Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Risk Analyst Mit Schwerpunkt Lösegeld Versicherungen in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Einkauf mit Schwerpunkt Bautechnik (all genders)
KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Klagenfurt, Kärnten
Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energie-Dienstleister Österreichs. Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Erdgas und Wärme österreichweit und international tätig. Wir suchen für unser Team im Konzerneinkauf zum ehestmöglichen Eintrittsdatum am Standort Klagenfurt eine:n Mitarbeiter:infür die Funktion Einkauf mit Schwerpunkt Bautechnik (all genders) Eigenverantwortliche Bedarfsabstimmung, Beratung und Beschaffungsumsetzung in zugeordneten Einkaufsgebieten, vorwiegend im Bereich Bautechnik (z.B. Kraftwerksbau, Hochbau, Tiefbau, Erneuerbare Energien, Anlagenbau), ggfs. auch in anderen Einkaufsgebieten Aktive Suche nach Alternativlieferant:innen und Eignungsprüfung sowie Auswahlprüfung derselben Selbstständige Einholung von Angeboten inklusive Durchführung von Verhandlungen mit nachfolgender Beschaffungsumsetzung und zugehöriger Dokumentation Eigenständige Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren mittlerer Komplexität nach dem Bundesvergabegesetz im freigestellten oder freien Bereich nach dem Best- oder Billigstbieterprinzip Systembedienung von SAP sowie von speziellen Einkaufsinstrumenten (Vergabeportal, eProcurement, Bausoftware) Erstellung der systemtechnischen Bestellung mit zugehöriger Beschaffungsdokumentation Abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau (HTL- oder HAK-Matura) Berufserfahrung von Vorteil, idealerweise im technischen Einkauf, Vertrieb oder Projektmanagement Solide MS-Office-Kenntnisse und gute Englischkenntnisse sowie idealerweise Erfahrung in SAP (oder anderen ERP-Systemen) und ABK (bzw. anderen Bausoftware-Programmen) Bereitschaft zum Aufbau von fachlicher Kompetenz im Einkauf eines EVU sowie Interesse an interessanten Projekten und vergaberechtlichen Fragestellungen Neugierde, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Genauigkeit und die Fähigkeit zum vernetzten Denken Hohes Maß an Teamfähigkeit Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Wir sind nachhaltig, gestalten Zukunft und bieten Aufgaben, die Sinn stiften und Freude machen Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und fördern regionale Wertschöpfung Wir leben Gemeinschaft, Diversität und Chancengleichheit und nutzen die Potentiale der Vielfalt Ihre Benefits bei uns: Homeoffice Flexibles Arbeitsmodell mit Gleitzeit, jeder 2. Freitag ist frei, Sabbatical Pensionsvorsorge, Unfallversicherung Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizinische Grundversorgung Klimaticket Gesundes Essen in der Betriebskantine Individuelle Entwicklungsprogramme und Karrierewege Vielfältige Sport- und Freizeitangebote Für die Funktion wird ein Brutto-Monatsgehalt ab 3.400 Euro geboten, welches dem EVU-KV entspricht sowie nach Qualifikation und Berufserfahrung vergütet wird. Wir glauben an eine Welt, die zu 100% von erneuerbaren Energien bewegt wird - und wir arbeiten jeden Tag daran. Sie auch?
Qualitätsingenieur (w/m/d) mit Schwerpunkt Reklamationsmanagement
MANPOWER, Großraum Klagenfurt, Kärnten
Haben Sie ein Auge für Details und hohe Qualitätsansprüche? Dann lassen Sie sich von uns zu Ihrem nächsten Arbeitsplatz führen! Unser Kunde im Großraum Klagenfurt sucht nämlich nach einer:m Qualitätsingenieur (w/m/d) mit dem Schwerpunkt im Reklamationsmanagement und lockt mit Weiterbildungsangeboten sowie einem familiären Umfeld. Ihre Aufgaben Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -verbesserung Erfassen, Bearbeiten und Dokumentieren von Reklamationen Ansprechperson für Lieferant:innen Fehler- und Risikoanalyse sowie Erstellung von Checklisten Aufbereitung von Abweichungsberichten Ihre Qualifikationen Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, LAP) im Bereich Maschinenbau oder Metall Erfahrung im Bearbeiten von Reklamationen Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit Unser Angebot Gehalt: ab 3.300,- € Brutto/Monat Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Familiäres Umfeld Langfristige Anstellung Genügend Parkmöglichkeiten Wollen Sie den Produktionsprozess unseres Kunden verbessern? Dann bewerben Sie sich unter https://www.manpower.at/job