Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Steuerberater in "

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Überblick über die Statistik des Gehaltsniveaus für "Steuerberater in "

1 167 € Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Steuerberater in "

Währung: EUR USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Steuerberater Branche in

Verteilung des Stellenangebots "Steuerberater" in

Währung: EUR
Wie die Grafik zeigt, in gilt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Oberwart. Den dritten Platz nimmt Eisenstadt-Umgebung ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in

Währung: EUR
Unter den ähnlichen Berufen in gilt Sachbearbeiter als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 2013 eur. An zweiter Stelle folgt Assistant Credit Manager mit dem Gehalt von 1500 eur und den dritten Platz nimmt Abrechnungsspezialist mit dem Gehalt von 1167 eur ein.

Empfohlene Stellenangebote

Lehrling Einzelhandel mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung (m/w/d)
kika, Eisenstadt, Burgenland
StandortEisenstadtIhre AufgabenMitarbeit in unterschiedlichen Verkaufs-Abteilungenprofessionelle Kundenberatungcomputergesttzte Raumplanungmoderne Warenprsentation und -dekorationIhr ProfilPflichtschulabschluss, Vollendung des 14. LebensjahresFreundlichkeit und KundenorientierungKreativitt, Spa an Design und neuen TrendsInteresse am EinrichtungshandelGenauer ArbeitsstilGepflegtes ErscheinungsbildGehaltGehaltsangabe im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes: Das kollektivvertragliche Lehrlingseinkommen betrgt im 1. Lehrjahr 711,-, im 2. Lehrjahr 914,- und fr das 3. Lehrjahr 1.167,-.
Lehrling Einzelhandel mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung (m/w/d)
kika, Oberdorf im Burgenland, Oberwart, Unterwart
StandortUnterwartIhre AufgabenMitarbeit in unterschiedlichen Verkaufs-Abteilungenprofessionelle Kundenberatungcomputergesttzte Raumplanungmoderne Warenprsentation und -dekorationIhr ProfilPflichtschulabschluss, Vollendung des 14. LebensjahresFreundlichkeit und KundenorientierungKreativitt, Spa an Design und neuen TrendsInteresse am EinrichtungshandelGenauer ArbeitsstilGepflegtes ErscheinungsbildGehaltGehaltsangabe im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes: Das kollektivvertragliche Lehrlingseinkommen betrgt im 1. Lehrjahr 711,-, im 2. Lehrjahr 914,- und fr das 3. Lehrjahr 1.167,-.
JuristIn im Kreditrisikomanagement mit Schwerpunkt: Bankenregulatorik GRAWE Bankengruppe Eisenstadt
Bank Burgenland, Eisenstadt, Burgenland
JuristIn mit Schwerpunkt Bankenregulatorik im Kreditrisikomanagement Eisenstadt Vollzeit GEMEINSAM SIND WIR STARK Die GRAWE Bankengruppe ist ein innovativer und starker Arbeitgeber, der auch in unruhigen Zeiten beständig und verlässlich nach vorne strebt. Auf den Punkt gebracht - wir entwickeln uns laufend weiter und suchen Talente, die mit uns gemeinsam die Bankenbranche gestalten. Persönliches Engagement wird bei uns sehr geschätzt – daher setzen wir auch besonders auf individuelle Weiterentwicklung. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Aufgaben Beobachtung der regulatorischen Entwicklungen im Bankbereich Auslegung und Stellungnahme zu neuen Regulatorien sowie Ausarbeitung und laufende Überarbeitung bankinterner Prozesse und Regelwerke im Kreditrisikomanagement Mitarbeit bzw. Umsetzung diverser regulatorischer Projekte Ansprechperson für externe Behörden Mitarbeit in verschiedenen Fachgruppen zu unterschiedlichen Risikothemen Fachliche Schulungen zu den neuen Regelungen für Kolleginnen und Kollegen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Rechtswissenschaft (Uni oder FH) Absolviertes Gerichtsjahr von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung im Bankbereich oder bei Beratungsunternehmen wünschenswert Entscheidungsfreude sowie kompetentes Auftreten Selbstständige, lösungsorientierte und genaue Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Ein Einstiegsgehalt ab EUR 45.000, im Jahr für eine Vollzeitbeschäftigung mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation sowie die Möglichkeit einer zusätzlichen variablen Vergütung Attraktive Sozialleistungen Flexibles Gleitzeitmodell Individuelle Weiterbildungsprogramme je nach Tätigkeit und Interessenslage Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten Team
Kaufmännische Leitung (m/w/d) - Vollzeit, ab sofort
Verkehrsbetriebe Burgenland GmbH, Technologiezentrum Güssing, Burgenland
Die Verkehrsbetriebe Burgenland GmbH (kurz VBB) wurde im zweiten Halbjahr 2020 gegründet, nur wenige Monate vor dem Start der Südbugenlandbus-Linien im Jänner 2021. Das Unternehmen hat den Sitz im Technologiezentrum in Güssing und ist eine Tochterfirma der Landesholding Burgenland GmbH. Die VBB ist zudem ein starker Partner des Landes Burgenland und erster Ansprechpartner, wenn es um die Planung und Organisation von Mobilitätsdienstleistungen im Burgenland geht. Als krisensicherer burgenländischer Arbeitgeber beschäftigt die VBB derzeit über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine kaufmännische Leitung (m/w/d). Verantwortung über die Bereiche Controlling, Rechnungswesen, Personalverrechnung und Finanzen inkl. Führung des administrativen und organisatorischen Bereiches Direktes Reporting an die Geschäftsführung und erste Ansprechperson für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken und Finanzamt Budgetierung und laufendes Monitoring Termingerechte Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen inkl. Berichtswesen Vorausschauende Finanzplanung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Kompetente Schnittstelle zu Eigentümer, Unternehmen im Konzern sowie zu externen Partnern Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Uni, FH, HAK) mit Schwerpunkten Finanzen/Controlling/Rechnungswesen von Vorteil Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich, idealerweise Erfahrung in einem Transportunternehmen oder in der Dienstleistungsbranche Fundiertes kaufmännisches Verständnis und Affinität zur Zahlen sehr gute EDV-Kenntnisse (insb. MS-Excel und BMD-NTCS); Corporate-Planner-Kenntnisse von Vorteil strukturierte, selbstständige und exakte Arbeitsweise Hohe Kunden- und Serviceorientierung Kommunikations- und Umsetzungsstärke + Teamplayer-Qualitäten Hands-on Mentalität und hohes Engagement Unbefristete Stelle in einem burgenländischen Betrieb mit viel Entwicklungspotenzial Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Zusammenarbeit in einem dynamischen, engagierten Team Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und moderne Büroausstattung Kollegiales Miteinander und angenehmes Betriebsklima Für diese Position ist ein Monatsbruttogehalt von € 3.500,00 vorgesehen. Je nach Ihren Qualifikationen und Berufserfahrung ist die Bereitschaft zur einer Überzahlung vorhanden.