Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Innovation Consultant in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK
siehe Beschreibung, Linz, Oberösterreich
| Österreich (AT) : Linz-Wels | 1 STELLEN | Sofortiger Beginn TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK Branche: Herstellung von Maschinen für die Metallerzeugung, von Walzwerkseinrichtungen und Gießmaschinen Arbeitszeitplan: Vollzeit Art des Vertrags: Einstellungsvertrag Beruf: Material- und ingenieurtechnische Fachkräfte, anderweitig nicht genannt Datum des Stellenantritts: 07/01/2021 Angaben zur Stelle Stellenbeschreibung Wir von Primetals Technologies sind eine weltweit einzigartige Firma - mit bahnbrechenden technischen Pionierleistungen, großer Leidenschaft für globales Projektmanagement und ständigem Streben nach Innovation für die Metallindustrie. Wäre das auch etwas für Sie?Etwas mehr noch zu uns: Wir bauen die größten und technologisch neuesten Anlagen für die Eisen- und Stahlindustrie rund um den Globus. Wir schaffen dies durch Projektmanagement auf außergewöhnlich hohem Niveau. Dabei arbeiten wir gemeinsam mit erfahrenen internationalen Kollegen und Kunden und schaffen mit Begeisterung neue Innovationen. Unsere Leidenschaft für die Welt der Metalle hat uns zu anerkannten Pionieren unserer Branche gemacht. Insgesamt 7000 Mitarbeiter weltweit, davon 1400 am Standort in Linz, treiben unsere Technologien und Projekte voran. Sie sind die treibende Kraft hinter unserem einmaligen Unternehmen.Wir lieben, was wir tun. Willkommen in unserer Welt Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Linz suchen wir 1 TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK WAS SIND MEINE AUFGABEN?- Mitarbeit bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Serviceprodukten inkl. > Konstruktion > Projektkoordination / Auftragsabwicklung > Fertigungskontrolle > Mitarbeit im Verkaufs- und Marketingprozess > Inbetriebnahme- Technische Unterstützung im Standard MS (Metallurgical Services) Verkaufs- und Abwicklungsprozess für > Sanierungsaufträge > Abwicklung / Verkauf von ErsatzteilenWAS BRINGE ICH MIT?- FH oder HTL- Mehrjährige Erfahrung im technischen Bereich, Engineering, Abwicklung, Montage und/oder Inbetriebnahme wünschenswert- Erfahrung im Umgang mit einem gängigen 3D-CAD Programm- Gute Englischkenntnisse- Bereitschaft zu Dienstreisen (10%)- Erkennen, erweitern von Service Produktportfolio- Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie uns mit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Selbstorganisation.WAS MUSS ICH NOCH WISSEN?- Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion bei Erfüllung aller Anforderungen mindestens EUR 36.045,52 (E/00). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich. Weiters bieten wir attraktive Sozialleistungen wie bspw. Betriebsmedizin, ausreichend Gratis-Stellplätze für Fahrzeuge, Kantine sowie Arbeiten im Rahmen unseres Gleitzeitmodells uam.WIE BEWERBE ICH MICH?- Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position in einem internationalen Umfeld haben, bewerben Sie sich jetzt online.- http://jobs.primetals.com/Jobs/Job?Job113680 Das Mindestentgelt für die Stelle als TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK beträgt 36.045,52 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Arbeitsort Linz Postfach 4030 Linz Postfach, Linz-Wels - Österreich Vergütung Vergütungsgrundlage Festes Grundgehalt Bezahlung von {0} Bis (Anfängliche Rate des Entgelts)
Technischer Experte für den Bereich Walzwerkstechnik
Primetals Technologies, Linz, Oberösterreich
Wir von Primetals Technologies sind eine weltweit einzigartige Firma – mit bahnbrechenden technischen Pionierleistungen, großer Leidenschaft für globales Projektmanagement und ständigem Streben nachInnovation für die Metallindustrie. Wäre das auch etwas für Sie? Etwas mehr noch zu uns: Wir bauen die größten und technologisch neuesten Anlagen für die Eisen- und Stahlindustrie rund um den Globus. Wir schaffen dies durch Projektmanagement auf außergewöhnlich hohem Niveau. Dabei arbeiten wir gemeinsam mit erfahrenen internationalen Kollegen und Kunden und schaffen mit Begeisterung neue Innovationen. Unsere Leidenschaft für die Welt der Metalle hat uns zu anerkannten Pionieren unserer Branche gemacht. Insgesamt 7000 Mitarbeiter weltweit, davon 1400 am Standort in Linz, treiben unsere Technologien und Projekte voran. Sie sind die treibende Kraft hinter unserem einmaligen Unternehmen. Wir lieben, was wir tun. Willkommen in unserer Welt Technischer Experte für den Bereich Walzwerkstechnik Was sind meine Aufgaben? Mitarbeit bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Serviceprodukten inkl. Konstruktion Projektkoordination / Auftragsabwicklung Fertigungskontrolle Mitarbeit im Verkaufs- und Marketingprozess Inbetriebnahme Technische Unterstützung im Standard MS (Metallurgical Services) Verkaufs- und Abwicklungsprozess für Sanierungsaufträge Abwicklung / Verkauf von Ersatzteilen Was bringe ich mit? FH oder HTL Mehrjährige Erfahrung im technischen Bereich Engineering, Abwicklung, Montage und/oder Inbetriebnahme wünschenswert Erfahrung im Umgang mit einem gängigen 3D-CAD-Programm Gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen (10%) Erkennen, erweitern von Service Produktportfolio Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie uns mit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Selbstorganisation. Was muss ich noch wissen? Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion bei Erfüllung aller Anforderungen mindestens EUR 36.045,52 (E/00). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich. Weiters bieten wir attraktive Sozialleistungen wie bspw. Betriebsmedizin, ausreichend Gratis-Stellplätze für Fahrzeuge, Kantine sowie Arbeiten im Rahmen unseres Gleitzeitmodells uam. Wie bewerbe ich mich? Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position in einem internationalen Umfeld haben, bewerben Sie sich jetzt online. Jetzt online bewerben
Presales Consultant (m/w) für den Bereich Cloud (MS Azure)NEU
Today Experts GmbH, Linz, Oberösterreich
Presales Consultant (m/w) für den Bereich Cloud (MS Azure) NEU Arbeitsort: Linz Willkommen bei TODAY Experts TO>DAY Experts Oberösterreich GmbH ist ein österreichisches Projektberatungsunternehmen, das sich auf ExpertInnen im IT-Bereich spezialisiert hat. Wir suchen laufend hochqualifizierte und erfahrene IT-Fachkräfte. Zur Zur Erweiterung unseres Expertinnen-Teams südlich von Linz suchen wir ab sofort einen Presales Consultant (m/w) für den Bereich Cloud (MS Azure) Aufgaben Presales-Unterstützung der Vertriebseinheiten bei IT-Kundenprojekten durch Ihr technisches Knowhow im Bereich Microsoft Azure Design/Konzeption von IT-Lösungen in den Bereichen Cloud und Hybrid-Lösungen Präsentation technischer Lösungen bei Kunden in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen im Rahmen der Projekte Tlw. Koordination der Projektumsetzung Anforderungen Abgeschlossene IT-Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung Sehr gutes Knowhow im Bereich Microsoft Azure und damit verbundenen Technologien Sehr gute Kenntnisse in der Systemadministration Scripting-Kenntnisse Kommunikationsfähige Deutschkenntnisse und gute rhetorische Fähigkeiten Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Innovations- und eigenständige Problemlösungsfähigkeit Benefits Projekte mit neuesten Technologien in größeren Systemumgebungen Zertifizierungs- bzw. fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten Gute öffentliche Erreichbarkeit Möglichkeit sich innerhalb des Unternehmens zu entwickeln Für diese Position suchen wir Menschen mit Liebe zur Technik und Freude am Arbeiten. Geboten werden ein professionelles Umfeld und die Chance sich zu entfalten. Das gebotene Jahresbruttogehalt hängt stark von Ihrer Vorerfahrung ab und liegt im Schnitt zwischen 56.000,- € und 68.000,- €. Überzeugen Sie uns mit Ihren Unterlagen Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Anschreiben, Foto und Ihrem Lebenslauf (inkl. Informationen über Ihre Ausbildung und Erfahrung sowie genaue Angaben zu Ihrem Fachwissen). Alternativ senden Sie uns Ihre Unterlagen als pdf an office-ooetoday-experts.com . Office Linz TODAY Experts Oberösterreich GmbH Gruberstraße 17/1/1a, 4020 Linz 43 732 78 24 33 office-ooetoday-experts.com Office Graz TODAY Experts Graz Triester Straße 14/2. Stock, 8020 Graz 43 664 1216105 office-graztoday-experts.com
Projektleiter (m/w/d) Industrialisierung und Innovation für das Werk Braunau
Fritz Dräxlmaier GmbH & Co. KG, Braunau am Inn
Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW. Aufgrund unserer stark wachsenden Geschäftsfelder stellen wir auch in Corona-Zeiten weiter ein Projektleiter (m/w/d) Industrialisierung und Innovation für das Werk Braunau Anstellungsart: Vollzeit Vertragsart: Unbefristet Ihre Aufgaben: Sicherstellen eines reibungslosen Übergangs neuer Bauteile aus dem Projekt in die Serienfertigung am Standort Braunau Sicherstellung der Erreichung produktionsrelevanter Ziele, Setzen von Prioritäten und tragfähigen Entscheidungen in Abstimmung mit dem Hauptprojektleiter; Verantwortung für die Einhaltung des Projektbudgets, Erstellen regelmäßiger Abweichungsanalysen sowie ggf. Einleiten von Gegenmaßnahmen Prüfen und Bewerten von Änderungswünschen des Kunden während der Projektphase Leiten und Treiben von Innovationsprojekten am Standort Braunau Mitwirken bei KVP Projekten, im Ideenmanagement und TPM Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, (Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Kunststofftechnik), oder HTL Abschluss, alternativ technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/Meister Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Industrialisierung in einem industriell fertigenden Unternehmens Praktische Erfahrung in der Leitung von Projekten im Bereich Industrialisierung oder Produktion, vorzugsweise in der Automobilindustrie Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Gutes Arbeitsklima, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Arbeit in Teams zeichnen die DRÄXLMAIER Group aus. Das Jahresbruttogehalt beträgt laut Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie € 51.161. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der konkreten Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Ihre Bewerbung sollte neben der Kennziffer 43883 alles Wichtige enthalten, was wir von Ihnen wissen müssen, zum Beispiel auch den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung.
TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK
Primetals Technologies Austria GmbH, Linz, Oberösterreich
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Wir von Primetals Technologies sind eine weltweit einzigartige Firma - mit bahnbrechenden technischen Pionierleistungen, großer Leidenschaft für globales Projektmanagement und ständigem Streben nach Innovation für die Metallindustrie. Wäre das auch etwas für Sie? Etwas mehr noch zu uns: Wir bauen die größten und technologisch neuesten Anlagen für die Eisen- und Stahlindustrie rund um den Globus. Wir schaffen dies durch Projektmanagement auf außergewöhnlich hohem Niveau. Dabei arbeiten wir gemeinsam mit erfahrenen internationalen Kollegen und Kunden und schaffen mit Begeisterung neue Innovationen. Unsere Leidenschaft für die Welt der Metalle hat uns zu anerkannten Pionieren unserer Branche gemacht. Insgesamt 7000 Mitarbeiter weltweit, davon 1400 am Standort in Linz, treiben unsere Technologien und Projekte voran. Sie sind die treibende Kraft hinter unserem einmaligen Unternehmen. Wir lieben, was wir tun. Willkommen in unserer Welt Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Linz suchen wir Beruf: 1 TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK Inserat: WAS SIND MEINE AUFGABEN? - Mitarbeit bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Serviceprodukten inkl. > Konstruktion > Projektkoordination / Auftragsabwicklung > Fertigungskontrolle > Mitarbeit im Verkaufs- und Marketingprozess > Inbetriebnahme - Technische Unterstützung im Standard MS (Metallurgical Services) Verkaufs- und Abwicklungsprozess für > Sanierungsaufträge > Abwicklung / Verkauf von Ersatzteilen WAS BRINGE ICH MIT? - FH oder HTL - Mehrjährige Erfahrung im technischen Bereich, Engineering, Abwicklung, Montage und/oder Inbetriebnahme wünschenswert - Erfahrung im Umgang mit einem gängigen 3D-CAD Programm - Gute Englischkenntnisse - Bereitschaft zu Dienstreisen (10%) - Erkennen, erweitern von Service Produktportfolio - Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie uns mit Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Selbstorganisation. WAS MUSS ICH NOCH WISSEN? - Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion bei Erfüllung aller Anforderungen mindestens EUR 36.045,52 (E/00). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich. Weiters bieten wir attraktive Sozialleistungen wie bspw. Betriebsmedizin, ausreichend Gratis-Stellplätze für Fahrzeuge, Kantine sowie Arbeiten im Rahmen unseres Gleitzeitmodells uam. WIE BEWERBE ICH MICH? - Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position in einem internationalen Umfeld haben, bewerben Sie sich jetzt online. - http://jobs.primetals.com/Jobs/Job?Job113680 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als TECHNISCHER EXPERTE FÜR DEN BEREICH WALZWERKSTECHNIK beträgt 36.045,52 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13303941 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Asset Management / Process Analyst (m/w/d)
voestalpine AG, Linz, Oberösterreich
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: EinkäuferIn Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Fachhochschule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Beruf: 1 Asset Management / Process Analyst (m/w/d) Inserat: Das sind wir: Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeiter/innen und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt. Die Abteilung Commercial Management (MSK) verantwortet die kaufmännische Abwicklung der Geschäftsfälle (qualitätsgesichert und durchgängig) und ist der zentrale Ansprechpartner für das Commercial Model im Change-Management. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/group-it Ihre Aufgaben: Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der ständigen Verbesserung der Anzahl, der Vollständigkeit und der Aktualität der im ITAM System dokumentierten Assetdaten (Computer, Server, Drucker, Netzwerkkomponenten, etc.). Dazu gehören folgende Aufgaben: - Regelmäßige Kontrolle der entsprechenden Dashboards und Quality Reports - Identifizieren von Problemen und Ableiten von effektiven Gegenmaßnahmen (z.B. Prozess- anpassungen oder Änderung der technischen Implementierung) - Zudem sind Sie eine zentrale Ansprechperson für die IT Asset Manager der einzelnen Konzerngesellschaften hinsichtlich Unterstützung bei deren Bearbeitung ihrer Aufgaben. - Gezielte Beratung bei konkreten Aufgabenstellungen - Abhalten von ITAM Basisschulungen - Monitoren des Fortschrittes Ihr Profil: - HTL oder HAK mit IT-Schwerpunkt mit entsprechender Berufserfahrung - IT-Fach-Ausbildung mit mehrjähriger/langjähriger Berufserfahrung - Breites und fundiertes IT Know-How - Kenntnisse über die zentralen IT Systeme des Konzerns sowie deren Zusammenwirken mit den Prozessen und Services - Analytisches und ganzheitliches Denken - für eine konzernweite und prozessübergreifende Lösungsfindung - Hohe Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung - für eine lösungsorientierte Arbeitsweise - Vorliebe für das Verstehen von komplexen Zusammenhängen und Problemen - für eine nachhaltige Problemlösung Das bieten wir - Entgelt und Benefits: - Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.048,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitende einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien. Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Das Richtige für Sie? - Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. - Ihre Bewerbung wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt. - Bitte halten Sie einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben bereit. - https://jobs.voestalpine.com Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als Asset Management / Process Analyst (m/w/d) beträgt 3.048,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13325223 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
(Junior) Strategy Consultant Finance / Supply Chain Management / Telecommunications / Technolog[]
Accenture GmbH, Linz, Oberösterreich
Berufseinstieg Mache mit uns den Unterschied. Bei Accenture Strategy & Consulting entwickelst und verfolgst du außergewöhnliche Ideen. Du arbeitest mit Experten Hand in Hand, um Unternehmen neue Wege aufzuzeigen, sie von allen Seiten zu beleuchten und modernste Technologien in die Geschäftsstrategie einzubinden. Mit deinem Know-how verschaffst du unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung und führst Unternehmen erfolgreich in die Zukunft. Lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du innovativ Antworten auf ungelöste Fragen findest und deine analytischen Fähigkeiten optimal einsetzen kannst. Mit unseren diversen Teams bietet dir Accenture ein Umfeld, das dich inspiriert und moviert. Das erwartet dich Begleite unsere nationalen und internationalen Kunden bei digitalen Transformationen in allen Phasen Du nutzt strategischen Weitblick, analytische Fähigkeiten sowie deine Einblicke in vorherrschende Marktgegebenheiten, um in enger Zusammenarbeit mit Kunden maßgeschneiderte und zukunftsfähige Strategien und IT-Lösungen zu entwickeln Du berätst unsere Kunden zu aktuellen digitalen Fragestellungen, bringst innovative Ideen ein und überführst aktuelle Trends (z.B. Artificial Intelligence, Blockchain) in Strategien für das digitale Zeitalter Abhängig von deinen Erfahrungen und Branchenkenntnissen suchen wir Verstärkung in unterschiedlichen Bereichen: Finance & Risk, Supply Chain Management oder Technology Darauf freuen wir uns Überdurchschnittlicher guter Universitätsabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung in einer Strategie- oder Unternehmensberatung in den Bereichen Finance & Risk, Supply Chain Management oder Technology Affinität für zukunftsweisende Technologien, Verständnis für deren Implikationen auf Geschäftsstrategien und -modelle, sowie erste Erfahrung mit modernen Methoden der Projektdurchführung Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, mündliche und schriftliche Kommunikationssicherheit in fließendem Deutsch und Englisch, sowie eine dem Beratungsalltag entsprechende Flexibilität und Eigeninitiative Bei Accenture arbeitest du mit authentischen Persönlichkeiten, die eines gemeinsam haben: Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen ständig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Als Möglichmacher nutzen wir die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz, um digitale Innovationen zu entfachen und die Welt ein bisschen besser zu machen. Werde Teil unseres Teams und schaffe die besten Kundenerlebnisse und sei Impulsgeber für noch nie dagewesene digitale Produkte und Lösungen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Online-Formular. Neben spannenden Projekten bieten wir dir ein attraktives Vergütungspaket, flexible Arbeitszeiten, ein modernes Umfeld und viele weitere zusätzliche Benefits. Du hast bei uns die Möglichkeit, basierend auf deiner individuellen Leistung aktiv dein Jahreseinkommen positiv zu beeinflussen welches für diese Position bei einem Jahresbruttogehalt von EUR 35.000 startet. Innovationsführer Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten. Accenture - dein neues berufliches Zuhause Wenn es darum geht, die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und sie ins digitale Zeitalter zu führen, macht uns niemand so schnell was vor. Als eines der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen bieten wir Kunden in mehr als 120 Ländern, darunter die erfolgreichsten und namhaftesten ihrer Branche, eine breite Palette von Services und Lösungen. In unseren Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology und Operations treiben wir Innovationen konsequent voran. Was uns einzigartig macht: Wir begleiten den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Umsetzung. Mehr erfahren Wir suchen Menschen mit eigenem Lebensentwurf und ungewöhnlichem Lebenslauf. Individuell statt uniform. Vielfalt statt Norm. Diversität ist unsere Stärke und eine wesentliche Komponente der Unternehmenskultur von Accenture. Wir fördern ein integratives und offenes Arbeitsumfeld, in dem sich jeder so zeigen kann, wie er ist. Bei Accenture ist jeder Bewerber willkommen: unabhängig von Herkunft, Nationalität, Glaube, Behinderung, Alter, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht und anderen gesetzlich geschützten Gründen.
Junior SAP Production Inhouse Consultant
KTM, Mattighofen, Braunau am Inn
für die Digitalisierung unserer Produktionsprozesse Vollzeit ERP Operations & Support Als global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast Damit nicht nur unsere Motorräder, sondern auch unsere Geschäftsprozesse 100% READY TO RACE sind, geben wir auch im Bereich IT und Organisation ordentlich Gas. Als Junior SAP Production Inhouse Consultant für unser Shop Floor Team bist du vor allem bei der Weiterentwicklung der Produktionsprozesse als Schnittstelle zwischen unseren Fachbereichen und dem IT Department mit dabei. Du bist daran interessiert fundiert Erfahrungen in der Prozessgestaltung im Produktionsumfeld zu sammeln und hast bereits erste Projektmanagement-Erfahrung? Dann bist du an dieser Stelle richtig. Diese Aufgaben erwarten dich bei uns Unterstützung bei Beratung der Fachbereiche hinsichtlich Digitalisierung der Produktionsprozesse Identifikation von Verbesserungs- und Optimierungspotenzialen der Produktionsprozesse sowie deren Umsetzung Mitwirkung und Steuerung von produktionsnahen IT Projekten, insbesondere bei MES Einführungen Unterstützung bei der Betreuung und effiziente, stabile und innovative Weiterentwicklung der bestehenden SAP Module PP und QM und der SAP System ME, APO und ERP Bindeglied zwischen Fachabteilungen und ERP Team Womit du uns begeistern kannst erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HAK, HTL, FH) erste Erfahrung in einem SAP Modul z.B.: SAP PP, SAP QM, SAP APO, MES etc. erste Erfahrung im Projektmanagement sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationsfähigkeit und Teamorientierung eigenverantwortliche, analytische und prozessorientierte Arbeitsweise Unterstützung bei der Sicherstellung des Betriebs im SAP Shop Floor Team (Produktion und Planung) Worauf du dich freuen kannst ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, früh Verantwortung zu übernehmen die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten das Flexitime Modell ermöglicht die Arbeitszeit zu blocken und somit mehr Freiräume attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an der Qualifikation und der Berufserfahrung orientiert. Dieses kann deutlich über dem Kollektivvertrag liegen (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist EUR 37.555,56 brutto pro Jahr). Für Rückfragen steht dir Johanna Iraschek unter 43 (0)7742 6000 - 8889 gerne zur Verfügung. Nicht der richtige Job? Finde hier ähnliche Jobs im Bereich IT oder schau doch mal bei Avocodo vorbei. Bewerbungsprozess Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (Fachbereich und HR) - gerne bieten wir entsprechend der Entfernung im ersten Schritt auch virtuelle Interviews an. Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse) Jetzt bewerben
Junior Consultant :: Shopfloor Digitalisierung
Industrie Informatik GmbH, Linz, Oberösterreich
Junior Consultant (m/w/d): Shopfloor Digitalisierung Industrie Informatik GmbH Wankmüllerhofstraße , 4020 Linz Vollzeit ab € 2.500 brutto/Monat Kategorien: IT-ProjektmanagerIn, IT-BeraterIn, KundenbetreuerIn, Key Account Manager Zuletzt aktualisiert vor 2 Tagen Höhere Schule gewünschte Ausbildung Software-BetreuerIn von Vorteil gewünschte Erfahrung Teamspirit, brillantes Know-how und ständig am Puls der Zeit zu sein: Das eint uns - das Team der Industrie Informatik. Wir suchen ein weiteres Teammitglied im Bereich Betriebs- und Maschinendatenerfassung :: Beratung unserer Bestands- und Neukunden bei der Einführung unserer Produktionssoftware (MES), insbesondere bei Projekten rund um Maschinen- und Betriebsdatenerfassung :: Analyse der Shopfloor-Prozesse unserer Kunden und Erarbeiten von Umsetzungsvorschlägen :: Mitwirken beim Design und der Umsetzung von Low-Code-Anwendungen für unsere Kunden :: Requirements-Engineering und Erstellen von Dokumentationen für unsere Kunden :: Kundenorientierung und Teamplayer-Qualitäten :: Offenes und kommunikatives Wesen :: Begeisterung für produktionsnahe Softwarelösungen :: Programmiergrundkenntnisse oder Grundverständnis für datenbankbasierte Lösungen :: Idealerweise einschlägige Berufserfahrung; wir sprechen aber auch interessierte Berufseinsteiger/innen mit entsprechendem HTL-/Studienabschluss an :: Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung :: Systematische und analytische Arbeitsweise :: Tageweise Reisebereitschaft, Gesamtausmaß ca. 25 % :: Einarbeitung durch motiviertes und kompetentes Team :: Einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum :: Zusammenarbeit mit projekterfahrenen Consultants :: Wertschätzendes Betriebsklima mit Du-Ansprache auf (fast) allen Ebenen :: Hohe Eigenverantwortung :: Flexible Arbeitszeiten :: Gratis Parkplatz direkt vor dem Firmengelände Das Gehalt für diese Position beträgt, abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung, mindestens EUR 35.000 brutto pro Jahr auf Basis einer 38,5-Stunden-Woche. Darüber hinaus erwartet dich eine erhebliche Beteiligung am Teamerfolg. Gehe diesen produktiven Weg mit uns und werde Teil der Erfolgsgeschichte Über uns Als international erfolgreiches Softwareunternehmen, unterstützen wir seit knapp 30 Jahren namhafte Industrieunternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse. An unsere Software können anhand einer offenen Schnittstellen- und Kommunikationsebene alle (produktions-)relevanten Softwaresysteme zu einer 360 Grad Fertigungsplattform angebunden werden. Dadurch erhalten unsere Kunden die nötige Flexibilität, um ihre Fertigung flexibel und schnell auf die dynamische, digitale Welt auszurichten und so ihren Wettbewerbsvorsprung dauerhaft abzusichern. Wir agieren als starker Partner für die Digitalisierung und ermöglichen mit unseren Beratungsleistungen die Basis für eine effiziente Produktion und erfolgreiche Zukunft unserer Kunden. Nicht bloß irgendein Job - starte jetzt deine Karriere bei Industrie InformatikUnser Team besteht sowohl aus motivierten Youngsters, die ihre Potenziale zielgerichtet weiterentwickeln können, als auch aus erfahrenen, alten Hasen, die über unbezahlbares Know-how verfügen. Überzeug dich selbst Erhalte neue IT-ProjektmanagerIn Jobs per E-Mail Diese Jobs könnten auch interessant sein: Ein Büro ist ein vielfältigeres Betätigungsfeld als man vielleicht denkt - es hält für motivierte junge Mensch Zur Verstärkung unseres Team am Standort Linz oder Altheim.DEINE AUFGABEN: - Weiterentwicklung unseres Linux Wir die Firma HERMES Bootbau OG befassen uns mit Gelcoat Arbeiten, Service Arbeiten und sonstigen Reparaturen Zur Verstärkung unseres Team am Standort Linz oder Altheim.DEINE AUFGABEN: - Weiterentwicklung unseres Linux Unser Herz schlägt für Innovation und TrendsDie Begeisterung für Kreativität und Ideen, kombiniert mit dem
JUNIOR SAP PRODUCTION INHOUSE CONSULTANT (m/w/d)
KTM AG, Mattighofen, Braunau am Inn
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: ProgrammiererIn Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Berufsbildende höhere Schule Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter/innen ist KTM bereits heute der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kolleg_innen, die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer Du bist, am Ende zählt bei uns nur, was Du drauf hast Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Beruf: 1 JUNIOR SAP PRODUCTION INHOUSE CONSULTANT (m/w/d) Inserat: Damit nicht nur unsere Motorräder, sondern auch unsere Geschäftsprozesse 100% READY TO RACE sind, geben wir auch im Bereich IT und Organisation ordentlich Gas. Als Junior SAP Production Inhouse Consultant (m/w/d) für unser Shop Floor Team bist Du vor allem bei der Weiterentwicklung der Produktionsprozesse als Schnittstelle zwischen unseren Fachbereichen und dem IT Department mit dabei. Du bist daran interessiert fundiert Erfahrungen in der Prozessgestaltung im Produktionsumfeld zu sammeln und hast bereits erste Projektmanagement-Erfahrung? Dann bist Du an dieser Stelle richtig DIESE AUFGABEN ERWARTEN SIE BEI UNS: Unterstützung bei Beratung der Fachbereiche hinsichtlich Digitalisierung der Produktionsprozesse Identifikation von Verbesserungs- und Optimierungspotenzialen der Produktionsprozesse sowie deren Umsetzung Mitwirkung und Steuerung von produktionsnahen IT Projekten, insbesondere bei MES Einführungen Unterstützung bei der Betreuung und effiziente, stabile und innovative Weiterentwicklung der bestehenden SAP Module PP und QM und der SAP System ME, APO und ERP Bindeglied zwischen Fachabteilungen und ERP Team WOMIT SIE UNS BEGEISTERN KÖNNEN: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HAK, HTL, FH) Erste Erfahrung in einem SAP Modul z.B.: SAP PP, SAP QM, SAP APO, MES etc. Erste Erfahrung im Projektmanagement Sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse Kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationsfähigkeit und Teamorientierung Eigenverantwortliche, analytische und prozessorientierte Arbeitsweise Unterstützung bei der Sicherstellung des Betriebs im SAP Shop Floor Team (Produktion und Planung) WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN: Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, früh Verantwortung zu übernehmen Die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten Das Flexitime Modell ermöglicht die Arbeitszeit zu blocken und somit mehr Freiräume Attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit Wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an der Qualifikation und der Berufserfahrung orientiert. Dieses kann deutlich über dem Kollektivvertrag liegen (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist € 37.555,56 brutto pro Jahr) Als global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht Du hast. Egal woher Du kommst. Egal welche Hautfarbe Du hast. Egal welcher Kultur Du angehörst. Bei uns zählst einfach DU BENEFITS: Flexible Arbeitszeiten Berufliche Weiterentwicklung Gesundheit und Fitness Kinderbetreuung KTM S Mastercard Gold Mitarbeiter-Events Geschenke für Mitarbeiter Sonderkonditionen für Mitarbeiter Verpflegung Zukunftsvorsorge KONTAKT: Johanna Iraschek 43(0)7742 6000 8889 Ref.Nr. 1066 Sie sind an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse) BEWERBUNGSPROZESS: Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (Fachbereich und HR) - gerne bieten wir entsprechend der Entfernung im ersten Schritt auch virtuelle Interviews an UNTERNEHMEN: KTM AG Stallhofner Straße 3 5230 Mattighofen Phone 43 (0)7742 6000-0 Fax 43 (0)7742 6000-303 Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als JUNIOR SAP PRODUCTION INHOUSE CONSULTANT (m/w/d) beträgt 37.555,56 EUR brutto pro Jahr auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13481886 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
IT Systems-Engineer & Consultant für RPA (m/w/d)
voestalpine Personal Services GmbH, Linz, Oberösterreich
ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis) Berufsgruppe: Software-EntwicklerIn Arbeitsort: Arbeitszeit: Ganztags Ausbildung: Stellenbeschreibung Allgemeine Informationen: Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Beruf: 1 IT Systems-Engineer & Consultant für RPA (m/w/d) Inserat: Das sind wir: Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeitenden und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt. Unseren Mitarbeitenden bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/group-it Ihre Aufgaben: - Administration und 2nd/3rd Level Support bei Störungen, sowie laufende proaktive Optimierung unserer konzernalen RPA-Plattform für die Automatisierung von Geschäfts- prozessen (Technologie: UIPath) - Zentrale Ansprechperson für alle Themen zu RPA - Steuerung von internen und externen Partnern (m/w/d) - Service Management - Analyse von konkreten Anwendungsfällen und Beratung der Kunden - Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des RPA-Services und in Umsetzungs-Projekten - Durch die innovative Erfüllung dieser verantwortungsvollen Aufgaben tragen Sie dazu bei, dass die IT-Umgebung im voestalpine-Konzern immer auf dem neuesten Stand der Technik ist Ihr Profil: - Abgeschlossene IT-Ausbildung (Lehre, HTL, FH, Uni) und mehrjährige IT-Berufserfahrung - Erfahrung mit Prozessautomatisierung (idealerweise RPA / UIPath) und Software- Entwicklungs-Know-How ist von Vorteil - Koordinations- / Organisationstalent, kommunikative und offene Persönlichkeit sowie Kundenorientierung - Erfahrung in Betrieb (Administration) und Support von Client-Server Anwendungen - Gute Kenntnisse von Microsoft Windows Server & Client Systemen und Basis Know-How bei IT-Infrastruktur-Technologien (SQL-Server, VM-Ware, LAN,) - Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Das bieten wir - Entgelt und Benefits: - Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt € 3.048,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. voestalpine bietet seinen Mitarbeitern ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeiter einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeiter am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien. Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den 52.000 Mitarbeitern. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Das Richtige für Sie? - Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. - Ihre Bewerbung wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt. - Bitte halten Sie einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben bereit. - https://jobs.voestalpine.com Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz: Das Mindestentgelt für die Stelle als IT Systems-Engineer & Consultant für RPA (m/w/d) beträgt 3.048,00 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Bereitschaft zur Überzahlung. Auftragsnummer: 13272229 "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.
Junior SAP Production Inhouse Consultant
KTM Group, Mattighofen, Braunau am Inn
für die Digitalisierung unserer Produktionsprozesse Vollzeit Als Global Player mit österreichischen Wurzeln leben wir Vielfalt. Egal welches Geschlecht du hast. Egal woher du kommst. Egal welche Hautfarbe du hast. Egal welcher Kultur du angehörst. Bei uns zählst einfach DU The opportunities are endless when you are fearless Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast Damit nicht nur unsere Motorräder, sondern auch unsere Geschäftsprozesse 100% READY TO RACE sind, geben wir auch im Bereich IT und Organisation ordentlich Gas. Als Junior SAP Production Inhouse Consultant für unser Shop Floor Team bist du vor allem bei der Weiterentwicklung der Produktionsprozesse als Schnittstelle zwischen unseren Fachbereichen und dem IT Department mit dabei. Du bist daran interessiert fundiert Erfahrungen in der Prozessgestaltung im Produktionsumfeld zu sammeln und hast bereits erste Projektmanagement-Erfahrung? Dann bist du an dieser Stelle richtig. Diese Aufgaben erwarten dich bei uns Unterstützung bei Beratung der Fachbereiche hinsichtlich Digitalisierung der Produktionsprozesse Identifikation von Verbesserungs- und Optimierungspotenzialen der Produktionsprozesse sowie deren Umsetzung Mitwirkung und Steuerung von produktionsnahen IT Projekten, insbesondere bei MES Einführungen Unterstützung bei der Betreuung und effiziente, stabile und innovative Weiterentwicklung der bestehenden SAP Module PP und QM und der SAP System ME, APO und ERP Bindeglied zwischen Fachabteilungen und ERP Team Womit du uns begeistern kannst erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HAK, HTL, FH) erste Erfahrung in einem SAP Modul z.B.: SAP PP, SAP QM, SAP APO, MES etc. erste Erfahrung im Projektmanagement sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationsfähigkeit und Teamorientierung eigenverantwortliche, analytische und prozessorientierte Arbeitsweise Unterstützung bei der Sicherstellung des Betriebs im SAP Shop Floor Team (Produktion und Planung) Worauf du dich freuen kannst ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, früh Verantwortung zu übernehmen die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten das Flexitime Modell ermöglicht die Arbeitszeit zu blocken und somit mehr Freiräume attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an der Qualifikation und der Berufserfahrung orientiert. Dieses kann deutlich über dem Kollektivvertrag liegen (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist € 37.555,56 brutto pro Jahr). Für Rückfragen steht dir Johanna Iraschek unter 43 (0)7742 6000 - 8889 gerne zur Verfügung. Finde hier ähnliche Jobs im Bereich IT oder schau doch mal bei Avocodo vorbei. Bewerbungsprozess Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (Fachbereich und HR) - gerne bieten wir entsprechend der Entfernung im ersten Schritt auch virtuelle Interviews an. Du bist an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse) Jetzt bewerben
Softwareentwickler MMI (m/w/d) - Benutzerschnittstellen für Produktionsprozesse
IVM Technical Consultants, Linz, Oberösterreich
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13038.97 Einsatzort: Linz Fachbereich: Software & IT Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 2.750 bis € 3.250 Entwicklung von graphischen Benutzeroberflächen für die Visualisierung und Steuerung von Produktionsprozessen Abstimmung der Kundenanforderungen, des Projektumfanges und der Voraussetzungen mit der Projektleitung Erstellung erster Vorschläge, Präsentation der Konzepte und Festlegung der weiteren Schritte Programmierung der HMI's unter Berücksichtigung der vorher definierten logischen Bedienungsabläufe Prüfung bestehender Lösungen hinsichtlich eines Re-Designs zur Schaffung einer einheitlichen "User Experience" Sicherstellung der zugesicherten Funktionalität durch entsprechende Tests und Simulationen Begleitung der Inbetriebnahme und Prüfung von Optimierungspotentialen vor Ort Technische Ausbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Software-Engineering Erfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise auch im Bereich von Web-Anwendungen Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung mit C# und/oder JAVA Grundlegendes Wissen über Skript-Sprachen und Web-Frameworks Vertraut mit den gängigen Tools und Vorgehensweisen zum Thema Softwaretest Interesse an der selbstständigen Umsetzung von Entwicklungsthemen im Bereich User Interface Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Innovation: Mitarbeit an neuen Produktgenerationen unter Verwendung neuer Technologien Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Stabilität: Seit 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender Arbeitgeber Zukunft: Als IVM-Consultant gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 2.750 und € 3.250. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Funktions-/Softwareentwickler (m/w/d) - Elektrische Antriebssysteme
IVM Technical Consultants, AT, Linz, Steyr, Wels
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13131.99 Einsatzort: Linz, Steyr, Wels Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.575 bis € 3.975 Planung und Realisierung von Projekten im Bereich der Funktions- und Softwareentwicklung für elektrische Antriebe Klärung der Anforderungen bzw. Zielsetzungen mit Projektleitung, Auftraggebern und internen Fachbereichen Erstellung erster Lösungskonzepte, Präsentation der Entwürfe und Definition der weiteren Schritte Festlegung der Einzelfunktionen für die jeweilige Komponente bzw. der Gesamtabläufe für das Fahrzeug Betreuung der modellbasierten Softwareentwicklung für einzelne Elemente als auch für das Gesamtsystem Begleitung der Durchführung von Simulationen und Tests zur Sicherstellung der zugesicherten Funktionalität Kommunikationsschnittstelle zu internen Fachbereichen und externen Entwicklungspartnern Technisches Studium im Bereich Mechatronik, Fahrzeug- oder Elektrotechnik abgeschlossen Idealerweise erste Praxis in der Funktions- und Softwareentwicklung im automotiven Umfeld Erfahrung in der Programmierung mit MATLAB/Simulink Grundlegendes Wissen über mechatronische bzw. elektronische Systeme Wissen im Bereich elektrische Antriebstechnik sowie Leistungselektronik wünschenswert Erste Berührungspunkte mit Produkten von Vector Informatik und dSPACE Bereitschaft für fallweise projektbezogene Dienstreisen Interesse an der selbstständigen Umsetzung von Entwicklungsthemen im Bereich eMobility Innovation: Mitarbeit an neuen Produktgenerationen unter Verwendung neuester Technologien Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Offenheit: Wertschätzende Kommunikation und flache Organisationsstrukturen Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 3.575 und € 3.975. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Entwicklungstechniker Automotive (m/w/d) - Fahrzeug- und Systemarchitektur Elektrik/Elektronik
IVM Technical Consultants, AT, Linz, Steyr, Wels
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13133.99 Einsatzort: Linz, Steyr, Wels Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.575 bis € 4.075 Realisierung von innovativen und praktikablen Lösungen für die Systemarchitektur der Fahrzeuge von morgen Klärung der Zielsetzungen und Rahmenbedingungen mit dem Projektmanagement und den Auftraggebern Erstellen von Konzepten, Präsentation der Lösungsansätze und Planung der weiteren Entwicklungsschritte Festlegung einer optimalen Systemarchitektur für elektronische Lenkeinheiten als Grundlage für Fahrerassistenzsysteme Begleitung der weiteren Entwicklung hinsichtlich der Konzepte für die E/E-Architektur HV bzw. LV und thermische Belastung Ausarbeitung der Anforderungen hinsichtlich der durchzuführenden Simulationen und notwendigen Absicherungen Definition der Voraussetzungen für das System basierend auf der gegebenen Architektur und den Sicherheitskonzepten Durchführung von Simulationen und Systemtests zur Sicherstellung der zugesicherten Funktionalität Laufender Austausch mit Auftraggebern, internen Fachbereichen und externen Entwicklungspartnern Technisches Studium im Bereich Mechatronik, Fahrzeug- oder Elektrotechnik Idealerweise erste Praxis in automotiven Entwicklungsprojekten, idealerweise im Bereich Elektromobilität Grundlegendes Wissen über mechatronische bzw. elektronische Systeme in modernen Fahrzeugen Kenntnisse über High-Voltage- / Low-Voltage-Spannungssysteme sowie der zugehörigen Normen Erste Berührungspunkte mit neuen Antriebssystemen, wie Wasserstoff-, Brennstoffzellen- und Batterietechnologie Know-How in den Bereichen Fahrzeugarchitektur, Systementwurf und Softwareentwicklung Erfahrung mit der Entwicklung von autonomen bzw. teilautonomen Fahrdynamiksystemen Interesse an der selbstständigen Umsetzung von komplexen Entwicklungsthemen für die Mobilität von morgen Innovation: Mitarbeit an neuen Produkten unter Verwendung neuester Technologien Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 3.575 und € 4.075. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Entwicklungstechniker FAS (m/w/d) - Realisierung von Entwicklungsprojekten
IVM Technical Consultants, AT, Linz, Steyr, Wels
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13132.99 Einsatzort: Linz, Steyr, Wels Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.575 bis € 3.975 Realisierung von Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich Fahrerassistenzsysteme Klärung der Anforderungen bzw. Zielsetzungen mit Projektleitung, Auftraggebern und weiteren Fachabteilungen Bewertung sowie Reihung der Punkte und Planung der weiteren Schritte mit dem Entwicklungsteam Erstellen von Konzepten, Präsentation der Lösungsansätze und Festlegung der Betriebsstrategie Definition der Einzelfunktionen bzw. der Gesamtabläufe für das jeweilige Fahrerassistenzsystem Programmierung sowie Anpassung der Funktionssoftware für die Komponenten mittels Matlab/Simulink Durchführung von Simulationen und Systemtests zur Sicherstellung der zugesicherten Funktionalität Laufender Austausch mit Auftraggebern, internen Fachbereichen und externen Entwicklungspartnern Technisches Studium im Bereich Mechatronik, Fahrzeug- oder Elektrotechnik Idealerweise erste Praxis in der Abwicklung von automotiven Entwicklungsprojekten Grundlegendes Wissen über mechatronischer bzw. elektronischer Systeme in modernen Fahrzeugen, wie z.B. FAS Erste Berührungspunkte mit der Entwicklung von autonom bzw. teilautonom agierenden Einrichtungen für KFZ Erfahrung mit Programmiertools, wie z.B. Matlab/Simulink Kenntnisse über die Regelungen und Normen im automotiven Umfeld, z.B. ISO26262 Bereitschaft für fallweise projektbezogene Dienstreisen Interesse an der selbstständigen Abwicklung von Entwicklungsprojekten für die Mobilität von morgen Innovation: Mitarbeit an neuen Produktgenerationen unter Verwendung neuester Technologien Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 3.575 und € 3.975. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Konstrukteur Schaltschrankbau (m/w/d) - Planung, Abwicklung und Trouble-Shooting
IVM Technical Consultants, Linz, Oberösterreich
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13139.99 Einsatzort: Linz Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 2.750 bis € 3.050 Planung und konstruktive Abwicklung von Projekten in der Elektro-, Automatisierungs- und Steuerungstechnik Termin- und Ressourcenplanung hinsichtlich der geplanten Produktionsschritte in enger Abstimmung mit der Fertigung Auslegung der Komponenten und Definition der technischen Vorgaben für den Zukauf von Bauteilen Erstellen der benötigten Aufbaupläne für die Schaltschränke sowie der zugehörigen Stück- bzw. Ersatzteillisten Laufende Kontrolle der vereinbarten Termine, kalkulierten Kosten und zugesagten Funktionen Im Anlassfall Analyse von auftretenden Problemen und Durchführung der Fehlerbehebung vor Ort beim Kunden Laufende Aktualisierung der Wissensdatenbank und der CAD-Bibliotheken Technischer Ansprechpartner für Auftraggeber, Zulieferunternehmen und externe Dienstleister Technische Ausbildung mit Schwerpunkt Mechatronik, Automatisierungs- oder Elektrotechnik Erste Erfahrung in der Elektro- oder Automatisierungstechnik Kenntnisse in der Verwendung von CAD-Systemen wie z.B. EPLAN Vertraut mit Microsoft Office Kunden- und lösungsorientiertes Denken und Arbeiten Bereitschaft zu fallweisen Einsätzen im technischen Kundendienst Interesse an der praxisorientierten Umsetzung vom Aufgabenstellungen in der Elektro- und Automatisierungstechnik Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Offenheit: Wertschätzende Kommunikation und flache Organisationsstrukturen Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Innovation: Mitarbeit an neuen Produkten unter Verwendung neuester Technologien Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 2.750 und € 3.050. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
IT-Projektleiter (m/w/d)
IVM Technical Consultants, Linz, Oberösterreich
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13138.97 Einsatzort: Linz Fachbereich: Software & IT Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.550 bis € 4.250 Projektleitung für die Implementierung einer Softwarelösung bei internationalen Handels- und Logistikunternehmen Klärung aller Voraussetzungen und Zielsetzungen gemeinsam mit Vertrieb, Softwareentwicklung und Auftraggeber Bewertung sowie Reihung der durchzuführenden Tätigkeiten, Erstellen einer ersten Planung und Abstimmung mit dem Team Bei Bedarf Veranlassung proaktiver Maßnahmen zur Vermeidung von etwaigen Verzögerungen Laufender Austausch mit der Produktentwicklung, der Qualitätssicherung und dem Applikationsteam Kontrolle der Einhaltung der vereinbarten Termine, Kosten und zugesicherten Funktionalität Kommunikationsschnittelle zu den Auftraggebern betreffend aller projektrelevanten Themen Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder Software Engineering Erfahrung in der Projektleitung oder als Lead Engineer Wissen über agile Entwicklungsmethoden, objektorientierte Programmierung mit Java, Softwarearchitektur und Oracle-Datenbanken Kenntnisse der gängigen Tools und Abläufe im Projektmanagement Grundlegende Bereitschaft zu projektbezogenen Dienstreisen Interesse an der selbständigen Umsetzung von Software-Projekten Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Innovation: Mitarbeit an neuen Produkten unter Verwendung neuester Technologien Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 3.550 und € 4.250. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
Konstrukteur Elektrotechnik (m/w/d) - Interessante Aufgabe mit Projektverantwortung
IVM Technical Consultants, AT, Linz, Wels
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13142.99 Einsatzort: Linz, Wels Fachbereich: Elektronik & Elektrotechnik Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 2.750 bis € 3.150 Planung und Abwicklung von Projekten in der Elektro-, Automatisierungs- und Steuerungstechnik Klärung der Anforderungen, Prüfung des Projektumfangs und Ausarbeitung erster Lösungskonzepte Auslegung der Komponenten und Definition der technischen Vorgaben für den Zukauf von Bauteilen Erstellen der Übersichts-, Elektro- bzw. Stromlaufpläne sowie der zugehörigen Stück- bzw. Ersatzteillisten Festlegung der Richtlinien für die ausführenden Unternehmen zur Absicherung der ordnungsgemäßen Elektromontage Kontrolle der vereinbarten Termine, kalkulierten Kosten und zugesagten Funktionen Laufender Austausch mit internen Abteilungen, Auftraggebern, Zulieferunternehmen und externen Dienstleistern Technische Ausbildung mit Schwerpunkt Mechatronik, Automatisierungs- oder Elektrotechnik Erfahrung in der Elektro- oder Automatisierungstechnik Praxis mit CAD-Systemen wie z.B. EPLAN Fundierte Anwenderkenntnisse im Bereich Microsoft Office Interesse an der eigenständigen Umsetzung vom Aufgabenstellungen in der Elektro- und Automatisierungstechnik Kollegialität: Ein Team, das an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Innovation: Mitarbeit an neuen Produkten unter Verwendung neuester Technologien Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 2.750 und € 3.150. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.
JAVA-Developer (m/w/d) - Software für fertigungsnahe Qualitätsmanagementsysteme
IVM Technical Consultants, Linz, Oberösterreich
IVM spezialisiert sich seit 40 Jahren auf die Ziele ihrer Projektpartnerinnen und ihrer Kunden im technischen Umfeld. Mit Hilfe unserer technisch affinen Wissensträgerinnen schaffen wir jeden Wunsch zu erfüllen. Werden Sie Consultant bei IVM und arbeiten Sie an spannenden Projekten bei den Top Unternehmen Österreichs Job-Nr.: 13143.97 Einsatzort: Linz Fachbereich: Software & IT Art der Anstellung: Vollzeit Gehalt (Brutto/Monat): ab € 3.050 bis € 3.450 Entwicklung von SW-Lösungen zur Optimierung der Produktqualität und Produktionsleistung für Fertigungsprozesse Klärung des Projektumfanges, der Voraussetzungen und Zielsetzungen in enger Abstimmung mit der Projektleitung Erstellung erster Lösungsvorschläge, Präsentation der Konzepte und Definition der weiteren Schritte Entwicklung von neuen bzw. optimierten Features und Implementierung in die bestehenden Systeme Anpassung bestehender Lösungen an kunden- bzw. projektspezifische Gegebenheiten Sicherstellen der geforderten Softwarequalität durch geeignete Tests und Simulationen Bei Bedarf Begleitung der Inbetriebnahme vor Ort und Durchführung von Trainings für Key-User Laufender Austausch mit Fachexperten über neue Technologien, Methoden und Lösungsansätzen Technisches Studium mit Schwerpunkt Informatik, Software-Engineering oder Wirtschaftsinformatik Praxis in der Softwareentwicklung mit JAVA Kenntnisse agiler Entwicklungsmethoden, wie z.B. Scrum Erfahrung mit Datenbanksystemen - MS SQL, Oracle Bereitschaft für fallweise projektbezogene Dienstreisen Interesse an der selbstständigen Umsetzung von Software-Entwicklungsthemen Innovation: Mitarbeit an neuen Produkten unter Verwendung neuester Technologien Kreativität: Die Möglichkeit eigene Ideen in die laufenden Entwicklungen einzubringen Kollegialität: Ein Team, das sich ergänzt und an einem gemeinsamen Ziel arbeitet Netzwerke: Erfahrene Kolleginnen, mit denen man sich über aktuelle Themen austauschen kann Entwicklung: Individuell abgestimmte persönliche und fachliche Aus- und Weiterbildung Flexibilität: Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum Home-Office Stabilität: Seit über 40 Jahren sind wir ein verlässlicher und wertschätzender österreichischer Arbeitgeber Zukunft: Gemeinsam mit Austria's Leading Companies neue Ideen und Produkte entwickeln Für diese Position gilt ein Monatsbruttogehalt zwischen € 3.050 und € 3.450. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung.