Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Facharzt Für Psychiatrie Und Psychotherapie in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Facharzt Für Psychiatrie Und Psychotherapie in "

100 090 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Facharzt Für Psychiatrie Und Psychotherapie in "

Währung: EUR USD Jahr: 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Facharzt Für Psychiatrie Und Psychotherapie Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Facharzt Für Psychiatrie Und Psychotherapie" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Linz. Den dritten Platz nimmt Grieskirchen ein.

Empfohlene Stellenangebote

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
Kepler Universitätsklinikum, Linz, Oberösterreich
Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
Facharzt für Psychiatrie (m/w/d)
ISG Personalmanagement GmbH, Linz, Oberösterreich
Facharzt für Psychiatrie (m/w/d) gesucht Unser Kunde, die Justizbetreuungsagentur, sucht ab sofort für ihre Justizanstalt einen Facharzt für Psychiatrie (m/w) Standort Asten / Raum Linz / 25-38 Wochenstunden Ihre Aufgaben: Psychiatrische Behandlung und Betreuung der InsassInnen Eigenständige Dokumentation auf elektronischer Basis Erstellung von Berichten und Stellungnahmen Bearbeitung allfälliger Statistiken Teilnahme an internen Schulungen und Tagungen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie Substitutionsausbildung oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Eignung und Bereitschaft mit sozialen Randgruppen zu arbeiten Hohes Maß an Belastbarkeit Selbständige, pflichtbewusste Arbeitsweise Strafrechtliche Unbescholtenheit Unser Angebot: Ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Normalarbeitszeit von Montag bis Freitag (ausschließlich Tagdienste) Vielseitiges, herausforderndes Aufgabengebiet Krisensicherer Arbeitsplatz Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 100.179,30 € (Vollzeit, inkl. SEG-Zulage) vorgesehen, mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 80.019 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH D-55116 Mainz, Emmerich-Josef-Str. 5 Dr. Almut Weber, T: 49 6131 144 81 40 : bewerbung.aweberisg.com
Fachärztin/Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Pyhrn Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf, Kirchdorf an der Krems
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: 4560 Kirchdorf an der Krems Arbeitszeit: Ganztags oder Teilzeit Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 14.500 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist miteinem Versorgungsanteil von 54,8 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheitund Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben undKarriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen. Beruf: 1 Fachärztin/Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin Inserat: JOB-Kennzahl: KI-2020-002399 Beschäftigungsausmaß: Voll- und/oder Teilzeit Bewerbungsfrist: 28.02.2021 Befristung: Dauerstelle Einstufung: FA, Beschäftigungsbeginn: ehest Ihre Aufgaben: Anästhesiologischer Dienst für alle operativen, diagnostischen und interventionellen Abteilungen und Institute des Klinikum Kirchdorf ärztliche Tätigkeit in der anästhesiologischen Intensiv- und Überwachungsstation und an der institutseigenen Anästhesie- und Schmerzambulanz Mitarbeit am Notarztstützpunkt Kirchdorf Unsere Anforderungen an Sie: Facharztanerkennung für Anästhesiologie und Intensivmedizin Bereitschaft zur Absolvierung von Notarztdiensten Teamfähigkeit Bereitschaft zu laufender fachlicher Fortbildung Flexibilität, Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein Unser Angebot an Sie: Kompetenz in der ultraschallgezielten Regionalanästhesie einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima in einem motivierten, kollegialen Team eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den operativen Abteilungen strikte Einhaltung des KA-AZG Fortbildungsurlaub mit finanzieller Unterstützung Teilnahme an regelmäßigen internen Fortbildungen Weitere Informationen: Ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer für Oberösterreich (www.aekooe.at.) erfüllen. Ihr Kontakt: Fr. Prim. Dr. Silvia Dobler, MPH Leitung Anästhesiologie und Intensivmedizin Tel. Nr. 05 055467-22700 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Die Angabe des Mindestentgelts für dieses Stellenangebot ist nicht verpflichtend, da die gesetzlichen Bestimmungen zu Entgeltangabe hier nicht zutreffen. Auftragsnummer: 13281870 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Facharzt für Psychiatrie (m/w/d)
ISG Personalmanagement GmbH, Asten, Linz-Land
Unser Kunde, die Justizbetreuungsagentur, sucht ab sofort einen Facharzt für Psychiatrie (m/w/d) Justizanstalt Asten / Raum Linz / 25-38 Wochenstunden Ihre Aufgaben: Psychiatrische Behandlung und Betreuung der InsassInnen Eigenständige Dokumentation auf elektronischer Basis Erstellung von Berichten und Stellungnahmen Bearbeitung allfälliger Statistiken Teilnahme an internen Schulungen und Tagungen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie Substitutionsausbildung oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Eignung und Bereitschaft mit sozialen Randgruppen zu arbeiten Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Belastbarkeit Selbständige, pflichtbewusste Arbeitsweise Strafrechtliche Unbescholtenheit Unser Angebot: Ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Normalarbeitszeit von Montag bis Freitag (ausschließlich Tagdienste) Vielseitiges, herausforderndes Aufgabengebiet Krisensicherer Arbeitsplatz Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt ab 100.000,- € (Vollzeit) vorgesehen, mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 81.033 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote. ISG Personalmanagement GmbH A-1010 Wien, Nibelungengasse 1 Olympia Anna Blanck, MA, M: 43 664 858 65 45 : bewerbung.blanckisg.com APPLY
Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
Oberösterreich Oberösterreich, Bad Hall, Steyr-Land
Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Frame kann nicht angezeigt werden Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin Das Therapiezentrum Justuspark in Bad Hall/OÖ ist eine Gesundheitseinrichtung der BVAEB für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVAEB auch zur Forschung im Bereich der psychischen Rehabilitation verpflichtet. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir eine Fachärztin/ einen Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin (Beschäftigungsausmaß von 75% - 100%) Ihre Aufgaben: Selbstständige und eigenverantwortliche PatientInnenbetreuung Mitarbeit in der Entwicklung störungsspezifischer Behandlungsschwerpunkte Durchführung von FA-Visiten und psychoedukativer Gruppen Fachärztliche Leitung von multiprofessionellen Behandlungsteams Abgeschlossene Fachärzteausbildung Eintragung in die Ärzteliste der zuständigen Ärztekammer Freude an den vielfältigen psychiatrischen Tätigkeitsbereichen in einem multidisziplinären Team Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten Bereitschaft zur Leistung von ca. 40 Nacht- bzw. Wochenenddiensten im Jahr Einsatz- und Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Wertschätzender und freundlicher Umgang mit Patientinnen/Patienten und Kolleginnen/Kollegen Engagierte Mitarbeit an der laufenden Optimierung medizinischer und organisatorischer Prozesse IT-Kenntnisse (MS-Office) Als zukunftsorientierter und verlässlicher Arbeitgeber bieten wir: Angenehmes, professionelles Arbeitsumfeld in einem topmodernen Therapiezentrum Fachlichen und sozialen Austausch in einem engagierten, interdisziplinären Team Bei Interesse wissenschaftliche Tätigkeit Möglichkeit zum Führen einer Privatordination Großzügige Fortbildungsregelung, Supervision Sozialleistungen, Mittagessen in der hauseigenen Frischküche, Benützung der Trainingsgeräte Jahresbruttoeinkommen inkl. Dienste und Zulagen EUR 79.880,00 (Basis 40 Stunden, exkl. Zulagen) marktkonforme Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung Das Therapiezentrum Justuspark in Bad Hall/OÖ ist eine Gesundheitseinrichtung der BVAEB für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVAEB auch zur Forschung im Bereich der psychischen Rehabilitation verpflichtet. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir eine Fachärztin/ einen Facharzt für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin (Beschäftigungsausmaß von 75% - 100%) Ihre Aufgaben: Selbstständige und eigenverantwortliche PatientInnenbetreuung Mitarbeit in der Entwicklung störungsspezifischer Behandlungsschwerpunkte Durchführung von FA-Visiten und psychoedukativer Gruppen Fachärztliche Leitung von multiprofessionellen Behandlungsteams Abgeschlossene Fachärzteausbildung Eintragung in die Ärzteliste der zuständigen Ärztekammer Freude an den vielfältigen psychiatrischen Tätigkeitsbereichen in einem multidisziplinären Team Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten Bereitschaft zur Leistung von ca. 40 Nacht- bzw. Wochenenddiensten im Jahr Einsatz- und Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Wertschätzender und freundlicher Umgang mit Patientinnen/Patienten und Kolleginnen/Kollegen Engagierte Mitarbeit an der laufenden Optimierung medizinischer und organisatorischer Prozesse IT-Kenntnisse (MS-Office) Als zukunftsorientierter und verlässlicher Arbeitgeber bieten wir: Angenehmes, professionelles Arbeitsumfeld in einem topmodernen Therapiezentrum Fachlichen und sozialen Austausch in einem engagierten, interdisziplinären Team Bei Interesse wissenschaftliche Tätigkeit Möglichkeit zum Führen einer Privatordination Großzügige Fortbildungsregelung, Supervision Sozialleistungen, Mittagessen in der hauseigenen Frischküche, Benützung der Trainingsgeräte Jahresbruttoeinkommen inkl. Dienste und Zulagen EUR 79.880,00 (Basis 40 Stunden, exkl. Zulagen) marktkonforme Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisier[]
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Wels, Oberösterreich
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. Beruf: 1 Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie Inserat: Arbeitsort Wels Arbeitszeit Vollzeit Arbeitsbeginn ehest möglich, vorerst befristet An der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde wird das komplette Spektrum der Pädiatrie mit Ausnahme der Kinderhämatoonkologie versorgt. Es besteht die Möglichkeit zur vollen Ausbildung in der Kinder- und Jugendheilkunde und in den Spezialisierungen Neonatologie, Kinderendokrinologie und -Diabetologie, sowie pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie. Spezialambulanzen werden in den Bereichen Kinder-Pneumologie, -Allergologie, -Rheumatologie, -Infektiologie / -Immunologie, -Gastroenterologie, -Endokrinologie / -Diabetologie und -Neurologie (Epileptologie und Entwicklungsdiagnostik) angeboten. Eine Basisdiagnostik erfolgt auch für kinderkardiologische und kindernephrologische Patienten. Auf der Neonatologie werden Frühgeborene ab der Grenze der Lebensfähigkeit versorgt. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie. Im Team arbeiten bereits 2 Fachärztinnen, die sich jeweils um die Entwicklungsdiagnostik und die Epileptologie kümmern. In Kooperation mit dem Land OÖ ist ein weiterer Ausbau des neuropädiatrischen Schwerpunkts geplant. Wir bieten Ihnen - eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialen Team - breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten - lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur - attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung - sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum - Lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung) Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. apl. Prof. Dr. Walter Bonfig gerne zur Verfügung. Tel.: 43 7242 415 - 92332, walter.bonfigklinikum-wegr.at Für diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt von € 5.534,70 (Facharzt) zuzüglich Abgeltung von Diensten und Überstunden sowie Sonderklassegebühren in variabler Höhe. Ansprechperson Christoph Prielhofer 07242/415-92840 Jetzt bewerben: https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/374 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie beträgt 5.534,70 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13309522 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d)
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Wels, Oberösterreich
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. Das Institut für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation versorgt die stationären und ambulanten Patienten unseres Klinikums. Jährlich werden über 12000 stationäre und rund 5000 ambulante Patienten physio- und ergotherapeutisch an den Standorten Wels und Grieskirchen versorgt. Schwerpunkte sind Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen, nach Unfällen, mit neurologische Erkrankungen sowie postoperative Behandlungen. Daneben arbeitet das Institut in unseren zertifizierten Kompetenzzentren (z.B. im Beckenboden- und Brustkompetenzzentrum) mit, außerdem in verschiedenen Spezialambulanzen des Hauses wie der Skoliose- oder der Rheumaambulanz. Zur Komplettierung unseres engagierten Teams suchen wir Beruf: 1 Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d) Inserat: für Grieskirchen und Wels, Vollzeit, Arbeitsantritt ehest möglich, vorerst befristet Wir bieten Ihnen - eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialem Team - keine Nachtdienste - breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten - lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur - attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung - sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum - Lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung) Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. Dr. Alexander Skreiner, MSc (Tel.: 43 7242 415 ¿ 93749, alexander.skreinerklinikum-wegr.at) gerne zur Verfügung. Ansprechperson Christoph Prielhofer 07242/415-92840 Jetzt bewerben https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/372 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d) beträgt 5.534,70 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13239080 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapeutische Medizin m/w
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Grieskirchen
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: 4710 Grieskirchen Arbeitszeit: Ganztags oder Teilzeit Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. Für das Frühjahr 2021 ist die Eröffnung einer neuen Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie bei uns im Haus vorgesehen. Gemeinsam mit dem bestens etablierten Psychosomatik Department für Säuglinge, Kinder- und Jugendliche wird so eine moderne, zukunftsweisende kinder- und jugendpsychiatrische sowie psychosomatische Versorgungsstruktur mit Stationsbetrieb (27 Betten), Tagesklinik (5 Behandlungsplätze) und Amulanz geschaffen. Diese Rahmenbedingungen bieten optimale Voraussetzungen zur breit gefächerten, fachspezifischen Tätigkeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Darüberhinaus besteht seit dem Jahr 2013 ein Schwerpunkt zur Behandlung von Essstörungen. Beruf: 1 Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapeutische Medizin m/w Inserat: für Grieskirchen, Voll- oder Teilzeit, Arbeitsantritt ehestens möglich Es erwartet Sie - eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit in einem multiprofessionellen Team - kollegiale, sehr gute Teamatmosphäre - vorhandene Schwerpunkte (Psychosomatik, Essstörungen, digitale und interaktive Technologien) - breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten inklusive dem Aufbau von Spezialbereichen - systemisch-familientherapeutische Ausrichtung, leitlinienbasierte fachspezifische Diagnostik und störungsspezifische Behandlung Wir erwarten uns - Ihr fachliches Interesse und persönliches Engagement - Ihre Bereitschaft zur Mit-und Weiterentwicklung - Ihre Kollegialität, ihre Kreativität, ihren Humor und ihre Teamkompetenz Unser Angebot: - Attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung - Ausgezeichnete Ausbildungsqualität - Kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum - Persönliche und wertschätzende Kultur Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. Dr. Adrian Kamper, Leiter des Departments für Psychosomatik für Säuglinge, Kinder und Jugendliche gerne zur Verfügung. Tel: 43 7248 601 - 4019;E-Mail: adrian.kamperklinikum-wegr.at. Für diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt von € 6.184,70 zuzüglich Abgeltung von Diensten und Überstunden sowie Sonderklassegebühren in variabler Höhe. Ansprechperson Christoph Prielhofer 07242/415-92840 Jetzt bewerben: https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/146 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapeutische Medizin m/w beträgt 6.184,70 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13239205 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d)
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Grieskirchen
Jobangebot: Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d) Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH Wels und Grieskirchen Vollzeit Keine Angabe Facharzt für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation (m/w/d) Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotential. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für medizinische Top-Versorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. Das Institut für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation versorgt die stationären und ambulanten Patienten unseres Klinikums. Jährlich werden über 12000 stationäre und rund 5000 ambulante Patienten physio- und ergotherapeutisch an den Standorten Wels und Grieskirchen versorgt. Schwerpunkte sind Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen, nach Unfällen, mit neurologische Erkrankungen sowie postoperative Behandlungen. Daneben arbeitet das Institut in unseren zertifizierten Kompetenzzentren (z.B. im Beckenboden- und Brustkompetenzzentrum) mit, außerdem in verschiedenen Spezialambulanzen des Hauses wie der Skoliose- oder der Rheumaambulanz. Zur Komplettierung unseres engagierten Teams suchen wir einen Facharzt (m/w) . Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Begutachtung von stationären und ambulanten Patienten des Klinikums, die Festlegung der einzelnen Therapien sowie deren Verlaufskontrollen. Kenntnisse in der manuellen Diagnostik und Therapie sind von Vorteil. Wir legen Wert auf einen patientenorientierten freundlichen Umgang sowie auf ausgeprägte Teamorientierung. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialem Team keine Nachtdienste breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung) Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. Dr. Alexander Skreiner, MSc (Tel.: 43 7242 415 – 93749, alexander.skreinerklinikum-wegr.at) gerne zur Verfügung. Für diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt von € 5.534,70 (Facharzt - Vollzeitbasis) zuzüglich Überstunden und Sonderklassegebühren in variabler Höhe.
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d)
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Wels, Oberösterreich
Jobangebot: Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotential. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für medizinische Top-Versorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. An der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde wird das komplette Spektrum der Pädiatrie mit Ausnahme der Kinderhämatoonkologie versorgt. Es besteht die Möglichkeit zur vollen Ausbildung in der Kinder- und Jugendheilkunde und in den Spezialisierungen Neonatologie, Kinderendokrinologie und -Diabetologie, sowie pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie. Spezialambulanzen werden in den Bereichen Kinder-Pneumologie, -Allergologie, -Rheumatologie, -Infektiologie / -Immunologie, -Gastroenterologie, -Endokrinologie / -Diabetologie und -Neurologie (Epileptologie und Entwicklungsdiagnostik) angeboten. Eine Basisdiagnostik erfolgt auch für kinderkardiologische und kindernephrologische Patienten. Auf der Neonatologie werden Frühgeborene ab der Grenze der Lebensfähigkeit versorgt. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie. Im Team arbeiten bereits 2 Fachärztinnen, die sich jeweils um die Entwicklungsdiagnostik und die Epileptologie kümmern. In Kooperation mit dem Land OÖ ist ein weiterer Ausbau des neuropädiatrischen Schwerpunkts geplant. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialen Team breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung) Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. apl. Prof. Dr. Walter Bonfig gerne zur Verfügung. Tel.: 43 7242 415 – 92332, walter.bonfigklinikum-wegr.at​ Für diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt von € 5.534,70 (Facharzt) zuzüglich Abgeltung von Diensten und Überstunden sowie Sonderklassegebühren in variabler Höhe.
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Wels, Oberösterreich
Jobangebot: Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotential. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für medizinische Top-Versorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. An unserem Institut für Anästhesiologie und Intensivmedizin sind derzeit 60 ÄrztInnen tätig. Es werden ca. 23.000 Narkosen pro Jahr (mit großem regional-anästhesiologischem Anteil) durchgeführt. Die Schwerpunkte des Instituts liegen im Schockraummanagement, der Herz-Gefäß-Thoraxanästhesie und Intensivmedizin, in der postoperative Betreuung im Aufwachraum (17 Positionen mit etwa 13.000 Patienten/Jahr), der postoperativen Schmerztherapie, einer Prämedikationsambulanz, sowie der Besetzung des Notarztsystems (NEF). Auf 18 systematisierten Betten unserer modernst ausgestatten Intensivstationen werden pro Jahr ca. 700 Patienten (Polytraumen, postoperative Patienten nach Großeingriffen) betreut. Es kann die gesamte anästhesiologische-intensivmedizinische Ausbildung im Klinikum absolviert werden. Wir legen großen Wert auf die innerklinische Weiterbildung, sowie adäquate Fortbildungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialen Team breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung) Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Instituts gerne zur Verfügung: Prim. Doz. Dr. Knotzer, Tel.: 43 7242 415 – 92211, johann.knotzerklinikum-wegr.at Für diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt in Höhe von € 5.744,50 zuzüglich Abgeltung von Überstunden und Diensten in variabler Höhe.
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d)
Iventa. The Human Management Group, Oberösterreich
Unser Auftraggeber ist eine Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde mit den klinischen Schwerpunkten Neuropädiatrie, Hämatoonkologie, Endokrinologie und Gastroenterologie. Zur weiteren Unterstützung des bestehenden Teams wird eine kompetente, empathische Persönlichkeit, mit Expertise in einem Spezialgebiet der Pädiatrie gesucht. Professionelle Behandlung und Betreuung der Patienten Ausbildung von Assistenzärzten/-ärztinnen in der Weiterbildung zum/zur Kinderarzt/-ärztin bzw. Weiterbildung zum/zur Neuropädiater/in, Endokrinologen oder Onkologen Erbringung von fachärztlichen Nacht-/ Wochenenddiensten Supervision von Assistenten/-innen, Masterstudenten/-innen und Lehrtätigkeit Planung, Gestaltung von bzw. Mitwirkung in Forschung, klinischen Studien und Lehre Abgeschlossene Facharztausbildung für Kinder- und Jugendheilkunde Fachlich und sozial kompetente, kommunikative Persönlichkeit Freude an der ärztlichen Tätigkeit Teamfähigkeit Bereitschaft für Nacht- und Wochenenddienste Hohe Motivation für eine kontinuierliche, fachliche Fortbildung Wissensdrang und Expertise in einem Spezialfach der Pädiatrie Fachlich interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Möglichkeit der Karriereentwicklung bis hin zur Bereichsleitung in klinischen Spezialgebieten gegeben Aktive Förderung der wissenschaftlichen und akademischen Entfaltung und Weiterentwicklung Junges und dynamisches Expertenteam in allen Fächern der Pädiatrie Neben den spannenden beruflichen Möglichkeiten wird ein attraktives Gehalt geboten Sie fühlen sich von dieser Position angesprochen? Gerne beantworten wir Ihre Fragen
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d)
Iventa. The Human Management Group, Oberösterreich
Unser Auftraggeber ist eine Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde mit den klinischen Schwerpunkten Neuropädiatrie, Hämatoonkologie, Endokrinologie und Gastroenterologie. Zur weiteren Unterstützung des bestehenden Teams wird eine kompetente, empathische Persönlichkeit, mit Expertise in einem Spezialgebiet der Pädiatrie gesucht. Professionelle Behandlung und Betreuung der Patienten Ausbildung von Assistenzärzten/-ärztinnen in der Weiterbildung zum/zur Kinderarzt/-ärztin bzw. Weiterbildung zum/zur Neuropädiater/in, Endokrinologen oder Onkologen Erbringung von fachärztlichen Nacht-/ Wochenenddiensten Supervision von Assistenten/-innen, Masterstudenten/-innen und Lehrtätigkeit Planung, Gestaltung von bzw. Mitwirkung in Forschung, klinischen Studien und Lehre Abgeschlossene Facharztausbildung für Kinder- und Jugendheilkunde Fachlich und sozial kompetente, kommunikative Persönlichkeit Freude an der ärztlichen Tätigkeit Teamfähigkeit Bereitschaft für Nacht- und Wochenenddienste Hohe Motivation für eine kontinuierliche, fachliche Fortbildung Wissensdrang und Expertise in einem Spezialfach der Pädiatrie Fachlich interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Möglichkeit der Karriereentwicklung bis hin zur Bereichsleitung in klinischen Spezialgebieten gegeben Aktive Förderung der wissenschaftlichen und akademischen Entfaltung und Weiterentwicklung Junges und dynamisches Expertenteam in allen Fächern der Pädiatrie Neben den spannenden beruflichen Möglichkeiten wird ein attraktives Gehalt geboten! Sie fühlen sich von dieser Position angesprochen?Gerne beantworten wir Ihre Fragen!
Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin (m/w/d)
Abteilung Für Psychiatrie, Wels, Oberösterreich
| Österreich (AT) : Linz-Wels | 1 STELLEN | Sofortiger Beginn Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin (m/w/d) Stellenbeschreibung Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. 1 Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin (m/w/d) Standort: WelsArbeitszeit: Vollzeit oder TeilzeitDienstbeginn: ehest möglichAn der Abteilung für Psychiatrie werden Erkrankungen des gesamten psychiatrischen Spektrums in einem modernen, großzügigen Neubau mit 2 Stationen, Tagesklinik, Spezialambulanzen und einer interdisziplinären Demenzstation behandelt.Die klinischen Schwerpunkte der Abteilung liegen in der Diagnostik und Behandlung von akut psychotischen und (therapierefraktären) affektiven Erkrankungen und in der Gerontopsychiatrie. Aufgrund der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit in einem großen Schwerpunktkrankenhaus stellt die Konsilar- und Liaisonpsychiatrie einen wichtigen Leistungsbereich der Abteilung dar. Das weitere therapeutische Angebot umfasst klinische Psychologie, Ergo-, Physio-, Musik- und Tanztherapie sowie klinische Sozialarbeit. Spezielle biologische Therapieverfahren bestehen aus komplexer Psychopharmakotherapie inkl. therapeutischem Drug Monitoring (TDM) und elektromagnetischen Stimulationsverfahren (ECT, rTMS, tDCS) unter Kontrolle im abteilungseigenen EEG Labor.Wir bieten Ihnen- eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialem Team- breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten - lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur- attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung- sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum- lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung)Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Primaria Dr. Katharina Glück gerne zur Verfügung. Tel: 43 7242 415 - 94674, katharina.glueckklinikum-wegr.at.Ansprechperson Christoph PrielhoferTelefonnummer 07242/415 - 92840Jetzt bewerben:https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/471 Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin (m/w/d) beträgt 6.324,80 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Arbeitsort 4600 Wels, Linz-Wels - Österreich Arbeitsanforderungen Führerschein Vergütung Vergütungsgrundlage Festes Grundgehalt Bezahlung von {0} Bis (Anfängliche Rate des Entgelts) So bewerben Sie sich So bewerben Sie sich Schriftliche Bewerbung, nur ONLINEBEWERBUNG
Allgemeinmediziner oder Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Grieskirchen
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Facharzt/Fachärztin Arbeitsort: 4710 Grieskirchen Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter_innen wie Patient_innen des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. Beruf: 1 Allgemeinmediziner oder Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde Inserat: mit Interesse an einer fachspezifischen Spezialisierung in psychosomatischer Medizin (m/w) Schwerpunkt im Kinder- und Jugendalter Standort: Grieskirchen Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeitbeschäftigung Dienstbeginn: ehest möglich An unserem Psychosomatik Department für Säuglinge, Kinder und Jugendliche (15 Betten) besteht seit dem Jahr 2013 ein Schwerpunkt zur Behandlung von Essstörungen und für das Frühjahr 2021 ist die Eröffnung einer neuen Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Haus vorgesehen (12 Betten und 5 TKL Plätze). Es besteht die Möglichkeit, eine Spezialisierung in fachspezifischer psychosomatischer Medizin entsprechend der Richtlinien der ÖÄK (Dauer: variiert je anrechenbaren Vorzeiten von 9-15 Monaten) zu absolvieren. Diese fachspezifische Spezialisierung ist dem psychosomatischen Diplom der ÖÄK gleichwertig anerkannt. Diese Spezialisierung ermöglicht die Entwicklung fachspezifischer, psychosomatischer Kompetenzen, Erfahrungen und Fertigkeiten. Sie stellt eine sehr gute Basis für die weitere berufliche Laufbahn dar. Die Spezialisierung erfolgt als Mitglied eines multiprofessionellen Teams mit sehr guter Teamatmosphäre. Es erwartet Sie - eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit in einem multiprofessionellen Team - kollegiale, sehr gute Teamatmosphäre - vorhandene Schwerpunkte (Psychosomatik, Essstörungen, digitale und interaktive Technologien) - breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten inklusive dem Aufbau von Spezialbereichen - systemisch-familientherapeutische Ausrichtung, leitlinienbasierte fachspezifische Diagnostik und - störungsspezifische Behandlung Wir erwarten uns - Ihr fachliches Interesse und persönliches Engagement - Ihre Bereitschaft zur Mit-und Weiterentwicklung - Ihre Kollegialität, ihre Kreativität, ihren Humor und ihre Teamkompetenz Unser Angebot: - Attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung - Ausgezeichnete Ausbildungsqualität - Kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum - Persönliche und wertschätzende Kultur Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. Dr. Adrian Kamper, Leiter des Departments für Psychosomatik für Säuglinge, Kinder und Jugendliche gerne zur Verfügung. Tel: 43 7248 601 - 4019;E-Mail: adrian.kamperklinikum-wegr.at. Ansprechperson Christoph Prielhofer Telefonnummer 07242/415 - 92840 Jetzt bewerben: https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/375 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Allgemeinmediziner oder Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde beträgt 4.246,30 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13370274 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)
Klinikum Wels Grieskirchen GmbH, Wels, Oberösterreich
https://jobroom.ams.or.at/jobsuche/FreieSucheVollanzeige.jsp?pk3099574_19_4a37e91e-cee5-49eb-9e81-3e43fd8
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin m/w
siehe Beschreibung, Wels, Oberösterreich
24/03/2021 | Österreich (AT) : Linz-Wels | 1 STELLEN | Sofortiger Beginn Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) Stellenbeschreibung Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. 1 Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) Arbeitsort WelsArbeitszeit VollzeitArbeitsbeginn ehestmöglichAn unserem Institut für Anästhesiologie und Intensivmedizin sind derzeit 60 ÄrztInnen tätig. Es werden ca. 23.000 Narkosen pro Jahr (mit großem regional-anästhesiologischem Anteil) durchgeführt. Die Schwerpunkte des Instituts liegen im Schockraummanagement, der Herz-Gefäß-Thoraxanästhesie und Intensivmedizin, in der postoperative Betreuung im Aufwachraum (17 Positionen mit etwa 13.000 Patienten/Jahr), der postoperativen Schmerztherapie, einer Prämedikationsambulanz, sowie der Besetzung des Notarztsystems (NEF).Auf 18 systematisierten Betten unserer modernst ausgestatten Intensivstationen werden pro Jahr ca. 700 Patienten (Polytraumen, postoperative Patienten nach Großeingriffen) betreut.Es kann die gesamte anästhesiologische-intensivmedizinische Ausbildung im Klinikum absolviert werden. Wir legen großen Wert auf die innerklinische Weiterbildung, sowie adäquate Fortbildungsmöglichkeiten.Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialen Team breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung)Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Instituts gerne zur Verfügung: Prim. Doz. Dr. Knotzer, Tel.: 43 7242 415 - 92211, johann.knotzerklinikum-wegr.atFür diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt in Höhe von € 5.744,50 zuzüglich Abgeltung von Überstunden und Diensten in variabler Höhe.Ansprechperson Christoph PrielhoferTelefonnummer 07242/415 - 92840Jetzt bewerben:https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/446 Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d) beträgt 5.744,50 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Arbeitsort 4600 Wels, Linz-Wels - Österreich Vergütung Vergütungsgrundlage Festes Grundgehalt Bezahlung von {0} Bis (Anfängliche Rate des Entgelts) So bewerben Sie sich So bewerben Sie sich Schriftliche Bewerbung, nur ONLINEBEWERBUNG
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierun[]
siehe Beschreibung, Wels, Oberösterreich
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie Job description Jobs am Klinikum Wels-Grieskirchen haben Zukunftspotenzial. Die hohe Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sowie der offene, ehrliche und sehr persönliche Umgang miteinander bilden die Grundlage für eine hervorragende Gesundheitsversorgung. Das spüren Mitarbeiter wie Patienten des größten Ordensspitals Österreichs tagtäglich. 1 Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie Arbeitsort WelsArbeitszeit VollzeitArbeitsbeginn ehest möglich, vorerst befristetAn der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde wird das komplette Spektrum der Pädiatrie mit Ausnahme der Kinderhämatoonkologie versorgt. Es besteht die Möglichkeit zur vollen Ausbildung in der Kinder- und Jugendheilkunde und in den Spezialisierungen Neonatologie, Kinderendokrinologie und -Diabetologie, sowie pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie.Spezialambulanzen werden in den Bereichen Kinder-Pneumologie, -Allergologie, -Rheumatologie, -Infektiologie / -Immunologie, -Gastroenterologie, -Endokrinologie / -Diabetologie und -Neurologie (Epileptologie und Entwicklungsdiagnostik) angeboten. Eine Basisdiagnostik erfolgt auch für kinderkardiologische und kindernephrologische Patienten. Auf der Neonatologie werden Frühgeborene ab der Grenze der Lebensfähigkeit versorgt.Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie. Im Team arbeiten bereits 2 Fachärztinnen, die sich jeweils um die Entwicklungsdiagnostik und die Epileptologie kümmern. In Kooperation mit dem Land OÖ ist ein weiterer Ausbau des neuropädiatrischen Schwerpunkts geplant.Wir bieten Ihnen- eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten, kollegialen Team- breitgefächerte fachliche Entwicklungsmöglichkeiten - lebendiges Netzwerk mit persönlicher und wertschätzender Kultur- attraktive Rahmenbedingungen für Fortbildung und Weiterentwicklung- sehr gute Verkehrsanbindung, kostengünstige Dienstwohnungen in unmittelbarer Nähe zum Klinikum- Lebensphasenorientierte Rahmenbedingungen (Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung)Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. apl. Prof. Dr. Walter Bonfig gerne zur Verfügung. Tel.: 43 7242 415 - 92332, walter.bonfigklinikum-wegr.atFür diese Position bieten wir ein KV-Mindestgehalt von € 5.534,70 (Facharzt) zuzüglich Abgeltung von Diensten und Überstunden sowie Sonderklassegebühren in variabler Höhe.Ansprechperson Christoph Prielhofer 07242/415-92840 Jetzt bewerben:https://karriere.klinikum-wegr.at/Job/374 Das Mindestentgelt für die Stelle als Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde (m/w/d) mit abgeschlossenem Additivfach / Spezialisierung Neuropädiatrie beträgt 5.534,70 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung.
Fachärztin/Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation oder Fachärztin/Facharzt für I[]
Vinzenz Ambulatorium GmbH, Linz, Oberösterreich
Fachärztin/Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation oder Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin
Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie
Kepler Universitätsklinikum GmbH, Linz, Oberösterreich
Herzlich willkommen in unserem Jobportal Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich. Wir suchen: Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie JobID: 4112 Dauerverwendung Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung Aufgabengebiet: Durchführung kinderchirurgischer Operationen entsprechend dem breiten Spektrum der Abteilung präoperative Diagnostik postoperative Betreuung Ambulanztätigkeit Stationsführung Voraussetzungen: Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie (spätestens bei Dienstantritt) ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at ) erfüllen Flexibilität und Engagement Reflexionsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Selbständigkeit Belastbarkeit Bereitschaft zur Weiterbildung und Mehrleistungen Erbringung von Bereitschafts-, Nacht- und Wochenenddiensten erwünscht werden: Bereitschaft zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Fragestellungen Berufserfahrung in Allgemeinchirurgie Erfahrung in Kinderurologie Berufserfahrung in einer kinderchirurgischen Abteilung Erfahrung in Kindertraumatologie Einstufung: FA / FA Besetzungstermin: nach Vereinbarung Rückfragen und nähere Auskünfte: Prim. Dr. Simon Kargl, Vorstand Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie, T: 43 (0)5 7680 84 23300 . Ihre Vorteile: Kranken­kasse Kranken­kasse KFL-Versicherung mit attraktiven Leistungs­angeboten Kinder­betreuung Kinder­betreuung betriebseigener Kindergarten, Kooperation mit Tagesmüttern Mobilität Mobilität absperrbare Fahrrad­abstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit Kantine Kantine günstige Verpflegung, Vitalküche Fortbildungs­programm Fortbildungs­programm firmeneigene Kurse und Gesundheits­förderung Teilzeit­modelle Teilzeit­modelle positionsabhängig diverse Teilzeit­modelle (Work-Life-Balance) Tele­arbeit Tele­arbeit Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig) Ermäßigungen Ermäßigungen Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen) Bitte bewerben Sie sich bis 31.07.2021 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch. Jetzt online bewerben Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Med Campus IV., Nina Dietinger, Krankenhausstraße 26-30, 4020 Linz Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern. Es erfolgt eine allgemeine Befristung auf ein Jahr, wobei von einer Weiterbeschäftigung - bei entsprechender Arbeitsleistung - ausgegangen werden kann. Kontakt Kepler Universitätsklinikum GmbH Geschäftsführung Med Campus II. Krankenhausstraße 7a 4020 Linz / Austria T 43 (0)5 7680 82 - 0 kontaktkepleruniklinikum.at