Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Data Entry in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Data Entry in "

1 719 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Data Entry in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Data Entry Branche in

Vergleich des Durchschnittsgehalts für die Abfrage "Data Entry" in mit den Hauptstädten des Landes

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm vergleicht das Durchschnittsgehalt für die Abfrage "Data Entry" mit dem Durchschnittsgehalt in den Verwaltungszentren des letzten Monats.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Bibliothekar als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 2500 eur. An zweiter Stelle folgt Teamleiter mit dem Gehalt von 2000 eur und den dritten Platz nimmt Mitarbeiter Für Dateneingabe mit dem Gehalt von 1838 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Doctoral Thesis: Trapped-Ion Quantum Processor Development (f/m/div)
Infineon Technologies Austria AG, Innsbruck, Tirol
Doctoral Thesis: Trapped-Ion Quantum Processor Development (f/m/div) Doctoral Thesis: Trapped-Ion Quantum Processor Development (f/m/div) At a glance We are offering a doctoral thesis in the field of trapped-ion quantum computing (TIQC). As part of our growing TIQC-team, you will develop and realize concepts for ion traps with integrated optical components. In collaboration with our research partners at Joanneum Research, you will furthermore support the fabrication and integration of ion trap modules at Infineon's fabrication facilities. After successful fabrication, you will employ your devices for quantum optics experiments at the world-leading quantum optics laboratory at the University of Innsbruck. The results of your thesis will accelerate our development of reliable medium-scale TIQC devices and therefore provide a substantial boost towards useful applications with economic impact. Quick info Location Entry level 0-1 year Job ID 315331 Start May 01, 2021 Type Full time Contract Temporary The industrial doctorate at Infineon: Pursue a doctoral degree at a university and gain professional experience simultaneously - an ideal start for your career. Advance your research with us and profit from our vast network of doctoral candidates and the expertise of a university. Mentorship is handled by both professors and dedicated Infineon experts. The tasks within the thesis will consist of: Design, simulation and fabrication of medium-scale ion trap chips Understanding the main fields of improvement of trapped-ion quantum computing , with emphasis on the aspects of architectural progress (confinement, scaling, shuttling, etc.) and integrated functionality (cryogenic optics and electronics) Supporting the quality and reliability of Infineon ion traps by defining control concepts for inline process control, device screening and component verification Demonstration of quantum computing operations with trapped ions Start: 01.05.2021 (or later) Full-time employment: 38.5 hrs/week Duration: 3 years The thesis will be written in cooperation with our academic partners at the University of Innsbruck and TU Graz. Profile A doctoral student is a research enthusiast, whose interests are scientific research combined with the passion for Infineon's innovative products and applications. who enjoys working in an industrial environment in combination with an Infineon partner university. who appreciates open communication and the contribution of an international environment and is thus an excellent candidate for a further academic or industrial career after completion of their thesis. As the ideal candidate you: are a highly motivated individual who wants quantum computing to become a reality have a Master's degree in physics, electrical engineering or similar have gained first experience in optics, quantum optics, semiconductor manufacturing or chip design trust and respect others & team up to drive value through innovation are fluent in English and German Please attach the following documents to your application: Your CV Copy of your master degree certificate if already available Otherwise: copy of your latest study transcript This position is subject to the collective agreement for workers and employees in the electrical and electronics industry. The salary for this position is EUR 2.805,00 gross p.m. (full-time basis). About Us Part of your life. Part of tomorrow. We make life easier, safer and greener - with technology that achieves more, consumes less and is accessible to everyone. Microelectronics from Infineon is the key to a better future. Efficient use of energy, environmentally-friendly mobility and security in a connected world - we solve some of the most critical challenges that our society faces while taking a conscientious approach to the use of natural resources. Power & Sensor Systems (PSS) drives leading-edge power management, sensing and data transfer capabilities - Infineon PSS semiconductors play a vital role in enabling intelligent power management, smart sensitivity as well as fast and reliable data processing in an increasingly digitalized world. Our leading-edge power devices make chargers, adapters, power tools and lighting systems smarter, smaller, lighter and more energy-efficient. Our trusted sensors increase the context sensitivity of "things" and systems such as HMI, and our RF chips power fast and reliable data communication. At Infineon in Villach you shape the technologies of tomorrow and work in an international environment with colleagues from more than 65 nations. Your personal contribution will be valued and appreciated as the cornerstones of our success. And all that in beautiful surroundings which guarantee a high quality of life. The City of Villach is located in the center of Carinthia, Austria's southernmost province, in close proximity to the Italian and Slovenian border. Living in Austria has many social, health-care-related and economic perks. The country's social and health care system is among the best in the world and for decades numerous international surveys have singled out Austria as a particularly safe and wealthy country with a high quality of life. Villach itself benefits from its status as a "small town", offering everyday living at affordable prices in an outstanding setting. The term gender in the sense of the General Equal Treatment Act (GETA) or other national legislation refers to the biological assignment to a gender group. At Infineon we are proud to embrace (gender) diversity, including female, male and diverse.
Associate, Reimbursement & HTA (m/f)
MED-EL Medical Electronics, Innsbruck, Tirol
MED-EL is a leading manufacturer of innovative medical devices for the treatment of various types and degrees of hearing loss. Our unique portfolio of implantable hearing solutions benefits thousands of individuals in more than 100 countries worldwide. With headquarters in Innsbruck, Austria, MED-EL has over 2200 employees around the world. In support of our continuing growth, we currently have an open position with focus on: Associate, Reimbursement & HTA (m/f) CEO_2_2106 Innsbruck, Austria Literature reviews and report writing Data collection and entry into databases Market access research tasks Reimbursement landscape analysis Support for economic modeling projects Bachelor's degree in public health, health economics, life sciences Experience with literature reviews required Reimbursement, HTA and healthcare systems knowledge an advantage Experience working with databases Excellent English is required Salary will be determined based on professional experience; the formal minimum salary according to Collective Bargaining Agreement is EUR 37,559.20.
Chief Technology Officer (m/w)
Iro&Partners Personal- u. Managementberatungs-GmbH, Innsbruck, Tirol
#iro_listing * { color: white; font: 12px "Helvetica Neue", Arial, Helvetica, Geneva, sans-serif; } #iro_listing h2 { font: 20px Georgia, "Times New Roman", Times, serif; color: white; border-bottom: 1px dotted white; margin-bottom: 20px; } #iro_listing h3 { font: 20px Georgia, "Times New Roman", Times, serif; color: white; border-bottom: 1px dotted white; margin-bottom: 20px; } #iro_listing h4 { font: 15px Georgia, "Times New Roman", Times, serif; color: white; text-transform: uppercase; border-bottom: 1px dotted white; margin-bottom: 20px; margin-top: 30px; } #iro_listing h5 { color: white; text-transform: uppercase; margin-bottom: 20px; margin-top: 30px; font: 18px "Helvetica Neue", Arial, Helvetica, Geneva, sans-serif; } #iro_listing a img { border-style: none; } .entry a { text-decoration: none; font-weight:bold!important;} .entry strong {font-weight: bold!important;} #iro_listing .content { width: 640px; margin: auto; text-align: justify; padding-bottom: 30px; border-bottom: 5px solid #cacaca; overflow: hidden; } #iro_listing .post_inserat { margin-bottom: 20px; border: 2px solid #515151; -moz-border-radius: 10px; -webkit-border-radius: 10px; border-radius: 10px; background: url(http://www.stepstone.at/upload_AT/offers/htmlfiles/17902/images/Unbenannt.PNG?r=260381) no-repeat 102% 20px ; background-size: 250px 90px; padding: 100px 20px 20px; background-color: rgb(86,86,86); } Chief Technology Officer (m/w) Unser Auftraggeber zählt zu den erfolgreichsten PR- & Marketing-Agenturen Österreichs. Für den Standort Innsbruck wird derzeit eine/n Chief Technology Officer gesucht. Die Schwerpunkte liegen in Online-Lösungen (Webportale, E-Commerce), Data Driven Marketing Anwendungen sowie eigener Software-Systeme auf KI/ML Basis.  Das Team besteht aus Datenanalysten, KI-Experten, Programmierern und UI/UX-Designern. Sie leiten das Team, arbeiten operativ an der Spitze mit und sind Kontaktstelle zu Kunden sowie zu den weiteren Abteilungen des Unternehmens. Ihre Aufgaben: + Technologische Entwicklungen vorantreiben sowie neue digitale Anwendungen konzipieren und umsetzen + Qualitätsmanagement gegenüber Kunden sicherstellen + Weiterentwicklung der Eigensoftware-Systeme + Optimierung der technischen Infrastruktur sowie Bewertung neuer und wachsender Technologien + Leitung eines 8-köpfigen Teams sowie Koordination und Kontrolle der Scrum-Prozesse Ihr Profil + Abgeschlossene Ausbildung (Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik oder Mathematik) + Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung + Hohe fachliche Kompetenz im Bereich HTML5, CSS3, JavaScript & jQuery, PHP & MySQL sowie Javascript Frameworks (Fokus: Vue.js, Nuxt.js) und Open Source CMS Lösungen (Fokus: WordPress) + Erfahrung mit Python und einem ML Framework (z.B. TensorFlow oder Keras) + Führungs- und Umsetzungsstärke sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative + Tiefes technisches Verständnis, up-to-date mit den neuesten Trends und Technologien sowie konzeptionelles Denkvermögen + Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen, Agentur oder einem Start-up sind dienlich Unser Kunde bietet ein Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000 abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Iro&Partners Personal- u. Managementberatungs-GmbH Office Salzburg: 5020 Salzburg, Reichenhaller Str. 6-8 • Tel:+43/(0)662/84 35 67-0 Office Wien: 1010 Wien, Opernring 9 • Tel:+43/(0)1/877 87 19-0 e-mail: p.schmoelzer@iro.co.at   •   Weitere Stellenangebote: www.iropartners.at Chief Technology Officer (m/w) Unser Auftraggeber zählt zu den erfolgreichsten PR- & Marketing-Agenturen Österreichs. Für den Standort Innsbruck wird derzeit eine/n Chief Technology Officer gesucht. Die Schwerpunkte liegen in Online-Lösungen (Webportale, E-Commerce), Data Driven Marketing Anwendungen sowie eigener Software-Systeme auf KI/ML Basis.  Das Team besteht aus Datenanalysten, KI-Experten, Programmierern und UI/UX-Designern. Sie leiten das Team, arbeiten operativ an der Spitze mit und sind Kontaktstelle zu Kunden sowie zu den weiteren Abteilungen des Unternehmens. Ihre Aufgaben: + Technologische Entwicklungen vorantreiben sowie neue digitale Anwendungen konzipieren und umsetzen + Qualitätsmanagement gegenüber Kunden sicherstellen + Weiterentwicklung der Eigensoftware-Systeme + Optimierung der technischen Infrastruktur sowie Bewertung neuer und wachsender Technologien + Leitung eines 8-köpfigen Teams sowie Koordination und Kontrolle der Scrum-Prozesse Ihr Profil + Abgeschlossene Ausbildung (Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik oder Mathematik) + Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung + Hohe fachliche Kompetenz im Bereich HTML5, CSS3, JavaScript & jQuery, PHP & MySQL sowie Javascript Frameworks (Fokus: Vue.js, Nuxt.js) und Open Source CMS Lösungen (Fokus: WordPress) + Erfahrung mit Python und einem ML Framework (z.B. TensorFlow oder Keras) + Führungs- und Umsetzungsstärke sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative + Tiefes technisches Verständnis, up-to-date mit den neuesten Trends und Technologien sowie konzeptionelles Denkvermögen + Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen, Agentur oder einem Start-up sind dienlich Unser Kunde bietet ein Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000 abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Iro&Partners Personal- u. Managementberatungs-GmbH Office Salzburg: 5020 Salzburg, Reichenhaller Str. 6-8 • Tel:+43/(0)662/84 35 67-0 Office Wien: 1010 Wien, Opernring 9 • Tel:+43/(0)1/877 87 19-0 e-mail: p.schmoelzer@iro.co.at   •   Weitere Stellenangebote: www.iropartners.at
Technical Support Representative (m/f/d)
Barracuda Networks, Inc., Innsbruck, Tirol
Technical Support Representative (m/f/d) Come Join Our Passionate Team At Barracuda, we make the world a safer place. We believe every business deserves access to cloud-enabled, enterprise-grade security solutions that are easy to buy, deploy, and use. We protect email, networks, data and applications with innovative solutions that grow and adapt with our customers’ journey. More than 220,000 organizations worldwide trust Barracuda to protect them — in ways they may not even know they are at risk — so they can focus on taking their business to the next level. Barracuda Networks is currently looking for a highly motivated and excited Support Technician with computer and networking knowledge, to provide quality support of our superb networking and security products to our customers and partners. This role will be an entry-level front-line facing position where you will understand, document, and troubleshoot the customers' product support issues over email, phone, and chat mediums. This position will work within a team and will report into the Technical Support Manager. What you’ll be working on Interface with customers at a high volume to solve their issues. Document, escalate and follow through with product bugs and/or issues. Create, revise and publish internal and public facing product solutions. Develop your skills in network and security products through on-going training. What you bring to the role A customer centric focus - you always aim to make the customer happy. Strong troubleshooting/problem resolution skills. Basic networking experience - technical understanding of servers and networking technologies such as TCP/IP, Routing, DHCP. What you’ll get from us An excellent training program – you will receive right at the start on-going training, assuring your in-depth understanding of our product portfolio. Career opportunities – we want you to grow with Barracuda. To do that, we have a career roadmap within Support for incoming technical support reps that ensures you gain and grow the right skills to have a career in the IT and Security industry, including an associated increase in salary. The minimum gross salary for this position is EUR 35.000,00 (can be higher depending on your qualifications). You have been redirected to a Barracuda Networks Inc. job page
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und Verwaltung [TW-12156]
Universität Innsbruck, Innsbruck
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und VerwaltungChiffre TW-12156Beginn/Dauer:ab 01.10.2021befristet 6 Monate, Möglichkeit zur Verlängerung auf maximal 4 Jahre bei fortdauerndem Bedarf, Vorliegen der Voraussetzungen und positiver LeistungsbeurteilungOrganisationseinheit:Grundlagen der Technischen Wissenschaften, AB Festigkeitslehre und BaustatikBeschäftigungsausmaß:13 Stunden/WocheHauptaufgaben:Mitwirkung bei der Ausarbeitung von MaterialmodellenDokumentation der durchgeführten ArbeitenUnterstützung bei laufenden LehrveranstaltungenErforderliche Qualifikation:Laufendes universitäres Bachelor- oder Masterstudium der BauingenieurwissenschaftenFundierte Kenntnisse der Festigkeitslehre und der BaustatikTeamfähigkeitStellenprofil:Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/studentische-mitarbeiterinnen.html Entlohnung:Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 698 / Monat (14 mal) * vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).* Stand 2021Bewerbung:Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 23.09.2021 .Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. 
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und Verwaltung [TW-12155]
Universität Innsbruck, Innsbruck
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und VerwaltungChiffre TW-12155Beginn/Dauer:ab 01.10.2021befristet 6 Monate, Möglichkeit zur Verlängerung auf maximal 4 Jahre bei fortdauerndem Bedarf, Vorliegen der Voraussetzungen und positiver LeistungsbeurteilungOrganisationseinheit:Grundlagen der Technischen Wissenschaften, AB Festigkeitslehre und BaustatikBeschäftigungsausmaß:13 Stunden/WocheHauptaufgaben:Mitarbeit bei der Ausarbeitung von baustatischen RechenmodellenDokumentation der durchgeführten ArbeitenUnterstützung bei laufenden LehrveranstaltungenErforderliche Qualifikation:Laufendes universitäres Bachelor- oder Masterstudium der BauingenieurwissenschaftenFundierte Kenntnisse der Festigkeitslehre und BaustatikTeamfähigkeitStellenprofil:Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/studentische-mitarbeiterinnen.html Entlohnung:Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 698 / Monat (14 mal) * vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).* Stand 2021Bewerbung:Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 23.09.2021 .Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. 
Technical Support Representative (m/f/d)
Graduateland, Innsbruck, Tirol
Innsbruck, Austria Come Join Our Passionate Team At Barracuda, we make the world a safer place. We believe every business deserves access to cloud-enabled, enterprise-grade security solutions that are easy to buy, deploy, and use. We protect email, networks, data and applications with innovative solutions that grow and adapt with our customers’ journey. More than 220,000 organizations worldwide trust Barracuda to protect them — in ways they may not even know they are at risk — so they can focus on taking their business to the next level. Barracuda Networks is currently looking for a highly motivated and excited Support Technician with computer and networking knowledge, to provide quality support of our superb networking and security products to our customers and partners. This role will be an entry-level front-line facing position where you will understand, document, and troubleshoot the customers' product support issues over email, phone, and chat mediums. This position will work within a team and will report into the Technical Support Manager. What you’ll be working on Interface with customers at a high volume to solve their issues. Document, escalate and follow through with product bugs and/or issues. Create, revise and publish internal and public facing product solutions. Develop your skills in network and security products through on-going training. What you bring to the role A customer centric focus - you always aim to make the customer happy. Strong troubleshooting/problem resolution skills. Basic networking experience - technical understanding of servers and networking technologies such as TCP/IP, Routing, DHCP. What you’ll get from us An excellent training program – you will receive right at the start on-going training, assuring your in-depth understanding of our product portfolio. Career opportunities – we want you to grow with Barracuda. To do that, we have a career roadmap within Support for incoming technical support reps that ensures you gain and grow the right skills to have a career in the IT and Security industry, including an associated increase in salary. The minimum gross salary for this position is EUR 35.000,00 (can be higher depending on your qualifications). Remember to mention that you found this position on Graduateland
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und Verwaltung [BWL-12167]
Universität Innsbruck, Innsbruck
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und VerwaltungChiffre BWL-12167Beginn/Dauer:ab 01.10.2021befristet bis 28.02.2022, Möglichkeit zur Verlängerung auf maximal 4 Jahre bei fortdauerndem Bedarf, Vorliegen der Voraussetzungen und positiver LeistungsbeurteilungOrganisationseinheit:Büro DekanIn BetriebswirtschaftBeschäftigungsausmaß:3 Stunden/WocheHauptaufgaben:Betreuung des Instagram-AccountsBetreuung des Facebook-AccountsMithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen der FakultätErforderliche Qualifikation:Laufendes Studium im Bachelor-, Diplom- oder Master-BereichAusgezeichnete Kenntnisse in den Bereichen Facebook und Instagram, Erfahrung in der Betreuung von öffentlichen Facebook- und Instagram-AccountsHohe Team-Kompetenz, VerlässlichkeitStellenprofil:Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/studentische-mitarbeiterinnen.html Entlohnung:Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 161 / Monat (14 mal) * vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).* Stand 2021Bewerbung:Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 28.09.2021 .Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. 
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und Verwaltung [PHIL-KULT-12169]
Universität Innsbruck, Innsbruck
Studentische/r Mitarbeiter/in in Forschung und VerwaltungChiffre PHIL-KULT-12169Beginn/Dauer:ab 01.10.2021befristet bis 28.02.2022, Möglichkeit zur Verlängerung auf maximal 4 Jahre bei fortdauerndem Bedarf, Vorliegen der Voraussetzungen und positiver LeistungsbeurteilungOrganisationseinheit:AmerikastudienBeschäftigungsausmaß:4 Stunden/WocheHauptaufgaben:Unterstützung beim Aus- und Aufbau von Netzwerken mit US-amerikanischen Institutionen in Forschung und LehreMithilfe an der Planung von Forschungsprojekten und VeranstaltungenErforderliche Qualifikation:laufendes Studium (Bachelor/Diplom/Master)ausgezeichnete Englischkenntnisse (C2) in Wort und Schriftsehr gute IT-KenntnisseTeamfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit, Organisationskompetenz, Erfahrung in der Textredaktion und RechercheStellenprofil:Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/studentische-mitarbeiterinnen.html Entlohnung:Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 215 / Monat (14 mal) * vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).* Stand 2021Bewerbung:Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 29.09.2021 .Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.