Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Digital Transformation Insurance in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Consultant Digital Transformation Insurance in "

28 000 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Consultant Digital Transformation Insurance in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Consultant Digital Transformation Insurance Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Consultant Digital Transformation Insurance" in

Währung: EUR
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Consultant Digital Transformation Insurance Branche in

Empfohlene Stellenangebote

Inhouse Consultant für Business Process Automation (w/m/x)
epunkt GmbH, Linz, Oberösterreich
Arbeitsort: Linz Unser Kunde setzt seit 2001 branchenweit Akzente im digitalen Einkauf und ist Marktführer im Bereich elektronischer Geschäftsbeziehungen und darüber hinaus europaweit tätig. Um die Betreuung der Bestands- sowie Neukunden zu gewährleisten wird Verstärkung gesucht. Du bist bereit Geschäftsprozesse zu revolutionieren und mit dem breiten Software- und Serviceportfolio die Digitalisierung des Einkaufs auf ein neues Level zu heben? Dann bewirb dich jetzt! Eigenständige Konzeption, Umsetzung und Implementierung von Workflow Projekten für den digitalen Einkauf Abbildung der kundenindividuellen Geschäftsprozesse im Workflow Tool sowie Usability Optimierung Schnittstellenfunktion zwischen Vertrieb, Produktmanager sowie Entwicklern Analyse und Bearbeitung von Kundenanliegen und Problemen Abgeschlossene technische Ausbildung sowie kaufmännisches Verständnis Praktische Erfahrung mit digitalen Workflow-Tools von Vorteil Grundkenntnisse in der Programmierung Prozessorientiertes und analytisches Denkvermögen sowie selbstsicheres Auftreten und organisatorisches Talent Kollegial-freundschaftliches Arbeitsklima in einem begeisterten und engagierten Team Möglichkeit sich mit seinen Projekten zu verewigen Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege Unternehmensinterne Entwicklungsperspektiven in einer zukunftsorientierten Branche Benefits Gute Erreichbarkeit Flexible Arbeitszeiten Essensmarken/Kantine Firmenparkplatz Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Gehalt Das Gehalt liegt zwischen € 2500 und € 4000 Brutto pro Monat (Vollzeit) – je nach Qualifikation und Erfahrung.
Mitarbeiter Digital Transformation Management (w/m/x)
epunkt GmbH, Linz, Oberösterreich
Arbeitsort: Linz Unser Kunde ist ein weltweit führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Eisen-, Stahl-, und Nichteisenmetall-Industrie. Mit seinen rund 7.000 Mitarbeitern vereint das Unternehmen seine technologischen Stärken im Bereich der Eisen- und Stahlerzeugung, Stranggießtechnik, Automation und Umwelttechnik sowie Leistungen für den gesamten Lebenszyklus der Anlagen seiner Kunden mit seiner exzellenten Walzwerkskompetenz. Du bist die zentrale Ansprechperson für die Koordination der internen digitalen Transformation  Du behältst den Überblick über alle Digitalisierungsinitiativen und stehst in engem Kontakt mit den Projektteams und/oder Projekt-Auftraggebern Du wirkst aktiv mit in Erstellung, Umsetzung und Monitoring einer „Digital Transformation“ Roadmap Du erstellst Präsentationen und präsentierst diese für Management und wichtige Stakeholder  Du hältst dich up to date in Bezug auf Trends und Best Practice zu interner Digitalen Transformation in der Industrie Du arbeitest in Projekten/Forschungsprojekten mit externen Partnern, Universitäten, Fachhochschulen mit und koordinierst diese Du unternimmst fallweise Dienstreisen (weltweit) zur gruppeninternen Abstimmung und Kommunikation Abgeschlossene Ausbildung (Uni, FH) mit technischem, IT oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund Erfahrung in der Aufbereitung von komplexen Themen Kenntnisse in den Bereichen Engineering, Change Management und IT Prozessen von Vorteil Strukturierte und fokussierte Arbeitsweise sowie Interesse für Veränderungsmanagement und Digitale Transformation Fähigkeiten im Führen & Moderieren von Teams Sehr gute Englischkenntnisse Auf persönlicher Ebene überzeugst du durch deinen motivierenden und wertschätzenden Umgang mit Kollegen und Ansprechpartnern, deiner Fähigkeit, das Big Picture zu sehen und dem "roten Faden" zu folgen.  Stabiles Arbeitsumfeld mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten im gesamten globalen Unternehmen Abwechslungsreiche Projekte im Eisen- und Stahlbereich mit hoher Eigenverantwortung und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Gute öffentliche Erreichbarkeit sowie Parkplätze und andere attraktive Benefits (Homeoffice, Kantine, Mitarbeiterrabatte,...) Für diese Position wird ein Monatsbruttogehalt ab € 3.100,- geboten. Es besteht die Möglichkeit zur Überzahlung je nach individueller Erfahrung und Qualifikation. Benefits Zusätzliche Vorsorge Gute Erreichbarkeit Flexible Arbeitszeiten Essensmarken/Kantine Firmenhandy Firmenparkplatz Laptop Weiterbildung Mitarbeiterrabatte