Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Data Scientist in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Data Scientist in "

2 000 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Data Scientist in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Data Scientist Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Data Scientist" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Wels. Den dritten Platz nimmt Wels-Land ein.

Ranking der Bundesländer in gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Data Scientist"

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Wels. Den dritten Platz nimmt Wels-Land ein.

Empfohlene Stellenangebote

Data Scientist mit Know-how in Software Engineering (m/w/d) Center Hagenberg
Software Competence Center Hagenberg GmbH, Hagenberg im Mühlkreis, Oberösterreich
Das Software Competence Center Hagenberg ist ein international tätiges Forschungsunternehmen, welches führend in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Deep Learning und Software-Entwicklung ist. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen engagierten Data Scientist mit Know-how in Software Engineering. Wir bieten die Möglichkeit, Mitglied in einem fachlich exzellenten Team zu werden. Mitarbeit in Machine und Deep Learning Projekten  Zusammenarbeit mit internationalen ForscherInnen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen sowie mit externen GeschäftspartnerInnen  Ständige Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten in einem leistungsstarken und diversen Team Begleitung von Kunden von der Konzeptionsphase bis zur Umsetzung Hochschulausbildung in einem entsprechenden Bereich (Artificial Intelligence, Informatik, Mathematik, Statistik, etc.) Know-how und Erfahrung in den Bereichen Machine Learning / Deep Learning, besonders im Natural Language Processing Umfeld (Natural Language Understanding, Textmining, Textanalyse, etc.) Freude an Herausforderungen sowie die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortlicher Arbeitsstil und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit von Homeoffice Spannende Aufgaben und ideale Entwicklungsmöglichkeiten Firmenevents, kollegiales Betriebsklima, Social Benefits, Firmenhandy Moderner Arbeitsplatz im Herzen des Softwarepark Hagenberg Mindestentgelt: € 3.150
Projektmanager Business Intelligence (w/m/x)
epunkt GmbH, Wels-Land, Oberösterreich
Arbeitsort: Wels-Land Du liebst es, in einem internationalen Kontext zu arbeiten und hast Freude daran Reporting-Tools stets weiterzuentwickeln? Jaaaa? Na dann könnte diese Position wirklich spannend für dich sein! Als Businesspartner des BI Teams bist du für das Vorantreiben und Einführen von innovativen Lösungen und Funktionen im Reporting verantwortlich Du bist in enger Abstimmung mit den Ländern, unterstützt sie bei Problemen und kommst auch proaktiv mit neuen Ideen auf sie zu Mit deinem Einsatz gewährleistest du die zuverlässige Berichterstattung über Geschäftserkenntnisse und ermöglichst eine datengesteuerte Entscheidungsfindung Ebenso gehört Qualitätskontrolle (Überprüfung der Datenintegration der Data Engineers und Scientists) sowie die Dokumentation zu deinen Aufgaben Dabei unterstützt dich ein Mitarbeiter, für den du die fachliche Führung übernimmst Abgeschlossenes Studium im Bereich Business Intelligence, Business Analytics, Wirtschaftsinformatik, o.Ä (Erste) Berufserfahrung im Bereich BI/Reporting/Controlling ist sehr von Vorteil Führungserfahrung ist super, aber keine Bedingung (es kann für dich auch der Next-step sein ;-) ) Excel Know How und Erfahrung mit modernen BI-Tools Sehr gute Englischkenntnisse (internationales Team) Ein krisensicherer Arbeitsplatz mit Perspektiven und ausgezeichneten Weiterentwicklungsmöglichkeiten Eine innovative Arbeitsumgebung (modernes Bürogebäude mit hochwertiger Arbeitsplatzausstattung)  Gratis Verpflegung 2 Tage Home Office pro Woche möglich Benefits Flexible Arbeitszeiten Firmenhandy Firmenparkplatz Gesundheitsförderung Homeoffice Laptop Weiterbildung Obst & Getränke
Data Engineer - Agile Team (m/w/div.)
Bosch-Gruppe Österreich, Linz, Oberösterreich
Das Bosch Engineering Center Linz entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Gestalte die Zukunft mit: Wir entwickeln (industrielle) IoT-Lösungen entlang des Produktlebenszyklus Verantwortung übernehmen: Als Data Engineer bist Du für die Konzeption und Implementierung von Datenpipelines aus verschiedenen Quellen entlang des Produktlebenszyklus verantwortlich Ganzheitlich denken: Auf Basis dieser Datenpipelines bauen wir ein umfassendes Product-Lifecycle-Management mit dem Ziel, die Geräte kontinuierlich zu verbessern und unseren Kunden und Partnern zu ermöglichen, ihr Geschäft zu optimieren. Um dies zu erreichen, wirst Du die Effektivität von neuen Lösungen, welche ein modernes Tech-Stack (On-Premise und Cloud) verwenden, evaluieren und anpassen, und hilfst bei der Auswahl der richtigen Daten-Aggregationstechniken mit Kommuniziere in einem Netzwerk: Du arbeitest eng mit unseren Data Scientists bis hin zu unseren Architekten zusammen, und unterstützt unsere Datenanalysten mit geeigneter Datenverarbeitung, sowie methodisch in der Auswertung und in der Anwendung von z.B. Methoden des maschinellen Lernens  Persönlichkeit: Du bist ein Team-Player und kreierst leidenschaftlich gerne moderne Data-Infrastrukturen Erfahrungen: Du bringst einige Jahre an Berufserfahrung in der Entwicklung von Datenpipelines und in der Entwicklung von Codes im Bereich Big Data mit Know-how: Fundierte Kenntnisse moderner Batch- und Stream-Verarbeitungstechnologien wie Spark, Hadoop und Kafka, sowie gute Kenntnisse in Python oder Golang. Vertraut mit Cloud-Orchestrierung (z. B. Docker, Kubernetes und MS Azure), SQL und CI/CD Pipelines und DevOps-Workflows Ausbildung und Sprachen: abgeschlossene universitäre Ausbildung (im Bereich Computer Science, Software Engineering, Technical Informatics, Mathematics oder Engineering mit einem starken IT Background), Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unsere Standort-Vorteile: Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit Vorsorge: zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung Service & Zusatzleistungen: Essenzuschuss, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung Attraktive Benefits: fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch. Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Jahresbruttogehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag Metallgewerbe beträgt für diese Position als Verhandlungsbasis mindestens € 45.000. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach den entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen. Feel the power of 400.000 teammates – join us #WeAreBosch. Kontakt & WissenswertesEs gibt Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in: Ruby StroblIhre.Bewerbung@at.bosch.com
Data Scientist im Bereich Privacy-Preserving Machine Learning (m/w/d)
Software Competence Center Hagenberg GmbH, Hagenberg im Mühlkreis, Oberösterreich
Das Software Competence Center Hagenberg ist ein international tätiges Forschungsunternehmen, welches führend in den Bereichen Data Science, Software Science und Künstliche Intelligenz ist. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich "Data Science" suchen wir einen Data Scientist (w/m/d) zur Arbeit an forschungsintensiven Themen mit Fokus auf PrivacyPreserving Machine Learning (Vollzeit und Teilzeit möglich!). Werde Mitglied in einem internationalen, eingespielten Team aus ca. 45 Forscherinnen und Forschern! Aufgabenstellungen im Bereich Data Management, Data Driven Modeling, Process Optimization, Predictive Analytics und Artificial Intelligence  Analyse und Optimierung von industriellen Prozessen, in der Maschinenherstellung und - instandhaltung oder im Energiebereich Zusammenarbeit mit namhaften österreichischen und europäischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen Hochschulabschluss (Master) in der Fachrichtung Informatik, Data Science, Mathematik oder einer verwandten Studienrichtung. Ambitionierte Master-Studenten sind ebenfalls willkommen. Fundierte Ausbildung und wenn möglich etwas Erfahrung z.B. in Security/Privacy, Machine Learning (besonders Federated Learning), Differential Privacy, Explainability, FHE (fully homomorphic encryption) und in entsprechenden Softwarewerkzeugen wie Python (scikitlearn, pandas, numpy, TensorFlow, …), R, Matlab oder ähnlichen  Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umfeld von Security/Privacy sind von Vorteil Gute Fähigkeiten in der Softwareentwicklung in modernen Hochsprachen wie Python, R oder Java Ambitionen in der Forschung und im Problemlösen Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit Gute Englisch-Kenntnisse Gute Deutsch-Kenntnisse sind von Vorteil Ambitionierte Junior Researcher haben auch die Möglichkeit, ein relevantes PhD-Studium zu betreiben. Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit von Homeoffice Spannende Aufgaben und ideale Entwicklungsmöglichkeiten Firmenevents, kollegiales Betriebsklima, Social Benefits, Firmenhandy Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen des Softwareparks Hagenberg   Gehalt Das minimale Bruttogehalt beträgt 3.246,-- jeweils 14-mal jährlich bei Vollbeschäftigung. Das tatsächliche Gehalt hängt von der Qualifikation der Bewerberin/des Bewerbers ab. Wir möchten den Frauenanteil in unserer Organisation erhöhen und würden uns besonders freuen, diese Position mit einer Forscherin besetzen zu können.
Big Data Administrator (m/f/d)
Job World GmbH, Wien, Eisenstadt, St. Pölten, Salzburg, Linz, Wels ...
JOB WORLD GmbH ist ein Partner der Unternehmen in Österreich. Wir bieten engagierten Arbeit­suchenden einen Top-Zugang zu interessanten Jobs. Für den Einsatz bei einem Kunden, ein renommiertes Unternehmen, suchen wir zur ***FIXANSTELLUNG*** eine/n  Big Data Administrator (m/f/d) für Wien, Eisenstadt, St. Pölten, Salzburg, Linz, Wels, Vöcklabruck oder Gmunden Administration, Überwachung und Optimierung der Big Data Umgebungen auf Basis Apache Hadoop von Cloudera Planung und Durchführung von Updates/Upgrades  Evaluierung neuer Tools und Frameworks hinsichtlich eines möglichen Einsatzes Beratung unserer Data Engineers und Data Scientists bei der Auswahl der zu verwendenden Hadoop Services für Use Cases 3rd Level Support durch Störungsbeseitigung und Fehleranalyse Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Uni oder FH) als Informatiker m/w/d, Programmierer m/w/d, Developer m/f/d, IT-Architekt m/w/d im Bereich Product oder Content Management, Kommunikations- oder Interaction-Design, Interaktive Medien, Mediengestaltung oder Medieninformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Systemadministration von Linux-Systemen (CentOS) und der Automatisierung (Ansible) Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Big Data Umgebungen auf Basis von Apache Hadoop Clustern, idealerweise im Cloudera-Umfeld (HDFS, Kafka, Impala, Kudu, NiFi, Yarn, …) Eine langfristige FIXANSTELLUNG in einem stetig wachsenden Unternehmen Mitarbeit in einem dynamischen, innovativen Team mit modernsten Technologien und Tools Flache Hierarchien Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem agilen Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home Office Permanente Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Diverse Gesundheitsmaßnahmen zur Förderung der körperlichen und psychischen Fitness Mitarbeite*innenvergünstigungen Kostenfreie Parkplätze Attraktive (leistungsgerechte) Entlohnung ab € 4.000,-- brutto/Monat (abhängig von beruflicher Erfahrung und Qualifikation)