Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Compliance Analyst in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail
Leider gibt es keine Statistiken für diese Anfrage. Versuchen Sie, Ihre Position oder Region zu ändern.

Empfohlene Stellenangebote

Data Analyst (m/w/d) im Controlling
STRABAG BRVZ GMBH, Spittal/Drau, Kärnten
Bei STRABAG bauen rund 86.000 Menschen an 2.400 Standorten weltweit am Fortschritt. Einzigartigkeit und individuelle Stärken kennzeichnen dabei nicht nur unsere Projekte, sondern auch jede:n Einzelne:n von uns. Ob im Hoch- und Ingenieurbau, Straßen- und Tiefbau, Brücken- und Tunnelbau, in der Projektentwicklung, Baustoffproduktion oder im Gebäudemanagement – wir denken Bauen weiter, um der innovativste und nachhaltigste Bautechnologiekonzern Europas zu werden. Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind integrale Bestandteile dessen, wer wir als Unternehmen sind und wie wir arbeiten. Gemeinsam setzen wir Vorhaben erfolgreich und partnerschaftlich um und wachsen an neuen Aufgaben. Gemeinsam erschaffen wir Großes. Bau mit uns die Zukunft! Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams. Die Dienstleistungsgesellschaft STRABAG BRVZ GmbH nimmt alle zentralen kaufmännischen und informationstechnologischen Aufgaben für die Konzernunternehmen der STRABAG SE wahr.Du bringst eine Begeisterung für Zahlen, Daten und Auswertungen mit? Das trifft sich gut! Dann bist du eventuell genau der:die richtige Kandidat:in für unsere offene Stelle in unserer Konzernverwaltungszentrale in Spittal/Drau. Nach einer Eingewöhnungsphase kannst du folgende Aufgabengebiete erwarten: Du übernimmst federführend die Erstellung von Berichten beziehungsweise Ad-hoc Reports, beschäftigst dich mit der Datenanalyse und Datenmodellierung und stellst die Qualität dieser Daten sicher Im Rahmen deines Aufgabengebiets beschäftigst du dich auch mit der Implementierung von Business Intelligence Tools (PowerBI, QlikView, Qlik Sense) und entwickelst diese zu einem Self-Service-Reporting weiter Die dafür relevante Datenbasis ziehst du dir aus unterschiedlichen Quellen und führst diese zusammen Du wirkst maßgeblich beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung des internen Berichtswesens mit und beteiligst dich auch bei der Weiterentwicklung unserer Softwareprodukte für die Digitalisierung von Unternehmensprozessen Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (Universität oder FH) im Bereich Wirtschaftsinformatik, Technische Mathematik, Data Science, Digital Business Management oder Betriebswirtschaftslehre mit IT-Schwerpunkt Zusätzlich konntest du bereits (mehrjährige) Berufserfahrung im Bereich Data Analytics sammeln Deine SQL-Kenntnisse bezeichnest du als fortgeschritten - zusätzlich verfügst du über ein sehr gutes Know-how im Umgang mit BI-Tools Dein analytisches Verständnis, deine Freude am Umgang mit Zahlen sowie deine Hands-on-Mentalität und deine Offenheit für neue Themengebiete zeichnen dich aus Du überzeugst uns mit deiner eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Arbeitsweise, deinem strukturierten Vorgehen und deiner kommunikativen Persönlichkeit Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse, hast aber auch kein Problem, mit internationalen Kolleg:innen in Englisch mündlich und schriftlich zu kommunizieren Freu dich auf internationale und konzernweite Einblicke in die Themen "Datenanalyse, Controlling & Reporting" in unserer Verwaltungszentrale in Spittal/Drau und profitiere von den Erfahrungen unserer bestehenden Teamkolleg:innen. Darüber hinaus bieten wir dir eine (freiwillige) Möglichkeit zum Home Office. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 55.000 EUR vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung bieten wir dir eine marktkonforme Überzahlung. Wir freuen uns über deine Bewerbung über unser Onlineformular!
Mitarbeiter*in für die Personalverrechnung (m/w/d)
Kollitsch Management GmbH, Klagenfurt, Kärnten
Kollitsch Gruppe – Inspiriert von morgen. Wir zählen zu den führenden Unternehmen in der Architektur-, Bau- und Immobilienbranche. Unser innovatives Familienunternehmen wird bereits in dritter Generation geführt und bietet sichere und nachhaltige Arbeitsplätze mit Perspektive in Kärnten, der Steiermark und Wien. Wir suchen als Ergänzung für unser tolles Team in Klagenfurt ab sofort eine/n Mitarbeiter*in für die Personalverrechnung (m/w/d) in Vollzeit. Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung (Arbeiter und Angestellte) Monatlicher BUAK-Austausch Betreuung des Zeiterfassungssystems Abwicklung des Meldewesens Berücksichtigung von gesetzlichen, betrieblichen und kollektivvertraglichen Bestimmungen abgeschlossene Personalverrechnungsausbildung und Arbeitsrechtkenntnisse sehr gute EDV-Kenntnisse, Nevaris/Navision Kenntnisse von Vorteil mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bau- oder Baunebengewerbe Teamgeist, Genauigkeit und Diskretion gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Lernbereitschaft und Eigenverantwortung New Work by Kollitsch mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten, jeder zweite Freitag ist für alle frei Sichere Jobs in einem langjährig erfolgreichen und innovativen Familienunternehmen inkl. Onboarding-Programm und netten Kolleg*innen Modernes Bürogebäude mit toller Ausstattung, Kaffeelounge und der Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen in der Kollitsch KostBar Viele Mitarbeiter*innen-Vorteile wie z.B. kostenlose Nutzung von LinkedIn Learning, Vergünstigung beim Mittagessen, iPhones, Teamevents, Mitarbeiter*innenfeiern und vieles mehr Echte Wertschätzung, Transparenz und Feedback-Kultur Vielseitige Lernkultur mit individuellen Entwicklungsperspektiven Faire und branchenangemessene Bezahlung (Monatsbruttogehalt zwischen € 2.900,- und € 3.400,- auf Vollzeitbasis je nach Qualifikation und Erfahrung) Und bitte wie von Ihnen telefonisch erwähnt sämtliche Möglichkeiten ausschöpfen, damit wir hoffentlich zumindest ein paar Bewerbungen generieren können.
Solution Architect OT/Security Analyst OT (all genders)
KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Klagenfurt, Kärnten
Die KNG-Kärnten Netz GmbH ist für die Errichtung, den Ausbau, die Instandhaltung und den Betrieb des Strom- und des Erdgasverteilernetzes in Kärnten verantwortlich. Mit rund 700 Beschäftigten gehört die KNG-Kärnten Netz GmbH zu den Leitbetrieben in Kärnten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Klagenfurt ehestmöglich eine:n Mitarbeiter:in für die Funktion Solution Architect OT/Security Analyst OT (all genders) Mitarbeit bei der Entwicklung sicherheitskonformer Architekturen und Lösungen sowie bei der Definition bzw. Festlegung von Security Standards im OT-Umfeld und Verbesserung des Incident Response Prozesses Betriebsführung und Wartung der eingesetzten Security Services im OT-Umfeld (Anomalieerkennung, SIEM) Analyse und Behandlung von Alarmen aus dem bestehenden Security Monitoring Erstellen von UseCases und Regeln zur Erkennung von Sicherheitsvorfällen im zentralen SIEM-System sowie Erweitern der bestehenden Monitoring-Systeme zur Verbesserung der Vorfallserkennung Durchführen von Compliance Checks und technischen Audits (Pentests, Richtlinienüberprüfung) Behandeln von Risikomaßnamen (KVP) LifeCycle- und Schwachstellenmanagement der OT-Assets (Assetmanagement) und Identifizierung und Implementierung neuer Technologien, Innovationen und Trends im Bereich der Informationssicherheit Abgeschlossenes technisches Studium (vorzugsweise Informatik, Informationstechnik, Informationsmanagement) oder einschlägige Matura mit mehrjähriger facheinschlägiger Berufserfahrung im IT-Umfeld Erfahrung mit Normen und IT Security Standards wie z.B. ISO/IEC 27001, NIST, MITRE ATT&CK oder BSI-Grundschutz von Vorteil Erfahrung in den Bereichen der IT Security Infrastruktur Kernsysteme von Vorteil (Netzwerk, Firewalls, IAM, SSO, SIEM, Malware Protection, Server Hardening usw.) sowie im Projektmanagement Eigenständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, analytisches Denken, Teamfähigkeit Gewissenhaftigkeit, Genauigkeit, Verlässlichkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zu laufender Weiterbildung Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) Homeoffice Flexibles Arbeitsmodell mit Gleitzeit, jeder 2. Freitag ist frei, Sabbatical Pensionsvorsorge, Unfallversicherung Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizinische Grundversorgung Klimaticket Gesundes Essen in der Betriebskantine Individuelle Entwicklungsprogramme und Karrierewege Vielfältige Sport- und Freizeitangebote Für die Position wird ein marktkonformes Brutto-Monatsentgelt geboten, welches dem EVU-KV entspricht sowie nach Qualifikation und Berufserfahrung vergütet wird. Bereit für einen Job mit Spannung?
Mitarbeiter:in Host/Planungstermine für die Küchenabteilung Samstag 8h/Wo - IKEA Klagenfurt
IKEA Austria GmbH, Klagenfurt, Kärnten
Bei IKEA gibt es mehr als 200 verschiedene Jobs, unterschiedliche Arbeitsbereiche und jeder Tag ist anders. Doch egal, wo du arbeitest, wir können dir eines versprechen: Ein Job bei uns ist mehr als nur ein Job. Silvia und ihr Team, bestehend aus 11 Mitarbeiter:innen brauchen Unterstützung. Gemeinsam seid ihr für den Bereich Küche verantwortlich Wie alle Mitarbeiter:innen bei IKEA sorgt ihr zusammen für ein tolles Einkaufserlebnis für unsere Kund:innen. Als "Host" Rezpetionist:in bist du der/die erste Ansprechpartner:in für unsere Kund:innen im Küchenplanungsstudio. Du bist für die Terminkoordination verantwortlich und garantierst eine reibungslose Terminabfolge. Du stellst mittels fachlich kompetenter Bedarfsanalyse sicher, dass unsere Kund:innen die richtigen Produkte und Serviceleistungen erhalten. Du arbeitest mit Kolleg:innen aus deiner Abteilung oder anderen Funktionen wie dem Kundenservice eng zusammen und schaffst somit ein rundum positives Kauferlebnis für unsere Kund:innen. „Bring Farbe in dein Leben und das unserer Kund:innen.“ Du hast bisher keine Erfahrung als Küchenplaner:in gesammelt? Kein Problem, viele unserer Kolleg:innen haben als Quereinsteiger:innen gestartet. Du bist ein Teamplayer und hast eine freundliche Art und ein sicheres Gespür für den Umgang mit Menschen. Du begeisterst dich für die Arbeit im Team und behältst auch in stressigen Situationen stets einen kühlen Kopf. Gute Kenntnisse am Computer, mit Microsoft-Office (Word, Excel, Outlook). Du bist an Einrichtung und am alltäglichen Leben der Menschen zu Hause interessiert. APPLY NOW Das Mindestentgelt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden) € 2.300,- brutto pro Monat. Arbeitszeiten: jeden Samstag von 9:00 - 18:00 Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen als auch mit verschiedenen ethnischen Hintergründen. Gut zu wissen: Unser Auswahlprozess startet schon vor Ablauf der Bewerbungsfrist. Sobald wir geeignete Personen gefunden haben, schließen wir den Auswahlprozess ab. Sende uns also so bald als möglich dein Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf mit allen relevanten Informationen, die wir über dich kennen sollten. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Wir suchen Menschen, die offen sind, schwedische Unternehmenskultur schätzen und Liebe zum Einrichten mitbringen. Wir achten darauf, dass sich unsere Mitarbeiter:innen bei uns wohlfühlen. Mehr zu unseren Vorteilen und Entwicklungsmöglichkeiten findest du hier:Arbeiten bei IKEA
Pharmareferent*in (m/w/d) VZ für das Gebiet Steiermark/Kärnten
Schwabe Austria GmbH, Steiermark/Kärnten, Kärnten, Steiermark
Wir erweitern unseren Ärzte Außendienst und suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine*n engagierte*n Pharmareferent*in (m/w/d) VZ für das Gebiet Steiermark/Kärnten für unser Fokus Team mit Schwerpunkt Pädiater, Gastroenterologen und Orthopäden. Die Schwabe Gruppe ist globaler Experte für Phytotherapie und Weltmarktführer in der Herstellung pflanzlicher Arzneimittel. Das Familienunternehmen mit über 150jähriger Tradition steht heute für hochqualitative Produkte auf modernster, wissenschaftlicher Ebene. Innovation sowie das Verantwortungsgefühl gegenüber Ressourcen, KundInnen und MitarbeiterInnen haben unseren Erfolg langfristig geebnet. Eigenverantwortliches Gebietsmanagement Kompetente Betreuung unseres Produkt-Portfolios analog und digital Kontaktpflege sowie Aufbau neuer Kundenbeziehungen Organisation von Veranstaltungen und Teilnahme an Kongressen Abgelegte Pharmareferentenprüfung oder äquivalente Ausbildung Berufserfahrung im Pharma-Außendienst wünschenswert Hohe Kundenorientierung Überzeugendes, dynamisches Auftreten Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten Spannende Herausforderung in einem kollegialen Team Einmalige Produktpalette Umfassende Einschulung Eigenverantwortliches Aufgabengebiet Neutraler Firmenwagen (auch zur Privatnutzung) Interne und externe Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Viele attraktive Benefits wie zB. freie Fenstertage Für die ausgeschriebene Position bieten wir eine marktkonforme Entlohnung. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt bei € 2.392. Wir geben uns jedoch nicht mit dem Minimum zufrieden. Eine entsprechende Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist selbstverständlich für uns.