Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Optische Ingenieur in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Optische Ingenieur in "

40 000 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Optische Ingenieur in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Optische Ingenieur Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Optische Ingenieur" in

Währung: EUR
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Optische Ingenieur Branche in

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Logistikingenieur als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 49000 eur. An zweiter Stelle folgt Entwicklungsingenieur Optische Systeme mit dem Gehalt von 40000 eur und den dritten Platz nimmt Qualitätsingenieur mit dem Gehalt von 2620 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Entwicklungstechniker für optische Systeme (M/W/D)
Hella Fahrzeugteile Austria GesmbH, Großpetersdorf, Oberwart
Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der führenden Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeugelektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten. Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Individualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit 39.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein. Die österreichische Niederlassung HELLA Fahrzeugteile Austria GmbH hat innerhalb des HELLA Konzerns globale Verantwortung für Vertrieb, Entwicklung und Produktion von Haupt- und Arbeitsscheinwerfern. An unseren Standorten in Großpetersdorf und Wien betreuen wir internationale Erstausrüster der Land-, Baumaschinen und Motorradindustrie. Zur Stärkung unseres Teams am Standort Großpetersdorf suchen wir einen: Entwicklungstechniker für optische Systeme (M/W/D) Sie entwickeln innovative LED- Lichtsysteme und Komponenten Sie führen optische Simulationen und Berechnungen zur Entwicklung von Lichtkomponenten durch Sie beurteilen Protoypenaufbauten und Wettbewerbsgeräte mit modernen Analyse- und Messmethoden sowie Simulationsabgleiche mittels Raytracing-Software Sie erstellen die entsprechenden Entwicklungsdokumente abgeschlossene naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) vorzugsweise in den Fachrichtungen Physik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektronik/Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildungen und Praxiserfahrungen Erfahrung mit gängiger CAD und CAL Software von Vorteil Solide Englischkenntnisse in Wort und Schrift ermöglichen Ihnen eine effiziente Kommunikation mit Kollegen und Kunden Interesse und Begeisterung an der Entwicklung optischer Systeme und Technologien für innovative Beleuchtungseinrichtungen. Zudem die Freude daran, dass die Ergebnisse Ihrer Arbeit in reale Produkte umgesetzt werden. Es treibt Sie die Freude und Motivation in einer teamorientierten Produktentwicklung, mit Hilfe von Software und Simulationsprogrammen, Ihre Ideen und Produkte zu verwirklichen. Das Gehaltsangebot orientiert sich an Ihrem Qualifikationsprofil. Wir bieten Ihnen für die Position ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.802,64 (entspricht dem Kollektivvertrag für Metallindustrie, Einstufung E/04). HELLA bietet Ihnen viele Vorzüge: Faszinierende Produkte und spannende Aufgaben im Markt der Fahrzeugtechnik sowie das innovative Umfeld eines weltweiten Technologieführers. Wir setzen darauf, die Potenziale unserer Mitarbeiter/innen sorgfältig und systematisch zu fördern, Verantwortung zu übertragen und Karrierechancen zu eröffnen.
Leiter Qualitätsmanagement/Sensorik (m/w/d)
Unternehmensgruppe Theo Müller, Weppersdorf, Oberpullendorf
Ort : Leppersdorf | Bereich : Qualitätsmanagement | Einstiegslevel: Berufserfahrene | Job-ID: 57201 Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und krisensicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten. Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Zum Beispiel bei Sachsenmilch – der Marke mit den starken Wurzeln in der Region. Das Werk bei Dresden ist eines der modernsten Europa. Hier verarbeiten unsere Teams den Rohstoff Milch von Frischmilchprodukten, Joghurt oder Käse über Molkederivate für Sportlerinnen oder Babynahrung bis hin zu Bioethanol. Seit 1994 gehört Sachsenmilch zur Unternehmensgruppe Theo Müller. Sichern Sie sich auf der Basis von Vertrauen bei uns Ihren Freiraum für persönliches und fachliches Weiterkommen in Leppersdorf . Für Sie: eine echte Herausforderung In Ihrer Rolle übernehmen Sie die fachliche & disziplinarische Verantwortung für unserer Team im Bereich der Freigabe und Sensorik sowie Musterversand. Dabei sind Sie mit der Sicherstellung von Produktqualität und der Einhaltung unserer Qualitätsversprechen betraut und sind federführend im Fall von Produktrücknahmen und Produktrückrufen verantwortlich. Im Rahmen Ihrer Führungsaufgabe stellen Sie die Einhaltung und Durchsetzung von gesetzlichen und betrieblichen Regelungen zum Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sicher und achten auf die Einhaltung von Hygienevorschriften und Arbeitsanweisungen. Sie stellen die Analysegenauigkeit sowie die Einhaltung der Freigabeprozesse und Dokumentationspflichten sicher. Außerdem führen Sie sensorische Analysen der Endprodukte durch und koordinieren & beauftragen im Bedarfsfall externe Untersuchungen. Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) bei Kontrollen (bspw. der Lebensmittelüberwachung) und bilden die Schnittstelle zu weiten internen und externen Stakeholdern. Die Freigabe & Sperrung von Endprodukten, Veranlassung und Durchführung von Sonderuntersuchungen sowie Koordination des Musterversands gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie wirken bei der Optimierung der Analyse- und Freigabeprozesse unter Anwendung von LEAN-Methoden mit. Für uns: die perfekte Verstärkung Ihr Studium aus dem Lebensmittelbereich (bspw. Biotechnologie, Lebensmittelchemie, Ökotrophologie o.ä.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Alternativ können Sie eine Berufsausbildung mit einschlägiger, langjähriger Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie vorweisen. Sie verfügen über das Zertifikat „ Schulung und Eignungsprüfung von Prüfpersonen für Milch und Milcherzeugnisse“ nach DIN ISO 22935. Der Umgang mit den Softwareprogrammen WMS, SAP, LIMS, MS-Office und DMS stellt für Sie kein Problem dar. Persönlich zeichnen Sie sich durch ein überdurchschnittliches Verantwortungsbewusstsein sowie hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein aus. Als kommunikativer und zuverlässiger Teamplayer sind Sie die perfekte Verstärkung für unser Team. Profitieren Sie von unseren Extras Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: Es gibt eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An allen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Menschliches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemeinsamen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe zur Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins auf die Stellenreferenz 57201 . Leider können wir Papierbewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht weiterverarbeiten und auch nicht zurücksenden. Lassen Sie uns gern persönlich über Ihre Perspektiven sprechen: Für Rückfragen zu dieser Position erreichen Sie Melanie Schwaar unter 49 3528 4341711 . Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Bei uns sind alle Menschen willkommen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir beschränken uns im Text auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern.