Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Qualitätssicherung in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Qualitätssicherung in "

1 800 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Qualitätssicherung in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Qualitätssicherung Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Qualitätssicherung" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Salzburg-Umgebung. Den dritten Platz nimmt Sankt Johann im Pongau ein.

Ranking der Bundesländer in gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Qualitätssicherung"

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Salzburg-Umgebung. Den dritten Platz nimmt Sankt Johann im Pongau ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Anwendungsentwickler als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 3094 eur. An zweiter Stelle folgt Entwickler mit dem Gehalt von 3000 eur und den dritten Platz nimmt IT-Helpdesk mit dem Gehalt von 2800 eur ein.

Найдите подходящую статистику

Agile QA

Смотреть статистику

Assistenz Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Berater Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Experte Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Head QA Operations

Смотреть статистику

Leiter QA-Investigations

Смотреть статистику

Mitarbeiter Qualitätssicherung

Смотреть статистику

QA

Смотреть статистику

QA Analyst

Смотреть статистику

QA Assistant

Смотреть статистику

QA Automation Engineer

Смотреть статистику

QA Expert

Смотреть статистику

QA Inspector

Смотреть статистику

QA Lead

Смотреть статистику

QA Manager

Смотреть статистику

QA Officer

Смотреть статистику

QA Operations Director

Смотреть статистику

QA Product Manager

Смотреть статистику

QA Risk Manager

Смотреть статистику

QA Specialist

Смотреть статистику

QA Team Lead

Смотреть статистику

QA-Spezialist

Смотреть статистику

Qualitätssicherung Software Automotive

Смотреть статистику

Quality Assurance Consultant

Смотреть статистику

Quality Assurance Manager

Смотреть статистику

Sachbearbeiter Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Software QA Engineer

Смотреть статистику

Softwarequalitätssicherung

Смотреть статистику

Systemadministrator Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Teamleiter Qualitätssicherung

Смотреть статистику

Web QA Engineer

Смотреть статистику
Zeig mehr

Empfohlene Stellenangebote

Leiter/in Fertigung/Produktion
SIGMATEK GmbH & Co KG, Lamprechtshausen, Salzburg-Umgebung
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Produktions- und ProzesstechnikerIn Arbeitsort: 5112 Lamprechtshausen Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: SIGMATEK GmbH & Co KG SIGMATEK zählt weltweit zu den führenden Herstellern von kompletten Automatisierungssystemen für den industriellen Maschinen- und Anlagenbau. Wir lieben und leben Automatisierungstechnik. Das macht uns aus, das treibt uns an. Werden auch Sie Teil unseres Teams. Für unsere Zentrale in Lamprechtshausen/Salzburg suchen wir Beruf: 1 Leiter/in Fertigung/Produktion Inserat: Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine Führungsperson, die, gemeinsam mit unserem Leitungsteam der Fertigung, für die Steuerung, Optimierung und auch Weiterentwicklung sämtlicher Produktionsprozesse verantwortlich ist, wobei der Schwerpunkt auf Personalführung und Qualitätssicherung in der Produktion liegt. Ihre Aufgaben Führungs- und Produktionsverantwortung, gemeinsam mit unserem Produktionsleitungsteam Personalbedarfs-, Personaleinsatzplanung und -entwicklung für rund 150 MitarbeiterInnen Qualitätssicherung, kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Prozessabläufe Budget-, Termin- und Qualitätsverantwortung Schnittstelle zu produktionsnahen Abteilungen wie z.B. QM, Logistik, F&E Ihr Profil Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektronik, Elektrotechnik oder Mechatronik (HTL, FH, Uni,) Einschlägige Erfahrung in vergleichbarer Position ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse, Erfahrung mit SAP von Vorteil Führungsstarke Persönlichkeit, die wertschätzend und auf Augenhöhe kommuniziert Innovativ, lösungsorientiert und umsetzungsstark Arbeitszeit: 38,5 Stundenwoche, Gleitzeit Wir bieten: Onboarding Programm und umfangreiche Einschulung durch eine/n erfahrene/n Mentor/in Umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm Vielfältiges Aufgabengebiet mit Spezialisierungsmöglichkeit entsprechend Ihrer Interessen und Stärken Sicherer Arbeitsplatz in familiengeführtem Unternehmen mit zukunftssicherem Tätigkeitsfeld Gleitzeitregelung sowie eine gute Verkehrsanbindung Angenehme Bürogrößen und Mitarbeiterevents Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - ob per Post, E-Mail oder online. SIGMATEK GmbH & Co KG Herr Raphael Pernkopf, B.A. Sigmatekstraße 1, A-5112 Lamprechtshausen/Sbg. Tel.: 43/62 74/43 21-0 E-mail: jobssigmatek.at Onlinebewerbung unter https://www.sigmatek-automation.com/de/karriere/freie-positionen/ Nähere Informationen zum Unternehmen unter: www.sigmatek.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Leiter/in Fertigung/Produktion beträgt 33.600,00 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13140981 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Teamleiter in Supplier Quality Management (w/m/d)
ISG Personalmanagement GmbH, Salzburg
Teamleiter in Supplier Quality Management (w/m/d) gesucht Für unseren Kunden ein führendes Unternehmen in der Automotivbranche, suchen wir für den Standort Salzburg zum sofortigen Eintritt Ihre Verantwortung Leitung eines 3-köpfigen Teams im Supplier Quality Management Erstellung und Aktualisierung von Qualitätsstandards für neue Lieferanten Verantwortlich für die Qualitätsthemen bei der Auswahl neuer Lieferanten Durchführung von Erstbesuchen, Befragungen und Erstbewertungen Organisation und Überwachung der Erstbemusterung von Zulieferteilen Überwachung des Bemusterungsverfahrens (PPF oder PPAP) Weiterentwicklung von Null-Fehlerprogrammen mit Lieferanten Freigabe und bei Bedarf Sperrung von Produktionsprozessen, Materialien und Produkten Durchführung von Auditierungen bei internationalen Lieferanten, Anordnung von Qualitätsmaßnahmen sowie die Überwachung und Umsetzung von Entwicklungsmaßnahmen vor Ort Ansprechpartner für Lieferanten zu Qualitätsthemen sowie die Bearbeitung von Reklamationen Unsere Anforderungen abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, etc.) Qualitätsmanagement -Ausbildung Erfahrungen mit ISO 9001, ISO / TS 16949 (IATF 16949) Kenntnisse in APQP, PPAP und 8D-Report einschlägige Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und in der Auditierung von Lieferanten (zertifizierter Auditor nach VDA 6.3) belastbar, zielstrebig, konfliktfähig und durchsetzungsstark ausgezeichnete MS Office Kenntnisse insbesondere Excel Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Wir bieten ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld eine flexible Arbeitszeitgestaltung ein leistungsgerechtes Einkommen (1) mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Benefits wie z.B. hausinterne Kantine, Zuschüsse für Jahreskarte SVV oder Parkkarten Unterstützung bei gesundheitsfördernden Maßnahmen Information zum kollektivvertraglichen Mindestgehalt (1) Diese Position unterliegt dem KV für Arbeiter und Angestellte der EEI, Beschäftigungsgruppe E bis F. Mindestgehalt (Gruppe E Grundstufe) brutto € 35.405,30 p.a. Die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist vom jeweiligen Profil abhängig und entspricht selbstverständlich ortsüblichen Gehältern. Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 77.271 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH A-5620 Schwarzach, Untersbergstrasse 18 Dr. Isabella Ramböck, M: 43 664 104 64 98 bewerbung.ramboeckisg.com
Werkstoffingenieur Gießerei mit Qualitätsschwerpunkt (m/w/x)
AMAG Austria Metall AG, Ranshofen, Salzburg
Die AMAG Austria Metall AG ist eine erfolgreiche international tätige Aluminiumgruppe mit Sitz in Ranshofen, Österreich. Mit innovativer Technologie, hochwertigen Werkstoffen und motivierten Mitarbeitern bauen wir die Partnerschaft mit unseren Kunden ständig aus. Um unserem Anspruch auf Qualität und Service langfristig gerecht zu werden, suchen wir für die AMAG casting GmbH am Standort Ranshofen einen Werkstoffingenieur Gießerei mit Qualitätsschwerpunkt (m/w/x) Ständige Erweiterung der metallurgischen und materialwissenschaftlichen Kompetenz von Aluminiumlegierungen Charakterisierung, Interpretation und Monitoring der Qualitäts- und Werkstoffeigenschaften unter Einbeziehung der technologischen Prozessschritte Unterstützung bei der Produktentwicklung und Qualitätssicherung von Aluminiumknetlegierungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Produktionsbetrieben der Gießerei Erarbeitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten Methodenentwicklung für die Qualitätssicherung sowie Validierung und nachvollziehbare Dokumentation Technologische Betreuung der Kunden und Mitwirkung bei Audits Kommunikation nach außen durch Veröffentlichungen und Vorträge Eine abgeschlossene universitäre technische Ausbildung mit Schwerpunkt Metallurgie, Werkstofftechnik, technische Chemie, Verfahrens- oder Prozesstechnik Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft für kurzzeitige In- und Auslandsreisen Sicherer Umgang mit Qualitätssicherungsstandards, Normen und Spezifikationen Technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Position in einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen in einem Bereich, der durch derzeit in Realisierung befindlichen Erweiterungsinvestitionen stark wachsen wird. Bei uns erwarten Sie spannende Aufgaben, ein motiviertes Team und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Das Mindestgehalt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung EUR 3.500,00 brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung erfolgt eine entsprechende gehaltliche Anpassung in Kombination mit attraktiven Sozialleistungen.
Teamleiter in Supplier Quality Management (w/m/d)
Graduateland, Salzburg
Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position. Leitung eines 3-köpfigen Teams im Supplier Quality Management Erstellung und Aktualisierung von Qualitätsstandards für neue Lieferanten Verantwortlich für die Qualitätsthemen bei der Auswahl neuer Lieferanten Durchführung von Erstbesuchen, Befragungen und Erstbewertungen Organisation und Überwachung der Erstbemusterung von Zulieferteilen Überwachung des Bemusterungsverfahrens (PPF oder PPAP) Weiterentwicklung von Null-Fehlerprogrammen mit Lieferanten Freigabe und bei Bedarf Sperrung von Produktionsprozessen, Materialien und Produkten Durchführung von Auditierungen bei internationalen Lieferanten, Anordnung von Qualitätsmaßnahmen sowie die Überwachung und Umsetzung von Entwicklungsmaßnahmen vor Ort Ansprechpartner für Lieferanten zu Qualitätsthemen sowie die Bearbeitung von Reklamationen abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, etc.) Qualitätsmanagement -Ausbildung Erfahrungen mit ISO 9001, ISO / TS 16949 (IATF 16949) Kenntnisse in APQP, PPAP und 8D-Report einschlägige Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und in der Auditierung von Lieferanten (zertifizierter Auditor nach VDA 6.3) belastbar, zielstrebig, konfliktfähig und durchsetzungsstark ausgezeichnete MS Office Kenntnisse insbesondere Excel Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft
eCOMMERCE IT CONSULTANT (M/W)
SPAR ICS Business Service GmbH, AT, Salzburg, Wernberg oder Wien
Wir sind das „I“ und „T“ in Retail SPAR ICS ist die IT-Gesellschaft der SPAR Österreich-Gruppe und kümmert sich um sämtliche IT-Belange von SPAR, INTERSPAR, Hervis, und SES Spar European Shopping Centers. Wir sind über 500 kluge Köpfe und haben zwei Agenden: Das reibungslose Einkaufserlebnis aller SPAR-Kundinnen und -Kunden in 8 Ländern und die digitalen Geschäftsprozesse „hinter den Regalen“ im Konzern. Laufende Weiterentwicklung der nationalen und internationalen Onlineshops in einem agilen Projektumfeld Enge Zusammenarbeit mit den Business Abteilungen, um technische Lösungen für die laufend wachsenden Anforderungen im eCommerce zu entwickeln Analyse, Konzeption und Qualitätssicherung von User Stories im Umfeld SAP Commerce (Hybris) Enge Zusammenarbeit mit unserem internen Entwicklerteam sowie nachhaltiger Wissensaufbau im Bereich B2C eCommerce, wobei wir deine Aufgaben hinsichtlich Umfang und Inhalt abhängig von deiner bereits vorhandenen Erfahrung gestalten Abgeschlossener Ausbildung im IT-Bereich oder entsprechender Berufserfahrung Freude am Lernen und an aktiver Gestaltung Analytischem Denkvermögen, Selbstständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohem Qualitätsbewusstsein Kenntnisse bezüglich eCommerce Shop Lösungen sowie agilen Entwicklungsprozessen und -methoden sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift Arbeiten mit state-of-the art Technologien und an innovativen Digital Retail Lösungen Starker Teamgeist, modernes Arbeitsumfeld inkl. Teleworking & erstklassige Benefits Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit professioneller Einarbeitung Spannende Weiterbildungs- & Karrieremöglichkeiten – die Besten haben alle Chancen Ein attraktives Jahresgehalt. Für diese Position liegt dieses deutlich über dem Kollektivvertrag, abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung (Junior ab € 35.000 ; Senior ab € 50.000)
Front Office Mitarbeiter| in
Alpin Rentals GmbH, Saalbach-Hinterglemm, Zell am See, Saalbach
WeWantYou Wir suchen fr unserResort in HinterglemmFront Office Mitarbeiter| in Dein Profil Du verfgst idealerweise ber eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotellerie Du bringst bereits einschlgige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit mindestens 1 Jahr Front Office Erfahrung mit Dich begeistert die Arbeit mit unseren internationalen Gsten Selbststndiges Arbeiten, Flexibilitt und Belastbarkeit zeichnen dich aus Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Jede weitere Fremdsprache ist von Vorteil. Wir bieten dir Ein attraktiver Standort, an dem du Arbeit, Freizeit und Entspannung verbinden kannst Entlohnung deutlich ber dem Kollektivlohn und je nach Qualifikation sowie 13. und 14. Monatsgehalt (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) 5- oder 6 Tagewoche Kostenfreie Unterbringung in unserem neuen Mitarbeiterhaus Kostenfreie
Junior Experte/in Data Governance/Daten(qualitäts)management in Salzburg
, Salzburg
Unser Bankgeschäft ist so gut wie es unsere Daten sind. Als Marktführer im Bundesland Salzburg arbeitet die Raiffeisenbankengruppe Salzburg täglich mit einer Vielzahl an verschiedenen Informationen – unseren Daten. Im Team Daten(qualitäts)management unterstützen wir das Bankgeschäft von morgen und arbeiten für hochqualitative und verlässliche Informationen. Für diese Mission suchen wir Verstärkung. Junior Experte/in Data Governance/Daten(qualitäts)management (Salzburg Stadt, Vollzeit) Deine Aufgaben: Nach deinem OnBoarding-Prozess übernimmst du vor allem die Qualitätssicherung des fachlichen Datenmanagements sowie die Prozessbegleitung für unsere fachlichen Datenverantwortlichen. Du treibst die Umsetzung und Überwachung von Datenqual Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
Traineeprogramm für Technischer Redakteur (m/w) in Bischofshofen
, Bischofshofen
Das Liebherr-Traineeprogramm ist ein wichtiger Baustein unserer Personalentwicklung. Ziel ist es, besonders qualifizierte Nachwuchskräfte in der Technischen Dokumentation auszubilden. Das sind Ihre Aufgaben 12-monatiges „Training on the Job“ als 4 Phasen-Ausbildungsprogramm: Phase I: Informationsrecherche Phase II: Redaktionelles erfassen und Umgang mit einem XML-basierten Redaktionssystem Phase III: Visualisieren (Grafikerstellung 2D/3D) Phase IV: Qualitätssicherung im Redaktionsprozess Das bringen Sie mit Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. HTL/FS mit Schwerpunkt Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Metalltechnik bzw. Lehre mit Meisterprüfung Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Engl Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie:
Ärztlicher Leiter (m/w/d) Onkologisches Rehabilitationszentrum
VAMED, Sankt Veit im Pongau, Sankt Johann im Pongau
Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position. Eigenverantwortliche medizinische und organisatorische Leitung des ärztlichen und therapeutischen Rehabilitationsteams Mitglied der Klinikleitung Verantwortung für die gesetzeskonforme Durchführung und Dokumentation aller diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Aktive Weiterentwicklung des Behandlungskonzepts Interesse an Outcome-Forschung im Bereich der Rehabilitation Repräsentation des Rehabilitationszentrums, Durchführung von Vortragstätigkeiten, aktive Kontaktpflege zu Zuweisern und Kostenträgern Sicherstellung der Qualitätssicherung Weiterentwicklung der Mitarbeiterkompetenzen und Fortbildung des medizinischen und therapeutischen Teams Aktive Mitarbeit in der Patientenversorgung und Bereitschaft zur Leistung von Nacht-diensten im Bedarfsfall Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen der Onkologischen Rehabilitation für Erwachsene und der Kinder- und Jugendlichen Rehabilitation Facharzt für Innere Medizin und Additivfach Hämatologie und Onkologie Ausgeprägtes Interesse an Rehabilitation Erfahrung als leitender Arzt einer internistisch-onkologischen Abteilung oder einer Rehabilitationseinrichtung von Vorteil Information und Aufklärung zur Impfung ist uns wichtig, daher Covid-Impfung von Vorteil Fachlich überzeugende und umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und der Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitern Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Bereitschaft zur konstruktiven, lösungsorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit und Freude an der externen Kommunikation. Hohe soziale und fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit
Leitung Medizincontrolling
Going International Information Services, Salzburg
Wir suchen für ein modernes öffentliches Klinikum im Land Salzburg eine Leitung Medizincontrolling zum nächstmöglichen Eintritt Das Klinikum ist einer der größten Arbeitgeber der Region, mit mehr als 150.000 PatientInnenkontakten pro Jahr. Es liegt in einer sehr schönen Umgebung mit guter Verkehrsanbindung und hohem Freizeitwert. Als LeiterIn der Abteilung Medizincontrolling arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung und dem IT-Digitalisierungsteam zusammen. Ihre Vorteile: Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten Leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Sehr gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterwohnungen Kinderbetreuung vor Ort Ihre Aufgaben: Aufbau der Medizincontrolling-Abteilung mit Unterstützung durch das operative und strategische Controlling Qualitätssicherung Dokumentations- und Erlösmanagement Umsetzung strategischer Projekte Durchführung interner Schulungen der ÄrztInnen des Hauses zu den Themen Dokumentations- und Codierqualität Unsere Anforderungen: Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Ausbildung im medizinischen Bereich und betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation oder Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling Mehrjährige Erfahrung als Arzt/Ärztin oder im Medizincontrolling Hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten Selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen, Organisationstalent, Belastungs- und Durchsetzungsfähigkeit von Vorteil: Erfahrung im LKF-System Interessieren Sie sich für die Stelle Leitung Medizincontrolling? Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: 43 (0)1-798 2527, E-Mail: officegoinginternational.org Land Österreich Wochenstunden Vollzeit Bezahlung / Gehalt Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten. Kontakt zu Stellenanbieter GOING INTERNATIONAL information services G. Polak KG Fasangasse 28/27 A-1030 Vienna Tel.: 43-(0)1-798 2527 15 Fax.: 43-(0)1-798 2527 11 E-Mail: officegoinginternational.org Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an. Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu. Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich. "GOING INTERNATIONAL fördert den Zugang zu Aus-, Fort- und Weiterbildung, unabhängig von sozialen, geographischen und nationalen Grenzen." Erhalten Sie monatlich aktuelle Informationen zu interessanten Themen aus dem Gesundheits­bereich als Bildungs-Newsletter per E-Mail. Medizin und Gesundheit Jobs Erhalten Sie monatlich Informationen zu top-aktuellen Stellenangeboten im Medizin-und Gesundheitsbereich als Job-Newsletter per E-Mail.
Leitung Medizincontrolling
Going International Information Services, Salzburg
Wir suchen für ein modernes öffentliches Klinikum im Land Salzburg eine Leitung Medizincontrolling zum nächstmöglichen Eintritt Das Klinikum ist einer der größten Arbeitgeber der Region, mit mehr als 150.000 PatientInnenkontakten pro Jahr. Es liegt in einer sehr schönen Umgebung mit guter Verkehrsanbindung und hohem Freizeitwert. Als LeiterIn der Abteilung Medizincontrolling arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung und dem IT-Digitalisierungsteam zusammen. Ihre Vorteile: Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten Leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Sehr gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterwohnungen Kinderbetreuung vor Ort Ihre Aufgaben: Aufbau der Medizincontrolling-Abteilung mit Unterstützung durch das operative und strategische Controlling Qualitätssicherung Dokumentations- und Erlösmanagement Umsetzung strategischer Projekte Durchführung interner Schulungen der ÄrztInnen des Hauses zu den Themen Dokumentations- und Codierqualität Unsere Anforderungen: Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Ausbildung im medizinischen Bereich und betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation oder Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling Mehrjährige Erfahrung als Arzt/Ärztin oder im Medizincontrolling Hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten Selbständige, lösungsorientierte Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen, Organisationstalent, Belastungs- und Durchsetzungsfähigkeit von Vorteil: Erfahrung im LKF-System Interessieren Sie sich für die Stelle Leitung Medizincontrolling? Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: 43 (0)1-798 2527, E-Mail: officegoinginternational.org Salary / Wage Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten. GOING INTERNATIONAL information services G. Polak KG Fasangasse 28/27 A-1030 Vienna Tel.: 43-(0)1-798 2527 15 Fax.: 43-(0)1-798 2527 11 E-Mail: officegoinginternational.org Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an. Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu. Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.
Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d)
Kardinal Schwarzenberg Klinikum GmbH, Schwarzach im Pongau, Sankt Johann im Pongau
Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d) Sie sind auf der Suche nach einem krisensicheren Arbeitgeber? Und wünschen sich Wertschätzung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem hochmotivierten Team? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenlernen zu dürfen Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum ist ein Schwerpunktkrankenhaus und zertifiziertes Traumazentrum mit mehr als 520 Betten, 14 Primariaten und ca. 185.000 Patientenkontakten/Jahr. Unser Haus liegt in einer der schönsten Berg- und Skiregionen Österreichs, nahe der Stadt Salzburg. Inmitten dieser herrlichen Natur erfüllen wir seit mehr als 175 Jahren bedarfs- und patientenorientiert kontinuierlich wachsend unseren öffentlichen Versorgungsauftrag. Als zweitgrößtes Klinikum im Land Salzburg beschäftigen wir ca. 1.500 Mitarbeiter, die durch unermüdlichen Einsatz, hohes Verantwortungsbewusstsein, bewundernswerte Flexibilität, viel Liebe und Menschlichkeit sowie mehrfach ausgezeichnete Fachkompetenz unseren Patienten Tag für Tag exzellente medizinische Qualität und bestmögliche Pflege bieten. Als Ordensklinikum ist unser Haus von christlichen Werten geprägt, die unseren Patienten liebevolle Hingabe und unseren Mitarbeitern hohe Wertschätzung garantieren. Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung liegen allen Mitarbeitern des Hauses am Herzen Für die Weiterentwicklung bzw. den Aufbau der Abteilung Medizincontrolling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt der Humanmedizin (m/w/d) mit langjährigen Erfahrungen in einem Krankenhaus der Universitätsmedizin oder Schwerpunktversorgung. In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie Mitglied der Strategischen Unternehmensentwicklung und damit direkt der Geschäftsführung unterstellt. Diese Aufgaben erwarten Sie Mit Ihrer fachlichen Expertise unterstützen Sie die Geschäftsführung bei strategischen Fragestellungen und alle Klinikverantwortlichen in der Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung. Ergänzt wird Ihre Aufgabe durch die Mitarbeit im IT-Digitalisierungsteam. Als Abteilungsleiter (m/w/d) sind Sie für folgende Kernaufgaben verantwortlich: Aufbau der Abteilung unter Mithilfe des operativen und strategischen Controllings sowie aller LKF-Verantwortlichen und -Beauftragten des Hauses Medical Coding, Qualitätssicherung (AIQI) Dokumentations- und Erlösmanagement Mitarbeit bei der Umsetzung strategischer Projekte (z.B. Spracherkennung, digitale Patientenakte, Kostenträgerrechnung) regelmäßige Schulungen aller Ärzte des Hauses hinsichtlich der diagnose- und schweregradorientierten Dokumentations- und Codierqualität Begeistern Sie uns mit Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium oder eine Ausbildung im medizinischen Bereich mit einer betriebswirtschaftlichen Zusatzqualifikation. Sie können eine langjährige Berufserfahrung als Arzt/Ärztin oder im Medizincontrolling, vorzugsweise in einem Universitätsklinikum oder einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, nachweisen und verfügen über Erfahrungen im LKF Systems (von Vorteil). Als „gestandene Persönlichkeit“ denken und handeln Sie berufsgruppenübergreifend und bringen ausgezeichnete Kommunikations-, Verhandlungs- und Durchsetzungsfähigkeit mit. Darüber hinaus haben Sie eine Schwäche für Zahlen und zeichnen sich durch ein konzeptionelles und analytisches Denkvermögen aus. Eine freundliche und wertschätzende Art, Kreativität, Organisationstalent sowie Team- und Belastungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Freuen Sie sich auf alle Vorzüge eines der renommiertesten Ordensspitäler Österreichs, insbesondere: ein junges dynamisches Team mit Flexibilität, fachlicher und menschlicher Expertise leistungsgerechte Vergütung nebst Jahressonderzahlung sehr gute Verkehrsanbindungen, Mitarbeiterparkplätze und -wohnungen Kinderbetreuung vor Ort ein Führungssystem mit flachen Hierarchien sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Karrieremöglichkeiten einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einer der schönsten Ski- und Urlaubsregionen Westösterreichs. GEHALT Die Entlohnung für diese Position basiert auf dem Kollektivvertrag für die DienstnehmerInnen der Ordensspitäler Österreichs. Eine Überzahlung ist möglich und richtet sich nach der individuellen Berufserfahrung, Qualifikation und Ausbildung. Ihr/e Ansprechpartner/in Dr. Cornelia Lindner Geschäftsführerin 43 6415 7101 2207 Kardinal Schwarzenbergplatz 1 A-5620 Schwarzach im Pongau
Geschäftsführer*in
Hill Woltron Management Partner GmbH, Salzburg
Der Salzburger Gesundheitsfonds (SAGES) als Fonds mit eigener Rechtspersönlichkeit verantwortet durch Landesgesetz die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens im Bundesland Salzburg. Bund, Land und Sozialversicherungen verpflichten sich dabei zu einer partnerschaftlichen Vorgangsweise bei der Umsetzung der Ziele im Gesundheitswesen und bekennen sich zu einer den zukünftigen Erfordernissen gerecht werdenden Ausrichtung der Gesundheitsversorgung und zur Sicherstellung der langfristigen Finanzierbarkeit. Geschäftsführer*in Salzburger Gesundheitsfonds (SAGES) Operative Geschäftsführung des SAGES entsprechend den gesetzl. Aufgabenbereichen Umsetzung der Maßnahmen des Landes-Zielsteuerungsvertrages in Abstimmung mit Land und Sozialversicherungsträgern Planung, Steuerung und Finanzierung der Fondskrankenanstalten Qualitätssicherung und Prozessoptimierung Initiierung und Umsetzung von Strategieprojekten Fachliche und disziplinäre Führung eines Teams von 11 Mitarbeiter*innen Abschluss eines geeigneten Universitäts- oder Hochschulstudiums Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im österreichischen Gesundheitswesen und dessen Finanzierung Erfahrung mit Veränderungsprozessen Innovationsfreude und hohe Organisationskompetenz Durchsetzungsstärke Sicheres Auftreten und Belastbarkeit Vernetztes, ganzheitliches Denken und Kooperationsbereitschaft Wir bieten Ihnen eine einzigartige berufliche Herausforderung mit hohen Gestaltungsmöglichkeiten und weitreichender Verantwortung. Neben dem inhaltlich spannenden Aufgabenfeld erwarten Sie ein engagiertes Team, ein sicherer Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Salzburg sowie attraktive und flexible Arbeitsbedingungen. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von € 85.000, - mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation vorgesehen.
Geschäftsführerin
Hill Woltron Management Partner GmbH, Salzburg
Der Salzburger Gesundheitsfonds (SAGES) als Fonds mit eigener Rechtspersönlichkeit verantwortet durch Landesgesetz die Organisation und Finanzierung des Gesundheitswesens im Bundesland Salzburg. Bund, Land und Sozialversicherungen verpflichten sich dabei zu einer partnerschaftlichen Vorgangsweise bei der Umsetzung der Ziele im Gesundheitswesen und bekennen sich zu einer den zukünftigen Erfordernissen gerecht werdenden Ausrichtung der Gesundheitsversorgung und zur Sicherstellung der langfristigen Finanzierbarkeit. Geschäftsführerin Salzburger Gesundheitsfonds (SAGES) Operative Geschäftsführung des SAGES entsprechend den gesetzl. Aufgabenbereichen Umsetzung der Maßnahmen des Landes-Zielsteuerungsvertrages in Abstimmung mit Land und Sozialversicherungsträgern Planung, Steuerung und Finanzierung der Fondskrankenanstalten Qualitätssicherung und Prozessoptimierung Initiierung und Umsetzung von Strategieprojekten Fachliche und disziplinäre Führung eines Teams von 11 Mitarbeiterinnen Abschluss eines geeigneten Universitäts- oder Hochschulstudiums Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im österreichischen Gesundheitswesen und dessen Finanzierung Erfahrung mit Veränderungsprozessen Innovationsfreude und hohe Organisationskompetenz Durchsetzungsstärke Sicheres Auftreten und Belastbarkeit Vernetztes, ganzheitliches Denken und Kooperationsbereitschaft Wir bieten Ihnen eine einzigartige berufliche Herausforderung mit hohen Gestaltungsmöglichkeiten und weitreichender Verantwortung. Neben dem inhaltlich spannenden Aufgabenfeld erwarten Sie ein engagiertes Team, ein sicherer Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Salzburg sowie attraktive und flexible Arbeitsbedingungen. Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von € 85.000, - mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation vorgesehen.
Geschäftsführerin
Hill Woltron Management Partner, Salzburg
Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position. Umsetzung der Maßnahmen des Landes-Zielsteuerungsvertrages in Abstimmung mit Land und Sozialversicherungsträgern Planung, Steuerung und Finanzierung der Fondskrankenanstalten Qualitätssicherung und Prozessoptimierung Initiierung und Umsetzung von Strategieprojekten Fachliche und disziplinäre Führung eines Teams von 11 Mitarbeiterinnen Abschluss eines geeigneten Universitäts- oder Hochschulstudiums Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im österreichischen Gesundheitswesen und dessen Finanzierung Erfahrung mit Veränderungsprozessen Innovationsfreude und hohe Organisationskompetenz Durchsetzungsstärke Sicheres Auftreten und Belastbarkeit Vernetztes, ganzheitliches Denken und Kooperationsbereitschaft
Automatisierungstechniker (m/w/d)
Expert Search Personalmanagement Ferdinand Szoldatics e.U., Salzburg
Ort: Salzburg Unser Klient ist ein österreichweit führendes Unternehmen aus dem Bereich erneuerbarer und umweltschonender Energien und ist auf die Konzeptionierung und Fertigung von kompletten Anlagen spezialisiert. Für die Kunden plant, baut und serviciert ein hoch motiviertes und äußerst qualifiziertes Team schlüsselfertige Biomasse – Feuerungsanlagen. Vom Hauptsitz in Salzburg aus ist man europaweit tätig und deckt den gesamten Prozess der Energie- und Umwelttechnik aus einer Hand ab. Auf Grund der vorhandenen Expansion und des Wachstums wird ein Automatisierungstechniker (m/w/d) gesucht, der das Team verstärkt. Programmierung von SPS Steuerungen (Siemens, B&R) Programmierung von Visualisierungssystemen Projektierung der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Beauftragung, Koordination, Qualitätssicherung von Lieferanten Inbetriebnahme vor Ort Betreuung und Weiterentwicklung der Anlagen (remote) Unterstützung bei der Fehlersuche (remote und vor Ort) Ständige Weiterentwicklung und Innovation unserer Automatisierungstechnik Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informatik oder vergleichbar Unternehmerisches Denken und Handeln Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Internationale Reisebereitschaft (bis zu 30 %) und Führerschein B Teamfähigkeit, Flexibilität und Bodenständigkeit kombiniert mit analytischem Denken und selbstständige Arbeitsweise Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Leistungsgerechte Entlohnung mit Perspektive zur Weiterentwicklung Fachliche Weiterentwicklung aufgrund der professionellen Mitarbeiter und Aufgabenstellungen Eigenverantwortliches Arbeiten Firmenfahrzeug Angenehmes Betriebsklima  Für diese Position wird je nach Qualifikation eine entsprechend attraktive Dotierung geboten. Je nach Erfahrungshintergrund gilt ein Richtwert für das jährliche Fixgehalt von ca. Brutto € 49.000,-.
Automatisierungstechniker (m/w/d)
Expert Search Personalmanagement Ferdinand Szoldatics e.U., Salzburg
Ort: Salzburg Unser Klient ist ein österreichweit führendes Unternehmen aus dem Bereich erneuerbarer und umweltschonender Energien und ist auf die Konzeptionierung und Fertigung von kompletten Anlagen spezialisiert . Für die Kunden plant, baut und serviciert ein hoch motiviertes und äußerst qualifiziertes Team schlüsselfertige Biomasse – Feuerungsanlagen. Vom Hauptsitz in Salzburg aus ist man europaweit tätig und deckt den gesamten Prozess der Energie- und Umwelttechnik aus einer Hand ab. Auf Grund der vorhandenen Expansion und des Wachstums wird ein Automatisierungstechniker (m/w/d) gesucht, der das Team verstärkt. Programmierung von SPS Steuerungen (Siemens, B&R) Programmierung von Visualisierungssystemen Projektierung der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Beauftragung, Koordination, Qualitätssicherung von Lieferanten Inbetriebnahme vor Ort Betreuung und Weiterentwicklung der Anlagen (remote) Unterstützung bei der Fehlersuche (remote und vor Ort) Ständige Weiterentwicklung und Innovation unserer Automatisierungstechnik Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informatik oder vergleichbar Unternehmerisches Denken und Handeln Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Internationale Reisebereitschaft (bis zu 30 %) und Führerschein B Teamfähigkeit, Flexibilität und Bodenständigkeit kombiniert mit analytischem Denken und selbstständige Arbeitsweise Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Leistungsgerechte Entlohnung mit Perspektive zur Weiterentwicklung Fachliche Weiterentwicklung aufgrund der professionellen Mitarbeiter und Aufgabenstellungen Eigenverantwortliches Arbeiten Firmenfahrzeug Angenehmes Betriebsklima Für diese Position wird je nach Qualifikation eine entsprechend attraktive Dotierung geboten. Je nach Erfahrungshintergrund gilt ein Richtwert für das jährliche Fixgehalt von ca. Brutto € 49.000,-.
Projektmanager CRM (m/w/d)
Porsche Konstruktionen GmbH & Co KG, Salzburg
#jobAd { width: 710px; padding: 0 0 0 0; font-family: Arial; font-size: 12px; Line-height: 16px; color: #444444; margin: auto; background-color: #E0E3E8; } #jobAd #jobAdHeader #jobAdHeaderImage { width: 100%; } #jobAd #jobAdContent { padding: 20px 40px 10px 40px; } #jobAd #jobAdContent h1 { font-size: 14px; } #jobAd #jobAdContent ul { padding-left: 15px; } #jobAd #jobAdContent #jobAdAnonymousDescriptionOfCompany { } #jobAd #jobAdContent #jobAdTitle { } #jobAd #jobAdContent #jobAdTitle h1 { font-size: 22px; } #jobAd #jobAdContent #jobAdTitle h2 { font-size: 18px;} #jobAd #jobAdContent #jobAdBlock1 { padding-top: 15px; } #jobAd #jobAdContent #jobAdBlock2 { padding-top: 5px; } #jobAd #jobAdContent #jobAdBlock3 { padding-top: 5px; } #jobAd #jobAdContent #jobAdBlock4 { padding-top: 5px; } #jobAd #jobAdFooter { padding: 0px 40px 10px 40px; } Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt. Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti. Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort eine/n   Projektmanager CRM (m/w/d) Ihre Aufgaben: Projektmanagement der PHS-CRM Lösung (Salesforce) Selbstständige Konzeption, Qualitätssicherung, Abwicklung und Koordination von (Weiter-)Entwicklungen im Bereich Customer-Relationship Management Schnittstelle zu internen Fachabteilungen, der Porsche Informatik und externen Unternehmen (Deloitte, Salesforce) Identifizieren, Bewahren und Schaffung von konzernweiten Synergieeffekten bei Verwaltung von Kundenstammdaten Koordination von Roll-Outs in neuen Ländern Koordination der Anbindung von weiteren Systemen Sie bringen mit: Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Customer Relationship Management (CRM) und Projektmanagement Berufliche Praxis mit CRM-Systemen (insbesondere Salesforce) und Kundenportalen Abgeschlossenes Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Informatik oder Kommunikation Verständnis für Fachbereichs-Anforderungen im Kontext des aktuellen CRM-System-Entwicklungsstandes (Salesforce) Fähigkeit, effektiv und strukturiert mit Kollegen über Organisationseinheiten hinweg zusammen zu arbeiten und einen intensiven Wissensaustausch zu unterstützen Organisationsgeschick, sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Herangehensweise Wir bieten: Wir wissen: Ihr Einsatz ist wichtig für unseren Erfolg. Daher sehen wir ein sehr gutes Arbeitsklima, das Ihnen ein großes Maß an Eigenverantwortung ermöglicht, modern gestaltete Büroräumlichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten als wichtige Bausteine für eine hervorragende Zusammenarbeit. Zudem bieten wir umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote, ein Betriebsrestaurant und Cafeterias am Standort der Zentrale in Salzburg, interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten, einen Betriebskindergarten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten. Selbstverständlich genießen Sie ebenfalls Mitarbeiterkonditionen beim Autokauf, bei der Finanzierung und für Service, Reparatur und Zubehör. Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 50.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung. Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online! Die Porsche Holding Salzburg ist das größte und erfolgreichste Automobilhandelshaus Europas. Wir sind in 22 europäischen Ländern und weiteren Standorten in China, Südamerika und Malaysia offensiv am Markt. Mobilitätsleistungen rund um das Automobil sind unsere Kernkompetenz. Dazu zählen Großhandel, Einzelhandel, Service, Ersatzteilvertrieb und Finanzierung. Unser Fokus liegt auf den Konzernmarken Volkswagen, Audi, SEAT, Škoda und Porsche sowie Bentley, Lamborghini und Bugatti. Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort eine/n   Projektmanager CRM (m/w/d) Ihre Aufgaben: Projektmanagement der PHS-CRM Lösung (Salesforce) Selbstständige Konzeption, Qualitätssicherung, Abwicklung und Koordination von (Weiter-)Entwicklungen im Bereich Customer-Relationship Management Schnittstelle zu internen Fachabteilungen, der Porsche Informatik und externen Unternehmen (Deloitte, Salesforce) Identifizieren, Bewahren und Schaffung von konzernweiten Synergieeffekten bei Verwaltung von Kundenstammdaten Koordination von Roll-Outs in neuen Ländern Koordination der Anbindung von weiteren Systemen Sie bringen mit: Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Customer Relationship Management (CRM) und Projektmanagement Berufliche Praxis mit CRM-Systemen (insbesondere Salesforce) und Kundenportalen Abgeschlossenes Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Informatik oder Kommunikation Verständnis für Fachbereichs-Anforderungen im Kontext des aktuellen CRM-System-Entwicklungsstandes (Salesforce) Fähigkeit, effektiv und strukturiert mit Kollegen über Organisationseinheiten hinweg zusammen zu arbeiten und einen intensiven Wissensaustausch zu unterstützen Organisationsgeschick, sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Herangehensweise Wir bieten: Wir wissen: Ihr Einsatz ist wichtig für unseren Erfolg. Daher sehen wir ein sehr gutes Arbeitsklima, das Ihnen ein großes Maß an Eigenverantwortung ermöglicht, modern gestaltete Büroräumlichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten als wichtige Bausteine für eine hervorragende Zusammenarbeit. Zudem bieten wir umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote, ein Betriebsrestaurant und Cafeterias am Standort der Zentrale in Salzburg, interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten, einen  Betriebskindergarten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten. Selbstverständlich genießen Sie ebenfalls Mitarbeiterkonditionen beim Autokauf, bei der Finanzierung und für Service, Reparatur und Zubehör. Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 50.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung. Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online!
Studiengangsleitung (m/w/d)
Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU), Salzburg
Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität in Salzburg bietet seit September 2017 das Studium der Pharmazie an. Für das operative Management des Bachelor- und Masterstudiums der Pharmazie suchen wir ehestmöglich eine Studiengangsleitung (m/w/d) für Vollzeit, 40h/Woche.Mit einem kompetenten Team in der Studiengangsorganisation sind Sie verantwortlich für die Gesamtorganisation und das Management dieser Studiengänge. Sie betreuen die Studierenden von der ersten Anfrage über das Aufnahmeverfahren bis hin zum Abschluss des Studiums nach fünf Studienjahren (Bachelor und Master). Ihre Aufgaben umfassen u.a. die gesamte organisatorische Abwicklung der Lehre, den Vollzug und die Weiterentwicklung der Studien- und Prüfungsordnung, die Curriculumsbeschreibung und -weiterentwicklung im Rahmen der Curriculumskommission, die Qualitätssicherung (Evaluierung, Monitoring, Berichtswesen), Betreuung von Studierenden und Lehrenden, Vernetzung und Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern, Budget- und Personalverantwortung für die Studiengangsorganisation. Sie sind die erste Ansprechperson für Studienbewerbungen und nehmen daher eine wichtige Rolle im Außenauftritt wahr. Sie haben große Freude, junge Menschen auf ihrem Ausbildungsweg zu begleiten.Sie bringen ein abgeschlossenes Studium (idealerweise Pharmazie oder andere Naturwissenschaft), Erfahrung in Organisation und Management von Lehre, sowie gute Englischkenntnisse mit. Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung (vorzugsweise im tertiären Bildungssektor). Hervorragende Fähigkeiten in Kommunikation, Projektleitung und -management und agiles Führungsverständnis gehören zu Ihrem Portfolio. Teamfähigkeit, Flexibilität, Serviceorientierung, sowie ein zielorientierter Arbeitsstil zeichnen Sie aus.Es erwarten Sie neben einem spannenden Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum in einem dynamischen wissenschaftsgetriebenen Umfeld diverse Benefits wie u.a. individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeit, Möglichkeit zum Home-Office, Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe sowie ein attraktives Gehalt. Wir bieten ein Jahresbruttogehalt ab EUR 56.000,- für Vollzeit. Eine Überzahlung ist in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil möglich.
eCOMMERCE IT CONSULTANT (M/W)
SPAR ICS Business Service GmbH, Salzburg, Wernberg oder Wien
Wir sind das „I“ und „T“ in Retail... SPAR ICS ist die IT-Gesellschaft der SPAR Österreich-Gruppe und kümmert sich um sämtliche IT-Belange von SPAR, INTERSPAR, Hervis, und SES Spar European Shopping Centers. Wir sind über 500 kluge Köpfe und haben zwei Agenden: Das reibungslose Einkaufserlebnis aller SPAR-Kundinnen und -Kunden in 8 Ländern und die digitalen Geschäftsprozesse „hinter den Regalen“ im Konzern. Laufende Weiterentwicklung der nationalen und internationalen Onlineshops in einem agilen Projektumfeld Enge Zusammenarbeit mit den Business Abteilungen, um technische Lösungen für die laufend wachsenden Anforderungen im eCommerce zu entwickeln Analyse, Konzeption und Qualitätssicherung von User Stories im Umfeld SAP Commerce (Hybris) Enge Zusammenarbeit mit unserem internen Entwicklerteam sowie nachhaltiger Wissensaufbau im Bereich B2C eCommerce, wobei wir deine Aufgaben hinsichtlich Umfang und Inhalt abhängig von deiner bereits vorhandenen Erfahrung gestalten Abgeschlossener Ausbildung im IT-Bereich oder entsprechender Berufserfahrung Freude am Lernen und an aktiver Gestaltung Analytischem Denkvermögen, Selbstständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohem Qualitätsbewusstsein Kenntnisse bezüglich eCommerce Shop Lösungen sowie agilen Entwicklungsprozessen und -methoden sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich Sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift Arbeiten mit state-of-the art Technologien und an innovativen Digital Retail Lösungen Starker Teamgeist, modernes Arbeitsumfeld inkl. Teleworking & erstklassige Benefits Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit professioneller Einarbeitung Spannende Weiterbildungs- & Karrieremöglichkeiten – die Besten haben alle Chancen! Ein attraktives Jahresgehalt. Für diese Position liegt dieses deutlich über dem Kollektivvertrag, abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung (Junior ab € 35.000 ; Senior ab € 50.000)