Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Manager in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Manager in "

3 720 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Manager in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Manager Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Manager" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Wels. Den dritten Platz nimmt Linz-Land ein.

Ranking der Bundesländer in gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Manager"

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Wels. Den dritten Platz nimmt Linz-Land ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Teamleiter als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 2900 eur. An zweiter Stelle folgt Büroangestellter mit dem Gehalt von 2571 eur und den dritten Platz nimmt Assistent mit dem Gehalt von 2514 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Manager SCM (m/w)
Hofer KG, Sattledt, Wels-Land
Entwickeln und Gestalten unserer im Aufbau befindlichen Abteilung Supply Chain Management im Bereich Transport zentrale Beschaffung Verantworten der programmunterstützten Tourenplanung im strategischen Supply Chain Network sowie Überwachen bestehender nationaler Supply Chain Prozesse Identifizieren und Implementieren von kosteneffizienten Transportlösungen Bereitstellen und Steuern von Lösungsstrategien im Fall von Lieferverzögerungen und -ausfällen sowie von Schadensmeldungen Durchführen der verschuldensabhängigen Kostenverrechnung sowie Rechnungsmanagement Koordinieren der Sicherstellung der Produktverfügbarkeit in enger Abstimmung mit internen Abteilungen und externen Lieferanten Qualifikationen, die ich mitbringe abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Supply Chain Management, Bestandsverwaltung, Einkauf, Disposition, Business Analytics, Logistik, Kostenrechnung oder Buchhaltung Kenntnisse in SAP von Vorteil routinierter Umgang mit dem PC (insbesondere MS Office) sehr gute Englischkenntnisse Freude am Führen und Motivieren eines Teams selbstständige, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise Angebote, die mich überzeugen vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe umfangreiche Einarbeitung Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten Zusammenarbeit mit internationalen Teams ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals sicherer und verlässlicher Arbeitgeber attraktives Brutto-Jahresentgelt von € 68.600,- zum Einstieg Arbeitsort ​4642 Sattledt, Hofer Straße 5​ Arbeitsbeginn Online bewerben Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen. HOFER, mein Arbeitgeber HOFER bietet als Österreichs beliebtester Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 525 Filialen all denen das richtige Umfeld die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns.
Manager Global Business Coordination (m/w)
Hofer KG Hofer KG Hofer KG Hofer KG Hofer KG, Eberstalzell, Wels-Land
Aufgaben, die mich erwarten Analysieren und Optimieren globaler Einkaufsprozesse für alle Länder der ALDI SÜD Gruppe (USA, Australien, HOFER S/E, Großbritannien und Irland, Deutschland) sowie dazugehöriger Organisationseinheiten (Global Sourcing und International Buying, Corporate Responsibility International, Asian Sourcing Office) strategisches Weiterentwickeln der internationalen Sourcing Applikationen (S/4 Hana, SAP MDG, ARIBA, P360, Nielsen Spaceman, SAP BW) Übernehmen globaler Prozessverantwortungen und Durchführen globaler Projekte im Bereich Assortment in enger Kollaboration mit unserer internationalen IT ganzheitliche Prozessbetrachtung in Abstimmung mit anderen Funktionsbereichen (z.B. SCM, Logistik, Finance) Evaluieren neuer, globaler Business Requirements Qualifikationen, die ich mitbringe abgeschlossenes Studium mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf oder im Prozessmanagement wünschenswert Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern Erfahrung mit Sourcing Applikationen (S/4 Hana, SAP MDG, ARIBA, P360, Nielsen Spaceman, SAP BW) von Vorteil sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft für Reisetätigkeit (> 20 %) engagierte und vernetzt denkende Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten sowie hohem Maß an Umsetzungsstärke analytische, genaue und strukturierte Arbeitsweise mit Fokus auf prozessorientiertes Denken sowie ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten Freude an der Arbeit im Team und internationaler Projektarbeit Angebote, die mich überzeugen vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe umfangreiche Einarbeitung Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten Zusammenarbeit mit internationalen Teams ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals sicherer und verlässlicher Arbeitgeber attraktives Brutto-Jahresentgelt von € 68.600,- zum Einstieg Arbeitsort ?4653 Eberstalzell, Solarstraße 7? Arbeitsbeginn Online bewerben Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen. HOFER, mein Arbeitgeber HOFER bietet als Österreichs beliebtester Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 525 Filialen all denen das richtige Umfeld die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns.
Manager (m/w/x)
Cswp, Linz, Oberösterreich
Es sind die Menschen,die das Besondere schaffen.Du verfasst gerne fesselnde Texte? Technologische Trends behältst du im Auge und es ist dir wichtig, stets am Laufenden zu sein? Du hast eine Leidenschaft für Social Media?Dann ist deine individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:Content Marketing Manager (m/w/x)für den Standort Linz gesuchtInnovation und Leidenschaft für zukunftsorientierte Softwarelösungen sind die Antriebsfaktoren deines zukünftigen Arbeitgebers. Mit einer einzigartigen Blockchain-Anwendung unterstützt das Unternehmen Kunden in allen Größenordnungen bei der Entwicklung von Lösungen für sensible Geschäftsbereiche. Dabei wird auf eine Kombination von bewährten Prozessen, viel Erfahrung und innovativen High-Tech-Produkten gesetzt.Social-Media-Leidenschafthybrides Arbeitenspannendes Arbeitsumfeld__________________________________________________Mag. Benjamin Lamplmair43 664 888 70 699bewerbungcswp.at__________________________________________________Dienstort: LinzVollzeit oder Teilzeit ab 25 h__________________________________________________BewerbenDein zukünftiges AufgabengebietDich erwartet eine umfangreiche Aufgabe als Content Marketing Manager. Dabei bist du Teil eines vielseitigen Teams, in dem Experten unterschiedlicher Richtungen eng zusammenarbeiten.Das Erstellen von mitreißenden Inhalten für unterschiedliche Medien charakterisiert deinen Arbeitsalltag. Dein Gespür für Trends sowie dein Know-how im Content-Marketing-Bereich stellen die idealen Voraussetzungen dafür dar.Als Verantwortlicher für die Betreuung und Analyse der Social-Media-Kanäle hebst du die Bekanntheit des Unternehmens auf eine neue Stufe.Dein kreatives Wesen und dein Einfallsreichtum zeigen sich nicht nur im "Übersetzen" von technisch anspruchsvollen Themen, sondern auch bei der Konzeption von völlig neuen Marketing-Projekten.Du bist die Schnittstelle zu externen Agenturen sowie Medien- und Projektpartnern und meisterst deine Rolle als Koordinator für Pressearbeiten mit deinem Kommunikationsgeschick.__________________________________________________Deine fachliche Kompetenz Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing oder Kommunikation (FH, Universität, etc.). Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Tätigkeit. Du bist gern am neuesten Stand der Technik. Sehr gute Englisch-Kenntnisse stellen für dich eine Selbstverständlichkeit dar. Du bist eine engagierte Person, die ihre Kreativität gern vollständig einsetzt.__________________________________________________Was wir dir bietenAls Teil eines jungen, motivierten Teams erwartet dich neben einem spannenden Arbeitsumfeld die stetige Möglichkeit zur Weiterentwicklung. Flexibilität, Wertschätzung sowie eine flache Unternehmensstruktur werden hier großgeschrieben. Eine Tätigkeit mit den modernsten Technologien sowie hybrides Arbeiten sind gegeben.Für diese Position ist ein Monatsbruttogehalt ab € 2.400,- auf Vollzeitbasis vorgesehen. Abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.Diese Perspektiven sprechen dich persönlich an?Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Gerne informieren wir dich näher über diese Position in einem offenen und ehrlichen Gespräch.Content Marketing Manager (m/w/x)Linz__________________________________________________Vollzeit oder Teilzeit ab 25 h__________________________________________________spannendes Aufgabengebiet__________________________________________________ab € 2.400,- brutto/monatlich (bei Vollzeit)Dein zukünftiges AufgabengebietDich erwartet eine umfangreiche Aufgabe als Content Marketing Manager. Dabei bist du Teil eines vielseitigen Teams, in dem Experten unterschiedlicher Richtungen eng zusammenarbeiten.Das Erstellen von mitreißenden Inhalten für unterschiedliche Medien charakterisiert deinen Arbeitsalltag. Dein Gespür für Trends sowie dein Know-how im Content-Marketing-Bereich stellen die idealen Voraussetzungen dafür dar.Als Verantwortlicher für die Betreuung und Analyse der Social-Media-Kanäle hebst du die Bekanntheit des Unternehmens auf eine neue Stufe.Dein kreatives Wesen und dein Einfallsreichtum zeigen sich nicht nur im "Übersetzen" von technisch anspruchsvollen Themen, sondern auch bei der Konzeption von völlig neuen Marketing-Projekten.Du bist die Schnittstelle zu externen Agenturen sowie Medien- und Projektpartnern und meisterst deine Rolle als Koordinator für Pressearbeiten mit deinem Kommunikationsgeschick.Was wir dir bietenAls Teil eines jungen, motivierten Teams erwartet dich neben einem spannenden Arbeitsumfeld die stetige Möglichkeit zur Weiterentwicklung. Flexibilität, Wertschätzung sowie eine flache Unternehmensstruktur werden hier großgeschrieben. Eine Tätigkeit mit den modernsten Technologien sowie hybrides Arbeiten sind gegeben.Für diese Position ist ein Monatsbruttogehalt ab € 2.400,- auf Vollzeitbasis vorgesehen. Abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.Deine fachliche Kompetenz Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing oder Kommunikation (FH, Universität, etc.). Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Tätigkeit. Du bist gern am neuesten Stand der Technik. Sehr gute Englisch-Kenntnisse stellen für dich eine Selbstverständlichkeit dar. Du bist eine engagierte Person, die ihre Kreativität gern vollständig einsetzt.Diese Perspektiven sprechen dich persönlich an?Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Gerne informieren wir dich näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.
Manager Operations Controlling (m/w)
Personalvorauswahl durch AMS, Lenzing, Vöcklabruck
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: QualitätssicherungstechnikerIn Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Fachhochschule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Seit 80 Jahren denken wir bei Lenzing über Fasern hinaus. Mit dem natürlichen Rohstoff Holz schaffen wir erfolgreiche und begeisternde Lösungen für die Bedürfnisse dieser Welt: für Konsumentinnen und Konsumenten, für unsere Kunden und Partner - und für eine Umwelt, in der wir alle gerne leben. Unser Können und unsere Leidenschaft sind darauf ausgerichtet, die Branchen Mode, Handel, Industrie, Kosmetik und Hygiene mit Produkten und Services zu unterstützen, die Mehrwert schaffen und Ressourcen schonen. Mit Zuverlässigkeit und hoher Ingenieurskunst bauen wir zudem Anlagen, die das ermöglichen. Technikbegeisterte Tüftler, lebensnahe Forscher und verantwortungsbewusste Visionäre finden bei Lenzing beste Chancen für Entwicklung und Karriere. Wir sind von Natur aus innovativ - und Sie? Für unseren Bereich Supply Chain Controlling im Finance Fibers suchen wir am Standort Lenzing im Zuge einer Neubesetzung eine/n Beruf: 1 Manager Operations Controlling (m/w) Inserat: Referenz-No.: 1796 Unternehmensbereich: Finanz-, Rechnungswesen, Controlling & Audit Position: Führungskraft Arbeitsort: Österreich, Lenzing Ihr Aufgabengebiet: Führen, Motivieren und Entwickeln des Operations Controlling Teams Lenzing und Heiligenkreuz Implementieren des Record-to-Report Ansatzes für eine gesteigerte Transparenz, Wertschöpfung, Kommunikation und Kooperation Fungieren als Business Partner für das Operations Management Durchführen von Value Stream Analysen und Ableiten von Maßnahmen zur Optimierung von Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette Leiten und Umsetzen von Verbesserungsprojekten Mitwirken bei Budget- und Forecast-Aktivitäten Unsere Erwartungen: Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/IT Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von SAP (ERP/BI, SAP CO/CO-PC) erforderlich sowie Grundkenntnisse in weiteren SAP-Modulen (MM, SD, PP) von Vorteil Mehrjährige Erfahrung im Operations- bzw. Produktionscontrolling erwünscht Ausgeprägte Kommunikationsstärke (Deutsch und Englisch) und Freude an Veränderung Analytisches Denkvermögen und Teamplayer Interkulturelle Sensibilität und moderate Reisebereitschaft Für diese Position erwartet Sie im Rahmen einer 38h-Woche ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 3.350.- basierend auf dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie. Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben. Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil. Nutzen Sie diese Chance und gestalten Sie den Erfolg der Lenzing Gruppe mit Vor Ihrer Bewerbung treten Sie bitte mit dem AMS Vöcklabruck, Hrn. Chronis telefonisch in Verbindung. T 43 50 904 418 400 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Manager Operations Controlling (m/w) beträgt 3.350,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13233992 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Manager Product Lifecycle (m/w)
HOFER KG, Eberstalzell, Wels-Land
aktives Analysieren und Optimieren von globalen Einkaufsprozessen der ALDI SÜD Gruppe strategisches Weiterentwickeln der internationalen Sourcing-Applikationen (S/4, MDG, P360) Evaluieren sowie globales Koordinieren neuer Business Requirements Konzeptionieren neuer Funktionalitäten sowie Begleiten der Umsetzung in enger Kollaboration mit unserer internationalen IT ganzheitliche Prozessbetrachtung in Abstimmung mit anderen Funktionsbereichen (z.B. SCM, Logistik, Finance) Übernehmen globaler Prozessverantwortungen sowie Durchführen globaler Projektaktivitäten Sicherstellen einer korrekten und vollständigen Prozess- und Releasedokumentation Qualifikationen, die ich mitbringe abgeschlossenes Studium mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf oder im Prozessmanagement Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern Erfahrung mit Sourcing-Applikationen wie bspw. S/4, MDG sowie Informatica P360 von Vorteil sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft für Reisetätigkeit (> 20 %) engagierte und vernetzt denkende Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten sowie hohes Maß an Umsetzungsstärke analytische, genaue und strukturierte Arbeitsweise mit Fokus auf prozessorientiertes Denken sowie ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten Freude an der Arbeit im Team und internationaler Projektarbeit Angebote, die mich überzeugen vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe umfangreiche Einarbeitung Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten Zusammenarbeit mit internationalen Teams ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals sicherer und verlässlicher Arbeitgeber attraktives Brutto-Jahresentgelt von € 67.200,- zum Einstieg Arbeitsort ​4653 Eberstalzell, Solarstraße 7​ Arbeitsbeginn Online bewerben Jetzt online bewerben und Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben, Foto sowie sämtliche relevante Zeugnisse beifügen. HOFER, mein Arbeitgeber HOFER bietet als Österreichs beliebtester Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 525 Filialen all denen das richtige Umfeld die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns.
Manager Entwicklungsprojekte (w/m/d); Job-Nr.: 146788
Kern Engineering Careers, Marchtrenk, Wels-Land
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Arbeitsort: 4614 Marchtrenk Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Wir bei KERN haben uns auf Talente in der Technik und IT spezialisiert. Dafür schlägt unser Herz und darin sind wir gut. Kandidaten oder Kandidatinnen eröffnen wir Zugänge zu den besten Technik- und IT-Unternehmen des Landes. Für einen unserer Kunden im Raum Wels suchen wir Beruf: 1 Manager Entwicklungsprojekte (w/m/d); Job-Nr.: 146788 Inserat: . ANFORDERUNGSPROFIL Qualifikation/Praxis: abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, UNI) mit Fachrichung Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Mechatronik oder Ähnliches einschlägige Berufserfahrung im Vertrieb, Projektmanagement und/oder Entwicklung, idealerweise im Anlagenbau Arbeitssprache Deutsch sehr gute Englischkenntnisse kaufmännisches Denken, Eigenverantwortung und Durchsetzungsstärke kreativer Teamplayer mit Eigeninitiative und Out-of-the-box-Denker_in AUFGABENGEBIET: Verantwortung für Entwicklungsprojekte und Einführen von Standardlösungen als Systemmanager_in enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb hinsichtlich technischer und kaufmännischer Realisierbarkeit Gestalten und Definieren neuer Lösungen für Standardsysteme von der Prozessdefinition über Technikauswahl bis zur Produkteinführung beobachten laufender Entwicklungen, um den aktuellsten Anforderungen des Marktes gerecht zu werden Übernahme der fachlichen Teamleitung Vorantreiben der technologischen Weiterentwicklung Arbeitsort/Erreichbarkeit: der Betrieb ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar eigenes Fahrzeug zum Erreichen des Arbeitsplatzes von Vorteil WIR BIETEN Bruttomonatsgehalt 3300 bis 4000 Euro abhängig von Qualifikation und Erfahrung interessante und herausfordernde Tätigkeit Raum für eigene Ideen und deren Umsetzung flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Arbeitszeit/Ausmaß/Dauer: Ganztagsbeschäftigung genaue Arbeitszeit nach Vereinbarung HIER BEWERBEN: https://www.kern-partner.at/login.html?jobid146788&referrerAMS Bei Interesse senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an: Kern Engineering Careers Herrenstraße 18 4020 LINZ Frau Doris Fidler Mail d.fidlerkern-partner.at Wenn Sie noch Fragen zum Job haben freuen wir uns über Ihren Anruf T 43 732 944310-610 Weitere interessante Job-Angebote finden Sie unter www.kern-partner.at Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Manager Entwicklungsprojekte (w/m/d); Job-Nr.: 146788 beträgt 4.000,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13412924 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Manager Quality
Takeda, Linz, Oberösterreich
Takeda ist weltweit unter den Top 10 der erfolgreichsten Pharmaunternehmen. Alles bei uns beginnt mit der Frage: Was kann Takeda mehr für PatientInnen leisten? Wir stellen die Gesundheit des Menschen an erste Stelle und arbeiten an Lösungen vor dem Hintergrund unserer Takeda-ism Werte: Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer. Der Linzer Produktionsstandort, angesiedelt im Chemiepark, ist Teil der internationalen Takeda-Gruppe. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir eine/n engagierten Ihre Aufgaben Single point of Kontakt zum Lohnauftraggeber bezüglich Qualitätsanfragen Kommunikation zu Abweichungen, Reklamationen und OOS Ergebnissen Abklärung von Änderungsmeldungen inkl. Implementierungskoordination Abteilungsübergreifende interne Abklärung zu Anfragen, Zusammenstellen und Aufarbeitung, ggf Übersetzung von Dokumenten aus verschiedenen am Standort verwendeten Systemen Austausch von Informationen und Dokumenten mit dem Lohnauftraggeber betreffend APQR und Chargenfreigabe Vorbereitung, Begleitung und Nachverfolgung von Inspektionen und Kunden-Audits Bei vorhandener Qualifikation: Endproduktfreigabe Mithilfe bei Aufgaben der Qualitätssicherung wie Koordination von Qualitätsfällen, Prüfung und Genehmigung von GMP Dokumenten und Batch Record Review Abgeschlossene naturwissenschaftlich/technische Ausbildung (FH, Universität) im Bereich Naturwissenschaften/Technik, Pharmazie, Chemie oder Biologie Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und GMP Qualifikation als Sachkundige Person von Vorteil Kenntnisse in Arzneimittel Regularien von Vorteil Persönlich zeichnen Sie sich durch proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten aus. Sie erfassen komplexe Zusammenhänge und kommunizieren diese verständlich an verschiedene Partner. Sie verfügen über hohen Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sowie Organisationsstärke. Wir bieten Ihnen: Wir bezahlen monatlich mindestens brutto € 4.600,00. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir bereit mehr zu bezahlen. Kontinuierliche Ausbildungsmaßnahmen nach festgelegtem Ausbildungsplan Attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeitergespräche mit der Führungskraft mit jährlicher Erfolgsprämie bei entsprechender Beurteilung Inanspruchnahme aller Sozialleistungen: Vergünstigung in der Betriebskantine sowie bei verschiedenen Handelspartnern, kostenfreier Mitarbeiterparkplatz, zahlreiche Gesundheitsmaßnahmen, uvm.
Manager Quality Description at Takeda Pharmaceuticals
Takeda Pharmaceuticals, Linz, Oberösterreich
Manager Quality Description at Takeda Pharmaceuticals Manager Quality Description at Takeda Pharmaceuticals
Manager (w/m/d) Deals Advisory, Fokus Transaction Services / Financial Due Diligence
PwC Österreich, Linz, Oberösterreich
Referenznummer: 195837WD Standort: Vienna Geschäftsbereich: Advisory Fachgebiet: Financial Due Diligence Management Level: Manager Wir sind stets auf der Suche nach innovativen Köpfen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen. Egal ob Data Diver, Numbers Nerd oder Tax Talent - wir bieten dir das passende Umfeld und die Unterstützung die du brauchst, um dein Potenzial zu entfalten. Deine Aufgaben Leite käufer- und verkäuferseitige Due Diligence Projekte im Rahmen von Transaktionen Strukturiere eigenständig Projekte und erarbeite innovative und praxisorientierte Lösungen sowie deren Umsetzungsmaßnahmen Akquiriere Beratungsmandate und baue bestehende Kontakte zu Mandanten aus Berate nationale und internationale Kunden im Bereich von finanz- und betriebswirtschaftlichen Projekten Arbeite in interdisziplinären, internationalen und kreativen Teams Dein Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Studienschwerpunkt in einem der folgenden Bereiche Corporate Finance, Rechnungslegung, Controlling Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung inklusive Projektmanagement Verantwortung im Bereich Due Diligence, der Wirtschaftsprüfung oder entsprechende einschlägige Erfahrung aus M&A Projekttätigkeit bei einem Industrieunternehmen Du verfügst über fundierte Kenntnisse im betrieblichen Rechnungswesen, welche du in einer aussagekräftigen Bilanz- und Kennzahlenanalyse unter Beweis stellen kannst? Wenn du darüber hinaus auch praktische Erfahrungen aus der Informatik bzw. im Umgang mit Data Analytics Software sammeln konntest, verfügst du schon mal über einen klaren Vorteil. Neugier und Interesse sich hier weiterzuentwickeln solltest du jedenfalls mitbringen Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich), sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere MS Excel und MS PowerPoint) Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten und hohe Flexibilität Deine Perspektiven Herausfordernde und inspirierende Projekte in einem internationalen Umfeld Gestaltungsmöglichkeit und hoher Grad an Eigenverantwortung für Projekte und Team in unserem wachsenden Deals Bereich Intensives praxisbezogenes Coaching und umfassendes Schulungsprogramm Individuelle Karriereförderung Flexible Arbeitszeit­gestaltung und zahlreiche Benefits Gesellschaft: PwC Transaction Services Wirtschaftsprüfung GmbH Standort: Wien oder Linz Eintrittsdatum: ab sofort Arbeitszeit: Vollzeit Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf, Anschreiben Gleichstellung liegt uns am Herzen. Deswegen freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen für die Unternehmensberatung. Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung bieten wir für den Einstieg als Manager ein Jahreszielgehalt ab EUR 70.000 (All-In) in Abhängigkeit von deinen Erfahrungen und Qualifikationen. Hast du noch Fragen? Andreja Oladeinde beantwortet sie gerne unter der Telefonnummer 43 1 50188 5161. Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.
Manager of Higg Facility Tools
The Sustainable Apparel Coalition, Linz, Oberösterreich
Full-time position, Remote (preferably Hong Kong or India) The Sustainable Apparel Coalition (SAC) is seeking a highly respected sustainability professional to serve as its Manager of Higg Facility Tools. The successful candidate will play an essential role in managing SAC’s Higg Index Facility Modules, the Higg FEM & the Higg FSLM which enable thousands of apparel, footwear, and textile manufacturing facilities worldwide to track their progress in improving environmental performance and protecting the well-being of their workers. The Higg Index Facility Modules are the respected global standard for measuring and improving both environmental and social/labor impacts for one of the world’s most important industries. About the Organization The Sustainable Apparel Coalition (SAC) was founded by a group of sustainability leaders from the global apparel and footwear industry who recognize addressing our current social and environmental challenges are both a business imperative and an opportunity. Through multi-stakeholder engagement, the SAC seeks to lead the industry toward a shared vision of sustainability built upon a common approach for measuring and evaluating apparel and footwear product sustainability performance that spotlights opportunities for technological innovation and priorities for action. The Higg Index, our common measurement tool, is currently in use by thousands of brands, retailers, and facilities within our industry. SAC is a fast-paced organization that has an ambitious mission that seeks to reward those who challenge themselves to provide membership and the organization with very high-quality deliverables and engagement in line with our mission. SAC values trust and strong relationships where team members collaborate effectively and support each other and the work across the organization. Because SAC has been growing rapidly with an extremely ambitious vision, the organization seeks to manage the dynamic nature of its mission with efficient planning and effective execution. As SAC grows, the organization is implementing systems and processes at all levels of engagement to ensure strong governance and accountability. SAC seeks a candidate who: Is motivated by sustainability and the mission of the organization Demonstrates proactive thinking to understand the implications of their actions. Works collaboratively with teammates and stakeholders to ensure that processes and systems are robust and executed while honoring SAC’s culture of innovation. The Manager of Higg Facility Tools will be responsible for managing and improving the Higg Facility Environmental Module (Higg FEM), Higg Facility Social & Labor Module (Higg FSLM) and their suite of resources. The goal of this position is to continue to integrate input of Coalition members, facilities, and stakeholders into the tools and resources through effective engagement and facilitation and to scale the implementation of these tools globally. This role requires an expert in the field of supply chain engagement and factory-level sustainability management, who is experienced and confident with facilitation of diverse stakeholder perspectives. This role also will require familiarity and experience working with environmental and social & labor metrics and data analysis. Primary Duties and Responsibilities Manage Higg Facility Tools development: Lead planning and involvement of SAC members and stakeholders to shape content and methodology of the Higg Index Facility Environmental and Social/Labor assessments. Support the technical development and scoring of both Higg Facility Modules. Support technology development and testing of the Higg Facility Modules on the Higg.org platform Provide expertise on environmental & social & labour subject matter. Engage with the external stakeholders such as the ILO / Better Work team, Social Labor Convergence Project (slconvergence.org) on the Higg FSLM content, program, work plan and tools. Continue the development of adoption resources that support the global scaling of the Higg Facility Modules, including “How to Higg” guidance, training and implementation guides, resources, and translations. Support the continued engagement and development of Higg Facility trainer and verifier programs. Support the Higg FEM verification programme. Track and analyze Higg Facility Module adoption and performance data, including the development and review of data exports, internal and member data reporting, QA testing in cooperation with the technical teams, and responding to external data requests. Qualifications Ideal candidate has: 7 years of progressive experience within the apparel, footwear, or home textiles industries including facility engagement and sustainability programs Strong technical and analytical skills Excellent written and verbal communications skills Strong familiarity with SAC and the Higg suite of tools with a clear understanding of the difference in approach between Higg and standard audits Experience working with people from a variety of cultures and backgrounds Excellent interpersonal, facilitation and problem-solving skills Enjoys a fast pace, dynamic, challenging and team-oriented work environment Demonstrated professional and personal interest in Sustainability Reporting Structure This role will report to Director Higg Facilities Tools. Diversity, Equity and Inclusion Sustainable Apparel Coalition “SAC” is committed to fostering, cultivating and preserving a culture of diversity, equity and inclusion. Our human capital is the most valuable asset we have. The collective sum of the individual differences, life experiences, knowledge, inventiveness, innovation, self-expression, unique capabilities and talent that our employees invest in their work represents a significant part of not only our culture, but our reputation and organization’s achievement as well. We embrace and encourage our employees’ differences in age, color, disability, ethnicity, family or marital status, gender identity or expression, language, national origin, physical and mental ability, political affiliation, race, religion, sexual orientation, socio-economic status, veteran status, and other characteristics that make our employees unique.
Manager Quality (w/m/d)
Adecco Germany, Linz, Oberösterreich
Unser Kunde, dessen Produkte erzeugt werden, um Leben zu retten, ist ein international tätiges Unternehmen der Pharmabranche. Für den Standort Linz suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n Single point of Kontakt zum Lohnauftraggeber bezüglich Qualitätsanfragen Kommunikation zu Abweichungen, Reklamationen und OOS Ergebnissen Abklärung von Änderungsmeldungen inkl. Implementierungskoordination Abteilungsübergreifende interne Abklärung zu Anfragen, Zusammenstellen und Aufarbeitung, ggf Übersetzung von Dokumenten aus verschiedenen am Standort verwendeten Systemen Austausch von Informationen und Dokumenten mit dem Lohnauftraggeber betreffend APQR und Chargenfreigabe Vorbereitung, Begleitung und Nachverfolgung von Inspektionen und Kunden-Audits Bei vorhandener Qualifikation: Endproduktfreigabe Mithilfe bei Aufgaben der Qualitätssicherung wie Koordination von Qualitätsfällen, Prüfung und Genehmigung von GMP Dokumenten und Batch Record Review Abgeschlossene naturwissenschaftlich/technische Ausbildung (FH, Universität) im Bereich Naturwissenschaften/Technik, Pharmazie, Chemie oder Biologie Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung und GMP Qualifikation als Sachkundige Person von Vorteil Kenntnisse in Arzneimittel Regularien von Vorteil Persönlich zeichnen Sie sich durch proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten aus. Sie erfassen komplexe Zusammenhänge und kommunizieren diese verständlich an verschiedene Partner. Sie verfügen über hohen Qualitätsanspruch und hohes Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit sowie Organisationsstärke. Für diese Stelle ist ein monatlicher Bruttomindestlohn von € 4.692 exkl. Zulagen vorgesehen. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir auch gerne bereit, mehr zu zahlen. Der Linzer Chemiepark ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und bietet langfristige berufliche Perspektiven. Der Konzern bietet darüber hinaus einiges an Benefits, wie: kostenloser Kaffee, vergünstigte Mitgliedschaft in einem Linzer Fitnesscenter, Massage am Arbeitsplatz mit Zuzahlung der Firma, extra Urlaubstag für den Geburtstag, Sommerfest, Skitag, etc. Es gibt vor Ort ebenso für MitarbeiterInnen: Kantine; Möglichkeit zur Kinderbetreuung; Parkplätze; Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten; gute Anbindung ans öffentliche Straßen- ud Verkehrsnetz, etc. Einsatzort: Linz Einsatzbeginn: ab sofort Arbeitszeit: Vollzeit 38 Wochenstunden, 5 Tage die Woche Linz Stahlstraße 2-4 4020 Linz 43 5 9911 40000
manager (m/w)
LeitnerLeitner, Linz, Oberösterreich
Sie sind eine wichtige Stütze bei IT-Prüfungen und Kontrollsystemen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung von nationalen und internationalen Unternehmen Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung des österreichweit tätigen Audit Support Teams Sie wirken bei der Beratung zur Optimierung von IT-Kontroll- und unternehmensweiten IT-Risikomanagementsystemen mit Sie führen interne IT-Revisionsprojekte sowie Migrationsprüfungen durch Sie unterstützen bei der Entwicklung und Durchführung von Datenanalysen Sie bringen sich bei der Weiterentwicklung der Prüfungsansätze bzw Automatisierung von Prüfungstätigkeiten aktiv ein (Abgeschlossenes) Universitäts- oder FH-Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik) Interesse an Unternehmensrechnung, Rechnungslegung, Finance & Accounting, Wirtschaftsprüfung, IT-Systeme und Prozesse in der Rechnungslegung, Datenanalyse mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung und IT-Prüfung Kommunikationsstärke, Teamgeist, Motivation und Eigenverantwortung Rasche Auffassungsgabe und Freude am Umgang mit Mandanten Onboarding durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen Entwicklungsmöglichkeiten in einem teamorientierten und modernen Arbeitsumfeld Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme sowie Förderung postgradualer Zertifizierungen (zB CISA, CISM, CISSP) bzw WP-Ausbildung Flexible Arbeitszeiten (gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf) sowie zahlreiche Benefits Das Mindestgehalt beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung bei Erfüllung obiger Anforderungen EUR 4.200,00 brutto monatlich. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation gegeben.
Manager Global Business Coordination (m/w)
Hofer KG, Eberstalzell, Wels-Land
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank Keine Favoriten. Klicken Sie auf das Sternsymbol, um Favoriten zu speichern.
Manager Strategic Projects
Hydramechanica Miba, Laakirchen, Gmunden
Miba is one of the leading strategic partners to the international engine and automotive industry. Due to the strong growth of the Miba Group, especially due to the topics decarbonization and digitalization, we offer a challenging role as Project Manager at the headquarter in Laakirchen/Upper Austria with exciting development opportunities to become Senior Project Lead resp. internal consultant for strategic projects (M&A, business unit strategy, operational optimization, reorganization projects, investment decisions, etc.). We are looking for motivated dynamic personalities who want to contribute, actively shape and manage future challenges. We offer a modern, inspiring working environment with flexible working time models. Manager Strategic Projects International Projects 1 to 4 years professional experience 25-30% Responsibilities Analysis and evaluation of new opportunities of decarbonization and digitalization, including strategic support of M&A activities Project management of M&A/post-merger integrations (from strategic alignment and redesign of organizational units to operational implementation, e.g., optimization of production footprints or realignment of market development) Management of projects for operational improvements throughout the Miba Group Management of digital transformation projects (development of concepts and measures with the specialist teams, overall support of implementation) Close cooperation with the division management and Miba AG Management Board Requirements Finished relevant technical or business studies Initial professional experience (1-4 years) in management consulting, controlling or in the field of digitalization, ideally with a focus on optimizing production processes, investment decisions, factory planning and implementing digitalization projects Professional knowledge of project management (ideally related to post-merger integrations or investment decisions) Strong analytical and conceptual skills Intercultural competence and empathy High level of self-motivation, independence and desire to act entrepreneurially on an international level “I really enjoy working in a company that is both successful and international. This gives me the security that I need to drive my career and to work on new solutions every day.” Benefits Discover how you profit from working here: Canteen Enjoy healthy meals in our Miba canteen Fruits Take advantage of free apples every day Health Benefit from training courses, massages as well as preventive health check-ups Mental health An internal psychotherapist takes care of the mental well-being of our employees. Initial and continuing education Inhouse development and training opportunities. Childcare We provide childcare for the children of our employees Flexible working Take advantage of flexible working arrangements Public transport grant Save money on transport with our monthly public transport grants. For this position we offer a minimum payment of 48,160 € /year, plus social benefits and possible bonuses. Especially qualified and experienced candidates will be offered overpay. Your Workspace Take a look at your future workplace: Discover the area surrounding Laakirchen: Miba is one of the leading strategic partners to the international engine and automotive industries, from providers in the fields of energy generation and transmission, in the oil and gas industry as well as in plant engineering. Our product portfolio includes sintered components, engine and industrial bearings, friction materials, power electronics components and coatings, used around the world in motor vehicles, trains, ships, aircraft, power plants, refineries, compressors and industrial pumps.
Manager Quality - Qualitätskontrolle (m/w/d) in der Pharmabranche
APS Austria Personalservice GmbH & Co KG, Linz, Oberösterreich
30/04/2021 | Österreich (AT) : Linz-Wels | 1 STELLEN | Sofortiger Beginn Manager Quality - Qualitätskontrolle (m/w/d) in der Pharmabranche Branche: Befristete Überlassung von Arbeitskräften Arbeitszeitplan: Vollzeit Art des Vertrags: Einstellungsvertrag Beruf: Biologen, Botaniker, Zoologen und verwandte Berufe Datum des Stellenantritts: 25/03/2021 Angaben zur Stelle Stellenbeschreibung Starten Sie gemeinsam mit uns durch Mit der Spezialisierung auf die Vermittlung von kaufmännischen und technischen Positionen erweitert der HRDienstleister, die APS Group, sein Leistungsportfolio und setzt mit APS Business neue Maßstäbe. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung und mehr als 350 zufriedenen Kunden können wir Ihnen versichern: Wir verstehen unser BUSINESSUnser Auftraggeber, ist in Österreich der größte Arbeitgeber der heimischen pharmazeutischen Industrie. Rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patienten in Österreich Zugang zu den innovativen Arzneimitteln erhalten. Für den Produktionsstandort am Linzer Chemiepark suchen wir ab sofort: 1 Manager Quality - Qualitätskontrolle (m/w/d) in der Pharmabranche TÄTIGKEITSBEREICH:- Erstellung von Änderungsanträgen (Abläufe, Technologie, Dokumentation etc.) im System Trackwise- Erstellung von Maßnahmenplänen- Sicherstellung der Umsetzung der aus dem Change abgleiteten Maßnahmen- Prüfung auf Regulatory-Relevanz- Zusammenarbeit mit Vertragspartnern, Länderorganisationen sowie anderen Abteilungen FACHLICHE ANFORDERUNGEN:- Abgeschlossene naturwissenschaftlich oder technische Ausbildung (FH, Universität) im Bereich Physik, - Informatik, Mathematik, Mechatronik, Chemie oder Biologie und/oder langjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie/GMP-Bereich- Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Technisches Prozessverständnis- Erfahrung in Bereich Qualitätssicherung und GMP von Vorteil PERSÖNLICHE ANFORDERUNGEN:- Zukunftssichere Position in einem internationalen Pharmaunternehmen- Teamfähigkeit & Flexibilität- Eigenverantwortung und Selbstständigkeit WIR BIETEN: - Arbeitszeit/Ausmaß: Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 38,5 Stunden pro Woche. Arbeitszeit nach Absprache- Entlohnung: € 37.800 brutto pro Jahr Eine Überzahlung ist abhängig von der Qualifikation und der Berufserfahrung möglich.- Erreichbarkeit: ist mit öffentlichem Verkehrsmittel gegeben KONTAKT:APS Austria Personalservice GmbH & Co KGLastenstraße 38, 4020 LINZTel. 05 7001 - 4053www.apsgroup.at Bitte bewerben Sie sich bei Herr Florian Gilhofer.ONLINE-BEWERBUNG UNTER:https://karriere.apsgroup.at/index_extern.php?sid8105&langde&sourceAMS Das Mindestentgelt für die Stelle als Manager Quality - Qualitätskontrolle (m/w/d) in der Pharmabranche beträgt 37.800,00 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Arbeitsort 4020 LINZ, Linz-Wels - Österreich Vergütung Vergütungsgrundlage Festes Grundgehalt Bezahlung von {0} 37800 EUR (Anfängliche Rate des Entgelts)
Manager Kassenbereich (w/m/d) 38,5 Std./ Woche - IKEA Haid
IKEA Austria GmbH, AT, Linz (Haid)
Kommend aus den tiefen Wäldern Schwedens sind unsere Kultur und Werte weltweit zu finden. Das Herz unseres Sortimentes sind unsere schönen Heimeinrichtungsprodukte und -lösungen; hergestellt mit Rücksicht auf unseren Planeten erreichen sie Millionen KundInnen. Das Herz unseres Geschäftes sind unsere großartigen MitarbeiterInnen, die für Vielfalt auf allen Ebenen stehen und Leidenschaft für das Leben Zuhause haben. Wir alle leisten mit unserer Einzigartigkeit einen Beitrag und wollen gemeinsam wachsen und uns weiterentwickeln. Unsere Vision, «den vielen Menschen einen besseren Alltag schaffen», inspiriert und leitet uns in allem was wir tun. Das ist IKEA. WAS UNS VERBINDET Wir leben unsere Werte. Wir können wir selbst sein und schätzen dabei die Vielfalt. Leidenschaft für Heimeinrichtung Leistungsbereitschaft und Freude am Lernen Spaß an der Arbeit Als Teamleiter Kassa leitest du eigenverantwortlich das Kassa Team deines Einrichtungshauses. Du bist personell verantwortlich für bis zu 35 MitarbeiterInnen im Kassenbereich. Du ermöglichst durch eine strategische Planung und Organisation der Abteilung einen effizienten und sicheren Arbeitsablauf an der Kasse. Dabei setzt du immer einen Fokus auf die Kundenzufriedenhei Du nimmst eine Schlüsselrolle in Bezug auf Motivation und Weiterentwicklung deiner Mitarbeiter/innen wahr. Im Austausch mit anderen IKEA Einheiten und Ländern findest du kontinuierlich neue Wege sowie wertvollen Austausch auf Augenhöhe mit anderen Teamleitern. Du hast mehrjährige Führungserfahrung mit großen Teams. Du hast idealerweise schon bei einem großen Retailer gearbeitet und bringst kundenorientiertes Denken und Handeln mit. Du arbeitest gerne in einem strukturiertem Rahmen und bist gut darin Routinen umzusetzen. Über digitale Trends hältst du dich stets auf dem Laufenden und implementierst sie in dein Team. Du bist eine vertrauenswürdige Person, sicher im Umgang mit Geld und hast einen einwandfreien Leumund. Als Teamleiter im Kassenbereich liegt es in deiner Hand, dass unsere Kundinnen/Kunden unser Einrichtungshaus nicht nur mit einem Lächeln betreten, sondern auch mit einem Lächeln wieder verlassen und gerne wieder kommen. Deine Arbeitszeiten sind täglich flexibel von Mo - Sa im Rahmen der Öffnungszeiten an 5 Tagen pro Woche. Für diese Stelle bieten wir mindestens ein Monatsbruttogehalt von € 2.800,- auf Vollzeitbasis. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung Bereitschaft zur Überzahlung. Darüber hinaus bieten wir attraktive Sozialleistungen.
Manager E-Procurement B2B (w/m/x)
epunkt GmbH, Linz, Oberösterreich
Manager E-Procurement B2B (w/m/x) Technischer Handel | Großkunden | Projektmanagement Unser Kunde schafft es, Tradition und Moderne zu keinem Widerspruch, sondern einer Gemeinsamen zu machen. Mit seinem bereits etablierten Standbein im technischen Handel ist er eine Konstante in der Branche. Um bestehende und neue Kunden von den eBusiness-Lösungen weiter zu begeistern, braucht es innovative und dynamische Geister, die hier ihre Zukunft sehen. Ihre zukünftige Rolle Sie verantworten die Planung und Umsetzung von E-Commerce-Projekten für Industriekunden Ebenso übernehmen Sie das Projektcontrolling, treiben Themen intern voran und unterstützen den Vertrieb bei Beratungsgesprächen Im „Daily-Business“ haben Sie den Überblick über bestehende Kataloge, erstellen Vertragsvereinbarungen & haben auch das Auge auf Preisanpassungen Zudem unterstützen Sie Ihren Teamlead beim Auf- und Ausbau von digitalen, verkaufsfördernden Maßnahmen Durch Ihre Expertise sind Sie Schnittstelle zwischen Vertrieb & IT, aber auch gern gesehener Gast bei Kunden, die sich auf Ihren digitalen Input verlassen Sie bieten Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung mit IT- oder E-Commerce Schwerpunkt (Matura/FH/Uni) Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle, als Projektmanager im E-Business B2B oder auch dem technischen Einkauf Versierter Umgang mit ERP- und PIM-Systemen, MS-Office und hohe Zahlenaffinität Proaktive und verantwortungsvolle Persönlichkeit mit analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Moderate Reisebereitschaft von ca. 10 % Das Besondere an dieser Position In diesem Team bringt man gerne Dinge voran, schafft Bewusstsein für das Thema Digitalisierung und hat hierzu auch volle Rückendeckung des Führungskreises. Sie werden mit Herzlichkeit & Humor empfangen, sollten aber auch über sich selbst lachen können – hier nimmt man die Arbeit ernst, nutzt aber auch gerne gemeinsam die Vielzahl an Benefits, um einen guten Ausgleich zu schaffen. Benefits Gehaltsspanne Mindestgehalt EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis) Tatsächliches Gehalt Zwischen EUR 3000 und EUR 3500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Kerstin Erhartmaier MA, kerstin.erhartmaier epunkt . com , wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Datenschutz Ihre Leidenschaft ist, können Sie sich gerne zu unseren Datenschutzbestimmungen informieren. Erhalten Sie die neuesten Jobs zu diesen Kriterien per E-Mail
Manager Digital Marketing & eCommerce (m/w/d)
Brenner Deininger Consulting GmbH, Linz, Oberösterreich, [
BRENNER DEININGER CONSULTING ist eine Headhunting-Manufaktur. Wir vernetzen exzellente Fach- und Führungskräfte mit hochwertigen Unternehmen. Dies tun wir mit dem klassischen Instrument der Direktansprache, ergänzt durch digitale Werkzeuge, die einen hocheffizienten und damit schnellen Suchprozess ermöglichen. Außergewöhnliche CUSTOMER und CANDIDATE EXPERIENCE treiben uns dabei an. Manager Digital Marketing & eCommerce (m/w/d)Unser Mandant ist ist ein Pionier bei der Nutzung und Entwicklung künstlicher Intelligenz. Das System unseres Mandanten repräsentiert die Spitze einer neuen Generation von Sicherheitssystemen und verbindet modernste Sensortechnologie mit intelligenter Analyse. Die Unternehmenskultur ist durch Ehrgeiz, Respekt und Autonomie geprägt.
Manager Immobilienentwicklung (m/w/d)
Iventa. The Human Management Group, Oberösterreich
Unser Auftraggeber ist ein stabiler, renommierter Arbeitgeber mit Hauptsitz in Linz und auf der Suche nach einem engagierten Mitarbeiter (m/w/d) der wesentlich zur Optimierung des Immobilienportfolios betragen möchte. Nachfolgende Hauptaufgaben werden Ihnen übertragen: Verantwortung für die strategische Entwicklung von Immobilien – Erkennen und Nutzen von Marktchancen Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von Projekten unter Berücksichtigung aller fachlichen, technischen und rechtlichen Voraussetzungen für eine optimale Durchführung Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung des Bau- und Immobilienmanagements Diese Anforderungen bringen Sie mit: Abgeschlossene höhere Ausbildung (juristisch, wirtschaftlich oder technisch) Relevante facheinschlägige Berufserfahrung sowie Fachkenntnisse der Immobilienbranche Analytische, lösungsorientierte und wirtschaftliche Denkweise mit Entscheidungsstärke Teamfähigkeit, Reisebereitschaft (innerhalb OÖ) und gute rhetorische Fähigkeiten Unser Auftraggeber bietet Ihnen neben der Mitwirkung bei der Weiterentwicklung dieses attraktiven Arbeitgebers für diese verantwortungsvolle Funktion ein Monatsbruttogehalt von rund EUR 4.000,00 (abhängig von Qualifikation und Erfahrung entsprechende Anpassung), diverse Sozial- und Zusatzleistungen und flexible Arbeitszeiten.
Manager Global Business Coordination (m/w)
HOFER KG, Eberstalzell, Wels-Land
Der richtige Weg für mich Manager Global Business Coordination (m/w) HOFER bietet als Österreichs beliebtester Lebensmitteleinzelhändler mit mehr als 525 Filialen all denen das richtige Umfeld die loslegen möchten und sich selbst viel zutrauen. Deshalb geben wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Raum für Verantwortung, in dem sich jeder einbringen kann. Gegenseitiger Ansporn und Zusammenhalt sind unser Antrieb, so kommen wir gemeinsam immer einen Schritt weiter. Das ist der richtige Weg für uns. Analysieren und Optimieren globaler Einkaufsprozesse für alle Länder der ALDI SÜD Gruppe (USA, Australien, HOFER S/E, Großbritannien und Irland, Deutschland) sowie dazugehöriger Organisationseinheiten (Global Sourcing und International Buying, Corporate Responsibility International, Asian Sourcing Office) strategisches Weiterentwickeln der internationalen Sourcing Applikationen (S/4 Hana, SAP MDG, ARIBA, P360, Nielsen Spaceman, SAP BW) Übernehmen globaler Prozessverantwortungen und Durchführen globaler Projekte im Bereich Assortment in enger Kollaboration mit unserer internationalen IT ganzheitliche Prozessbetrachtung in Abstimmung mit anderen Funktionsbereichen (z.B. SCM, Logistik, Finance) Evaluieren neuer, globaler Business Requirements abgeschlossenes Studium mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf oder im Prozessmanagement wünschenswert Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern Erfahrung mit Sourcing Applikationen (S/4 Hana, SAP MDG, ARIBA, P360, Nielsen Spaceman, SAP BW) von Vorteil sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft für Reisetätigkeit (> 20 %) engagierte und vernetzt denkende Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten sowie hohem Maß an Umsetzungsstärke analytische, genaue und strukturierte Arbeitsweise mit Fokus auf prozessorientiertes Denken sowie ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten Freude an der Arbeit im Team und internationaler Projektarbeit vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe umfangreiche Einarbeitung Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten Zusammenarbeit mit internationalen Teams ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung Möglichkeit eines mehrmonatigen Sabbaticals sicherer und verlässlicher Arbeitgeber Entgelt attraktives Brutto-Jahresentgelt von € 68.600,- zum Einstieg