Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Datenmanager in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Datenmanager in "

3 000 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Datenmanager in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Datenmanager Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Datenmanager" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Wien-Umgebung. Den dritten Platz nimmt Mödling ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Netzwerkadministrator als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 1890 eur. An zweiter Stelle folgt Qualitätssicherung mit dem Gehalt von 1650 eur und den dritten Platz nimmt Technischer Support mit dem Gehalt von 1573 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Project Manager Offer & Contract (m/w/d)
Voith Group Österreich, St. Margarethen an der Sierning, Sankt Pölten-Land ...
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Zur Neubesetzung sucht die Voith Hydro GmbH & Co KG für den Standort St. Pölten ab sofort einen engagierten und flexiblen Mitarbeiter für die Position Project Manager Offer & Contract (m/w/d) ID 65334 Selbständige und eigenverantwortliche Ausarbeitung und Abwicklung von Reparaturprojekten im Bereich Automation, Turbine, Absperrorgane und Generator. Sie nehmen eigenverantwortlich folgende Aufgaben wahr: Ausarbeiten von technischen Reparaturkonzepten und Erstellung der technischen Kalkulation Angebotserstellung und Auftragsabwicklung von Reparaturanfragen und für Ersatzteile Kosten – und Terminverfolgung der Projekte Durchführung von Besprechungen, Abnahmen und Kundenschulungen bis zur endgültigen Übernahme durch den Endkunden (Vorort beim Kunden/Lieferanten) Erstellen der Projektdokumentation (für Kunden und Archiv) Konstruktionszeichnungen für Angebot und Abwicklung Sicherstellung der Einhaltung und Anwendung bestehender sicherheitstechnischer Verfahren und Arbeitsschutzvorschriften in Zusammenhang mit Serviceaufträgen von Wasserkraftwerken Für diese herausfordernde Aufgabe benötigen Sie eine einschlägige technische Ausbildung (HTL, Fachschule mit Fachrichtung Maschinenbau, Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik) Kenntnisse in 3D Konstruktion (vorzugsweise Solid Edge) Sehr gute Produktkenntnisse Sehr gute Kenntnisse interner IT-Systeme (SAP), Abläufe und Strukturen. Ausgezeichnete Englischkenntnisse (sprachlich/schriftlich) Sie verfügen über ausgezeichnete persönliche und soziale Fähigkeiten (Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsstärke, Zielstrebigkeit, gutes Zeitmanagement, Teamgeist, Organisationsstärke) Wir bieten ein Jahresbruttogehalt ab € 42.000 (Kollektivvertrag Metallindustrie) mit Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.
Product Safety & Compliance Manager (w/m/x)
epunkt GmbH, Klosterneuburg, Niederösterreich
Arbeitsort: Klosterneuburg Unser Kunde, woom, entwickelt und produziert Kinderfahrräder und befindet sich auf einem rasanten (internationalen) Wachstumskurs. Gemäß dem Motto "We want as many kids as possible to love to ride their bikes - to make the world a little better place" ist das Ziel, die besten Kinderfahrräder zu bauen und die Begeisterung fürs Fahrradfahren bereits im Kindesalter zu wecken. Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir einen erfahrenen Kandidaten (w/m/x) aus dem Umfeld "Product Safety & Product Compliance", der als Bindeglied zwischen Produktentwicklung und Qualitätskontrolle beratend agiert und die Verantwortung für globale Product-Compliance-Themen (außer USA) übernimmt. Schätzt du ein internationales Umfeld, erkennst du Marktpotentiale und hast Spaß daran, abteilungsübergreifend zusammenzuarbeiten und deine Expertise aktiv einzubringen? Dann bist du hier genau richtig! Du recherchierst und kommunizierst Sicherheits- & Compliance-Anforderungen in Bezug auf Produkte, Produktkategorien und die Erweiterung von Vertriebsregionen Du nimmst aktiv an den Produktentwicklungsprojekten teil und stellst sicher, dass die Sicherheits- und regulatorischen Anforderungen bekannt und kommuniziert sind und auch erfüllt werden, um weltweit konforme Produkte zu gewährleisten Du hältst dich über Änderungen von Vorschriften auf dem Laufenden und empfiehlst Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Konformität bestehender Produkte Du initiierst Product Compliance Risk Assessments, um Sicherheits- und Compliance-Risiken zu erkennen und zu quantifizieren sowie Pläne zur Risikominderung zu entwickeln Du planst und beauftragst marktspezifische Produkttests und stellst sicher, dass die Test- und Compliance-Dokumentation gepflegt wird Du führst Aufzeichnungen zur Unterstützung von Sicherheit und Compliance Du unterstützt bei Projekten zur Kosteneinsparung und kontinuierlichen Verbesserung Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) mit technischem Hintergrund Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise im Produktionsumfeld Expertise in den Bereichen (Konsumenten-)Produktsicherheit & Compliance-Anforderungen in einem globalen Kontext (Europa, Asien) Erfahrung in der Qualitätskontrolle ist vorteilhaft Kommunikationsstärke und Projektmanagement-Skills Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (min. C1), jede andere Sprache wäre ein Plus Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens im Produktbereich mitgestalten zu können Herausforderndes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet und eine langfristige Perspektive Raum für Ideen Flache Hierarchie und direkte Entscheidungswege Kollegiale Arbeitsatmosphäre und Du-Kultur Kommunikation auf Augenhöhe Home-Office und eine Gleitzeitregelung (38,5h) sorgen für gelebte Flexibilität Benefits Gute Erreichbarkeit Flexible Arbeitszeiten Firmenhandy Firmenparkplatz Homeoffice Laptop Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Obst & Getränke Zuschuss zu Öffi-Ticket Gehalt Das Gehalt liegt zwischen € 4000 und € 5500 Brutto pro Monat (Vollzeit) – je nach Qualifikation und Erfahrung.
Quality Manager Development Products (f/m/x)
Takeda, Orth an der Donau, Niederösterreich
By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Your (new) Opportunity: Represent Site Quality Orth in Product Development and New Technology Implementation Projects Align activities based on minimum Quality requirements for different product development phases (Clinical Phase I – III) Simplify and reduce complexity in Quality Systems to ensure compliance and efficiency in manufacturing and testing of material for clinical supply Cooperate with project interfaces to coordinate tasks to achieve Quality Milestone fulfillment Act as Subject Matter Expert for Quality System requirements during the manufacturing and testing of development products Support ongoing continuous improvement activities within the site Lead selected Quality & Compliance projects Perform active knowledge management within the site Act as Lead Auditor in the Site Self Inspection Program, responsible for the preparation and performance of self-inspections as well as the creation of an audit report and the evaluation and approval / rejection of audit response incl. proposed CAPAs Your Skills and Qualifications: University degree in natural sciences or equivalent technical discipline required, ideally in Biochemistry, Biotechnology or Pharmacy Thorough knowledge and capability of interpretation and applicability of GxP regulations and standards, internal GxP guidelines, cGMP 21 CFR 210/211/600/820 and Eudralex Volume 4 GMP guidelines, ICH Quality guidelines, USP and European Pharmacopeia Strong experience in Quality Assurance and/or Quality Control Profound biotechnological and/or pharmaceutical understanding Audit experience is highly advantageous Ability to create an environment that inspires and enables people Experience through interacting and collaborating with global teams; project/program management preferred At Takeda, we are transforming the pharmaceutical industry through our R&D-driven market leadership and being a values-led company. To do this, we empower our people to realize their potential through life-changing work. Takeda encourages and supports its employees by trainings, job rotations and mentoring. A balanced work – life ratio (recognition for work and family, company kindergarten) and numerous benefits (fitness center, cafeteria, etc.) complete our profile as a top employer. For more insights into Takeda click here. We foster an inclusive, collaborative workplace, in which our global teams are united by an unwavering commitment to deliver Better Health and a Brighter Future to people around the world. Gender, age, skin color, background or sexual orientation play no role in this as we actively promote diversity. We equally address people with disabilities. In the course of a recruitment process which is as free of barriers as possible, we encourage you to mention all relevant information in this context in your application. Motivated employees must be remunerated appropriately. The minimum salary for this important and responsible position is € 4 527,78 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry). The actual remuneration package will be guided by your professional experience and your qualifications, so increased payment is possible. Locations AUT - Orth an der Donau Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full time
SAP Junior Application Manager (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Korneuburg, Niederösterreich
Die RI-Solution ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Raiffeisen Ware Austria AG. Wir sind international tätig und betreuen rund 4.500 Anwender im Groß- und Einzelhandel. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl durch IT-Serviceleistungen als auch durch Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen. Aufgrund unserer Digitalisierungsoffensive bauen wir unsere Organisation im Nord-Westen Wiens weiter aus und bieten Ihnen ein zukunftsorientiertes und entfaltungsstarkes Umfeld.SAP Junior Application Manager (m/w/d)Dienstort: KorneuburgIn einem erfahrenen Team lösen Sie 1st und 2nd Level Problemstellungen Sie sind gemeinsam mit dem 3rd Level Team für den reibungslosen Produktivbetrieb verantwortlichSie unterstützen unsere Kunden bei Fragestellungen und BuchungenSie klassifizieren Fehlertickets und das übernehmen das Ticketmonitoring und DispatchingIm Rahmen von Funktions- Integrations- und Regressionstest erstellen Sie SAP Userdokumentationen und führen Schulungen durchWir wenden uns sowohl an KeyUser, welche Erfahrung in den Modulen SD/MM oder FI/CO gemacht haben, als auch an SAP Junioren, welche sich gerne in der Applikationsbetreuung entwickeln möchtenSie bringen ein hohes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse mitSie verfügen über gute analytische und organisatorische Fähigkeiten, sowie ein professionelles, kundenorientiertes AuftretenIhre Persönlichkeit besticht durch hohes Engagement und Zuverlässigkeit und Sie sind ein absoluter TeamplayerAusgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse zur Ticketbearbeitung setzen wir vorausWir bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie schnell Verantwortung übernehmen und vielfältige individuelle Gestaltungsmöglichkeiten habenEin umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sowie ein dynamisches Projekt- und EntwicklungsumfeldUnsere flexiblen Arbeitszeitmodelle erlauben eine bestmögliche Vereinbarung von Beruf- und PrivatlebenEin Gehalt von monatlich € 3.000,- brutto (Basis 38,5 h/Wo) abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, mit der Bereitschaft zur ÜberbezahlungEinstellen zum: ab sofort
Head of Business Development - BereichsleiterIn im Außendienst
pharm Analyt Labor GmbH, Baden
pharm-analyt wurde 1986 als bioanalytischer Dienstleister gegründet, derzeitiger Sitz ist in Baden bei Wien. Auftragsforschung für Big Pharma und Biotechunternehmen sind wesentliche Standbeine unserer Tätigkeit. Seit 2 Jahrzehnten bildet Tandem-Massenspektrometrie mit HPLC die analytische Kernkompetenz ab, PEG und Polymere sind die Hauptanalyten. pharm-analyt ist ein Famlienunternehmen. Head of Business Development – BereichsleiterIn im Außendienst im Beschäftigungsausmaß von 35 Wochenstunden Akquise von Neukunden in Pharma und Biotech in Absprache mit GF Neukunden gewinnen insbesondere für komplexe Dienstleistungen mit Methodenführerschaft (zB Analytik von Polymeren) Erstellung sowie Vor- und Nachbereitung von Berichten, Statistiken und Präsentationen zu Dienstreisen für den GF Sammeln von Markt Know-how fürs Unternehmen Hochschulausbildung UNI/FH (mit Kenntnissen Chemie, Pharmazie, Biotechnologie) Mindestens 3 Jahre Erfahrung als Sales Rep/im Außendienst Grundsätzliches Verständnis von Arbeiten im GxP-regulierten Umfeld (GLP/GCP/GMP) Deutsches Sprachniveau C1, Englisch B2 Mentalität eines „Hunters“ in Kombination mit Präzision Mitarbeit in einem innovativen, mittelständischen Unternehmen mit 35 Jahren Tradition und jungem, dynamischen Führungsteam (Altersschnitt 40) Reisetätigkeit bis zu 50 % der Zeit (wenn mal gerade keine Pandemie mit IFR größer 1 % ist), Hauptmärkte sind DACH und Skandinavien, danach USA. Flugreisen (Premium) Economy, kein Dienstwagen zur Verfügung. Einzelbüro im Haus für VCs/TCs und ungestörtes Arbeiten, Dienstlaptop und Diensthandy sind verfügbar Kollektivvertrag chemisches Gewerbe Unternehmen liegt direkt am Bahnhof Baden (Regionalzug 13 min ab Stadtgrenze Wien), keine kostenfreien Parkplätze Fixer Gehaltsbestandteil: 7,000 € brutto pro Monat für ein Beschäftigungsausmaß von 87.5 % fix Variabler Gehaltsbestandteil Neukundenakquise: Bruttoprovisionen für akquirierte Projekte, für jedes bezahlte Projekt 2 % Bruttoprovision (vom Nettoumsatz), für Projekte mit Methodenführerschaft 5 % Bruttoprovision. Zusammen mit den Umsatzzielen für den Vertrieb sind das mindestens 10,000 € fürs erste Jahr (mind. 500,000 € Umsatz mit Neukunden) und mindestens 20,000 € fürs zweite Jahr variabel (mind. 1 Mio € Umsatz mit Neukunden).
Product Safety & Compliance Manager (w/m/x)
epunkt GmbH, Klosterneuburg, Wien-Umgebung
Arbeitsort: Klosterneuburg Unser Kunde, woom, entwickelt und produziert Kinderfahrräder und befindet sich auf einem rasanten (internationalen) Wachstumskurs. Gemäß dem Motto "We want as many kids as possible to love to ride their bikes - to make the world a little better place" ist das Ziel, die besten Kinderfahrräder zu bauen und die Begeisterung fürs Fahrradfahren bereits im Kindesalter zu wecken. Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir einen erfahrenen Kandidaten (w/m/x) aus dem Umfeld "Product Safety & Product Compliance", der als Bindeglied zwischen Produktentwicklung und Qualitätskontrolle beratend agiert und die Verantwortung für globale Product-Compliance-Themen (außer USA) übernimmt. Schätzt du ein internationales Umfeld, erkennst du Marktpotentiale und hast Spaß daran, abteilungsübergreifend zusammenzuarbeiten und deine Expertise aktiv einzubringen? Dann bist du hier genau richtig Du recherchierst und kommunizierst Sicherheits- & Compliance-Anforderungen in Bezug auf Produkte, Produktkategorien und die Erweiterung von Vertriebsregionen Du nimmst aktiv an den Produktentwicklungsprojekten teil und stellst sicher, dass die Sicherheits- und regulatorischen Anforderungen bekannt und kommuniziert sind und auch erfüllt werden, um weltweit konforme Produkte zu gewährleisten Du hältst dich über Änderungen von Vorschriften auf dem Laufenden und empfiehlst Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Konformität bestehender Produkte Du initiierst Product Compliance Risk Assessments, um Sicherheits- und Compliance-Risiken zu erkennen und zu quantifizieren sowie Pläne zur Risikominderung zu entwickeln Du planst und beauftragst marktspezifische Produkttests und stellst sicher, dass die Test- und Compliance-Dokumentation gepflegt wird Du führst Aufzeichnungen zur Unterstützung von Sicherheit und Compliance Du unterstützt bei Projekten zur Kosteneinsparung und kontinuierlichen Verbesserung Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) mit technischem Hintergrund Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise im Produktionsumfeld Expertise in den Bereichen (Konsumenten-)Produktsicherheit & Compliance-Anforderungen in einem globalen Kontext (Europa, Asien) Erfahrung in der Qualitätskontrolle ist vorteilhaft Kommunikationsstärke und Projektmanagement-Skills Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (min. C1), jede andere Sprache wäre ein Plus Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens im Produktbereich mitgestalten zu können Herausforderndes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet und eine langfristige Perspektive Raum für Ideen Flache Hierarchie und direkte Entscheidungswege Kollegiale Arbeitsatmosphäre und Du-Kultur Kommunikation auf Augenhöhe Home-Office und eine Gleitzeitregelung (38,5h) sorgen für gelebte Flexibilität Benefits Gute Erreichbarkeit Flexible Arbeitszeiten Firmenhandy Firmenparkplatz Homeoffice Laptop Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Obst & Getränke Zuschuss zu Öffi-Ticket Gehalt Das Gehalt liegt zwischen € 4000 und € 5500 Brutto pro Monat (Vollzeit) – je nach Qualifikation und Erfahrung.
SAP Junior Application Manager (m/w/d)
RWA Raiffeisen Ware Austria AG, Korneuburg
Die RI-Solution ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Raiffeisen Ware Austria AG. Wir sind international tätig und betreuen rund 4.500 Anwender im Groß- und Einzelhandel. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl durch IT-Serviceleistungen als auch durch Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen. Aufgrund unserer Digitalisierungsoffensive bauen wir unsere Organisation im Nord-Westen Wiens weiter aus und bieten Ihnen ein zukunftsorientiertes und entfaltungsstarkes Umfeld. SAP Junior Application Manager (m/w/d) Dienstort: Korneuburg In einem erfahrenen Team lösen Sie 1st und 2nd Level Problemstellungen Sie sind gemeinsam mit dem 3rd Level Team für den reibungslosen Produktivbetrieb verantwortlich Sie unterstützen unsere Kunden bei Fragestellungen und Buchungen Sie klassifizieren Fehlertickets und das übernehmen das Ticketmonitoring und Dispatching Im Rahmen von Funktions- Integrations- und Regressionstest erstellen Sie SAP Userdokumentationen und führen Schulungen durch Wir wenden uns sowohl an KeyUser, welche Erfahrung in den Modulen SD/MM oder FI/CO gemacht haben, als auch an SAP Junioren, welche sich gerne in der Applikationsbetreuung entwickeln möchten Sie bringen ein hohes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse mit Sie verfügen über gute analytische und organisatorische Fähigkeiten, sowie ein professionelles, kundenorientiertes Auftreten Ihre Persönlichkeit besticht durch hohes Engagement und Zuverlässigkeit und Sie sind ein absoluter Teamplayer Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse zur Ticketbearbeitung setzen wir voraus Wir bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie schnell Verantwortung übernehmen und vielfältige individuelle Gestaltungsmöglichkeiten haben Ein umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sowie ein dynamisches Projekt- und Entwicklungsumfeld Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle erlauben eine bestmögliche Vereinbarung von Beruf- und Privatleben Ein Gehalt von monatlich € 3.000,- brutto (Basis 38,5 h/Wo) abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, mit der Bereitschaft zur Überbezahlung Einstellen zum: ab sofort
Quality Manager Development Products (f/m/x)
Takeda, Orth an der Donau, Gänserndorf
By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use . I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description Your (new) Opportunity: Represent Site Quality Orth in Product Development and New Technology Implementation Projects Align activities based on minimum Quality requirements for different product development phases (Clinical Phase I – III) Simplify and reduce complexity in Quality Systems to ensure compliance and efficiency in manufacturing and testing of material for clinical supply Cooperate with project interfaces to coordinate tasks to achieve Quality Milestone fulfillment Act as Subject Matter Expert for Quality System requirements during the manufacturing and testing of development products Support ongoing continuous improvement activities within the site Lead selected Quality & Compliance projects Perform active knowledge management within the site Act as Lead Auditor in the Site Self Inspection Program, responsible for the preparation and performance of self-inspections as well as the creation of an audit report and the evaluation and approval / rejection of audit response incl. proposed CAPAs Your Skills and Qualifications: University degree in natural sciences or equivalent technical discipline required, ideally in Biochemistry, Biotechnology or Pharmacy Thorough knowledge and capability of interpretation and applicability of GxP regulations and standards, internal GxP guidelines, cGMP 21 CFR 210/211/600/820 and Eudralex Volume 4 GMP guidelines, ICH Quality guidelines, USP and European Pharmacopeia Strong experience in Quality Assurance and/or Quality Control Profound biotechnological and/or pharmaceutical understanding Audit experience is highly advantageous Ability to create an environment that inspires and enables people Experience through interacting and collaborating with global teams; project/program management preferred At Takeda, we are transforming the pharmaceutical industry through our R&D-driven market leadership and being a values-led company. To do this, we empower our people to realize their potential through life-changing work. Takeda encourages and supports its employees by trainings, job rotations and mentoring. A balanced work – life ratio (recognition for work and family, company kindergarten) and numerous benefits (fitness center, cafeteria, etc.) complete our profile as a top employer. For more insights into Takeda click here . We foster an inclusive, collaborative workplace, in which our global teams are united by an unwavering commitment to deliver Better Health and a Brighter Future to people around the world. Gender, age, skin color, background or sexual orientation play no role in this as we actively promote diversity. We equally address people with disabilities. In the course of a recruitment process which is as free of barriers as possible, we encourage you to mention all relevant information in this context in your application. Motivated employees must be remunerated appropriately. The minimum salary for this important and responsible position is € 4 527,78 gross per month (full time, collective wage agreement for the chemical industry). The actual remuneration package will be guided by your professional experience and your qualifications, so increased payment is possible. Locations AUT - Orth an der Donau Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full time
Project Manager for Internal Communication & Collaboration in Hagenberg
, Hagenberg
Project Manager for Internal Communication & Collaboration (m/f/x) Full time Team: Brand and Communications Linz, Vienna, Hagenberg 4.6 / 5 on kununu 4.4 / 5 on glassdoor Apply now About the role  In this role, you will evaluate, plan, and further develop organizational communication and information sharing needs throughout the Dynatrace R&D (Research & Development) organization. You will provide guidance as liaison and expert on effective communication and collaboration methods to the (top) management and facilitate organizational transformation. You’ll act as sparring partner and enabler for the Dynatrace Team to effectively use internal communication tools (SharePoint). In parallel, you act as the Was du machen wirst: Was wir bieten: Was wir erwarten: Bewerben Functie: