Position eingeben

Überblick über die Arbeitsmarktstatistik in

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Senior Software Tester HiL (m/w/d)
Magna International Inc., Lannach, Deutschlandsberg
Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Sie sind Experte für Hardware-in-the-Loop-Testing (HiL) im Automotive Bereich und motivieren sich durch die Lösung komplexer Softwareanforderungen? Sie wollen die zukunftsorientierte Ausrichtung unserer Testprozesse und -methoden durch ihre langjährige Erfahrung mitgestalten und sind es gewohnt als Test-Experte im Bereich Steuergerätesoftware komplette Entwicklungsprojekte von der Ideenbeschreibung bis zur Serie erfolgreich zu begleiten? Sie interessieren sich für moderne eDrive-Systeme, Allradsysteme und deren Fahrdynamikregelung? Dann freuen wir uns, wenn Sie bei uns im Engineering Bereich folgende Aufgaben übernehmen: Entwicklung von hochgradig automatisierten Testabläufen für die Steuergerätefunktionen in verschiedensten Antriebsstrangsystemen für namhafte Fahrzeughersteller Eigenständige Spezifikation, Implementierung und Durchführung von Software Integrationstests mit Hardware in the Loop Systemen Ergebnisinterpretation der durchgeführten Tests, sowie Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen gemeinsam mit dem Projektteam Teilnahme als Fachexperte an FMEAs, Functional Safety Assessments, Risikoanalysen und Lastenheftabstimmungen Enge Zusammenarbeit mit Funktionsdefinition, Softwareentwicklung und Fahrzeugtest, sowie der technischen Projektleitung Durchführung von technischen und formalen Reviews der Testfälle und Testmethoden Planung, Koordination und Reporting der Testaktivitäten und Teststrategie in Abstimmung mit der technischen Projektleitung Das bringen Sie mit abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich HiL Testing, vorzugsweise in der Automobilindustrie und idealerweise im Bereich eDrive-Systeme / Allradsysteme / Fahrdynamikregelung Kenntnisse der automotiven Bussysteme CAN, CAN-FD und Flexray Erfahrung in der Steuer- und Regelungstechnik Teamplayer mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und strukturierter Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) so wie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.765,45 x (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Zusätzliche Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 – 3947 Mail: bianca.winklermagna.com Magna Powertrain GmbH & Co KG
Senior Engineer für Photonic-Sintering (m/w)
TDK Electronics GmbH & Co OG, Deutschlandsberg
Senior Engineer für Photonic-Sintering (m/w) Elektronische Bauelemente befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. TDK ist ein weltweit führender Hersteller dieser Schlüsselprodukte. Für unsere Piezo & Protection Devices Business Group suchen wir für den Standort Deutschlandsberg, Österreich, ab sofort einen Senior Engineer für Photonic-Sintering (m/w) Ihre Hauptaufgaben Entwicklung und Fertigungseinführung von Photonic-Sintering & Ultrafast Thermal Processing für keramische Komponenten Einführung von UltraFast Thermal Processes für Dünnschicht-, Dickschicht- und Vielschichtbauelemente Selbstständige Bearbeitung und Management von Projekten Abgeschlossenes Studium (TU, UNI, MUL) Materialw., Verfahrenst., Physik o.ä. Mehrjährige Erfahrung mit Keramik- Technologien und in der Prozess- o. Fertigungstechnik Begeisterungsfähigkeit für Innovation Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Kenntnisse im Projektmanagement Gutes Englisch in Wort und Schrift Gehalt: ab EUR 4.000 brutto pro Monat (14x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung
Strategischen Einkäufer (m/w)
TDK Electronics GmbH & Co OG, Deutschlandsberg
Elektronische Bauelemente befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. TDK ist ein weltweit führender Hersteller dieser Schlüsselprodukte. Für unsere Piezo and Protection Devices Business Group suchen wir für den Standort Deutschlandsberg, Österreich, ab sofort einen Strategischen Einkäufer (m/w) Ihre Hauptaufgaben Strategischer Einkauf von Zeichnungs­teilen (Metall-, Kunststoffspritzgußteile, Sinterhilfsmittel etc.) Verantwortung für Vertrags- und Preis­verhandlungen für Invest und diverse Materialien/Dienstleistungen Übernahme des Beschaffungsmarketings und Global Sourcings Internationale Marktbeobachtung und Durchsetzung von alternativen Beschaffungsquellen Erstellung von Preisprognosen und internen Kennzahlen Technischer oderbetriebswirtschaftlicherHochschulabschluss (TU, UNI, FH) Berufserfahrung im Bereich„Automotive“ - Einkaufwünschenswert Kenntnisse im Projektmanagement Ergebnisorientierte und durchsetzungs­starkePersönlichkeit Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Grundgehalt : ab € 3.400 brutto pro Monat (14x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung
EINKÄUFER (m/w/d)
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz, Deutschlandsberg
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: EinkäuferIn Arbeitsort: 8530 Deutschlandsberg Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Lehre Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Du hast den Blick fürs Wesentliche, kannst jedoch auch über den Tellerrand hinausblicken? Wir sind ein junges, expandierendes und dynamisches Unternehmen aus dem Bereich der Personaldienstleistung. Bei uns steht der Mensch in allem Handeln im Vordergrund. Aus diesem Grund suchen wir ab sofort für unseren Kunden Beruf: 1 EINKÄUFER (m/w/d) Inserat: herausforderung: - Anfrage und Einholung von Angeboten für Materialien - Durchführung der Bestellungen - Optimierung der Einkaufsergebnisse durch Verhandlungen mit den Lieferanten - Materialstammdaten pflegen - Mahnungen von Auftragsbestätigungen und Abwicklung des Liefertermins - Schnittstellenfunktion zwischen Auftragsservice und Auftragsplanung - Auftragsvergabe und -verfolgung bis zur bedarfsgerechten Lieferung - Erstellen und Prüfen von Angeboten ichbringemit: - Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung (HAK, HLW, HTL) - Einschlägige Berufserfahrung, eventuell in der Automobilbranche von Vorteil - Gute MS-Office Kenntnisse und SAP-Kenntnisse wünschenswert - Proaktive, strukturierte und effiziente Arbeitsweise - Kommunikations- und Durchsetzungsstärke - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse tatsachen: - Gehalt: Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung wird ein Monatsbruttogehalt für Vollzeit ab € 2.569,41 mit Bereitschaft zur Überzahlung, geboten. - Arbeitszeiten: Nach Absprache - Arbeitsort: Bezirk Deutschlandsberg - Anstellungsart: Vollzeit 38,5 Stunden bewerbungan: Edler HR Management GmbH / z.Hd. Recruiting-Team http://www.edler-hr.at/bewerbung bewerbungedler-hr.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als EINKÄUFER (m/w/d) beträgt 2.569,41 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13211276 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Quality Management Engineer (w/m/d)
SVI Austria GmbH, Deutschlandsberg
SVI Austria GmbH ist Auftragsfertiger für elektronische und mechatronische Produkte. Das europäische Headquarter mit Sitz in Deutschlandsberg ist eine Tochter der SVI Public Company Ltd. in Thailand. Die SVI-Gruppe zählt zu den weltweit führenden EMS-Anbietern (Electronics Manufacturing Services), beschäftigt über 4.200 Mitarbeiter_innen und strebt kontinuierlich nach Wachstum und Technologieführerschaft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Deutschlandsberg einen engagierten In dieser verantwortungsvollen Position unterstützen Sie den Head of Quality & Environmental Management bei der Weiterentwicklung und Optimierung unseres integrierten Managementsystems (IMS) nach ISO 9001, IATF 16949, ISO 13485 und ISO 14001. Ihre Aufgaben Unterstützen bei der Festlegung und Erreichung von Qualitäts- und Umweltzielen Prüfen und pflegen von IMS-Dokumenten unter Anwendung der BPM-Software AENEIS Durchführen und verfolgen von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung des IMS einschließlich Ursachenanalyse und Wirksamkeitsprüfung Durchführen von Audits - bei Bedarf auch standortübergreifend innerhalb der Konzerngruppe Prozessmanagement und Prozessentwicklung Analysieren und überwachen von Risiken und Chancen in Zusammenarbeit mit den Prozessverantwortlichen Vermitteln der Bedeutung und Wichtigkeit eines wirksamen und prozessorientierten IMS im Unternehmen Verfolgen von aktuellen Trends im Bereich Qualität Beraten und unterstützen der Bereichs- und Abteilungsleiter zur Erreichung der Qualitätsziele Aktive Überwachung und Berichterstattung zur Leistung des IMS an den Vorgesetzten Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule oder Universität) Ausbildung im Bereich Qualitätsmanagement sowie gute Normenkenntnisse ISO 9001, IATF 16949 Ausbildung zum internen Auditor Ausbildung im Umweltbereich bzw. Normenkenntnisse ISO 14001 von Vorteil Idealerweise mehrjährige Erfahrung als Qualitätstechniker in der Automobilbranche Gute EDV-Kenntnisse in Windows und MS-Office Hohe Belastbarkeit Kaufmännisches Verständnis Reisebereitschaft (ca. 10%) Unser Angebot Die Chance, die Zukunft eines internationalen, erfolgreichen Konzerns mitzugestalten Verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet in einem teamorientierten, interkulturellen Arbeitsumfeld Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsperspektiven Verpflegung durch die hausinterne Kantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen Mitarbeiterparkplätze am Firmengelände Individuelle Sozialleistungen und Benefits Für diese Position gilt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Std. ein KV-Mindestbruttogehalt ab EUR 2.896,77 (14 Mal) mit Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Frauentaler Str. 100 8530 Deutschlandsberg
Testingenieur für elektr. Antriebsysteme - Umwelt- und Lebensdauerprüfungen
Magna International Inc., Lannach, Deutschlandsberg
Testingenieur für elektr. Antriebsysteme - Umwelt- und Lebensdauerprüfungen Art der Beschäftigung: Festanstellung Lannach, Styria, AT Jobnummer: 14721 Gruppe: Magna Powertrain Division: E-Drive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Lannach Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie In dieser Position unterstützen sie ein Team, das elektrische Antriebssysteme (Elektromotor mit Getriebe und Leistungselektronik) für zukünftige Elektro-und Hybridfahrzeuge entwickelt und sind eine wichtige Kontaktperson zu externen Testlabors, Dienstleistern und Lieferanten. Dabei verantworten Sie die gesamte Planung und Durchführung von Erprobungen im Bereich mechanisch/klimatische Tests auf Basis der ISO 19453, LV124-2 und LV147. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit übernehmen Sie unter anderem, folgende Aufgaben: • Unterstützung in der Akquise-Phase neuer Projekte • Erstellung von Testplänen und detaillierten Testspezifikationen • Vorbereitung der Prüflinge und Abwicklung der gesamten Testabläufe • Organisation und Betreuung der Analyse nach der Prüfung , sowie die damit verbundene Datenauswertung (z.B. mit Hilfe von Tools wie Matlab und Diadem) • Verfassung von endkundentauglichen Erprobungsberichten , sowie Reporting des Testfortschritts an den Kunden Das bringen Sie mit • abgeschlossene technische Ausbildung an einer TU oder FH (Informatik, Elektrotechnik/Elektronik, Automatisierungstechik, Telematik, oder ähnliches) oder abgeschlossene HTL Ausbildung in diesen Fachbereichen mit mehrjähriger Berufserfahrung • Erfahrung im Umgang mit den Tools Matlab, Diadem und Canape/Canalyzer/Canoe • Know-how über diverse Erprobungsstandards im automotiven Bereich • kommunikative Persönlichkeit mit Organisationsgeschick • hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation, bei gleichzeitig kreativen, aber auch wirtschaftlichem Denken • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch • Reisebereitschaft im Ausmaß von ca. 20% (vorrangig im Raum Europa, China und USA) Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.390,26 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 – 3947 Magna Powertrain GmbH & Co KG
System-Engineer für elektrische Antriebssysteme (m/w/d)
Magna, Lannach, Deutschlandsberg
System-Engineer für elektrische Antriebssysteme (m/w/d) Jobnummer: 16070 Gruppe: Magna Powertrain Division: E-Drive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Lannach Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. System-Engineer für elektrische Antriebssysteme (m/w/d) Das erwartet Sie Wir entwickeln die nächste Generation von elektrischen Antriebsystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge. In der Rolle des System Engineers unterstützen Sie die Applikationsentwicklung unserer elektrifizierten Antriebsstrangprodukte für die Serie. Dabei erarbeiten Sie gemeinsam in einem Team aus System-Architekten, Produktmanagement und weiteren KollegInnen die Definition der Systemarchitektur auf Basis der bestehenden Systemanforderungen. Unter anderem haben Sie folgende Aufgaben: • Erstellung von intelligenten technischen Konzepten auf Basis von Ergebnissen aus Simulationen, Berechnungen und Toleranzstudien unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen und bestehenden Standards • Definition der mechatronischen Anforderungen an die eingesetzten Subsysteme , sowie Abstimmung der Schnittstellen mit den verschiedenen Fachabteilungen • Durchführung von Lastenheftanalysen und Support bei der Lastenheftabstimmung mit dem Kunden • Kommunikation & Präsentation der Systemanforderungen und -architektur , sowie Kundenabstimmung zur Definition der Produktanforderungen und Konzeptentscheidungen • Support bei der Erstellung von Systemspezifikationen und Systemarchitektu r unter Verwendung generischer Plattformvorlagen • Teilnahme an Fahrzeugverifikationsaktivitäten gemeinsam mit dem Kunden Das bringen Sie mit Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation • Erfahrung im Bereich der konventionellen und/oder elektrifizierten Antriebstechnologie • Know-how bzgl. gängiger automotive Standards wie z.B.: SPICE (ISO15504) und Functional Safety (ISO26262) • Fundiertes Wissen im Mechanischen und/oder elektrifizierten Bereich, bei gleichzeitig vorhanden Innovationsgeist • Kenntnisse im Umgang mit Simulationstools (MATLAB/Simulink, ANSYS Simplorer) • Sicheres und durchsetzungsstarkes Auftreten im Umgang mit Kunden, Lieferanten, sowie internen und externen Entwicklungspartnern • teamfähige Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung und guten Organisationsgeschick • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch • Reisebereitschaft (mehrheitlich österreichweit, tlw. auch global - ca. 15% pro Jahr) Das bieten wir Benefits : Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens EUR 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). zusätzliche Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 - 3947 Magna Powertrain GmbH & Co KG
Kundenbetreuung im Außendienst (m/w/d)
Generali Versicherung AG GST Deutschlandsberg, Deutschlandsberg
Generali Versicherung AG GST Deutschlandsberg Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: VersicherungsberaterIn Arbeitsort: 8530 Deutschlandsberg Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Keine abgeschlossene Ausbildung / Pflichtschule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Auch in schwierigen, herausfordernden Zeiten, ist die Generali ein starker Partner und sicherer Arbeitgeber. Wir denken schon heute an eine weiterhin erfolgreiche Zukunft gemeinsam mit unseren Kolleginnen und Kollegen und erweitern unser Team: Wir suchen: Beruf: 1 Kundenbetreuung im Außendienst (m/w/d) Inserat: ab 01.03.2021 Wir verdanken es vor allem dem Einsatz und dem Engagement unserer MitarbeiterInnen, dass wir auch in Krisenzeiten als Versicherungsunternehmen ein starker Partner für unsere Kunden/Innen, und ein sicherer Arbeitgeber für unsere ArbeitnehmerInnen sind. Wir suchen für unseren Standort in Deutschlandsberg kommunikative und leistungsorientierte KundenbetreuerIn (m/w/d) für den Außendienst Sie suchen-wir bieten Flexible Arbeitszeit und Mobile Working Hohe und leistungsbezogene Verdienstmöglichkeiten Täglichen Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen Tolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team Vielfältige Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten bis zum Gebietsleiter Eine hochwertige Ausbildung etwa Lehrabschluss, FinanzCoach oder BÖV (Zertifizierung Bildungsakademie der österreichischen Versicherungswirtschaft) Diensthandy Iphone XR, Dienstlaptop Modernste digitale Tools für mehr zeitlich Flexibilität (z.B. Unterschrift via Face ID, Fingerprint etc.) Teilnahme an außergewöhnlichen Events Eine sichere Anstellung in einem internationalen Top-Konzern Ausgezeichnet Als KundenbetreuerIn in einem unserer Verkaufsteams in Graz erwartet Sie genau das. Nach einer umfangreichen Ausbildung in unserer Generali Akademie starten Sie Ihre neue Aufgabe: Sie bieten Kunden in allen Lebenssituationen maßgeschneiderte Versicherungs- und Vorsorge Produkte Sie betreuen bestehende Kunden und gewinnen auch neue - das ist der Grundpfeiler Ihres Erfolges Wir suchen-Sie sind/haben Eine Persönlichkeit, die kontaktfreudig, lernfähig, zielstrebig und teamfähig ist Eine Person mit positiver Ausstrahlung und Freude am Verkauf Interesse an der Versicherungsbranche Führerschein B Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt € 23.298,04 brutto pro Jahr. Keine Sorge, Ihr tatsächliches Gehalt sowie attraktive Provisions- und Bonifikationsmöglichkeiten klären wir dann gerne persönlich. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht lange, melden Sie sich noch heute bei uns. Ihr Ansprechpartner in der Südweststeiermark ist Herr Christoph Maurer (christoph-marco.maurergenerali.com oder telefonisch unter 0676 8258 3037) Auf jeden Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Kundenbetreuung im Außendienst (m/w/d) beträgt 23.298,04 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13327756 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
IT-SYSTEMADMINISTRATOR (m/w/d)
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz, Stainz, Deutschlandsberg
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Informations- und KommunikationstechnikerIn Arbeitsort: 8510 Deutschlandsberg Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Lehre Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Du hast den Blick fürs Wesentliche, kannst jedoch auch über den Tellerrand hinausblicken? Wir sind ein junges, expandierendes und dynamisches Unternehmen aus dem Bereich der Personaldienstleistung. Bei uns steht der Mensch in allem Handeln im Vordergrund. Aus diesem Grund suchen wir ab sofort für unseren Kunden Beruf: 1 IT-SYSTEMADMINISTRATOR (m/w/d) Inserat: mit Schwerpunkt IT-Security herausforderung: - Sicherstellung des Betriebs der IT-Infrastruktur (AD, O365, LAN/WAN/WLAN, Citrix, VMware, Veeam, MDM) - Verantwortung, Konzeption sowie Umsetzung von IT-Security Projekten - Betreuung und Support für Systemnutzer (1st Level Support) - Inbetriebnahme sowie Wartung von Hard- und Softwareprodukten - Erstellung und Aktualisieren von IT-Dokumenten ichbringemit: - Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT - Mind. 5 Jahre Erfahrung im Bereich Systemadministration - Erfahrungen im Bereich Citrix, VMware, IT-Security von Vorteil tatsachen: - Gehalt: Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung wird ein Monatsbruttogehalt für Vollzeit ab € 3.000,00 mit Bereitschaft zur Überzahlung, geboten. - Arbeitszeiten: Vollzeitbeschäftigung, nach Absprache - Arbeitsort: Raum Deutschlandsberg bewerbungen: Edler HR Management GmbH z.Hd. Recruiting-Team Dr.-Auner-Straße 2 A-8074 Raaba bewerbungedler-hr.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als IT-SYSTEMADMINISTRATOR (m/w/d) beträgt 3.000,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13364218 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Materialentwicklungsingenieur (w/m)
epcos, Deutschlandsberg
Materialentwicklungsingenieur (w/m) at epcos Für unsere Piezo and Protection Devices Business Group suchen wir für den Standort Deutschlandsberg, Österreich, ab sofort einen Materialentwicklungsingenieur (w/m) Ihre Aufgaben Qualifikation neuer Rohstoffquellen für die keramische Halbleiterherstellung Produktqualifizierung inklusive Fertigungsunterstützung für eine erfolgreiche Produktimplementierung Entwicklung neuer Technologien für Ultraschall-Sensoren (US) für die E-Mobilität Ihre erforderliche Ausbildung Abgeschlossenes Hochschulstudium (TU, MUL) Chemie, Materialwissenschaften, Physik o.ä. Ihre fachlichen Anforderungen Mehrjährige Berufserfahrung in der Materialentwicklung von Vorteil Projektmanagement- u. Statistische Kenntnisse wünschenswert Innovative, durchsetzungsstarke und kommunikative Persönlichkeit Dienstreisebereitschaft Gutes Englisch in Wort und Schrift Grundgehalt: ab € 3.400 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit der Erfahrung und Kompetenz.
Projektleiter im eDrive Bereich (m/w/d)
Magna International Inc., Lannach, Deutschlandsberg
Lannach, Styria, AT Sankt Valentin, Lower Austria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Als Projektleiter im eDrive Bereich arbeiten Sie an den Antriebssystemen der Zukunft. Sie tragen die Verantwortung für die technische, terminliche und wirtschaftliche Zielerreichung unserer eDrive Entwicklungsprojekte und stellen eine wichtige Schnittstelle zu unseren Kunden dar. Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem: • Technische Projektleitung internationaler Kundenprojekte von der Akquisition bis zur Übergabe in die Serienorganisation • Planung von Projekten, kontinuierliche Überprüfung und Optimierung des Projektfortschritts, Korrektur bei Abweichungen • Führung interdisziplinärer Projektteams innerhalb der Entwicklungsorganisation • Vertretung des Engineering im Simultaneous Engineering Team auf Programmebene • K ommunikation und Vertretung der Projektergebnisse gegenüber internen und externen Kunden Das bringen Sie mit • Abgeschlossene akademische Ausbildung der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung • Berufserfahrung in der Projektleitung im Automotive Bereich, bevorzugt im Bereich eDrive / Powertrain • Produktkenntnisse in den Bereichen eDrive / Powertrain, Allradsysteme und Achsgetriebe sind von Vorteil • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse erforderlich • Projektmanagement-Zertifizierung von Vorteil • Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie Durchsetzungskraft, gepaart mit einem strukturierten Arbeitsstil • Bereitschaft zur standortübergreifenden Zusammenarbeit und regelmäßigen nationalen / internationalen Dienstreisen • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch (verhandlungssicher) Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt : Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 – 3947
Erfahrener Projekteinkäufer Elektronik-Komponenten (m/w/d)
Magna Powertrain GmbH & Co KG, Lannach, Deutschlandsberg
Erfahrener Projekteinkäufer Elektronik-Komponenten (m/w/d) Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Erfahrener Projekteinkäufer Elektronik-Komponenten (m/w/d) Jobnummer: 16724 Gruppe: Magna Powertrain Division: E-Drive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Traiskirchen, Lower Austria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Als erfahrener Projekteinkäufer Elektronik im innovativen Electrification Bereich sind Sie hautnah bei der Entwicklung neuer Mobilitätskonzepte für die Zukunft dabei. Als ein wichtiger Bestandteil des Projektteams, tragen Sie nicht nur die Verantwortung für die Beschaffung aller erforderlichen Komponenten, vielmehr sind Sie das Sprachrohr für interne und externe Ansprechpartner im Zuge des gesamten Projekts. Durch Ihre Mechatronik oder Elektronik Erfahrung unterstützen Sie unsere Engineers bei der effizienten Lieferantenkommunikation und der Suche nach den optimalen Partnern für unsere erfolgreichen Produkte. Sie verantworten in dieser Funktion: Sie verantworten in dieser Funktion im Projekt den Einkauf von Automotive Komponenten mit dem Schwerpunkt Elektronik (Power Module, PCBAs, Bus Bars, EMV Filter, Stecker, Kabelbäume, Stecker, E-Motoren, E-Motorkomponenten, etc.) zur Zielerreichung der Lieferanten Einkaufsmeilensteine (Lieferantenfestlegung, Lieferantentracking, etc.) Sie leiten die Interne Projektbetreuung (Aufbereitung projektrelevanter Daten, Projektvorstellung an internen Fachbereiche,…) Sie orientieren sich in Ihrer Arbeit am übergeordneten Programm Team, welches die Serienentwicklung unserer Electrification Produkte vorantreibt und haben die Projektverantwortung des gesamten Zukaufanteils sämtlicher Technologien im Programm - von der Angebotsphase bis zum Serienstart Sie haben hohe Ansprüche an sich selbst und fordern diese auch von unseren Lieferanten ein, die Sie in Ihrer Entwicklung fördern und unterstützen Sie begeistern sich Lieferantenselektion/-nominierung und -entwicklung und können durch Ihre Kommunikationsfähigkeit gut zwischen Lieferanten und Entwicklern vermitteln. Sie koordinieren die Abstimmung und Verhandlung von Vertragsdokumenten für neue Lieferanten bzw. Technologien gemeinsam mit dem Strategischen Einkauf Im Zuge Ihrer erweiterten Tätigkeiten unterstützen Sie die Vorentwicklung bei der strategischen Preisfindung von neuen Produkten und den Strategischen Einkauf für den Aufbau unseres Lieferantennetzwerkes für die Electrification Commodities Intern und extern positionieren Sie sich als wichtiger Ansprechpartner bei Einkaufsfragen mit den Lieferanten Das bringen Sie mit Abschluss einer techn. Ausbildung (HTL/FH/TU) mit den Schwerpunkten Mechatronik, Elektrotechnik oder Elektronik oder betriebswirtschaftliche Ausbildung mit technischer Vorbildung (z.B. HTL) Idealerweise Berufserfahrung im automotiven bzw. metallverarbeitenden Produktionsumfeld im Bereich Projektabwicklung oder Einkauf Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint) vorausgesetzt, SAP Erfahrung von Vorteil Lernbereitschaft und hohes Engagement, sowie Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit Gute Selbstorganisation und Zeitmanagement Professionelles Auftreten, Flexibilität und Reisebereitschaft (ca.30%) mehrheitlich im europäischen Raum Durchsetzungskraft gepaart mit Konfliktlösungsfähigkeit Hohe Problemlösungskompetenz und Fähigkeit in kritischen Situationen die Übersicht zu bewahren Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Freude an der Arbeit im Team Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.765,45 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Zukünftige Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Nicole Wurzinger Mail: nicole.wurzingermagna.com Magna Powertrain GmbH & Co KG Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. 09Supply Chain FPermanent/Regular Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Erfahrener Projekteinkäufer Elektronik-Komponenten (m/w/d) in Traiskirchen Tätigkeitsbereich Technik | Ingenieurwesen
Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d)
Magna, Lannach, Deutschlandsberg
Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d) Art der Beschäftigung: Festanstellung Lannach, Styria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Wir entwickeln die nächste Generation von elektrischen Antriebsystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge. In der Rolle des Engineering End-of-Line (EOL) Koordinators (m/w) sind Sie die Hauptansprechperson innerhalb der Produktentwicklung in Richtung Produktionsplanung. Gemeinsam mit einem crossfunktionalen Expertenteam erstellen Sie das EOL-Testing Konzept und unterstützen bei der Klärung von technischen Detailfragen. Unter anderem haben Sie folgende Aufgaben: • Zusammenfassung von System- und Kundenanforderungen aus Sicht der Produktentwicklung an das EOL Konzept, sowie die technische Abstimmung dieses mit Kunden und Lieferanten • Unterstützung der Produktionsplanung bei der Lieferantenauswahl , sowie Betreuung der Umsetzung und Inbetriebnahme • Fachliche Leitung eines Experten-Team s zur Erstellung von u.a.: - System-Beschreibungen wie z.B. Schnittstellendefinition und Betriebsanleitung - Freigabekatalog für die Inbetriebnahme aus Sicht der Produktentwicklung • Synergie-Förderung zwischen Produktion und Produktentwicklung mit Hilfe von Stärkung des Wissenstransfers, Lessons Learned Sessions und Prozess- und Dokumentations-Standardisierung Das bringen Sie mit • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation • Erfahrung im Bereich der elektrifizierter Antriebsstrangsystemen von Vorteil • Erste Kenntnisse im Bereich der Produktionsplanung, Verifikation oder Prototyping von elektrifizierten Antriebssystemen, E-Motor oder Inverter wünschenswert • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke im Umgang mit Kunden, Lieferanten, sowie internen und externen Entwicklungspartnern • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 – 3947 Magna Powertrain GmbH & Co KG
Quality Assurance Engineer (m/w/d)
Magna Powertrain GmbH & Co KG, Lannach, Deutschlandsberg
Quality Assurance Engineer (m/w/d) Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Quality Assurance Engineer (m/w/d) Jobnummer: 16503 Gruppe: Magna Powertrain Division: E-Drive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Traiskirchen, Lower Austria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Als Quality Assurance Engineer sind Sie ein Teil eines motivierten Teams im Bereich des Project Management Offices. Sie begleiten hier die proaktive Schnittstelle zu den Projektmitarbeitern im automotiven Serienentwicklungsprojekten und achten stets auf die Umsetzung der Qualitätsstandards. Dabei unterstützen Sie die Teammitglieder bei der Erreichung von Projekt- und Prozesszielen. Ihre spannendes Aufgabengebiet umfasst: Planung von qualitätssichernden Maßnahmen für automotive Entwicklungsprojekte Erstellung von QA-Plänen Festlegung von Qualitätszielen und Qualitätskennzahlen Umsetzung der Qualitätsmaßnahmen (wie z.B. Durchführung von Reviews und Audits) in den Projekten in Abstimmung mit der Projektleitung Unterstützung der Projektteams bei der Erreichung von Projekt- und Prozesszielen und Schnittstellensupport zur Produktion Organisation und Koordination von entwicklungsbegleitenden Maßnahmen (z.B. Risikoanalysen, FMEA,…) unter anderem in enger Zusammenarbeit mit dem Functional Safety Manager Überprüfung der Durchführung und Wirksamkeit von entwicklungsbegleitenden Maßnahmen im Projekt (z.B. aus FMEA) Einleitung und Verfolgung von Korrekturmaßnahmen zur Erreichung der Qualitätsziele Erstellung von regelmäßigen QA-Berichten zur Darstellung des aktuellen Qualitätszustandes Kontinuierliche Weiterentwicklung der angewendeten Methoden und Prozesse im Bereich der Qualitätssicherung Das bringen Sie mit Abgeschlossene Ausbildung an einer TU/FH der Fachbereiche Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder alternativ abgeschlossene HTL mit entsprechender Berufserfahrung Erfahrung im Bereich Automotive-Qualitätsmanagement bzw. Software-Qualitätssicherung basierend auf SPICE und/oder CMMI Erfahrung in der Qualitätssicherung nach ISO/TS 16949 bzw. Kenntnisse der im Automotive Bereich üblichen Standards (z.B. AECQ, etc.) Seriennahe Industrialisierungserfahrung ist von Vorteil FMEA Moderationserfahrung von mechatronischen Produkten erforderlich, Kenntnisse von APIS IQ-RM vorteilhafteil; Strukturierte Arbeitsweise und Selbstorganisation Hohe soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Übersicht in kritischen Situationen, Problemlösungskompetenz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.003,80 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Nicole Wurzinger Tel.: 43 664 / 80444 - 1052 Magna Powertrain GmbH & Co KG Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. 08Engineering FPermanent/Regular Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Tätigkeitsbereich Qualitätsmanagement | Qualitätssicherung
Software Engineer im Automotive Bereich (m/w/d)
Magna, Lannach, Deutschlandsberg
Software Engineer im Automotive Bereich (m/w/d) Division: EC Lannach Art der Beschäftigung: Festanstellung Lannach, Styria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie Sie interessieren sich für Softwareentwicklung im Automotive Bereich? Die Lösung komplexer Softwareanforderungen treibt Sie an und Sie interessieren sich für Embedded Software am neuesten Stand der Technik? Dabei arbeiten Sie eng zusammen mit Kollegen aus der Basis-Softwareentwicklung, sowie auch der technischen Projektleitung und haben die Möglichkeit sich zu einem Software Experten von sicherheitsrelevanten Systemen in der Automobilindustrie zu entwickeln. Nach Ihrer Einarbeitungsphase zählen unter anderem folgende Tätigkeiten zu Ihrem Verantwortungsbereich: • Fachliche Verantwortung der Bootloader-Entwicklung innerhalb der plattformbasierten Multiprojektlandschaft inkl. Kosten-, Termin- und Arbeitspakteplanung • Erstellung der Anforderungsanalyse und Architektur von Steuergeräte-Software • Supplier Monitoring bei Software-Zukäufen • Erstellung, Durchführung & Evaluation von anforderungs- und wissensbasierten funktionalen Tests in einer professionellen Testumgebung Das bringen Sie mit • Abgeschlossene Ausbildung an einer FH oder TU der Fachrichtungen Telematik, Informatik, Elektrotechnik, oder ähnlichem • Idealerweise bereits einschlägige Berufserfahrung im Bereich Embedded Software • Kenntnisse der Programmiersprache C • Know-how rund um sicherheitsrelevante und Cyber-Security Software-Aspekte (wie z.B.: ISO 26262, SAE J3061) • hohes Organisationsgeschick mit selbstständiger Arbeitsweise und hoher Problemlösungskompetenz • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten – mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen. Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine deutliche Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen möglich. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com). Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Bianca Winkler Tel.: 43 664 / 80444 – 3947 Magna Powertrain GmbH & Co KG
Software Architekt im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge (m/w/d)
Magna Powertrain GmbH & Co KG, Lannach, Deutschlandsberg
Software Architekt im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge (m/w/d) Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Software Architekt im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge (m/w/d) Jobnummer: 15746 Gruppe: Magna Powertrain Division: Traiskirchen Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Traiskirchen, Lower Austria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie In dieser spannenden Position haben Sie den Überblick über die Software von elektrischen Antriebssystemen. Als verlässlicher Ansprechpartner bilden Sie die Schnittstelle zwischen den einzelnenn Software Komponenten und auch zu den Software Requirements sowie dem Software Test. Sie agieren gemäß der aktuellen Automotive-Prozesse und verfolgen Änderungen beharrlich, agieren flexibel und überzeugen durch ihre Hartnäckigkeit sowie Umsetzungsstärke. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben: Detaillierte Analyse von Software Requirements Entwicklung und Wartung der statischen und dynamischen SW Architektur für Steuergeräte in elektrischen Antriebssystemen o Aufteilung der Software in Komponenten und Units o Definition der Schnittstellen zw. den Komponenten und Units o Definition des Daten- und Informationsflusses o Berücksichtigung von Functional Safety und Cyber Security Anforderungen o Dokumentation Enge Kooperation mit den SW Requirements Engineers, den Verantwortlichen für die funktionale Sicherheit, den SW Entwicklern und dem SW Test Team Regelmäßige Abstimmung mit Kollegen an anderen Standorten bzgl. der Entwicklung einer gemeinsamen eDrive Plattform Repräsentation der SW Architektur gegenüber Kunden, Auditoren und anderen Stakeholdern Gelebte Schlüsselposition mit Software Gesamtüberblick Das bringen Sie mit Abschluss einer technischen Ausbildung (FH/TU) mit den Schwerpunkten Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä. Freude an der Entwicklung und Dokumentation von komplexen Zusammenhängen im Bereich der Software Erfahrung in der Softwareentwicklung von Embedded Systemen wünschenswert Kenntnisse in Softwareentwicklungsprozessen gemäß Normen und Standards in der Automobilindustrie (z.B. SPICE, ISO26262) von Vorteil Hohe soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch Gelegentliche Reisebereitschaft im Ausmaß von 10% (Basis Kalenderjahr) global Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Weitere Informationen Ansprechpartnerin für diese Position: Nicole Wurzinger Tel.: 43 664 / 80444 - 1052 Magna Powertrain GmbH & Co KG Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. Jetzt bewerben » Bewerbung starten mit LinkedIn Jetzt bewerben Bitte warten Software Architekt im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge (m/w/d) in Traiskirchen Tätigkeitsbereich Technik | Ingenieurwesen
AGRARMANAGER (m/w/d)
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz, Deutschlandsberg
Edler HR Management GmbH Zweigniederlassung Graz Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: AgrarberaterIn Arbeitsort: 8530 Deutschlandsberg Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Du hast den Blick fürs Wesentliche, kannst jedoch auch über den Tellerrand hinausblicken? Wir sind ein junges, expandierendes und dynamisches Unternehmen aus dem Bereich der Personaldienstleistung. Bei uns steht der Mensch in allem Handeln im Vordergrund. Aus diesem Grund suchen wir ab sofort für unseren Kunden Beruf: 1 AGRARMANAGER (m/w/d) Inserat: herausforderung: - Entwicklung, Planung, Durchführung und Kontrolle von bestehenden und neuen Agrarprojekten - Führung des Agrarteams - Umsetzung von Rohstoffkonzepten - Agrartechnische Beratung und Betreuung von Lieferanten - Betreuung und Weiterentwicklung der firmeninternen Nachhaltigkeitsinitiativen - Mitwirkung bei Kunden- und Lieferantenaudits - Planung und Organisation von Informationsveranstaltungen für Lieferanten ichbringemit: - Abgeschlossene Ausbildung der Agrarwissenschaft - Erste Berufserfahrungen in der Anbauberatung - Hohe Reisebereitschaft - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Weitere Fremdsprachen von Vorteil - Fundierte IT-Kenntnisse tatsachen: - Gehalt: Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung wird ein Monatsbruttogehalt für Vollzeit ab € 3.081,29 mit Bereitschaft zur Überzahlung, geboten. - Arbeitszeiten: Vollzeitbeschäftigung, nach Absprache - Arbeitsort: Raum Deutschlandsberg bewerbungan: Edler HR Management GmbH / z.Hd. Recruiting-Team http://www.edler-hr.at/bewerbung bewerbungedler-hr.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als AGRARMANAGER (m/w/d) beträgt 3.081,29 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13389836 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Technischer Einkäufer (m/w/x) - Bereich: Operativer Einkauf
Home of talents by Joham & Partner GmbH, Deutschlandsberg
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Allgemeine Informationen: Home of Talents by Joham & Partner - Münzgrabenstraße 12, 8010 Graz - www.homeoftalents.at Wir suchen ab sofort Beruf: 1 Technischer Einkäufer (m/w/x) - Bereich: Operativer Einkauf Inserat: Unser Angebot Arbeitsort: Weststeiermark ID 144108 Das für diese langfristige Position vorgesehene Bruttomonatsgehalt liegt zwischen € 2.800 und € 3.400. Das tatsächliche Einkommen wird gemäß den Qualifikationen und Erfahrungen festgelegt. Dein Aufgabengebiet - Anbotseinholung, Anfragen und Angebotsprüfung für diverse Materialien - Bewertung von vorliegenden Angeboten und Umsetzung bestehender Rahmenvereinbarungen mit den Lieferanten zur Optimierung der Einkaufsergebnisse - Durchführung und Auslösung von Bestellungen - Auftragsvergabe und Auftragsverfolgung bis zur bedarfsgerechten Lieferung - Bearbeitung der Bedarfsanmeldungen, Änderungsmitteilungen und Lieferantenreklamationen - Einpflegung der Materialstammdaten in SAP - Mitarbeit an Prozessverbesserungen im Einkaufsbereich Anforderungsprofil - Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH) Eletrotechnik, Elektronik, Mechatronik o.ä. - Einschlägige Berufserfahrung im operativen Einkauf im industriellen Umfeld, vorzugsweise Automobilindustrie - Einkäufer-Diplom wünschenswert, aber nicht notwendig - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - SAP-Anwenderkenntnisse von Vorteil - Proakive, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise - Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Durchsetzungsstärke - Weiterentwicklung zum/r Projekteinkäufer/in möglich Wir wollen wissen, wer du bist. Für unsere Jobs bewerben sich einzigartige Menschen mit besonderen Talenten und persönlichen Geschichten - und die lassen sich besser auf Augenhöhe erzählen. Deshalb sind wir mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten gerne von Anfang an per Du. Du willst wissen, wer wir sind? Gerne. Schau auf www.homeoftalents.at vorbei und klick dich durch. Außerdem warten dort weitere interessante Jobs auf dich. Dein Ansprechpartner Christian Lorber Talentscout Fragen an Christian? 43 (0) 664 253 09 86 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Technischer Einkäufer (m/w/x) - Bereich: Operativer Einkauf beträgt 2.800,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13397720 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Cost Engineer Automotive - Schwerpunkt Elektrik/Elektronik(m/w/d)
Magna International Inc., Lannach, Deutschlandsberg
Cost Engineer Automotive - Schwerpunkt Elektrik/Elektronik(m/w/d) Division: GO Driveline Lannach Art der Beschäftigung: Festanstellung Lannach, Styria, AT Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Das erwartet Sie In dieser spannenden Position identifizieren Sie Kostenoptimierungspotenziale im Rahmen von ausgewählten Quote-, Serienentwicklungs- und Serienprojekten und beraten in Zusammenarbeit mit Planung, Einkauf und Finance das Program Management bei richtungsweisenden Entscheidungen. Anhand Ihrer Erfahrungen im fertigungsnahen Bereich und Ihrem Interesse an technologischen Innovationen sind Sie in der Lage folgende Hauptaufgaben zu übernehmen: • Durchführung von Kostenanalysen sowie Plausibilisierung und Bestätigung der Angebotswerte • Erstellung von Kostenkalkulationen für elektrische-, elektronische -, mechatronische Komponenten und Aggregate • Vorbereitung und aktive Teilnahme an Lieferanten- und Kundenverhandlungen • Mitarbeit bei globalen Kostenoptimierungsinitiativen in Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten • Einbringung von technischer Expertise bei Machbarkeitsstudien • Durchführung von Benchmark Analysen in Bezug auf Herstellkosten • Proaktive Teilnahme an bereichsübergreifenden Workshops Das bringen Sie mit Abgeschlossenes technisches Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik bzw. HTL Elektrotechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung Berufserfahrung in der Automobilindustrie im Bereich Planung, Einkauf oder Controlling wünschenswert Produktkenntnisse in den Bereichen Allradsysteme, Achsgetriebe, Hybridgetriebe, Mechatronik von Vorteil Erfahrung in der Kostenkalkulation von: E-Motoren, Inverter, Elektrik & Elektronik, Platinenbestückung (PCB), Kunststoffspritzen/Overmoulding, Stanzen/Feinstanzen, Magnete Teamplayer, Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Genauigkeit, analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft Reisebereitschaft bis zu 25% (tlw. auch international insbesondere Asien) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents. Entgelt: Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com) Weitere Informationen Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter.
Software Platform Consultant (m/w/d)
LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH, Deutschlandsberg
Weitere Jobs, die dich interessieren könnten Deine Aufgaben: Anforderungsanalyse, Konzeption und Spezifikation von Lösungen für unsere ERP Systeme, Optimierung der Geschäftsprozesse gemeinsam mit den Fachabteilungen, Anstoßen von Verbesserungsaktivitäten Ihre Hauptaufgaben: Finden und Bewerten neuer Produktideen und deren Einführung in den Markt, Aquirierung von Neukunden, Evaluierung der Möglichkeiten und Erarbeitung der Zugangstrategie, Bewertung der Marktchance Erhalte Consultant Jobs in Deutschlandsberg per E-Mail Getrieben von Innovation? Dann ist LOGICDATA „Your Place to be“. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Entwicklung (r)evolutionärer mechatronischer Lösungen für verstellbare Möbel setzen wir den globalen Standard für Innovation, Leistung und Stil. Unser Angebot umfasst unzählige erstklassige mechatronische Komponenten: intelligente Steuergeräte, robuste Aktuatoren und intuitive Bedienelemente. Zu Hause und im Büro definiert LOGICDATA das moderne Niveau von Ergonomie, Comfort, und Intelligenz. Werde ein Teil unserer revolutionären Reise und bereichere unser talentiertes Team in folgender Rolle: Deine Aufgabenschwerpunkte: Gestalte die LOGICDATA-Systemlandschaft und mache sie bereit für die Zukunft Bleibe auf dem neuesten Stand bei Methoden, Lösungen und Systemen Hinterfrage bestehende Systeme und Prozesse in Richtung höhere Effektivität und Effizienz Bringe aktiv Ideen ein und suche nach Verbesserungspotentialen Durchführen von Analysen für wichtige strategische Entscheidungen um, unsere Arbeitsweise zu optimieren. Initiierung und Koordinierung von Verbesserungsinitiativen Ansprechpartner für Key-User, Entwickler und externe Entwicklungspartner Dein Anforderungsprofil: Abgeschlossene Ausbildung mit den Schwerpunkten IT, Telematik, SCM, Industriemanagement etc. Berufserfahrung im Anwendungssupport oder Consulting Kenntnisse von Verbesserungsmethoden und -prozessen (z.B. Six Sigma) von Vorteil Ausgeprägtes Verständnis für Geschäftsprozesse Proaktiver Ansatz und Leidenschaft für die kontinuierliche Verbesserung Kommunikative Persönlichkeit Analytisches Denken Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ein optimales Umfeld. Freude an der Arbeit. LOGICDATA gibt Dir die Werkzeuge und die Inspiration, um das Außergewöhnliche zu erreichen. Unsere atemberaubenden Büros, unser großartiger Teamgeist und unsere Kultur der kontinuierlichen Verbesserung wurden mit nur einem Ziel entwickelt: Dir die Motivation zu geben, verstellbare Möbel zu (r)evolutionieren. Aufregend? Dann besuche unsere Website und erfahre, warum eine Karriere bei uns dein nächster Schritt sein soll. Unser Erfolg. Unser Team. An Deinem ersten Tag bei LOGICDATA wirst Du in einem Team von Menschen willkommen geheißen, die genau so sind wie Du: leidenschaftlich, talentiert und engagiert für unsere gemeinsame Mission. Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt von EUR 42.000.- pro Jahr vorgesehen. Eine Überbezahlung ist selbstverständlich. Daher legen wir Dein Bruttogehalt gemeinsam mit Dir anhand Deiner Qualifikation fest. Ansprechpartner: Frau Karin Oswald LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH Wirtschaftspark 18, 8530 Deutschlandsberg Austria - T: 43 (0) 3462 51 98 0 - www.logicdata.net