter den Regalen“ im Konzern. Fachlicher Lead für einen Technologie Stack im Point of Sale-Umfeld Steuerung von technischen Produktlebenszyklen mit Fokus auf Strategie und Vision des Unternehmens Beobachten und Bewerten neuer Technologien und Trends hinsichtlich geeigneter Verwendung Leitung von Initiativen zur Verbesserung der unternehmensweiten Standardisierung Entwicklung von Guidelines und Blueprints für den Verantwortungsbereich Erfahrung mit Hardware Technologien und Marktüberblick zu Technologietrends bestenfalls im Point of Sale-Umfeld (Kassen und Peripherie, Waagen, Displays, Backoffice PCs, MDE Geräte) Fundiertem Middleware Know-How (Betriebssysteme Windows und Linux, Java, …) Methodenwissen im Projekt- und Anforderungsmanagement sowie Verständnis für Business Services und Prozesse Exzellenten Kommunikationsfähigkeiten, Selbständigkeit, ausgeprägtem Verantwortungsgefühl und professionellem Auftreten Erfolgreich abgeschlossener Ausbildung im IT Bereich (HTL, FH, UNI) Arbeiten mit state-of-the art Technologien an innovativen Digital Retail Lösungen Starker Teamgeist, modernes Arbeitsumfeld inkl. Teleworking & erstklassige Benefits Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit professioneller Einarbeitung Spannende Weiterbildungs- & Karrieremöglichkeiten – die Besten haben alle Chancen Ein attraktives Jahresgehalt. Für diese Position liegt dieses deutlich über dem Kollektivvertrag, abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung (Junior ab 45.000 €; Senior ab 60.000 €)